Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Sonstiges und drumherum.

Moderator: HeGe

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9550
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:15

Sempre hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 17:54
Bei mir erscheinen die Ränder rechts und links.
Das ist bei mir auch so, wenn ich den Feuerfuchs benutze. Mittig finde ich es auch ok.
Bei Gugel Chrom stört mich die Darstellung schon etwas; aber das scheint ja am Brauser zu liegen.
Kann man das irgendwie einstellen? Grundsätzlich ist mir Chrome nämlich lieber.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Siard
Beiträge: 4075
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Siard » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:23

Bei mir sieht es in beiden Programmen gleich aus.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6567
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:25

Ich finde die Darstellung jetzt sogar besser. Wir haben ein sog. responsives Design, das auch auf den Handy oder auf Kleinen Bildschirmen noch gut zu lesen ist. Man kann halt nicht alles gleichzeitig haben.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2266
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:32

[ui, ich habe den Hinweis Strg und + befolgt, aber wie mach ich es wieder kleiner?size=85][/size]
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Schwenkelpott
Beiträge: 316
Registriert: Freitag 3. April 2015, 00:34

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Schwenkelpott » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:35

Lupus hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:32
[ui, ich habe den Hinweis Strg und + befolgt, aber wie mach ich es wieder kleiner?size=85][/size]
Strg und -
Der Katholik steht und will stehen in Allem auf historischem Boden; nur das Erdreich der Überlieferung gibt ihm Festigkeit und Nahrung; nur was sich an Überliefertes anschließt, gedeiht und treibt zu neuen Blüten und neuem Samen.
H. Bone, Cantate! 1847

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 7847
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Sempre » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:38

Und Strg und 0 stellt zurück auf Standard.
Die Lehren der Kirche zu glauben mag manch einem Schwierigkeiten bereiten. Sie aber nach eigenem Gutdünken nachzubessern und das Resultat dann für wahr zu halten, ist infantil.

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2266
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:44

TNX und ROTFL
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 5686
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Torsten » Sonnabend 28. Januar 2017, 18:46

holzi hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:25
Ich finde die Darstellung jetzt sogar besser. Wir haben ein sog. responsives Design, das auch auf den Handy oder auf Kleinen Bildschirmen noch gut zu lesen ist. Man kann halt nicht alles gleichzeitig haben.
Auf dem Smartphone ist es jetzt wirklich deutlich besser zu lesen. Das stimmt.

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2266
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus » Sonnabend 28. Januar 2017, 19:01

Wie regelt sich das mit der Uhrzeit? Während ich hier schreibe, schlägt meine Wanduhr 19:00 Uhr und der Kreuzgang lebt in anderen Zeiten?

+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9550
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 28. Januar 2017, 19:17

Lupus hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 19:01
Wie regelt sich das mit der Uhrzeit? Während ich hier schreibe, schlägt meine Wanduhr 19:00 Uhr und der Kreuzgang lebt in anderen Zeiten?

+L.
Geh oben rechts neben Deinem Benutzernamen auf das kleine Dreieck. Dann "Persönlicher Bereich" auswählen, dort Bereich "Einstellungen", dann "Meine Zeitzone" auswählen. Für Deutschland: UTC+1.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

kephas
Beiträge: 539
Registriert: Dienstag 4. November 2003, 12:04

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von kephas » Sonnabend 28. Januar 2017, 19:18

Vielen Dank an die Admins. Bei mir funktioniert alles einwandfrei. :klatsch:

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 9550
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 28. Januar 2017, 19:21

Hubertus hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:15
Sempre hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 17:54
Bei mir erscheinen die Ränder rechts und links.
Das ist bei mir auch so, wenn ich den Feuerfuchs benutze. Mittig finde ich es auch ok.
Bei Gugel Chrom stört mich die Darstellung schon etwas; aber das scheint ja am Brauser zu liegen.
Kann man das irgendwie einstellen? Grundsätzlich ist mir Chrome nämlich lieber.
Bei mir jetzt auch! :klatsch:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1554
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Sarandanon » Sonnabend 28. Januar 2017, 19:58

Vielen Dank an den Forenchef und an Holzi für die sicherlich zeit- und nervenraubende Arbeit :) .

Was ich auch super fand, dass Robert den Stand der Arbeiten bekannt gab. Kannte ich bisher aus keinem aneren Forum.
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24448
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Robert Ketelhohn » Sonnabend 28. Januar 2017, 20:18

holzi hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:38
Senensis hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:36
Ist das jetzt erstmal nur ein Versuch oder kann man wieder mit dauerndem Betrieb rechnen?
Wenn ich jetzt nicht einen groben Fehler übersehen haben sollte, dann bleibt das jetzt so. Robert wird vermutlich noch einige optische Anpassungen einbauen. Aber es sollte jetzt so wie gehabt wieder einige Jahre durchlaufen.
So ist es. – Den fettesten Dank bitte ich an Holzi zu richten, denn nachdem ich am Ende entnervt nicht mehr weiterkam, hat er’s übernommen und das ganze (mit dem letzten funktionierenden Stand vom 15. Januar) mit einer lokalen Installation von vorn begonnen – und nach vielen Mühen auch zum diese krönenden Abschluß gebracht.
:klatsch:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3254
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von asderrix » Sonnabend 28. Januar 2017, 20:21

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 20:18
holzi hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:38
Senensis hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:36
Ist das jetzt erstmal nur ein Versuch oder kann man wieder mit dauerndem Betrieb rechnen?
Wenn ich jetzt nicht einen groben Fehler übersehen haben sollte, dann bleibt das jetzt so. Robert wird vermutlich noch einige optische Anpassungen einbauen. Aber es sollte jetzt so wie gehabt wieder einige Jahre durchlaufen.[/blocksatz]
So ist es. – Den fettesten Dank bitte ich an Holzi zu richten, denn nachdem ich am Ende entnervt nicht mehr weiterkam, hat er’s übernommen und das ganze (mit dem letzten funktionierenden Stand vom 15. Januar) mit einer lokalen Installation von vorn begonnen – und nach vielen Mühen auch zum diese krönenden Abschluß gebracht.
:klatsch:
:daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf:

Danke Euch beiden.
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6567
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi » Sonnabend 28. Januar 2017, 20:30

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 20:18
holzi hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:38
Senensis hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:36
Ist das jetzt erstmal nur ein Versuch oder kann man wieder mit dauerndem Betrieb rechnen?
Wenn ich jetzt nicht einen groben Fehler übersehen haben sollte, dann bleibt das jetzt so. Robert wird vermutlich noch einige optische Anpassungen einbauen. Aber es sollte jetzt so wie gehabt wieder einige Jahre durchlaufen.[/blocksatz]
So ist es. – Den fettesten Dank bitte ich an Holzi zu richten, denn nachdem ich am Ende entnervt nicht mehr weiterkam, hat er’s übernommen und das ganze (mit dem letzten funktionierenden Stand vom 15. Januar) mit einer lokalen Installation von vorn begonnen – und nach vielen Mühen auch zum diese krönenden Abschluß gebracht.
:klatsch:
Es war mir ein Vergnügen! Und, wie man hier im Süden sagt: "..sonst wär ja ein G'lernter ein Depp!" war's auch die fachliche Herausforderung, wieder mal was ordentlich Großes mit PHP und MySQL zu treiben. Und noch einen Dank an die Virtualbox-Entwickler, das Tool hat mir dabei unheimlich geholfen!
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2266
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus » Sonnabend 28. Januar 2017, 20:47

Hubertus hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 19:17
Lupus hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 19:01
Wie regelt sich das mit der Uhrzeit? Während ich hier schreibe, schlägt meine Wanduhr 19:00 Uhr und der Kreuzgang lebt in anderen Zeiten?

+L.
Geh oben rechts neben Deinem Benutzernamen auf das kleine Dreieck. Dann "Persönlicher Bereich" auswählen, dort Bereich "Einstellungen", dann "Meine Zeitzone" auswählen. Für Deutschland: UTC+1.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie so oft: Gewusst wie und wo? Kostet mich morgen mindestens ein Gedächtnis beim hl. Opfer. Danke!
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Beiträge: 3009
Registriert: Dienstag 13. Juni 2006, 14:48

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Marcus » Sonnabend 28. Januar 2017, 20:52

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 20:18
holzi hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:38
Senensis hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 15:36
Ist das jetzt erstmal nur ein Versuch oder kann man wieder mit dauerndem Betrieb rechnen?
Wenn ich jetzt nicht einen groben Fehler übersehen haben sollte, dann bleibt das jetzt so. Robert wird vermutlich noch einige optische Anpassungen einbauen. Aber es sollte jetzt so wie gehabt wieder einige Jahre durchlaufen.[/blocksatz]
So ist es. – Den fettesten Dank bitte ich an Holzi zu richten, denn nachdem ich am Ende entnervt nicht mehr weiterkam, hat er’s übernommen und das ganze (mit dem letzten funktionierenden Stand vom 15. Januar) mit einer lokalen Installation von vorn begonnen – und nach vielen Mühen auch zum diese krönenden Abschluß gebracht.
:klatsch:
Offenbar hast Du bessere Techniker in Deinem Team als die Bauherren des Flughafens Berlin-Brandenburg... ;D
Jesus spricht: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.“ (Joh. 14,6)

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2266
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus » Sonnabend 28. Januar 2017, 21:07

Nur eine Randfrage:
Ob ich wohl die 26 Beiträge meines alter Ego Firminus seit dem 7. Oktober 2003 auf mein derzeitiges "Konto" zu geschrieben bekommen kann? Im Mitgliederverzeichnis könnte "Firminus" dann gelöscht werden. Das war mein Nick beim ersten Versuch, dann aber ging mein PaSSWORT ins Nirwane und ich bekam keinen Zutritt mehr.
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6567
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi » Sonnabend 28. Januar 2017, 21:09

Muss ich schauen, ob und wie das geht.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Caviteño
Beiträge: 7534
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 02:31
Wohnort: Diözesen Imus und Essen

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Caviteño » Sonntag 29. Januar 2017, 00:19

Schöne Überraschung am frühen Morgen - der Kreuzgang ist wieder online.

Danke für die viele Arbeit, die Ihr investiert habt.

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3382
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Gallus » Sonntag 29. Januar 2017, 08:19

Vielen, vielen Dank auch von mir für die Arbeit, die Ihr, Holzi und Robert, ins Update investiert habt! Ich hatte schon das Schlimmste befürchtet; schön, daß es jetzt doch wieder funktioniert!

:klatsch:

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21307
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Niels » Sonntag 29. Januar 2017, 09:43

Auch von mir ein herzliches "Vergelt's Gott" an Euch beide für Eure Mühe! :ja: :ja: :ja:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2266
Registriert: Sonnabend 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus » Sonntag 29. Januar 2017, 10:11

Ich könnte mir vorstellen, dass der Einsatz für den Kreuzgang und die vielen Stunden der Mühe um sein Weiterleben auch finanzielle Kosten gebracht hat!? Bitte, meldet Euch, wenn dem so ist!
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

CIC_Fan
Beiträge: 4851
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 29. Januar 2017, 10:20

ja unbedingt da werden wir was tun wenn wir hier eine Profi zahlen müssten das könnten wir nicht zahlen

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6567
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi » Sonntag 29. Januar 2017, 10:24

Lupus hat geschrieben:
Sonntag 29. Januar 2017, 10:11
Ich könnte mir vorstellen, dass der Einsatz für den Kreuzgang und die vielen Stunden der Mühe um sein Weiterleben auch finanzielle Kosten gebracht hat!? Bitte, meldet Euch, wenn dem so ist!
+L.
Da irrst du dich, Geld hat's mich nicht gekostet, den Robert - glaub ich - auch nicht, im Gegenteil, da der uralte Vertrag auf den neuen Stand gebracht wurde, ist jetzt das Hosting bis 2020 bezahlt, ein Jahr länger als vorher, weil der neue Tarif bei wesentlich besserer Leistung weniger kostet als der Alte.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

CIC_Fan
Beiträge: 4851
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 29. Januar 2017, 10:26

ich werde die Logik hinter dem ganzem Internet nie verstehen

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6567
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi » Sonntag 29. Januar 2017, 10:38

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonntag 29. Januar 2017, 10:26
ich werde die Logik hinter dem ganzem Internet nie verstehen
Beim Webhosting musst eigentlich fast jährlich die Tarife checken. Hier herrscht eine solche Konkurrenz auf dem Markt, da entscheidet bei diesem Marktsektor wo wir sind (große Auftritte von Firmen spielen wieder in einer anderen Liga) der Preis. Dazu kommt der Fortschritt in der Technik, die Festplatten werden bei gleichem Preis größer, die CPUs leistungsfähiger, all das wird in den Tarifen mit einkalkuliert. So wie ich Robert verstanden habe, lief das bisherige Paket seit 2009 - seitdem hat sich einiges getan.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

CIC_Fan
Beiträge: 4851
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 29. Januar 2017, 10:45

ah ja wobei ich gerne zugebe das Internet intensiv zu nutzen aber für mich das ganze immer noch ein Wunder ist daß ich z.b. wie heute binnen 10 min eine Antwort einen Professors aus skandinavien zur Palmarianischen Kirche und deren Altersheim in Deutschland habe und ich gleich eine Anfrage der deutschen Heimaufsicht an ihn weiterleiten konnte hätte ich mir vor 30 Jahren unmöglich vorstellen können

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12318
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von HeGe » Sonntag 29. Januar 2017, 12:06

Auch wenn ich in Sachen Computer ein gewisses Halbwissen besitze, wäre ich mit der Umstellung der Foren-Software vermutlich grandios gescheitert. Da ist es doch gut, wenn wir hier Leute mit Kompetenz haben. :klatsch:

Die etwas schmalere Darstellung des Forums ist erst einmal gewöhnungsbedürftig, aber das wird mir vermutlich in ein paar Tagen schon nicht mehr auffallen und wie holzi schon sagte, hat diese Art der Darstellung wesentliche Vorteile für das Display meines Smartphones.

Eine kurze Frage, vielleicht habe ich das irgendwo übersehen: bei der alten Software konnte man auch im Thema zwischen den Themen wechseln, also mit "vorheriges Thema" und "nächstes Thema". Diese Funktion gibt es derzeit nicht mehr oder hat die jemand entdeckt?
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6567
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi » Sonntag 29. Januar 2017, 12:54

Also das mit dem Wechseln zwischen den Strängen hab ich nie benutzt, von daher ist es mir auch nie aufgefallen, dass das nicht mehr da ist. Ich werde aber einmal ein anderes Design aktivieren, bitte gebt mir Rückmeldungen, ob das besser ist oder nicht.

Ad experimentum schalte ich die Funktion frei, dass alle User in ihren Profileinstellungen das Boarddesign ändern können:
Dateianhänge
Bildschirmfoto_2017-01-29_12-52-12.png
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

PascalBlaise
Beiträge: 687
Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 11:44

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von PascalBlaise » Sonntag 29. Januar 2017, 13:25

Danke@Holzi. PHP ist ein einziger Krampf, ich möchte sowas nicht machen müssen. Es gibt ja nicht mal einen anständigen Debugger.
– et lux in tenebris lucet et tenebrae eam non comprehenderunt –

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast