Freudenthread

Sonstiges und drumherum.

Moderator: HeGe

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2287
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Freudenthread

Beitrag von Lupus » Sonnabend 8. Februar 2014, 16:08

Da ich annehme, dass meine Leser mir gestatten, dass ich als alter Pfarrpensionär auch gelegentlich an weltlichen Freuden anteilnehmen darf, folgende für mich erfreuliche Mitteilung:
Zu meiner Primiz 1971 schenkte mir jemand ein Tobandgerät "UHER variocord 263 stereo".
Vor einigen Jahren schien es den Geist aufgeben zu wollen. Es lief einfach nicht mehr, obwohl ich doch eine umfangreiche Reihe von Tonbändern angesammelt hatte.
Vor zwei Jahren, bei meinem Umzug in meine jetzige Pensionärswohnung, waren meine lieben Nichten und Neffen, die mir beim Umzug halfen, dabei, "des alte Glump" wegzuwerfen. Ich behielt es trotzdem. Ein Radio- und Fernsehfritze, erklärte mir, das Transportband sei ausgeleiert und es gäbe dafür keine Ersatzteile. Ich habs trotzdem aufgehoben. Letzte Woche ging ich zu einem anderen Radio- und Fernsehfritzen, der wusste Rat, da in Sigmaringen jemand sei, der solche Sachen schon oft kuriert hatte.
Zu meiner großen Freude, habe ich gestern mein Gerät repariert zurück bekommen!
Nun höre ich interessiert z.B. die Kirchweihe des Doms von Würzburg mit Kardinal Döpfner, Festgottesdienst zu Ehren des hl. Joseph aus der Basilika von Benediktbeuern, an der ich als Mitglied der "Schola Cantorum" unter der Leitung von P. Walter Scherenbacher teilnehmen durfte.
Kleinigkeiten, die einem kleinen Gläubigen Freude machen! Der Sonntag ist gerettet!

+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Freitag 7. März 2014, 10:01

Habe eine Jacke aus echtem Leder geschenkt bekommen. - Und auch noch eine ganze Reihe Lebensmittel

:) :) :)
:klatsch: :klatsch: :klatsch:
:daumen-rauf:
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 3991
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Freudenthread

Beitrag von lutherbeck » Freitag 7. März 2014, 10:14

Raphaela hat geschrieben:Habe eine Jacke aus echtem Leder geschenkt bekommen. - Und auch noch eine ganze Reihe Lebensmittel

:) :) :)
:klatsch: :klatsch: :klatsch:
:daumen-rauf:
Ich möchte Deine Freude nicht trüben - aber schau Dir in einer gefaßten Stunde einmal diese Dokumentation vollständig an:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=& ... 8216,d.Yms

Du wirst Lederartikel künftig mit anderen Augen sehen...

:auweia:
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: Freudenthread

Beitrag von ad_hoc » Freitag 7. März 2014, 11:45

lutherbeck hat geschrieben:
Raphaela hat geschrieben:Habe eine Jacke aus echtem Leder geschenkt bekommen. - Und auch noch eine ganze Reihe Lebensmittel

:) :) :)
:klatsch: :klatsch: :klatsch:
:daumen-rauf:
Ich möchte Deine Freude nicht trüben - aber schau Dir in einer gefaßten Stunde einmal diese Dokumentation vollständig an:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=& ... 8216,d.Yms

Du wirst Lederartikel künftig mit anderen Augen sehen...

:auweia:
Dann darf man aber nicht vor den Lebensmitteln Halt machen:

ARTE Doku Unser täglich Gift - Wie die Konzerne unsere Lebensmittel vergiften ?!

http://www.youtube.com/watch?v=rz3BMJXlTig
Schon extrem!! :panisch:
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Vir Probatus
Beiträge: 3473
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 19:45
Wohnort: EB PB

Re: Freudenthread

Beitrag von Vir Probatus » Dienstag 11. März 2014, 16:18

Ich freue mich, wie seit drei Jahren jedes Jahr über das, was mir damals passiert ist und ich bis heute nicht begreifen kann.
"Die Frau ist für die Kirche unabdingbar und wichtiger als manche Bischöfe." (Papst Franziskus)

Ralf
Beiträge: 4249
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 15:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Ralf » Mittwoch 12. März 2014, 10:31

Ich freue mich über meine Gemeinschaft des OFS und über den regen geistlichen Austausch.
Hier im Kreuzgang-Forum ist es weit verbreitet, Gericht über die Bischöfe als Hirten der Kirche zu halten. Manch einer dünkt sich besonders schlau und autoritativ. Man sollte das nicht allzu ernst nehmen.

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2340
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: Freudenthread

Beitrag von Senensis » Mittwoch 14. Mai 2014, 19:39

Hab grade erfolgreich eine Handvoll Briefe, restverbliebene Zeugnisse meiner ersten und unglücklichen Liebe verbrannt. 8)
et nos credidimus caritati

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Donnerstag 10. Juli 2014, 19:40

Prüfung bestanden!

:hops: :hops: :hops:
:klatschhops: :klatschhops: :klatschhops:

Darf mich jetzt Dorfhelferin nennen.
Und arbeite außerdem noch als Journalistin, Mesnerin, Betreuung eines behinderten Jungen, in der Pastoral....
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Sperling
Beiträge: 735
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 19:01
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Freudenthread

Beitrag von Sperling » Mittwoch 16. Juli 2014, 20:15

:daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: gratuliere, liebe Raphaela :kussmund:

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Sonnabend 26. Juli 2014, 18:15

Beim Autokauf vom Händler einen Strauß Blumen geschenkt bekommen. - Das nenne ich mal einen Service!
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15073
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Freudenthread

Beitrag von Linus » Donnerstag 31. Juli 2014, 09:45

Raphaela hat geschrieben:Beim Autokauf vom Händler einen Strauß Blumen geschenkt bekommen. - Das nenne ich mal einen Service!
Hoffentlich hat er dir auch gesagt daß das Auto nicht mit Gras fährt :ikb_smoke:
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Donnerstag 4. September 2014, 14:35

Nach einigen Jahren Pause - wegen einer (weiteren) Ausbildung habe ich mich bei einem Verlag in Erinnerung gerufen, bei dem ich zuvor an Gottesdiensten für Senioren mitgewirkt habe. Nachdem ich jetzt den Gottesdienst für Weihnachten abgegeben habe, war die zuständige Bearbeiterin so begeistert, dass sie zum einen gleich meinte, ich solle für die Osterzeit bis November auch gleich zwei machen und dann noch gemeint hat, dass sie hofft, dass ich auch weiterhin schreibe...

Ich freue mich total und werde das Angebot auf alle Fälle annehmen.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Donnerstag 30. Oktober 2014, 10:22

Nachdem ich schon für eine Tageszeitung schreibe, bin ich von der Konkurrenz jetzt auch angesprochen worden, ob ich keine Lust hätte, auch für diese Zeitung zu schreiben.. - Und: Natürlich habe ich zugesagt.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3395
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Freudenthread

Beitrag von Gallus » Sonntag 8. März 2015, 18:46

Habe gerade im Sonnenuntergang den ersten großen (richtig großen!) Kranich-Schwarm des Frühjahrs über den Balkon fliegen sehen. Wunderschöne Tiere. Der Winter ist vorbei, endlich wird's wieder hell! :)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18233
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Freudenthread

Beitrag von taddeo » Sonntag 8. März 2015, 20:18

Gallus hat geschrieben:Habe gerade im Sonnenuntergang den ersten großen (richtig großen!) Kranich-Schwarm des Frühjahrs über den Balkon fliegen sehen. Wunderschöne Tiere. Der Winter ist vorbei, endlich wird's wieder hell! :)
Hab heute auch die Sonne in der Stadt genossen. Ein ganz anderes Lebensgefühl, wenn dieses elende Donaugrau mal wieder weg ist und die Temperaturen zweistellig sind.
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3395
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Freudenthread

Beitrag von Gallus » Sonntag 22. März 2015, 20:09

Zieht den Bayern die Lederhosen aus! 8)

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1556
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Freudenthread

Beitrag von Sarandanon » Montag 23. März 2015, 17:56

Gallus hat geschrieben:Zieht den Bayern die Lederhosen aus! 8)
:ikb_thumbup: :klatsch:
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18233
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Freudenthread

Beitrag von taddeo » Montag 23. März 2015, 20:56

Sarandanon hat geschrieben:
Gallus hat geschrieben:Zieht den Bayern die Lederhosen aus! 8)
:ikb_thumbup: :klatsch:
Bild
Der liebe Gott ist ein Masseur mit Händen aus Musik. (Martin Walser)

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Freitag 24. April 2015, 17:12

Redakteure sind eigentlich recht sparsam mit einem Lob gegenüber freien Mitarbeitern. - Aber jetzt habe ich diese Woche schon zweimal ein Lob bekommen. Für ein ganz tolles Foto und für einen Artikel. (Wobei das zweite Lob eher "Zufall" war, da ich den Redakteur nicht so oft am Telefon habe)
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Freudenthread

Beitrag von Juergen » Montag 27. April 2015, 16:17

Der Supermarkt hatte den Preis für deutschen Spargel offenbar falsch ausgezeichnet und falsch im Kassensystem.
So konnte ich mir den ersten Spargel in diesem Jahr für 6,90€/kg kaufen. :freude:

Weinig Stunden später hatten sie es gemerkt und er kostete dann 12,90€/kg. :glubsch:
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
ziphen
Beiträge: 1299
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 18:44

Re: Freudenthread

Beitrag von ziphen » Freitag 8. Mai 2015, 23:18

:klatschhops: Siebzig Jahre kein Krieg in unserem Land. :klatschhops:
Gott sei's gedankt!
Möge er uns auch künftig behüten und bewahren.
Neues Braunschweigisches Gesangbuch, Braunschweig, 1887, S. 326 hat geschrieben:Um Erhaltung des Friedens und dessen Segens.
Mel. Es ist gewisslich an der Zeit.

605. Herr Gott, wir preisen deine Macht
Mit freundigem Gemüte.
Du hast bisher für uns gewacht,
Du hast aus großer Güte
Vor Krieg und Raub und schwerem Leid,
Das deine Hand den Sündern dräut,
Uns väterlich behütet.

2. Wir häufen täglich unsre Schuld
Durch unser sündlich Leben,
Und doch bleibt uns, du Gott der Huld,
Die Wohlthat noch gegeben,
Daß jedermann von uns in Ruh'
Sein' Arbeit und Beruf, wie du
Befiehlest, kann verrichten.

3. In unserm Lande blitzt kein Schwert,
Unschuldige zu töten.
Es ist von Feinden unverheert
Und frei von Kriegesnöten.
Uns schreckt kein fürchterlicher Trutz
Wir können unter deinem Schutz
Noch immer sicher wohnen.

4. Laß, Höchster, deine Vatertreu'
Auch künftig uns bewahren.
Steh' du, Allmächtiger, uns bei
Und deck' uns vor Gefahren.
Breit' in der Welt den Frieden aus,
Gieb Fried' im Land, in jedem Haus
und Ruh' auf unsern Grenzen.

5. Und wenn ein Feind uns überfiel,
So wollest du ihm wehren.
Setz' du ihm Schranken, Maß und Ziel,
Heiß' ihn zurückekehren.
Beschütze mächtig unser Land,
Laß Sicherheit durch deine Hand
Sich über uns verbreiten.

6. Gieb allen Mächtigen den Sinn,
In Frieden zu regieren,
Und laß in Frömmigkeit forthin
Uns deine Gnade spüren.
Erhalt' uns deine Lehr' und Wort
Und laß in Ruh' an jedem Ort
Glück, Heil und Segen blühen.
Unbekannter, Küster und Paulmann.
Wenn böse Zungen stechen, / mir Glimpf und Namen brechen, / so will ich zähmen mich; /
das Unrecht will ich dulden, / dem Nächsten seine Schulden / verzeihen gern und williglich.

Paul Gerhardt: O Welt, sieh hier dein Leben

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 1568
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Freudenthread

Beitrag von Sascha B. » Sonnabend 30. Mai 2015, 16:03

Auf dem Flohmarkt ein NT in der Übersetzung von Prof. Dr. Kürzinger aus Eichstädt für 1€ bekommen. :daumen-rauf:
Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3395
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Freudenthread

Beitrag von Gallus » Sonnabend 30. Mai 2015, 16:06

Nach fast 2 Jahren Pause geht die Band, die von den zehn wichtigsten Popsongs meines Lebens mindestens fünf geschrieben hat, wieder auf Tour. Ein Wahnsinn.

https://www.youtube.com/watch?v=7ViQ6Vxo3Ik

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 1568
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Freudenthread

Beitrag von Sascha B. » Freitag 5. Juni 2015, 18:02

Ein Gebetsbuch der Dominikaner von 1951 erhalten und die Bestellung beim Sarto Verlag war heute auch endlich hier. :daumen-rauf:
Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Donnerstag 25. Juni 2015, 19:39

Ich bin vor ein paar Monaten in ein altes Pfarrhaus umgezogen ( Das Pfarrbüro ist noch in dem Haus). Auf dem Speicher habe ich eine Figur der kleinen Theres gefunden, völlig verstaubt. - Habe den Pfarrer gefragt, ob ich diese bei mir aufstellen darf und nun ist sie in meiner Wohnung. (Als Leihgabe der Pfarrei sozusagen)
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Debora
Beiträge: 770
Registriert: Sonnabend 12. September 2009, 22:20
Wohnort: Linz/OÖ

Re: Freudenthread

Beitrag von Debora » Sonnabend 4. Juli 2015, 16:35

Heute war im Linzer Dom eine Priesterweihe im alten Ritus durch unseren Bischof Ludwig Schwarz. Es war so eine erhebende Feier, man spürt und fühlt wie der Dom gerade für diese Liturgie gebaut wurde.

Und es war so schön, so viele junge Priester zu sehen aus den verschiedenenen traditionellen Gemeinschaften. Um 17.30 ist dann eine feierliche Vesper und morgen die Primizmesse um 8.30 in der Linzer Minoritenkirche.
Die Eucharistie ist das tägliche Brot, das wir als Heilmittel gegen die tägliche Schwachheit brauchen. Hl. Augustinus

Benutzeravatar
Debora
Beiträge: 770
Registriert: Sonnabend 12. September 2009, 22:20
Wohnort: Linz/OÖ

Re: Freudenthread

Beitrag von Debora » Sonnabend 11. Juli 2015, 20:23

Berühendes Erlebnis heute bei der Straßenevangelisation. Ein Polizist kommt in die Kirche, mein erster Gedanke war, dass er die Genehmigung vom Magistrat sehen möchte, ob wir die Erlaubnis haben, um auf der Straße Kerzen zu verteilen. Aber es war anders, als erstes nimmt er seine Dienstmütze ab und hängt sie an die letzte Bank. Dann kommt er vor und kniet sich vor dem Allerheiligsten nieder und zündet eine Kerze an und betet.

Nachher bleibt er noch längere Zeit in der Kirche und hört unserem Gesang zu, das hat mich innerlich tief berührt.
Zuletzt geändert von Debora am Sonnabend 11. Juli 2015, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
Die Eucharistie ist das tägliche Brot, das wir als Heilmittel gegen die tägliche Schwachheit brauchen. Hl. Augustinus

Benutzeravatar
Ecce Homo
Moderator
Beiträge: 9472
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Freudenthread

Beitrag von Ecce Homo » Sonnabend 11. Juli 2015, 20:28

Schöööön! Danke für´s Teilen! :-)
:ja:
o{]:¬) God Doesn't Call the Qualified...God Qualifies the Called! (⌐:[}o
In POVERTY, she gives all that she HAS;
in CHASTITY she gives all that she IS;
and in OBEDIENCE she gives all that she will BECOME.

Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 4571
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Freudenthread

Beitrag von umusungu » Sonnabend 11. Juli 2015, 22:51

Debora hat geschrieben:Ein Polizist kommt in die Kirche, mein erster Gedanke war, dass er die Genehmigung vom Magistrat sehen möchte, ob wir die Erlaubnis haben, um auf der Straße Kerzen zu verteilen. Aber es war anders, als erstes nimmt er seine Dienstmütze ab und hängt sie an die letzte Bank. Dann kommt er vor und kniet sich vor dem Allerheiligsten nieder und zündet eine Kerze an und betet
Warum soll ein Polizist in Österreich nicht katholisch und fromm sein?

Raphaela
Beiträge: 4994
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Freudenthread

Beitrag von Raphaela » Sonntag 12. Juli 2015, 07:07

umusungu hat geschrieben:
Debora hat geschrieben:Ein Polizist kommt in die Kirche, mein erster Gedanke war, dass er die Genehmigung vom Magistrat sehen möchte, ob wir die Erlaubnis haben, um auf der Straße Kerzen zu verteilen. Aber es war anders, als erstes nimmt er seine Dienstmütze ab und hängt sie an die letzte Bank. Dann kommt er vor und kniet sich vor dem Allerheiligsten nieder und zündet eine Kerze an und betet
Warum soll ein Polizist in Österreich nicht katholisch und fromm sein?
umusungu, hast da es wirklich ganz, ganz richtig durchgelesen?
Oder ist es für dich einfach normal, dass ein Polizist während seiner Arbeitszeit eine Kirche aufsucht um zu beten?
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

OT´s aus dem Freudenthread

Beitrag von Juergen » Dienstag 14. Juli 2015, 14:25

Ich hatte etwas bei ebay bestellt. Erst als der Verkäufer am folgenden Tag die Paket-Trackingnummer angab, stellt ich fest, daß die Ware aus Israel kommt. :auweia: Verschickt wurde sie laut Tracking-System der Israelischen Post am 20. Mai.
Dann ging das Warten los… So langsam wurde ich ungeduldig und habe dann nach einem Monat mal nachgefragt. Der Verkäufer konnte aber auch nichts Näheres sagen und vermutete, daß sie beim Zoll liegt. … Und dann hatten wir auch noch Post-Streik.
Heute kam die Ware endlich an – zollamtlich abgefertigt am HZA Hamburg ZA Hafencity. Das hört sich ja eher nach Seefracht an. Hm… ich dachte, die käme per Luftpost. :roll: Naja, dafür waren es auch nur 5,-€ Porto. Was soll man da auch erwarten.


Jedenfalls ist sie nun da. :daumen-rauf: :klatsch:
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Ecce Homo
Moderator
Beiträge: 9472
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Freudenthread

Beitrag von Ecce Homo » Donnerstag 16. Juli 2015, 14:46

Hat gerade eine gigantische Nachricht bekommen und freut sich immens für T.W...
GOTT sorgt!!!!
Deo gratias! :ja: :)
o{]:¬) God Doesn't Call the Qualified...God Qualifies the Called! (⌐:[}o
In POVERTY, she gives all that she HAS;
in CHASTITY she gives all that she IS;
and in OBEDIENCE she gives all that she will BECOME.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema