Zeitschriften - Was lest ihr so?

Gespräche über ausgewählte litterarische Texte.

Moderator: Ecce Homo

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Nassos » Freitag 31. August 2012, 20:43

der schmale Pfad.
hin und wieder c't.
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Peregrin
Moderator
Beiträge: 5422
Registriert: Donnerstag 12. Oktober 2006, 16:49

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Peregrin » Sonnabend 1. September 2012, 00:33

Nassos hat geschrieben: hin und wieder c't.
c't hatte ich einmal abonniert, aber dann haben sie angefangen, so telephonbuchartige "Hefte" zu verschicken, die meine Wohnung ruckzuck verstopft hätten.
Ich bin der Kaiser und ich will Knödel.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Juergen » Sonnabend 1. September 2012, 10:02

Hast Du keinen Kamin?

(oder Scheiterhaufen)
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6593
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von holzi » Sonnabend 1. September 2012, 10:48

Peregrin hat geschrieben:
Nassos hat geschrieben: hin und wieder c't.
c't hatte ich einmal abonniert, aber dann haben sie angefangen, so telephonbuchartige "Hefte" zu verschicken, die meine Wohnung ruckzuck verstopft hätten.
Die haben ja eine Zeit lang mit dem Slogan "Deutschlands dickstes Männermagazin" geworben. Ich hatte es früher auch abonniert, aber seit es im Büro umläuft, hab ich gekündigt.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
Jarom1
Beiträge: 887
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:15

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Jarom1 » Donnerstag 6. September 2012, 12:45

holzi hat geschrieben:
Peregrin hat geschrieben:
Nassos hat geschrieben: hin und wieder c't.
c't hatte ich einmal abonniert, aber dann haben sie angefangen, so telephonbuchartige "Hefte" zu verschicken, die meine Wohnung ruckzuck verstopft hätten.
Die haben ja eine Zeit lang mit dem Slogan "Deutschlands dickstes Männermagazin" geworben. Ich hatte es früher auch abonniert, aber seit es im Büro umläuft, hab ich gekündigt.
Dito. Meiner Meinung nach hat das Niveau auch merklich nachgelassen und bewegt sich nur noch knapp oberhalb der ComputerBild.
Consciousness of sin, certainty of faith, and the testimony of the Holy Spirit

Benutzeravatar
Lofty
Beiträge: 90
Registriert: Montag 21. August 2006, 13:50
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow (bei Berlin)
Kontaktdaten:

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Lofty » Sonntag 27. Januar 2013, 18:50

Also ich bin ja erst seit 5 Jahren katholisch.
Ich lese regelmäßig folgende Zeitschriften:
1. theo - katholisches Magazin
2. Der Fels - Katholisches Wort in der Zeit.
Letzteres mag ein wenig konservativ anmuten, aber ich lerne sehr viel daraus...
Ansonsten bin ich irgendwie auf die Mailingliste der Priesterbruderschaft St Petrus aus Wigratzbad gelang und erhalte regelmäßig deren Informationsblatt, in welchem auch recht interessante Beiträge ztu finden sind.
Als "Neu-Katholik" habe ich wirklich viel zu lernen. Ich finde immer wieder neue interessante Dinge...
"So Ihr solches wisset, selig seid ihr, so ihr's tut." /bzw. "Selig seid ihr, wenn ihr das wisst und danach handelt." (Joh.13,17)

aliena
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 17. April 2007, 22:53

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von aliena » Mittwoch 20. Februar 2013, 17:57

Haiduk hat geschrieben:Regelmäßig:
- Religion-Interfax
- RIA Novosti
- "Google News"

Gelegentilich:
- ef-magazin
- PI-News
- Junge Freiheit
Zur letztgenannten sind mehrere Artikel der aktuellen Ausgabe lesenswert::,,Die neuen Jakobiner",,Der gute Hirte verzichtet" ,,Täglich grüßt der Muezzin" u.andere Artikel zum Rücktritt des Papstes.

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 2726
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von martin v. tours » Sonnabend 16. November 2013, 09:33

Ich poste den Artikel hier, weil der Limburg Strang geschlossen ist und ich ohnehin diese Zeitschrift empfehlen wollte.
http://www.vatican-magazin.de/index.php ... itel-thema

Normalerweise liegen in dem Bahnhofskiosk an dem ich die Zeitschrift kaufe immer genügend Exemplare, diesmal ist das Magazin ausverkauft.
Vielleicht lag es am Titelbild?
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Juergen » Sonnabend 16. November 2013, 13:17

Juergen (März 2012) hat geschrieben:Ergänzend zum Bücherstrang: der Zeitschriftenstrang.

Regelmäßig bekommen und lese ich
- lokale Tageszeitung
- Okey - Orgel, Keyboard Digitalpiano
- Sauerland - Zeitschrift des Sauerländer Heimatbundes
- Theologie und Glaube
- Westfälische Zeitschrift
Hinzu gekommen (bzw. in obiger Aufstellung vergessen):
- kostenlos: Der Fels
- Kundenzeitschrift: Die Gerinnung
- Mitgliederzeitschrift: Herz heute
- Mitgliederzeitschrift: Malteser Magazin
- irgendein Blättchen kommt von den Augustinern
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 565
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Cath1105 » Mittwoch 30. April 2014, 11:16

Lofty hat geschrieben:2. Der Fels - Katholisches Wort in der Zeit.
Erhalte ich auch regelmässig. Lese ich stets mit viel Gewinn. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Amanda
Beiträge: 1347
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 18:23
Wohnort: Bistum Limburg

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Amanda » Mittwoch 30. April 2014, 17:59

PURmagazin und PURspezial, außerdem die FMG-Information (Freundeskreis Maria Goretti e.V., München), die Zeitschrift des Rosenkranz-Sühnekreuzzugs, das monatliche Mitteilungsblatt der FSSPX und die IK-Nachrichten.
"Die Kirche scheint immer der Zeit hinterher zu sein,
obwohl sie doch in Wirklichkeit jenseits der Zeit ist;
sie wartet, bis der letzte Tick seinen letzten Sommer gehabt hat."
Gilbert Keith Chesterton

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 565
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Cath1105 » Mittwoch 30. April 2014, 18:10

Amanda hat geschrieben:das monatliche Mitteilungsblatt der FSSPX
Und - wie gefällt Dir das neue Design?
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Amanda
Beiträge: 1347
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 18:23
Wohnort: Bistum Limburg

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Amanda » Mittwoch 30. April 2014, 18:54

Cath1105 hat geschrieben:
Amanda hat geschrieben:das monatliche Mitteilungsblatt der FSSPX
Und - wie gefällt Dir das neue Design?
Ich find's cool 8)
"Die Kirche scheint immer der Zeit hinterher zu sein,
obwohl sie doch in Wirklichkeit jenseits der Zeit ist;
sie wartet, bis der letzte Tick seinen letzten Sommer gehabt hat."
Gilbert Keith Chesterton

gc-148
Beiträge: 903
Registriert: Montag 24. März 2014, 22:10

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von gc-148 » Mittwoch 30. April 2014, 19:09

"Christ in der Gegenwart"

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Beiträge: 1607
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Mittwoch 30. April 2014, 20:08

gc-148 hat geschrieben:"Christ in der Gegenwart"
:gaehn:
Wer einen Ritus ändert, verletzt einen Gott.
(Nicolás Gómez Dávila)

Benutzeravatar
Peti
Beiträge: 2368
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 11:45
Wohnort: Landkreis München

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Peti » Mittwoch 30. April 2014, 20:10

Les ich auch, aber nicht nur.
Was für ein Glück für uns, dass wir wissen können, dass die Barmherzigkeit Gottes unendlich ist.
Johannes Maria Vianney

koukol
Beiträge: 417
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2012, 03:36

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von koukol » Donnerstag 1. Mai 2014, 07:38

Aha.

heiliger_raphael
Beiträge: 775
Registriert: Dienstag 18. März 2014, 22:16
Wohnort: Urlaub

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von heiliger_raphael » Donnerstag 1. Mai 2014, 09:51

habe die L'Osservatore Romano im Abo und in der Firma regelmäßig die Katholische Sonntagszeitung bzw jetzt Tag des Herrn.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24464
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Robert Ketelhohn » Donnerstag 1. Mai 2014, 13:35

Petra hat geschrieben:
Martin72 hat geschrieben:Vielen Dank für den Tipp mit Malachi Martin!
Werde mir mal Der letzte Papst besorgen klingt recht gut.
Das Buch wird dir die Augen öffnen über diese Katholiken und du wirst auch zur Orthodoxie konvertieren.
Zur Sicherheit sei bemerkt, daß Petras Äußerung natürlich sarkastisch war, ebenso wie meine vorige Absonderung ironisch.

Im übrigen sieh da: viewtopic.php?p=259674#p259674
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Ewald Mrnka
Beiträge: 6970
Registriert: Dienstag 30. November 2004, 11:06

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Ewald Mrnka » Donnerstag 1. Mai 2014, 17:11

Ich lese keine Printmedien mehr, zuletzt hatte ich noch die JUNGE FREIHEIT ("JUNGE FEIGHEIT") gehalten; tempi passati. Ich informiere mich im Welt-Netz. Ausschließlich. Das ist für mich, der ich mich endlich physisch deutlich dem Ende nähere, effektiver, weil weniger redundant.
Wer die wirklichen Herrschenden identifizieren will, braucht sich nur zwei Fragen zu stellen:
WEN und WAS darfst Du NICHT kritisieren?
WESSEN INTERESSEN verfolgt das System?

Benutzeravatar
Pit
Beiträge: 8105
Registriert: Freitag 23. April 2004, 17:57

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Pit » Freitag 2. Mai 2014, 15:24

Ewald Mrnka hat geschrieben: Ich informiere mich im Welt-Netz....
Welt-Netz,was bitte soll das denn sein?
carpe diem - Nutze den Tag !

Benutzeravatar
Amanda
Beiträge: 1347
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 18:23
Wohnort: Bistum Limburg

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Amanda » Freitag 2. Mai 2014, 18:42

Pit hat geschrieben:
Ewald Mrnka hat geschrieben: Ich informiere mich im Welt-Netz....
Welt-Netz,was bitte soll das denn sein?

www = worldwide web :huhu:
"Die Kirche scheint immer der Zeit hinterher zu sein,
obwohl sie doch in Wirklichkeit jenseits der Zeit ist;
sie wartet, bis der letzte Tick seinen letzten Sommer gehabt hat."
Gilbert Keith Chesterton

Benutzeravatar
Edi
Beiträge: 8978
Registriert: Montag 12. Januar 2004, 18:16

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Edi » Freitag 2. Mai 2014, 22:49

Pit hat geschrieben:Du schreibst hier in Kreuzgang-Forum, dass Du den Spiegel liesst?
mutig! ;)
Altlutheraner hat geschrieben:Ich lese:

den Spiegel
...
Mit freundlichen Grüßen,

Altlutheraner

Den Spiegel, damit meine ich die Onlineausgabe lesen andere oft auch. am besten mit Werbeblocker noch. Die ist natürlich nicht so umfassend wie die gedruckte Ausgabe. Was mich angeht, lese ich so gut wie keine gedruckte Zeitung. Der gelegentliche Kauf eines Spiegel liegt bei mir schon um die 20 Jahre zurück und ich habe auch noch nie im Leben eine Zeitung abonniert, ausser mal eine Fachzeitung. Wenn es alle Leute so machen würden, hätten die Zeitungen längst dicht machen müssen. Das meiste, was die so zu Papier oder heute an den Bildschirm bringen ist ohnehin Unfug oder gar verlogen, das wenigste sinnvoll und lesenswert.
Es lebt der Mensch im alten Wahn.
Wenn tausend Gründe auch dagegen sprechen,
der Irrtum findet immer freie Bahn,
die Wahrheit aber muss die Bahn sich brechen.

Die meisten Leute werden immer schmutziger je älter sie werden, weil sie sich nie waschen.

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5452
Registriert: Sonnabend 19. Juni 2010, 19:13

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Protasius » Freitag 2. Mai 2014, 22:59

Ich bekomme die Mitgliedszeitschrift der Deutschen Physikalischen Gesellschaft; sonst habe ich nur unsere lokale Tageszeitung, bei der mich vor allem der Lokalteil interessiert. Was in der Welt passiert, höre ich meistens über das Radio, WDR 3 nimmt sich dafür ja etwas Zeit, vor allem die viertelstündige Nachrichtensendung um 18 Uhr. Empfinde ich als gehaltvoller als die Tagesschau.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Kartäuser
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 3. März 2017, 15:40
Wohnort: Rheinhessen

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Kartäuser » Montag 6. März 2017, 14:23

Oh je, ich weiß, viele "Altmitglieder" in Foren hassen es, wenn neue Leute kommen und alte Themen reaktivieren (oder gar reanimieren...), aber ich fand das Thema einfach schön und interessant.

Regelmäßig und als Print-Ausgabe lese ich nur die "Junge Freiheit" - so ich denn dazu komme.
Dann kommen halt noch Mitgliedschaftsbedingt die Mitgliederzeitung des Weissen Rings und der DGzRS (Dt. Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) nach Hause.
Ich gehe auch zunehmend dazu über, Informationen aus dem Internet zu beziehen.

CIC_Fan
Beiträge: 5508
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von CIC_Fan » Montag 6. März 2017, 14:30

Amanda hat geschrieben:
Mittwoch 30. April 2014, 18:54
Cath1105 hat geschrieben:
Amanda hat geschrieben:das monatliche Mitteilungsblatt der FSSPX
Und - wie gefällt Dir das neue Design?
Ich find's cool 8)
ich finde diese vereinheitlichung schade

Maja
Beiträge: 239
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 12:56
Wohnort: Europa

Re: Zeitschriften - Was lest ihr so?

Beitrag von Maja » Sonntag 9. April 2017, 13:58

Ich las kürzlich, da gerade die Erstausgabe erschienen ist, das "Mindstyle-Magazin mit christlichem Fokus" DER PILGER (https://www.der-pilger.de/)

Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Irgendwie etwas stark Wellness und Lifestyle orientiert. Und dabei ist die christliche Botschaft so viel mehr.
"Jetzt schauen wir in einen Spiegel und sehen nur rätselhafte Umrisse, dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich unvollkommen, dann aber werde ich durch und durch erkennen, so wie ich auch durch und durch erkannt worden bin." 1 Kor 12

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema