Ist Flugverkehr Sünde?

Sonstiges und drumherum.

Moderator: HeGe

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 2510
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 06:41
Wohnort: Canada

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Joseph » Mittwoch 21. April 2010, 02:27

ad-fontes hat geschrieben:Verbrennen oder versenken, macht das einen Unterschied?
Versenken ist kühler, daher im Sommer anzuraten.... Verbrennen nur ab Oktober. Ausserdem ist versenken umweltfreundlicher da keine Aschefeinstäube anfallen....
We are drowning in information and starving for knowledge.

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9395
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von ad-fontes » Donnerstag 22. April 2010, 13:37

Niemand hatte die Absicht, den Threadtitel mit einem klaren Ja zu beantworten. 8)

Wäre sie im Evangelium gestellt worden, könnten wir vielleicht als Antwort lesen:
Nein, aber wenn dir das Fliegen Anlaß zu Sünde wird, so reiß deine Senator Card aus deiner Brieftasche und entsorge sie.
Muß ich nach Mallorca fliegen? Was suche ich da, was ich nicht auch woanders finden könnte? Suche ich dort überhaupt das Richtige?

So kann die Aschewolke nicht zuletzt auch als ein Zeichen des übernatürlichen Himmels verstanden werden, die eigenen Verhaltensmuster in Frage zu stellen, oder klassisch gesprochen: umzukehren – immer dann, wenn wir erkennen, daß wir abgehetzt leeren Trugbildern und Versprechen folgen, immer dann, wenn wir gewahr werden, daß wir fremden Götzen dienen, bisweilen noch immer Sklaven der Sünde sind.
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

Benutzeravatar
pierre10
Beiträge: 2297
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 06:23

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von pierre10 » Donnerstag 22. April 2010, 14:45

Ist nicht jeder "Verkehr" außer dem Ehelichen Sünde?

Pierre :)
Grenzen im Kopf sind sehr hinderlich

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9395
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von ad-fontes » Donnerstag 22. April 2010, 15:04

pierre10 hat geschrieben:Ist nicht jeder "Verkehr" außer dem Ehelichen Sünde?

Pierre :)

Ich hätte "Flugbetrieb" schreiben sollen...
:/
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19636
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von overkott » Donnerstag 22. April 2010, 15:06

pierre10 hat geschrieben:Ist nicht jeder "Verkehr" außer dem Ehelichen Sünde?

Pierre :)
Was glaubst du?

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24503
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Robert Ketelhohn » Donnerstag 22. April 2010, 15:49

pierre10 hat geschrieben:Ist nicht jeder "Verkehr" außer dem Ehelichen Sünde?

Pierre :)
Verkehr allein ist nicht verkehrt, nur verkehrt zu verkehren ist verkehrt.

P. S.: Schön, dich wieder zu lesen. Geht’s dir wieder gut?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Niels
Beiträge: 22009
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Niels » Donnerstag 22. April 2010, 15:54

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Schön, dich wieder zu lesen.
:ja: :huhu:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
pierre10
Beiträge: 2297
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 06:23

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von pierre10 » Donnerstag 22. April 2010, 21:07

Dank für Eure Nachfragen.

Naja ich kann zumindest wieder am Leben teilnehmen, auch wenn die Schmerzen immer noch.......

Und da ich Wortspiele liebe konnte ich nicht widerstehen.

Pierre
Grenzen im Kopf sind sehr hinderlich

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 2510
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 06:41
Wohnort: Canada

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Joseph » Donnerstag 22. April 2010, 23:34

Ist Nasebohren Sünde?
Ist furzen in der Öffentlichkeit Sünde?
Ist Unkrautzupfen Sünde?
Ist dumme Fragen stellen Sünde?
Ist darauf zu antworten Sünde?
Was ist Sünde?
...........bevor wir weiter auf diesem Pfad in den Irrsinn wandeln sollte sich jeder, der ein inneres Drängen empfindet solcherlei Fragen zu stellen, mit der Definition dessen was Sünde ist befassen. Es wäre "besser für die Umwelt," und würde Elektronen sparen...

Gruß
Joseph
We are drowning in information and starving for knowledge.

Benutzeravatar
Marion
Beiträge: 7235
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 18:51
Kontaktdaten:

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Marion » Donnerstag 22. April 2010, 23:42

Joseph hat geschrieben:Ist Nasebohren Sünde?
Ist furzen in der Öffentlichkeit Sünde?
Ist Unkrautzupfen Sünde?
Ist dumme Fragen stellen Sünde?
Ist darauf zu antworten Sünde?
Was ist Sünde?
...........bevor wir weiter auf diesem Pfad in den Irrsinn wandeln sollte sich jeder, der ein inneres Drängen empfindet solcherlei Fragen zu stellen, mit der Definition dessen was Sünde ist befassen. Es wäre "besser für die Umwelt," und würde Elektronen sparen...

Gruß
Joseph
Nasebohren hier lang:
http://kreuzgang.org/viewtopic.php?f=1 ... lit=popeln
Christus vincit - Christus regnat - Christus imperat

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Nassos » Freitag 23. April 2010, 00:14

Lieber ad-fontes,

ich bin stolz auf Dich. Für eine dumme Frage ist das aber eine respektable Anzahl von Seiten.
Irgendwas scheint hier JEDEM an dem Thema was zu gefallen.
Die ganz ernsten musst du verstehen: ein Zucken im Mundwinkel, und die Visage fällt auseinander :breitgrins:

Dumme Fragen hätte ich auch:

muss ich beim Gang zum Porzellanaltar meinen mp3-player ausschalten, wenn ich liturgische Musik höre?
Machmal ist mir bei ner Sitzung auch nach Psalmodieren zumute. Darf man das?
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24503
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Robert Ketelhohn » Freitag 23. April 2010, 00:21

Es muß mit den unteren Bässen harmonieren.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 2510
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 06:41
Wohnort: Canada

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Joseph » Freitag 23. April 2010, 00:32

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Es muß mit den unteren Bässen harmonieren.
:daumen-rauf: :daumen-rauf: :daumen-rauf:
We are drowning in information and starving for knowledge.

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18267
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07
Wohnort: in Superiori Palatinatu

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von taddeo » Freitag 23. April 2010, 08:26

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Es muß mit den unteren Bässen harmonieren.
Für einen Griechen heißt das wohl, wenn die Psalmodie zum Ison paßt, dann darf man ...
nemini parcetur

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9395
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von ad-fontes » Freitag 23. April 2010, 15:08

Nassos hat geschrieben: muss ich beim Gang zum Porzellanaltar meinen mp3-player ausschalten, wenn ich liturgische Musik höre?
Machmal ist mir bei ner Sitzung auch nach Psalmodieren zumute. Darf man das?
Das kann ich dir nicht beantworten.

Ich persönlich rate zum Ison. Versuch ihn zu halten, nicht stimmlich zu modulieren. Das sei dir genug der Askese.
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

Niels
Beiträge: 22009
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Niels » Montag 29. Januar 2018, 23:29

Das kannte ich bislang noch nicht: https://www.youtube.com/watch?v=5kPkm6ECEUE
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 883
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Ist Flugverkehr Sünde?

Beitrag von Petrus » Donnerstag 8. Februar 2018, 18:58

selbstverständlich ist Flugverkehr Sünde.

Wenn Gott gewollt hätte, dass wir fliegen sollten, hätte er uns Flügel wachsen lassen.
"wenn Menschen sagen, sie meditieren,
dann schlafen sie meistens doch nur."

sagte die Maus.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema