Kirchenmusik bei Youtube & Co

Von Orgelpfeifen, Zimbelspielern und Kantoren.

Moderator: taddeo

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Juergen » Freitag 11. Januar 2013, 16:27

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5373
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Protasius » Freitag 11. Januar 2013, 17:46

Juergen hat geschrieben:Leipziger WG-Konzert

http://www.youtube.com/watch?v=Wiekhf6_J
Viel zu wenig Nachhall, aber echt cool.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
ziphen
Beiträge: 1234
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 18:44

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von ziphen » Freitag 11. Januar 2013, 21:12

Ich stelle mir gerad vor, es klingelte und zwei Polizeibeamte stünden vor der Tür (wie es bei jeder guten WG-Feier zum Programm gehört).
:glubsch:
Die würden Augen machen. :D
Wenn böse Zungen stechen, / mir Glimpf und Namen brechen, / so will ich zähmen mich; /
das Unrecht will ich dulden, / dem Nächsten seine Schulden / verzeihen gern und williglich.

Paul Gerhardt: O Welt, sieh hier dein Leben

Raphaela
Beiträge: 4938
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Raphaela » Sonnabend 12. Januar 2013, 10:26

Juergen hat geschrieben:Leipziger WG-Konzert

http://www.youtube.com/watch?v=Wiekhf6_J
Mit ziemlich lauter Pause dazwischen.... :breitgrins:
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Sonntag 13. Januar 2013, 16:33

http://www.youtube.com/watch?v=rK-x1IndQYg

RIP
Franz Lehrndorfer

(allerdings unpassende Bilder zum Musikstück)

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5373
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Protasius » Sonntag 13. Januar 2013, 22:20

Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
PaceVeritas
Beiträge: 1005
Registriert: Freitag 13. April 2007, 22:26

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von PaceVeritas » Sonntag 20. Januar 2013, 15:03

Noch ein Flashmob (Heidelberg Hauptbahnhof, 22.12.12)

http://www.youtube.com/watch?v=eTRQ1GS-QEA (die ersten 2 min. kann man "überspringen")
http://www.youtube.com/watch?v=_mFDAFrayFE
» Sic enim dilexit Deus mundum ... «
(Joh. 3,16)
[/color]

Benutzeravatar
Maurus
Beiträge: 6813
Registriert: Donnerstag 2. März 2006, 12:56
Wohnort: Kurmainz

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Maurus » Dienstag 22. Januar 2013, 23:05

Ulmer Landesposaunentag: Nettes Arrangement :)

http://www.youtube.com/watch?v=ojSdi4CRz1

Raphaela
Beiträge: 4938
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Raphaela » Sonntag 27. Januar 2013, 17:21

Zum Reinhören mal ein paar Lieder der Gruppe Herztöne, zum Teil getextet und komponiert von Irmgard Voderholzer, der Schwester der neuen Bischofs von Regensburg:
http://www.myspace.com/dieherztoene
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
ChrisCross
Beiträge: 2645
Registriert: Freitag 22. April 2011, 23:28

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von ChrisCross » Mittwoch 20. Februar 2013, 23:51

Da hat jemand 'mal ein ganzes Konzert aufgenommen: http://www.newliturgicalmovement.org/2 ... stine.html
Tu excitas, ut laudare te delectet, quia fecisti nos ad te et inquietum est cor nostrum, donec requiescat in te.
Augustinus Conf. I. 1

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5373
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Protasius » Donnerstag 21. Februar 2013, 23:59

Der Trierer Domorganist stellt die Domorgel vor (mit beneidenswerten Improvisationen):
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Juergen » Freitag 22. Februar 2013, 13:25

Schön… die Toccata aus der Gotischen Suite.
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 5600
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Torsten » Sonntag 24. Februar 2013, 23:09

http://soundcloud.com/h3nryx-1/avemaria

Kann mir hier einer sagen, von wem das Stück ist? Vielleicht noch, welcher Chor das gesungen hat?
Ich kenne mich da doch überhaupt nicht aus. :nein:

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Nassos » Dienstag 26. Februar 2013, 23:23

Ich glaube; hilf meinem Unglauben

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Montag 1. April 2013, 09:57

HIF von Biber
Missa Christi Resurgentis
http://www.youtube.com/watch?v=49e5z_X_O4Y

(ein frühes Werk von ihm; Missa Salisburgensis und Missa Bruxellensis sind besser)

Gesegnetes Osterfest!

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Montag 1. April 2013, 10:24

Torsten hat geschrieben:http://soundcloud.com/h3nryx-1/avemaria

Kann mir hier einer sagen, von wem das Stück ist? Vielleicht noch, welcher Chor das gesungen hat?
Ich kenne mich da doch überhaupt nicht aus. :nein:
Den Chor kenne ich leider nicht, aber bei dem Stück handelt es sich um das Ave Maria von Tomas Luis de Victoria.

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von cantus planus » Montag 1. April 2013, 10:34

civilisation hat geschrieben:HIF von Biber
Jetzt habe ich aber erstmal länger darüber nachsinnen müssen, was "HIF" ist und wieso das von Biber sein soll... :dudu:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Montag 1. April 2013, 10:48

cantus planus hat geschrieben:
civilisation hat geschrieben:HIF von Biber
Jetzt habe ich aber erstmal länger darüber nachsinnen müssen, was "HIF" ist und wieso das von Biber sein soll... :dudu:
:breitgrins:

Vielleicht sollte ich beim Admin eine Autokorrektur beantragen: Aus "HIF" wird dann "Heinrich Ignaz Franz".

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von cantus planus » Montag 1. April 2013, 11:51

Drei Punkte und zwei Leerschritte zusätzlich hätten vollkommen ausgereicht. Aber Autokorrektur ist natürlich auch eine gute Sache. Allerdings kann es dann auch passieren, dass der arme Mann Eierkuchen von Biber oder Schlumpfungen von Biber heisst... :breitgrins:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Dienstag 2. April 2013, 20:42

Eigentlich sind die Bachkantaten nicht so mein Fall. - Vor einigen Tagen hörte ich jedoch ein Stück, das mich sehr bewegte:
Choral aus der Kantate "Ich will den Kreuzstab gerne tragen", BWV 56
http://www.youtube.com/watch?v=RQfzd4qGdMI
Komm, o Tod, du Schlafes Bruder,
Komm und führe mich nur fort;
Löse meines Schiffleins Ruder,
Bringe mich an sichern Port!
Es mag, wer da will, dich scheuen,
Du kannst mich vielmehr erfreuen;
Denn durch dich komm ich herein
Zu dem schönsten Jesulein.

Benutzeravatar
PaceVeritas
Beiträge: 1005
Registriert: Freitag 13. April 2007, 22:26

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von PaceVeritas » Montag 8. April 2013, 23:13

Zum Fest Mariae Verkündigung ...

T. L. de Victoria : Ne timeas, Maria

http://www.youtube.com/watch?v=Z7NC3568S4
» Sic enim dilexit Deus mundum ... «
(Joh. 3,16)
[/color]

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5373
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Protasius » Sonnabend 13. April 2013, 12:33

Vesper in der außerordentlichen Form aus dem London Oratory, live ausgestrahlt von BBC 3 am vergangenen Mittwoch.
http://www.bbc.co.uk/programmes/b01rr9n0
Der Beitrag kann allerdings nur noch 4 Tage lang über das Internet gehört werden (ich werde ihn aber zum privaten Gebrauch mitschneiden, bei Interesse einfach eine PN mit e-Mailadresse schicken).
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Dieter
Beiträge: 2347
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 11:01
Wohnort: Berlin

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Dieter » Sonnabend 13. April 2013, 21:08


civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Sonnabend 13. April 2013, 21:22


Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 2157
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 11:06
Wohnort: in der ostdeutschen Diaspora

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Reinhard » Sonntag 14. April 2013, 01:34

Dieter hat geschrieben:"Jesus ist der Sieger"
http://www.youtube.com/watch?v=FXvJOi2l ... HOgSdZug4g
Das erinnert mich sehr an meine Kindheit - in solchen frommen Kreisen bin ich aufgewachsen. - aufrichtig gemeint, aber furchtbar betulich .... :neinfreu:

Heute bin ich sehr glücklich, dass ich in einer ganz anderen Tradition heimisch geworden bin, und die sieht so aus - der selbe Triumph, anderes Gewand. :ja:
(Manchmal sieht der auch so aus - und gelegentlich auch so. :ja: )

Theresa53
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 2. Juli 2006, 14:48
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Theresa53 » Sonnabend 20. April 2013, 12:47

Reinhard hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:"Jesus ist der Sieger"
http://www.youtube.com/watch?v=FXvJOi2l ... HOgSdZug4g
Das erinnert mich sehr an meine Kindheit - in solchen frommen Kreisen bin ich aufgewachsen. - aufrichtig gemeint, aber furchtbar betulich .... :neinfreu:

Heute bin ich sehr glücklich, dass ich in einer ganz anderen Tradition heimisch geworden bin, und die sieht so aus - der selbe Triumph, anderes Gewand. :ja:
(Manchmal sieht der auch so aus - und gelegentlich auch so. :ja: )
Der Mitschnitt von Chartres ist wunderschön!!! Ich habe beim Hören "richtig Gänsehaut bekommen", so ergreifend ist die Aufnahme.
Nicht auszudenken, wie schön das in dieser herrlichen Kathedrale für die Menschen gewesen sein muß, die dabei waren!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Juergen » Donnerstag 16. Mai 2013, 13:16

Schade daß er nicht mehr in PB ist :bedrippelt:

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
PaceVeritas
Beiträge: 1005
Registriert: Freitag 13. April 2007, 22:26

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von PaceVeritas » Sonntag 19. Mai 2013, 13:49

» Sic enim dilexit Deus mundum ... «
(Joh. 3,16)
[/color]

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Montag 20. Mai 2013, 16:56


Benutzeravatar
PaceVeritas
Beiträge: 1005
Registriert: Freitag 13. April 2007, 22:26

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von PaceVeritas » Montag 10. Juni 2013, 23:24

» Sic enim dilexit Deus mundum ... «
(Joh. 3,16)
[/color]

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von civilisation » Freitag 21. Juni 2013, 23:04

Zum Dreifaltigkeitsfest (?); die in das Video eingebundene Ikone läßt es vermuten:

http://www.youtube.com/watch?v=PIVX4EZiLpk



Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5373
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Beitrag von Protasius » Montag 12. August 2013, 17:52

Clemens non Papa, Magnificat sexti Toni, gesungen vom Egidius Kwartet in der Martinikerk in Groningen
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast