Kurzmeldungen/Nachrichten V

Aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen.

Moderator: Hubertus

Benutzeravatar
ziphen
Beiträge: 1323
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 18:44

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von ziphen » Donnerstag 2. November 2017, 00:40

Caviteño hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 00:34
Vor allem bin ich erschüttert, daß man sofort einknickt.
Kann man sich als Unternehmen nicht erlauben. Man kann nie so recht vorhersagen, ob wegen einer Sache – und sei der Anlass noch so nichtig – ein Shitstorm über einen hereinbrechen wird. Man muss die Marke schützen, mögliche Boykottaktionen gegen das Unternehmen abwenden und das Ganze zügig runterkochen.
Wenn böse Zungen stechen, / mir Glimpf und Namen brechen, / so will ich zähmen mich; /
das Unrecht will ich dulden, / dem Nächsten seine Schulden / verzeihen gern und williglich.

Paul Gerhardt: O Welt, sieh hier dein Leben

RomanesEuntDomus
Beiträge: 1060
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 11:36

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von RomanesEuntDomus » Dienstag 14. November 2017, 20:00

Die nützlichen Idioten der USA sind auf dem Weg ins heimatliche Europa. In Syrien werden sie zur Zeit nicht mehr benötigt.

http://www.tagesspiegel.de/politik/syri ... 80154.html
USA gestattete IS-Kämpfern Flucht aus Rakka

Mit Wissen der USA gelang wohl mehreren hundert Kämpfern des IS die Flucht aus ihrer einstigen Hochburg Rakka. Nun könnten sie in ihre europäische Heimat zurückkehren - und Anschläge verüben.
Das Wort "Flucht" trifft es m.E. nicht ganz. Laut ausländischen Medienberichten sind die Terroristen ganz offen und recht entspannt mit Kind und Kegel sowie mit Tonnen von Waffen und Munition in kilometerlangen Fahrzeugkonvois aus der belagerten Stadt abgerückt.

http://www.bbc.co.uk/news/resources/idt ... rty_secret
The BBC has uncovered details of a secret deal that let hundreds of IS fighters and their families escape from Raqqa, under the gaze of the US and British-led coalition and Kurdish-led forces who control the city. ...
http://www.newsweek.com/secret-us-deal- ... ort-710301
The U.S.-led coalition was reportedly party to a deal that allowed hundreds of Islamic State militant group (ISIS) fighters to leave the besieged eastern city of Raqqa. ...

CIC_Fan
Beiträge: 5402
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 15. November 2017, 10:17


Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 4665
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von umusungu » Mittwoch 15. November 2017, 13:17

Polnischer Erzbischof rügt rassistische Parolen

http://katholisch.de/aktuelles/aktuelle ... he-parolen

CIC_Fan
Beiträge: 5402
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 15. November 2017, 13:21

mit recht

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6595
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von holzi » Mittwoch 15. November 2017, 13:58

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 10:17
das ist sehr erfreulich:
http://orf.at/stories/2414967/2414966/
Eine Freundin meiner Mutter war lange Jahre als Missionarin der Missionsdominikaner aus Strahlfeld in Rhodesien/Zimbabwe. Mittlerweile ist sie längst wieder zurück im Austrag. Sie meinte letztens, dass Mugabe zunächst ein sehr fähiger Politiker gewesen sei - bis seine zweite Frau, besagte Grace Mugabe - die eigentliche Macht im Staat übernommen hatte. Von da an ging es steil bergab mit dem Land!
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

CIC_Fan
Beiträge: 5402
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 15. November 2017, 14:09

diese Wahrnehmung wird von vielen geteilt

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21594
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Niels » Mittwoch 15. November 2017, 21:22

"Tatverdächtiger Unteroffizier darf keine Uniform mehr tragen": https://www.welt.de/regionales/hamburg/ ... ragen.html
Manche Überschriften sind schon irritierend. (Ich dachte spontan: Muss der jetzt im Adamskostüm rumlaufen? :mantel: ) Das wird dem Fall (von dem ich sonst nichts weiß) bestimmt nicht gerecht.
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 4665
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von umusungu » Mittwoch 15. November 2017, 21:49

Niels hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 21:22
"Tatverdächtiger Unteroffizier darf keine Uniform mehr tragen": https://www.welt.de/regionales/hamburg/ ... ragen.html
Manche Überschriften sind schon irritierend. (Ich dachte spontan: Muss der jetzt im Adamskostüm rumlaufen? :mantel: ) Das wird dem Fall (von dem ich sonst nichts weiß) bestimmt nicht gerecht.
manche Postings sind schon sehr irritierend.....

Junias
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 20:58

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Junias » Donnerstag 16. November 2017, 08:31

umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 21:49
Niels hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 21:22
"Tatverdächtiger Unteroffizier darf keine Uniform mehr tragen": https://www.welt.de/regionales/hamburg/ ... ragen.html
Manche Überschriften sind schon irritierend. (Ich dachte spontan: Muss der jetzt im Adamskostüm rumlaufen? :mantel: ) Das wird dem Fall (von dem ich sonst nichts weiß) bestimmt nicht gerecht.
manche Postings sind schon sehr irritierend.....
Nicht Postings, manche Menschen sind irritierend (Vergewaltiger) und eben unangemessene Headlines (von Redakteuren).

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21594
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Niels » Donnerstag 16. November 2017, 11:06

Junias hat geschrieben:
Donnerstag 16. November 2017, 08:32
umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 21:49
Niels hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 21:22
"Tatverdächtiger Unteroffizier darf keine Uniform mehr tragen": https://www.welt.de/regionales/hamburg/ ... ragen.html
Manche Überschriften sind schon irritierend. (Ich dachte spontan: Muss der jetzt im Adamskostüm rumlaufen? :mantel: ) Das wird dem Fall (von dem ich sonst nichts weiß) bestimmt nicht gerecht.
manche Postings sind schon sehr irritierend.....
Nicht Postings, manche Menschen sind irritierend (Vergewaltiger) und eben unangemessene Headlines (von Redakteuren).
Du hast den Sinn meines Beitrages treffend erfasst! :ja:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 11975
Registriert: Sonnabend 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Raphael » Donnerstag 16. November 2017, 14:05

Frl. Vicky Pedia hat geschrieben:Das Auktionshaus Christie’s hat das Leonardo da Vinci zugeschriebene Gemälde Salvator mundi (Bild) für die Rekordsumme von 450,3 Mio. US-Dollar versteigert.
Bild
Die Welt kann man nur verstehen, wenn man vor dem Kreuz von Golgatha kniet!

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21594
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Niels » Donnerstag 16. November 2017, 15:00

Sieht aus wie der Zwillingsbruder von Monalisa. :nuckel:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Caviteño
Beiträge: 8080
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 02:31
Wohnort: Diözesen Imus und Essen

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Caviteño » Freitag 24. November 2017, 09:07

Berlin ist doch immer wieder einen Lacher wert.

Der Neuköllner Bildungs- und Sportstadtrat Rämer wurde um 04:00 Uhr schlafend in seinem Auto - mit lfden Motor und in der 2. Reihe stehend - erwischt. Beim Pusten hatte er 1,4 Promille....

Besonders pikant:
Neuköllns Bildungs- und Sportstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD) hatte im März dieses Jahres in einer Präventionsveranstaltung der Helmholtz-Schule vor den Gefahren des Alkohols gerade im Straßenverkehr gewarnt
https://www.berliner-zeitung.de/berlin/ ... o-28943766

:ikb_cheers: :ikb_wine:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema