Moderationsprotokoll III

Ratschluß, Recht und Reglement.
Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 31. Dezember 2016, 08:09

Sakramentskapelle / Strang "Liturgischer Kalender 2017":

Einen Beitrag in den Strang "Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender" (ebd.) verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Montag 2. Januar 2017, 11:25

Refektorium: Strang "Georg Gänswein outet sich als Fideist" zu Moderationszwecken vorübergehend aus dem Verkehr gezogen.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Montag 2. Januar 2017, 12:44

taddeo hat geschrieben:Refektorium: Strang "Georg Gänswein outet sich als Fideist" zu Moderationszwecken vorübergehend aus dem Verkehr gezogen.
Thema nach gründlicher Bereinigung ans Parlatorium abgetreten.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Montag 2. Januar 2017, 14:33

taddeo hat geschrieben:
taddeo hat geschrieben:Refektorium: Strang "Georg Gänswein outet sich als Fideist" zu Moderationszwecken vorübergehend aus dem Verkehr gezogen.
Thema nach gründlicher Bereinigung ans Parlatorium abgetreten.
Einen anderen Teil bereinigt dem Thema "Das Grab war leer oder voll – aber wen interessiert das?" (Scriptorium) hinzugefügt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Dienstag 3. Januar 2017, 11:10

Refektorium: Den Strang zu "Amoris laetitia" von zahlreiche OTs und persönlichen Anfeindungen gereinigt.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5370
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Protasius » Dienstag 3. Januar 2017, 11:57

Sakramentskapelle: Einige Detailfragen zu älteren Missaleausgaben in den entsprechenden Strang ausgelagert. Eine Diskussion über Reformbedürftigkeit des alten Missale in einen eigenen Strang abgetrennt.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Dienstag 3. Januar 2017, 13:04

Gemüsegarten: Eine Diskussion zur Heirat von Sedisvakantisten vom Kuriositäten-Thread in den Sedi-Strang im Parlatorium verschoben.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 4. Januar 2017, 10:49

Gemüsegarten: Eine Diskussion zu Mozarts Herkunft vom Nikolaus-Thread in einen neuen Thread auf der Orgelempore ausgelagert.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Donnerstag 5. Januar 2017, 11:22

Gemüsegarten: Aus dem Vornamens-Thread einige Beiträge in die Lateinschule im Brauhaus verschoben. Des Weiteren eine wenig sinnvolle Diskussion entsorgt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Freitag 6. Januar 2017, 21:21

Brauhaus / Strang "Situation der deutschen Medienlandschaft":

Drei Beiträge nach Beanstandung in den Strang "3D-Videos und -Filme" (Bibliothek) verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Dienstag 10. Januar 2017, 11:25

Brauhaus: Aus "Neues vom Papst" einen Beitrag ad hominem gelöscht.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 11. Januar 2017, 18:21

Sakramentskapelle / Strang "Tridentinische Messorte":

Einen Beitrag (inkl. Folgebeitrag), der sich auf die oF bezog, nach Beanstandung in den Strang "Schöne Kirchen" (Refektorium) verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Mittwoch 11. Januar 2017, 19:18

Pforte: Die "Nachrichten aus den Bistümern" von überbordendem Narzißmus samt Reaktionen gereinigt.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5370
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Protasius » Mittwoch 11. Januar 2017, 22:02

Pforte: Aus „Stammt der Mensch von Affen ab oder von Adam und Eva?“ Beleidigungen entfernt.

Einen Nutzer für einen Tag gesperrt.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 30. Januar 2017, 16:23

Pforte: Einen Beitrag von den Bistumsnachrichten in die weltkirchlichen Nachrichten verschoben.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Montag 30. Januar 2017, 16:38

Brauhaus / Strang "Rund um Angela Dorothea Merkel; geborene Kasner":

Mehrere Beiträge nach Beanstandung (Beleidigung; durch Datenverlust obsolet gewordene Folgebeiträge) entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Dienstag 31. Januar 2017, 09:54

Brauhaus: Aus "Integrationspolitik 2" einen Beitrag nach berechtigter Beanstandung gelöscht.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Dienstag 31. Januar 2017, 12:34

Brauhaus: Aus "Neues vom Papst" zwei thematische Irrläufer in den Strang über EB Heiner Koch (Pforte) verschoben und obsolet gewordene Repliken gelöscht.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Dienstag 31. Januar 2017, 13:17

Gemüsegarten: Ein neu eröffnetes Thema mangels thematischem Bezug zum Unterforum mit dem Papst-Strang im Brauhaus vereinigt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Dienstag 31. Januar 2017, 17:19

Brauhaus / Strang "Neues vom Papst":

Einen Beitrag nach Beanstandung in den Strang "Malteserorden" (Oratorium) verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Ecce Homo
Moderator
Beiträge: 9451
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Ecce Homo » Donnerstag 2. Februar 2017, 05:50

In der Bibilothek einen Beitrag nach berechtigter Beanstandung entschärft.
o{]:¬) God Doesn't Call the Qualified...God Qualifies the Called! (⌐:[}o
In POVERTY, she gives all that she HAS;
in CHASTITY she gives all that she IS;
and in OBEDIENCE she gives all that she will BECOME.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Donnerstag 2. Februar 2017, 11:10

Gemüsegarten: Im Vorstellungs-Strang eine unsachliche Bewertung eines anderen Nutzers entfernt, zwei hierdurch obsolet gewordene Beiträge entsorgt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Donnerstag 2. Februar 2017, 20:00

Scriptorium / Strang "Glaube und Vernunft":

Einige Beiträge nach Beanstandung als neues Thema "Du sollst das Recht nicht beugen." ans Parlatorium abgetreten.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12184
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Sonntag 5. Februar 2017, 12:31

Gemüsegarten: Nervige Zankereien aus dem Vorstellungs-Thread entsorgt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Montag 6. Februar 2017, 15:54

Brauhaus:

In drei Beiträgen nach Beanstandung überlange Zitate wegen urheberrechtlicher Bedenken gekürzt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18145
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo » Montag 6. Februar 2017, 18:43

Oratorium: Im Strang "Malteserorden" drei beanstandete Beiträge und einige Repliken gelöscht und den Urheber eines beleidigenden Postings verwarnt.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24448
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn » Montag 6. Februar 2017, 20:56

Hubertus hat geschrieben:
Montag 6. Februar 2017, 15:54
Brauhaus:

In drei Beiträgen nach Beanstandung überlange Zitate wegen urheberrechtlicher Bedenken gekürzt.
Bitte Pressezitate deutlich kürzer halten, als das mancher zu tun sich angewöhnt hat. Auch aus EF. Das ist eine kostenpflichtige Seite, Leute. Will man mehr mitteilen, muß man paraphrasieren (aber das macht dann Arbeit, ich weiß).
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9373
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Montag 6. Februar 2017, 21:30

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 6. Februar 2017, 20:56
Hubertus hat geschrieben:
Montag 6. Februar 2017, 15:54
Brauhaus:

In drei Beiträgen nach Beanstandung überlange Zitate wegen urheberrechtlicher Bedenken gekürzt.
Bitte Pressezitate deutlich kürzer halten, als das mancher zu tun sich angewöhnt hat. Auch aus EF. Das ist eine kostenpflichtige Seite, Leute. Will man mehr mitteilen, muß man paraphrasieren (aber das macht dann Arbeit, ich weiß).
In diesem Sinne einen weiteren Beitrag im Trump-Strang nach Beanstandung bearbeitet.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5370
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Protasius » Mittwoch 8. Februar 2017, 23:04

Aus den weltkirchlichen Nachrichten nach Beanstandung eine OT-Diskussion über die Frage, ob Neger ein Schimpfwort ist, abgetrennt und in den Gemüsegarten verfrachtet.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3241
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von asderrix » Donnerstag 9. Februar 2017, 05:12

Klausnerei aus "Evang. Kirchentag 2017 in Berlin und Wittenberg" einen unsachlichen Beitrag entfernt.
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6550
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von holzi » Donnerstag 9. Februar 2017, 08:00

Refektorium: aus "Amoris Laetitia" Geplänkel entfernt.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6550
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von holzi » Donnerstag 9. Februar 2017, 08:06

Aus dem Sedistrang im Parlatorium einen Beitrag in die Pforte zu "Nachrichten aus der Weltkirche" verschoben. Ich weise aber darauf hin, dass im Parlatorium normalerweise keine Moderation stattfindet. Bitte beachten, wenn dort Beiträge gemeldet werden!
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste