Bambini in die Messe

Allgemein Katholisches.

Moderator: taddeo

Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 4563
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Bambini in die Messe

Beitrag von umusungu » Sonntag 17. September 2017, 21:20

Bischof Neymeyr will mehr "lebhafte Kinder" im Gottesdienst

http://www.katholisch.de/aktuelles/aktu ... ttesdienst

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3395
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Bambini in die Messe

Beitrag von Gallus » Sonntag 17. September 2017, 21:31

Sehe das Problem nicht. War heute hier im Urlaub in einer Messe des Instituts Christus König und Hoherpriester, da war eine Familie mit vier kleinen Kindern, die waren auch lebhaft, und kein Mensch hat sich in seiner Andacht gestört gefühlt. Wäre in meiner Heimatgemeinde auch nicht der Fall, habe noch nie erlebt, daß sich dort jemand über unruhige Kinder aufgeregt hätte. Das gehört schlicht dazu.

Lilaimmerdieselbe
Beiträge: 2111
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2012, 11:16

Re: Bambini in die Messe

Beitrag von Lilaimmerdieselbe » Montag 18. September 2017, 07:41

Wünschen muß man sich ein laut trotzendes Kleinkind im Gottesdienst nicht gerade, hatte ich selbst mal, kann durchaus stören. Aber ich kenne keine Gemeinde, die damit nicht klar kommt.

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Beiträge: 1575
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Bambini in die Messe

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Freitag 29. September 2017, 17:42

Elisabeth Illig, eine junge Mutter, berichtet von ihren Erfahrungen:

Kindergottesdienst parallel zur Messe? Wieviel "Event-Charakter" sollte sein?
Wer einen Ritus ändert, verletzt einen Gott.
(Nicolás Gómez Dávila)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema