TV-Tip

Ostkirchliche Themen.

Moderator: Walter

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12117
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: TV-Tip

Beitrag von HeGe » Dienstag 22. April 2014, 12:38

Hat jemand diese Sendung gesehen?

Christos Anesti! Osterfeiern am Peloponnes

Gibt es noch in der Mediathek. Sehr interessant, aber diese Böllerei in der Osternacht würde mich glaube ich wahnsinnig machen.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12117
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: TV-Tip

Beitrag von HeGe » Dienstag 10. Juni 2014, 11:35

Ist zwar kein Fernsehfilm, sondern ein Kinofilm, und auch weniger ein Tipp als mehr ein Hinweis, aber ich bin heute über diesen Film gestolpert:
General-Anzeiger hat geschrieben:"Meteora":Liebe im Kloster

Ihre Liebe ist verboten. Trotzdem treffen sich der griechische Mönch Theodoros (Theo Alexander) und die russische Nonne Urania (Tamila Koulieva) heimlich. [...]
Nachdem die Filme über irgendwelche Liebschafts-/Zölibatskonflikte in der katholischen Kirche ja Legion sind, scheint sich jemand gedacht zu haben, das könnte man ja auch mal mit den Orthodoxen machen. :hmm:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Jeremias
Beiträge: 272
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 14:41

Re: TV-Tip

Beitrag von Jeremias » Dienstag 10. Juni 2014, 12:31

:kotz:
Naaaa klaaaar. "Künstlerich bedeutsam" würde ich animierte Ikonenbilder jetzt auch nicht nennen.

:daumen-runter: :daumen-runter: :daumen-runter:
Orthodoxer. Physikdidaktiker. Rollenspieler. Liberaler. Konservativer. Modernist. Ökumenist.
Alles Titel, mit denen man mich bedenken kann, die deswegen mich trotzdem nicht gänzlich beschreiben.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12117
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: TV-Tip

Beitrag von HeGe » Dienstag 18. April 2017, 11:08

Am Samstagabend lief auf eine Arte eine zweiteilige Dokumentation über die Klöster am Athos, die ich sehr sehenswert fand:

Teil 1: http://www.arte.tv/guide/de/064436-001-A/athos-1-2

Teil 2: http://www.arte.tv/guide/de/064436-002-A/athos-2-2

Ist noch bis Freitag, 21.04., in der Mediathek verfügbar, falls es sich jemand ansehen möchte.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6537
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: TV-Tip

Beitrag von holzi » Mittwoch 19. April 2017, 09:23

Sehr gut, danke! Ich habe mich schon geärgert, dass ich die Sendung verpasst hatte wegen der Osternacht.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste