Evang. Kirchentag 2017 in Berlin und Wittenberg

Rund um Anglikanertum, Protestantismus und Freikirchenwesen.

Moderator: asderrix

Benutzeravatar
Edi
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 12. Januar 2004, 18:16

Re: Evang. Kirchentag 2017 in Berlin und Wittenberg

Beitrag von Edi » Mittwoch 12. April 2017, 19:39

asderrix hat geschrieben:
Mittwoch 12. April 2017, 18:41
Granuaile hat geschrieben:
Mittwoch 12. April 2017, 14:39
asderrix hat geschrieben:
Dienstag 11. April 2017, 16:11
http://www.tagesschau.de/inland/obama-k ... g-101.html

Wenn man denkt es geht net schlimmer.

Was ist schlimm daran, dass der evangelische Christ Barack Obama auf dem Kirchentag in Berlin sprechen wird? Ich freue mich und werde dort sein.
Schau dir mal an was in der Regierungszeit von Obama für Kriege geführt wurden, wieviel Drohnentode unter Seiner Herrschaft zu verbuchen sind. Ob er Christ ist, will ich nicht beurteilen, aber dass er kein Christ ist der etwas zu sagen hat, was christlichen Wert hat, davon bin ich überzeugt.

@Tinius Du schreibst wirr.
Heute morgen wurde Obama im DLF von so einer Polittante wieder gelobt, weil er angeblich im Nahen Osten keinen Regimechange machen wollte. Da fragt man sich nur, wie sehr solche Studierten in den letzten Jahren geschlafen haben, als Obama direkt oder indirekt etliche Länder und Regierungschefs angreifen liess mit dem Ergebnis, dass dort nun Chaos eingetreten ist wie auch im Irak durch Bush. Obama hat nicht einmal durch die verheerenden Folgen der Bush'schen Politik etwas gelernt und so einen lädt die EKD ein und feiert ihn noch nachdem was er alles angerichtet hat. Daß die Redaktion des DLF dieser Tante nicht widersprochen oder die passenden Fragen gestellt hat, zeigt erneut wie sehr wir durch die Offentlich-Rechtlichen ins Bockshorn gejagt werden sollen. Jeder Simpel konnte doch die Folgen der Obama-Politik sehen, die auch mit zum Chaos in Syrien geführt hat.
Es lebt der Mensch im alten Wahn.
Wenn tausend Gründe auch dagegen sprechen,
der Irrtum findet immer freie Bahn,
die Wahrheit aber muss die Bahn sich brechen.

Die meisten Leute werden immer schmutziger je älter sie werden, weil sie sich nie waschen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste