Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Rund um den traditionellen römischen Ritus und die ihm verbundenen Gemeinschaften.

Moderator: Hubertus

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Donnerstag 1. Februar 2018, 12:19

Weiß jemand, ob die Pfarrgemeinde so etwas im Angebot hat?
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Freitag 2. Februar 2018, 14:29

Vikar Tobias Kiene kann diese ja zelebrieren.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Schwenkelpott
Beiträge: 450
Registriert: Freitag 3. April 2015, 00:34

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Schwenkelpott » Freitag 2. Februar 2018, 16:12

Da du laut deinem Profil selbst in Balve wohnst, müsstest du doch wissen, ob es dort Messen in der aoF gibt? Bzw. könntest Vikar Kiene selbst fragen.
Der Katholik steht und will stehen in Allem auf historischem Boden; nur das Erdreich der Überlieferung gibt ihm Festigkeit und Nahrung; nur was sich an Überliefertes anschließt, gedeiht und treibt zu neuen Blüten und neuem Samen.
H. Bone, Cantate! 1847

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 12:25

Du hat mich nicht verstanden.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

CIC_Fan
Beiträge: 5945
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 4. Februar 2018, 12:27

bitte genauer erklären

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 12:38

Ich meine, dass die Kirche gute Voraussetzungen für die Feier der alten Messe hat. So existiert ein Hochaltar, der förmlich zur tridentinischen Messe einlädt. Auch könnte es eine Art Tourismus geben, da die Liebhaber der lateinischen Messe auch längere Strecken auf sich nehmen, um zu einem Messort (vgl. Facebookpostings) zu gelangen. Sollten sich vielleicht zehn Personen aus der Gemeinde finden, die dieses Ansinnen mittragen, sollte der Umsetzung nichts im Wege stehen. Kontakt mit dem Vikar habe ich übrigens schon aufgenommen.

Dies nur mal in aller Kürze und ziemlich unreflektiert.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

CIC_Fan
Beiträge: 5945
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 4. Februar 2018, 12:47

wurde beim Pfarrer von Mitgliedern der Pfarrei ein entsprechender Antrag gestellt wie es in Summorum Pontificum vorgesehen ist

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 12:49

Es muss sich ja erst einmal ein Kreis von Liebhabern finden. Vielleicht kann der Kreuzgang hier behilflich sein.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

CIC_Fan
Beiträge: 5945
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 4. Februar 2018, 12:55

wäre der Vikar bereit eine regelmäßige Zelebration zu übernehmen

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 12:57

Er ist skeptisch, was die Akzeptanz in der Gemeinde angeht. Als ehemaliges Mitglied von Pro Missa Tridentina sehe ich das etwas optimistischer.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

CIC_Fan
Beiträge: 5945
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 4. Februar 2018, 13:02

er muß es freiwillig übernehmen er hat keine verpflichtung

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 13:04

Hat Jürgen da eine Idee?
ET VERBUM CARO FACTUM EST

CIC_Fan
Beiträge: 5945
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 4. Februar 2018, 13:05

Jürgen hat sich hier bis auf weiteres verabschiedet

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 13:07

Ich dachte, er wäre wieder aktiv. Sehr schade.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 939
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Petrus » Sonntag 4. Februar 2018, 15:50

Cath1105 hat geschrieben:
Sonntag 4. Februar 2018, 12:57
Er ist skeptisch, was die Akzeptanz in der Gemeinde angeht.
nun,

einen Akzeptanten (heißt das so?) hat er ja schon mal gefunden, Cath1105, oder?

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Messe in der außerordentlichen Form in Balve

Beitrag von Cath1105 » Sonntag 4. Februar 2018, 19:55

Ich habe IHN gefunden und ich bin mir sicher, dass bei über 12.000 Bewohnern des Pastoralverbundes auch noch andere Interessenten vorhanden sind.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema