Orthodoxe Links

Ostkirchliche Themen.

Moderator: Walter

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9369
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Orthodoxe Links

Beitrag von ad-fontes » Mittwoch 3. März 2010, 03:37

Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

Benutzeravatar
songul
Moderator
Beiträge: 1754
Registriert: Freitag 28. Dezember 2007, 18:47

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von songul » Mittwoch 3. März 2010, 06:00

Es gibt inzwischen was:

http://www.prophet-elias.com/
(jede Menge pdf's)

http://www.orthodoxie-in-deutschland.de/
(wird fast täglich aufgestockt)

http://www.andreas-bote.de/
(auch viele pdf's)

http://www.deutsch-orthodox.de/
(gibt's auch was zu hören in Deutsch)

http://www.orthpedia.de/index.php/Hauptseite

Viel Spass.

LG Songul

Benutzeravatar
Monergist
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 18:00

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Monergist » Mittwoch 17. März 2010, 18:02

Kann man den Thread vielleicht - bitte - irgendwie fixieren?

Hier noch weitere Links:

Auf deutsch die Seite der "Orthodoxen Fraternität in Deutschland":
http://www.orthodoxfrat.de/

Mehrsprachig, sehr viele gute Artikel auf Englisch, wachsender deutscher Bereich (direkte Links am Schuss dieses Textes) - Orthodox Dogmatic Outlet for Enquiries -:
http://oodegr.com/english/index.htm

Der umfangreiche Katechismus der OCA "The Orthodox Faith" von Vater Thomas Hopko (ansonsten natürlich auch die Hauptseite): http://www.oca.org/OCorthfaith.asp?SID=2

Katechismus des "Kirchlichen Außenamts des Moskauer Patriarchats" in Brüssel (auch hier Weiteres auf der Hauptseite): http://orthodoxeurope.org/page/10/1.aspx

Das "Orthodox Christian Information Center": http://www.orthodoxinfo.com/

"Orthodox Inquirer/Convert Homepage": http://orthodoxconvert.info/

"Eastern Orthodoxy":
http://www.eastern-orthodoxy.com/index2.html

"Orthodox Canada" (Vielzahl von Texten): http://www.orthodoxcanada.org/

Diverse Bilder, Fotos, Texte:
http://www.orthodoxphotos.com/

Gemeindeseite aus England mit einer Vielzahl von Texten: http://www.orthodox.clara.net/

"Orthodox Church and Bible Study Links": http://aggreen.net/orth_links/orthlink.html

"Glory To God for All Things" (Orthodox Christianity, Culture and Religion, Making the Journey of Faith): http://fatherstephen.wordpress.com/

Hier noch einige Einzelwerke grundlegender Art:

Dr. Alexandre Kalomiros - "The River of Fire" (Grundverständnis der Orthodoxie, zum Sündenfall, zum Sündenverständnis, Begriff der Gerechtigkeit, zur Soteriologie, zur Erlösung, zu Himmel und Hölle etc.): http://www.stnectariospress.com/parish/ ... f_fire.htm

Peter Chopelas - "Heaven and Hell in the Afterlife, According to the Bible" - This is a major theological treatise on the Orthodox Church's teaching on the afterlife. "While Heaven and Hell are decidedly real, they are experiential conditions rather than physical places, and both exist in the presence of God. In fact, nothing exists outside the presence of God.": http://aggreen.net/beliefs/heaven_hell.html

Archbishop Lazar Puhalo - "On the Nature of Sin": http://www.orthodoxcanada.org/comentari ... eofsin.htm

Valerie A. Karras - "Beyond Justification, an Orthodox perspective" (ausführliche Darstellung des ganz anderen Ansatzes der Orthodoxie in Bezug auf die "Rechtfertigung"): http://www.stpaulsirvine.org/html/Justification.htm

Timothy Copple - "The Blood Sacrifice and Forgiveness": http://orthodoxconvert.info/Q-A.php?c=S ... orgiveness

Aus dem "Angebot" der OODE (siehe oben), einige "Highlights":

Vater Johannes Nothhaas - "Einführung in die Göttliche Liturgie
der Orthodoxen Kirche":
http://www.deutsch.oodegr.com/liturgica ... iturgy.htm

Prof. George D. Metallinos - "I confess one Baptism" (theologisch-historische Aufarbeitung der Taufe und der entsprechenden Praxis, zur Notwendigkeit der Taufe bei Konversionen): http://oodegr.com/english/biblia/baptisma1/perieh.htm

Prof. John Romanides - "The Fundamental Difference Between the East and West": http://oodegr.com/english/dogma/diafores1.htm

"Basic Points of Difference between the Orthodox Church and Papism": http://oodegr.com/english/papismos/diafores2.htm

Prof. George D. Metallinos - Paradise and Hell according to Orthodox tradition: http://oodegr.com/english/swthria/kol_par1.htm

"Is God just?" - h[url]ttp://oodegr.com/english/theos/genika/Is_God_just.htm[/url]

God as “fire” and “light”: http://oodegr.com/english/theos/pyr_fws1.htm

"The Taxing of Souls": http://www.oodegr.com/english/esxata/telwnismos1.htm

"Does God punish?" http://oodegr.com/english/swthria/Does_God_punish.htm

"The juridical mentality of the West annuls Christ’s sacrifice": http://oodegr.com/english/swthria/antil2.htm

"The significance of the Antilytron" (= Lösegeld): http://oodegr.com/english/swthria/antil1.htm

Wer jetzt nicht orthodox wird, bei dem ist es pathologisch. :ikb_doctor: ;)

Viele Grüße
1 Cor.11:30: That is why the work of a priest is not to distribute tickets, so that people might enter Paradise; he must heal people, so that when they encounter God, God will become light and not fire to them.

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Donnerstag 18. März 2010, 01:27

Ich hoffe, die Kleinen dürfen hier auch rein:

http://www.orthodox-salzgitter.de/index_de.php , ich kenne dort den Priester
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Monergist
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 18:00

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Monergist » Freitag 19. März 2010, 15:42

Noch ein direkter Link wegen der Bedeutung für die Erforschung des Ursprungs vieler Häresien:

"Augustine: An Exploration": http://orthodoxcanada.org/Augustine%20% ... ation.html

Ein Beleg dafür, dass es keineswegs so ist, dass der Westen seine Theologie von der Erbsünde zu Recht auf den Apostel Paulus stützt und dieser nicht etwa von der Orthodoxie übersehen wird:

Vater John S. Romanides - "Original Sin According to St. Paul": http://www.orthodoxinfo.com/inquirers/frjr_sin.aspx

Darüber, dass der Weg der Askese klar in der Heiligen Schrift vorgegeben ist:

Father George Florovsky - "The Ascetic Ideal and the New Testament; Reflections on the Critique of the Theology of the Reformation": http://www.orthodoxinfo.com/inquirers/florov_nt.aspx
1 Cor.11:30: That is why the work of a priest is not to distribute tickets, so that people might enter Paradise; he must heal people, so that when they encounter God, God will become light and not fire to them.

Ralf
Beiträge: 4249
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 15:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Ralf » Mittwoch 31. März 2010, 09:54

Zwei Blogs, die ich rundheraus empfehlen kann. Der erste mit zum Teil akademischen Anspruch und von mir schon mal zitiert hier, der zweite auf ebenfalls hohem Niveau. Beide von Orthodoxen geschrieben, die ihren je kleinen aber wichtigen Beitrag zur Einheit der Christenheit beitragen möchten. Beide zeigen, daß man überzeugt orthodox sein kann, auch aus theologischen Gründen, ohnde deshalb "die anderen" zu verurteilen:

http://bekkos.wordpress.com/


http://eirenikon.wordpress.com/
Hier im Kreuzgang-Forum ist es weit verbreitet, Gericht über die Bischöfe als Hirten der Kirche zu halten. Manch einer dünkt sich besonders schlau und autoritativ. Man sollte das nicht allzu ernst nehmen.

Benutzeravatar
Ilija
Beiträge: 688
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 13:53

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Ilija » Sonnabend 10. April 2010, 16:10

Ralf hat geschrieben:Zwei Blogs, die ich rundheraus empfehlen kann. Der erste mit zum Teil akademischen Anspruch und von mir schon mal zitiert hier, der zweite auf ebenfalls hohem Niveau. Beide von Orthodoxen geschrieben, die ihren je kleinen aber wichtigen Beitrag zur Einheit der Christenheit beitragen möchten. Beide zeigen, daß man überzeugt orthodox sein kann, auch aus theologischen Gründen, ohnde deshalb "die anderen" zu verurteilen:

http://bekkos.wordpress.com/


http://eirenikon.wordpress.com/
Vergiss den Bekkos...Ihr kommt immer mit Leuten an deren Schriften verurteilt wurden und keine allgemeingültigkeit für uns haben.

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Montag 12. April 2010, 23:09

http://www.ortodoxiaamericacentral.net/

Vielen Dank an andromachi.
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Sonntag 2. Mai 2010, 00:28

Bei einer KG-KL gefunden:

http://www.mainz-orthodoxie.de/
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Aleksandar
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 00:26

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Aleksandar » Sonntag 2. Mai 2010, 18:10


Aleksandar
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 00:26

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Aleksandar » Sonntag 2. Mai 2010, 18:22


Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 2510
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 06:41
Wohnort: Canada

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Joseph » Donnerstag 6. Mai 2010, 08:34

We are drowning in information and starving for knowledge.

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Donnerstag 6. Mai 2010, 08:37

da wurde wohl der falsche Button betätigt...

http://www.aoiusa.org/

There! I fixed it for ya!
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 2510
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 06:41
Wohnort: Canada

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Joseph » Donnerstag 6. Mai 2010, 20:47

Nassos hat geschrieben:da wurde wohl der falsche Button betätigt...

http://www.aoiusa.org/

There! I fixed it for ya!
Tzänk ju...
We are drowning in information and starving for knowledge.

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Montag 24. Mai 2010, 00:00

Aus dem orthodoxen Forum, ein Link auf eine Einführung in die Orthodoxe Kirche.
(Dank an Igor!!!)
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Haiduk
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2009, 20:02
Wohnort: Bayern

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Haiduk » Donnerstag 3. Juni 2010, 14:17

Hier ein Link mit einem christlich-orthodoxen Internet-Radio: Ancient Faith Radio

Bisher konnte ich das nicht hören, weil ich nur 'ne poplige Modemverbindung hatte. Mit dem iPhone als Modem habe ich jetzt die nötige Bandbreite.
Eure Rede aber sei: Ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist vom Übel. (Mt. 5, 37)
Denn die Waffen unsres Kampfes sind nicht fleischlich, sondern mächtig im Dienste Gottes, Festungen zu zerstören. (2. Kor. 10,4)

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8661
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von lifestylekatholik » Donnerstag 3. Juni 2010, 16:06

Nassos hat geschrieben:Aus dem orthodoxen Forum, ein Link auf eine Einführung in die Orthodoxe Kirche.
(Dank an Igor!!!)
Merci!
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Donnerstag 3. Juni 2010, 23:53

Gerne! Ich gebe das gerne weiter!

Gruß,
Nassos
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Dienstag 22. Juni 2010, 01:09

Griechische liturgische Texte (sehr umfangreich)

http://www.analogion.net/glt/
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Haiduk
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2009, 20:02
Wohnort: Bayern

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Haiduk » Dienstag 22. Juni 2010, 08:56

Zwei weitere Internet-Radiostationen:
Incarnation Broadcast Network
Al Orthodoxiya Radio Station
Eure Rede aber sei: Ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist vom Übel. (Mt. 5, 37)
Denn die Waffen unsres Kampfes sind nicht fleischlich, sondern mächtig im Dienste Gottes, Festungen zu zerstören. (2. Kor. 10,4)

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Freitag 25. Juni 2010, 23:08

Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Montag 26. Juli 2010, 01:25

http://www.stherman.com/Catalog/Orthodo ... oxword.htm

Orthodox Word wurde von den Vätern Seraphim und Herman (Eugene Rose und Gleb Podmoshensky) herausgegeben, was auch noch heute geschieht.

Weil u.a. auch sehr oft gefragt wird, wie die Orthodoxie zu Augustinus steht: unter den Werken Vt. Seraphims gibt es auch ein Werk über den "Blessed Augustine".
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Mittwoch 29. September 2010, 12:54

Neue Übersetzung der Göttlichen Liturgie

Auf diesem Link kann man sich das doc file herunterladen:

http://www.orthodoxes-forum.de/viewtopi ... 525#p21525

Danke an Alexej!
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Mittwoch 29. September 2010, 12:57

Eine neue Reihe auf orthpedia: Die Apostelbriefe (Hayes).

http://www.orthpedia.de/index.php/Orthp ... ia%2Hayes
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Monergist
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 18:00

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Monergist » Freitag 1. Oktober 2010, 16:52

Mal ein direkter Link zu dem generell schon auf Seite 1 genannten Ancient Faith Radio. In Names of Jesus - Jesus our Redeemer wird in englischer Sprache sowohl zum Hören als auch als Text das Erlösungswerk des Herrn sehr gut erläutert und insbesondere, wie Sein Opfer uns von allem befreit, das uns gefangen hält, aber selbstverständlich nicht der Erfüllung einer so genannten Gerechtigkeit dient.
1 Cor.11:30: That is why the work of a priest is not to distribute tickets, so that people might enter Paradise; he must heal people, so that when they encounter God, God will become light and not fire to them.

Benutzeravatar
Monergist
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 18:00

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Monergist » Sonnabend 9. Oktober 2010, 00:47

Ich "muss" noch einmal einen direkten Link zu dem Ancient Faith Radio setzen, da dort nicht alles einfach zu finden ist: Imputed Righteousness ist eine ausführliche zwölfteilige Serie über die Rechtfertigung, beginnend bei Abraham, und das Zusammenspiel zwischen Glauben, der den Anfang macht und Werken sowie der Bedeutung der Mysterien etc. etc. Ausgesprochen empfehlenswert!
1 Cor.11:30: That is why the work of a priest is not to distribute tickets, so that people might enter Paradise; he must heal people, so that when they encounter God, God will become light and not fire to them.

Benutzeravatar
Ilija
Beiträge: 688
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 13:53

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Ilija » Sonnabend 9. Oktober 2010, 17:50

Hier der Fernsehsender des georgischen Patriarchat. Dort gibt es typische georgische Filme, Fragerunden mit georgischen Priestern und natürlich viele Gebete, Gesänge und informative Sendungen rund um Gott, Kirche und Georgien. Natürlich alles auf Georgisch. Ist nicht leicht zu verstehen aber für mich unverzichtbar...Naja, wenn es interesiert kann sich ja da mal rein hören. Oben Links dieser Seite ist der Link zum Sender...

http://us.sstv.ge/

Ilo

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6593
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von holzi » Sonnabend 9. Oktober 2010, 19:54

Danke Ilija! Ich mag die georgischen Gesänge, sie ähneln stark der frühen westlichen Polyphonie.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Sonntag 10. Oktober 2010, 23:34

Orthodoxe Links der etwas anderen Art.

Hier wurde mal eine Forumsdiskussion zwischen einem Christen und einem Atheisten widergegeben. Ich fand das recht interessant
(allerdings in Englisch)

Teil 1: http://www.oodegr.com/english/atheismos/atheismos3.htm
Teil 2: http://www.oodegr.com/english/atheismos ... ities4.htm
und last but not least, das Spaghettimonster: http://www.oodegr.com/english/atheismos ... ities5.htm
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Monergist
Beiträge: 225
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 18:00

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Monergist » Freitag 22. Oktober 2010, 16:22

Aus aktuellem Anlass noch einmal zwei weitere Artikel (Englisch) zu der Thematik Sünde, Erlösung etc.:

1.) Fr. George Morelli "Healing the Infirmity of Sin: A Spiritual Nutshell"

Hieraus ein Zitat: Christ's voluntary sacrifice on the cross was not to satisfy God's vengeance, a desire to see someone punished for sin (the "substitutionary atonement" of some Western theologians). Rather, Christ's death on the cross enabled Christ to destroy it, as evidenced by His being raised from the dead once and for all.

2.) Ein Klassiker: Fr. George Florovsky "Incarnation and Redemption"

Auch insoweit ein kurzer Appetizer: Redemption is not just the forgiveness of sins, it is not just man’s reconciliation with God. Redemption is the abolition of sin altogether, the deliverance from sin and death. And Redemption was accomplished on the Cross, "by the blood of His Cross" (Col. 1:20; cf. Acts 20:28; Rom. 5:9; Eph. 1:7; Col. 1:14; Heb. 9:22; I John 1:7; Rev. 1:5-6, 5:9). Not by the suffering of the Cross only, but precisely by the death on the Cross. And the ultimate victory is wrought, not by sufferings or endurance, but by death and resurrection. We enter here into the ontological depth of human existence. The death of Our Lord was the victory over death and mortality, not just the remission of sins, nor merely a justification of man, nor again a satisfaction of an abstract justice. And the very key to the Mystery can be given only by a coherent doctrine of human death.
1 Cor.11:30: That is why the work of a priest is not to distribute tickets, so that people might enter Paradise; he must heal people, so that when they encounter God, God will become light and not fire to them.

Benutzeravatar
Haiduk
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2009, 20:02
Wohnort: Bayern

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Haiduk » Montag 8. November 2010, 20:47

Haben alle Religionen denselben Gott?

Von Priester Daniil Sysoev

„Warum seid ihr nur so engstirnige Fanatiker? Warum behauptet ihr, dass es außerhalb der Orthodoxen Kirche keine Rettung gibt? Es glauben sowieso alle an denselben Gott – Muslime, Christen, Juden und Buddhisten. Ein Unterschied besteht nur in den verschiedenen Ritualen. Warum soll man denn auf der eigenen Einzigartigkeit bestehen? Denkt ihr denn wirklich, daß der Schöpfer keine Andersgläubigen bei Sich aufnimmt? Ihm ist es doch egal, wer woran glaubt. Hauptsache, daß er ein guter Mensch ist!“ — Derartige Worte hat bereits jeder Christ schon mehr als hundertmal gehört. Und oft hört man solch gottlose Worte aus dem Munde derer, die durch unaufmerksame Priester aus unbestimmten Gründen zum Abendmahl zugelassen wurden. Und oft hört man solch gottlose Worte aus dem Munde derer, die durch unaufmerksame Priester aus unbestimmten Gründen zum Abendmahl zugelassen wurden.

...
Ein aus dem Russischen übertragener Text des vor bald einem Jahr ermordeten russisch-orthodoxen Priesters Daniil Sysoev.
Komplett lesen kann man den Text hier.
Eure Rede aber sei: Ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist vom Übel. (Mt. 5, 37)
Denn die Waffen unsres Kampfes sind nicht fleischlich, sondern mächtig im Dienste Gottes, Festungen zu zerstören. (2. Kor. 10,4)

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Orthodoxe Links

Beitrag von Nassos » Montag 22. November 2010, 01:21

Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema