Motu proprio: Maiorem hac dilectionem

Allgemein Katholisches.

Moderator: taddeo

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9314
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Motu proprio: Maiorem hac dilectionem

Beitrag von ad-fontes » Sonnabend 22. Juli 2017, 10:42

Italienische Fassung:

http://m.vatican.va/content/francescomo ... ionem.html

(Signiert Franziskus seine Schreiben immer ohne PP.?)


http://de.radiovaticana.va/news/2017/07 ... rt/1324533

Habe auf Beiboot Petri gelesen, daß auch Christen, die nicht zu ihren Lebzeiten katholisch waren, nun auf diesem Weg seliggesprochen werden können und diejenigen, die aufgrund politischen Engagements ihr Leben ließen. Was ist da dran?
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)