Esoterik

Fragen, Antworten, Nachrichten.

Moderator: Protasius

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Esoterik

Beitrag von cantus planus » Montag 8. August 2011, 11:05

Ich hatte neulich das Fliegemagazin in der Hand. Wusste nicht, dass es das überhaupt noch gibt. Nachdem ich nur die Titelseite gelesen hatte, war mir klar, woher der Wind weht. Daher wundert mich auch diese Schlagzeile nicht.
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Esoterik

Beitrag von Juergen » Montag 8. August 2011, 18:23

Niels hat geschrieben:Fliege im Esoteriksumpf: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/j ... .bild.html
Ich weiß den Namen nicht mehr, aber es gab mal einen Bericht über so eine Eso-Tante, die die Badewanne voll Wasser laufen lies, dann darin mit dem Arm rumrührte, um das Wasser mit Energien aufzuladen.


(Nebenbei: Das macht mein Durchlauferhitzer auch - allerdings merkt man dann auch was von der Energie...)
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 5747
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Esoterik

Beitrag von Torsten » Montag 8. August 2011, 18:32

Niels hat geschrieben:Fliege im Esoteriksumpf: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/j ... .bild.html
Auf seiner Homepage verkauft er die „Fliege Essenz“.

Besonderheit laut Jürgen Fliege: „Ich habe über sie gebetet wie über Weihwasser. Ich habe immer wieder meine Hände aufgelegt, um den Trost und die Kraft in die Essenz zu senden.“
Dagegen leistet die Zigeunerin auf der Straße echte Erziehungsarbeit. Und hat sich jeden Cent redlich verdient ..

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Esoterik

Beitrag von Juergen » Montag 8. August 2011, 18:34

Wenn man nach so Unsinn wie "Wasserbelebung" sucht findet man einiges.
z.B. www.orgon.org/deutsch/001_wasserbelebung.html
Die nächsten Stufen: Entfernung der schädlichen Informationen und Aktivierung des Wassers
Gleichzeitig mit der eigentlichen Belebung des Wassers ist die Entfernung der Schadinformationen, die sich im Laufe der Zeit aufgrund der vielfältigen Verschmutzungen und Fehlanwendungen angehaftet haben, unbedingt nötig. Die Charakteristik des Wassers, ein Informationsträger ersten Ranges zu sein, kommt uns hier natürlich zugute.

Der AO 2000 ist so konstruiert, daß die Schadinformationen innerhalb von Sekunden entfernt werden. Das Wasser wird dann in seinen feinstofflichen Urzustand zurückgeführt. Danach folgt die eigentliche Belebung des Wassers, d.h., es wird auf Kapazität mit Lebensenergie angereichert. Das Resultat dieses Vorganges ist Wasser, so wie es sein soll: Ein von Energie und Gesundheit strotzender Teil eines Gesamtorganismus, der den gesamten Planeten umspannt. Wasser, das von Energie strotzt und gleichzeitig "nach mehr schmeckt".
Ja ne... is klar...

Es geht sogar ohne Gerät... auf Entfernung
Kostenlose unverbindliche Demo:
Wir beleben Wasser auf Entfernung!

Es bedarf keiner großen oder gar komplizierten Theorie, wenn Sie ganz einfach Ihrem Geschmackssinn die Entscheidung überlassen!

Also: Wasser bereitstellen, anrufen, und testen.
Karl Hans Welz [...ADRESSE UND TEL-NR ENTFERNT...]

Direkte Evidenz ist mehr wert als tausend Worte!

Das Experiment ist sehr einfach durchzuführen. Damit können Sie auch ohne Gerät den köstlichen Geschmack des belebten Wassers erleben. Das allgemeine Wohlbefinden, dessen Sie sich nach diesem einfachen Test erfreuen werden, spricht für sich. Diese interressante Fernübertragung ist möglich über Strukturalverbindungen, die diesen Test so einfach machen wie 1-2-3.
Hier noch was über den "Erfinder"
www.orgon.org/deutsch/c_karlwelz.html

Wow!!! Der hat "Orgon-Physik studiert" - Ja dann...



(Die automatische Erzeugung von Links wurde in diesem Beitrag abgeschaltet. Beim Zitieren wäre es gut, das Gleiche zu machen. Man muß ja nicht noch durch Linksetzung im Forum Werbung dafür machen.)
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21378
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Niels » Montag 8. August 2011, 18:41

Juergen hat geschrieben:
Niels hat geschrieben:Fliege im Esoteriksumpf: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/j ... .bild.html
Ich weiß den Namen nicht mehr, aber es gab mal einen Bericht über so eine Eso-Tante, die die Badewanne voll Wasser laufen lies, dann darin mit dem Arm rumrührte, um das Wasser mit Energien aufzuladen.


(Nebenbei: Das macht mein Durchlauferhitzer auch - allerdings merkt man dann auch was von der Energie...)
Wieviel verlangt die Tante pro Badewanne? :detektiv: - Wenn die billiger ist als unsere Stadtwerke und das Ganze telekinetisch und fix über die Bühne bringt und - auch wichtig - im Winter die Heizungen warm bekommt, denke ich gerne drüber nach.
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Esoterik

Beitrag von civilisation » Montag 8. August 2011, 18:41

Aus gegebenem Anlass darf ich (ich wiederhole mich hiermit) auf den einzig wahren Hellseher und Magier verweisen:

http://www.youtube.com/watch?v=AZg_q4YuqL8
ab 4:19 min

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Esoterik

Beitrag von civilisation » Montag 8. August 2011, 18:45

Niels hat geschrieben:
Juergen hat geschrieben:
Niels hat geschrieben:Fliege im Esoteriksumpf: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/j ... .bild.html
Ich weiß den Namen nicht mehr, aber es gab mal einen Bericht über so eine Eso-Tante, die die Badewanne voll Wasser laufen lies, dann darin mit dem Arm rumrührte, um das Wasser mit Energien aufzuladen.


(Nebenbei: Das macht mein Durchlauferhitzer auch - allerdings merkt man dann auch was von der Energie...)
Wieviel verlangt die Tante pro Badewanne? :detektiv: - Wenn die billiger ist als unsere Stadtwerke und das Ganze telekinetisch und fix über die Bühne bringt und - auch wichtig - im Winter die Heizungen warm bekommt, denke ich gerne drüber nach.
Die Dame Uriella von "Fiat Lux" wandte (oder wendet immer noch) ein anderes, aber nicht minder wirksames Mittel an:
Uriella ist auch als Geistheilerin tätig. Zu Heilungen dient auch das „Athrum-Wasser“, zu dessen Herstellung Uriella in Trance mit einem Silberlöffel mit Linksdrehungen in einer wassergefüllten Badewanne rührt. Bei diesem Verfahren werde das Wasser „umgepolt“ und „mit dem himmlischen Athrum-Strahl aufgeladen“. Danach wird es in Kanister gefüllt und an Kranke abgegeben. Die Gesundheitsdirektion Zürich stellte 1989 fest, dass das Wasser mit Bakterien und Schimmelpilzen kontaminiert sei und deshalb keine Trinkwasserqualität habe.

Quelle: Wikipedia

Ein wenig Verlust ist immer, wie ich so zu sagen pflege.

Benutzeravatar
ChrisCross
Beiträge: 2645
Registriert: Freitag 22. April 2011, 23:28

Re: Esoterik

Beitrag von ChrisCross » Montag 8. August 2011, 18:53

civilisation hat geschrieben:Aus gegebenem Anlass darf ich (ich wiederhole mich hiermit) auf den einzig wahren Hellseher und Magier verweisen:

http://www.youtube.com/watch?v=AZg_q4YuqL8
ab 4:19 min
Sempres berühmte Glaskugel :D
Tu excitas, ut laudare te delectet, quia fecisti nos ad te et inquietum est cor nostrum, donec requiescat in te.
Augustinus Conf. I. 1

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21378
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Niels » Montag 8. August 2011, 19:05

civilisation hat geschrieben:Aus gegebenem Anlass darf ich (ich wiederhole mich hiermit) auf den einzig wahren Hellseher und Magier verweisen:

http://www.youtube.com/watch?v=AZg_q4YuqL8
ab 4:19 min
:freude: :daumen-rauf:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 21515
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Esoterik

Beitrag von Juergen » Montag 8. August 2011, 19:24

Jau!
Die Urindingens meinte ich.
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21378
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Niels » Montag 8. August 2011, 19:45

Ach die... nee, lass mal stecken... da bleib' ich bei den Stadtwerken... :panisch:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3391
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Esoterik

Beitrag von Gallus » Dienstag 9. August 2011, 16:41

civilisation hat geschrieben:Aus gegebenem Anlass darf ich (ich wiederhole mich hiermit) auf den einzig wahren Hellseher und Magier verweisen:

http://www.youtube.com/watch?v=AZg_q4YuqL8
ab 4:19 min
Willst Du damit andeuten, daß auch Herr Fliege Kröten ableckt? :D

Ist der Kerl eigentlich noch evangelischer Pfarrer?

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Esoterik

Beitrag von Lioba » Mittwoch 10. August 2011, 19:24

Ohne Civis Link angeklickt zu haben,(das müsst ihr mir halt glauben :breitgrins: ) erkenne ich in prophetischer Schau, dass er diesen Herrn gemeint hat:
Bild
Noch 'ne Prophezeiung:
Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21378
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Niels » Mittwoch 10. August 2011, 19:28

Lioba hat geschrieben:Ohne Civis Link angeklickt zu haben,(das müsst ihr mir halt glauben :breitgrins: )
Das glaube ich Dir sofort.
:breitgrins: :ikb_wheelchair:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Melody
Beiträge: 4248
Registriert: Mittwoch 22. März 2006, 16:05
Wohnort: in der schönsten Stadt am Rhein... ;-)

Re: Esoterik

Beitrag von Melody » Mittwoch 10. August 2011, 19:31

Lioba hat geschrieben:Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Bestimmt!!!
Ah, das liebe Catweazle und sein Elektrik-Trick... ;D
Ewa Kopacz: «Für mich ist Demokratie die Herrschaft der Mehrheit bei Achtung der Minderheitenrechte, aber nicht die Diktatur der Minderheit»

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21378
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Niels » Mittwoch 10. August 2011, 19:33

Melody hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Bestimmt!!!
Ah, das liebe Catweazle und sein Elektrik-Trick... ;D
:freude: :daumen-rauf:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Esoterik

Beitrag von cantus planus » Mittwoch 10. August 2011, 22:32

Melody hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Bestimmt!!!
Ah, das liebe Catweazle und sein Elektrik-Trick... ;D
Äh... die Sache mit dem Badewasser gibt es übrigens auch ganz ernsthaft von anderen Gestalten, z. B. bei "Fiat Lux".

Bild

Sogar die heilbringenden Keime werden mitgeliefert... :glubsch:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8661
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Esoterik

Beitrag von lifestylekatholik » Mittwoch 10. August 2011, 22:42

cantus planus hat geschrieben:
Melody hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Bestimmt!!!
Ah, das liebe Catweazle und sein Elektrik-Trick... ;D
Äh... die Sache mit dem Badewasser gibt es übrigens auch ganz ernsthaft von anderen Gestalten, z. B. bei "Fiat Lux".

Bild

Sogar die heilbringenden Keime werden mitgeliefert... :glubsch:
*hüstel* Du bist momentan sehr im Stress, Cantus, nicht wahr?
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Esoterik

Beitrag von cantus planus » Donnerstag 11. August 2011, 09:33

lifestylekatholik hat geschrieben:
cantus planus hat geschrieben:
Melody hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Bestimmt!!!
Ah, das liebe Catweazle und sein Elektrik-Trick... ;D
Äh... die Sache mit dem Badewasser gibt es übrigens auch ganz ernsthaft von anderen Gestalten, z. B. bei "Fiat Lux".

Bild

Sogar die heilbringenden Keime werden mitgeliefert... :glubsch:
*hüstel* Du bist momentan sehr im Stress, Cantus, nicht wahr?
Hast du etwas gegen Uriella? :breitgrins:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Esoterik

Beitrag von civilisation » Donnerstag 11. August 2011, 09:58

Gallus hat geschrieben:
civilisation hat geschrieben:Aus gegebenem Anlass darf ich (ich wiederhole mich hiermit) auf den einzig wahren Hellseher und Magier verweisen:

http://www.youtube.com/watch?v=AZg_q4YuqL8
ab 4:19 min
Willst Du damit andeuten, daß auch Herr Fliege Kröten ableckt? :D

Ist der Kerl eigentlich noch evangelischer Pfarrer?
Auf evangelisch.de stand, er sei "beurlaubt" - was immer das heißen mag.
Siehe hier: http://www.evangelisch.de/themen/religi ... %BCck46337

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Esoterik

Beitrag von civilisation » Donnerstag 11. August 2011, 09:59

cantus planus hat geschrieben:
Melody hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Das Wasser in der Badewanne war danach mit völlig neuen energetischen Stoffen aufgeladen.
Bestimmt!!!
Ah, das liebe Catweazle und sein Elektrik-Trick... ;D
Äh... die Sache mit dem Badewasser gibt es übrigens auch ganz ernsthaft von anderen Gestalten, z. B. bei "Fiat Lux".

Bild

Sogar die heilbringenden Keime werden mitgeliefert... :glubsch:
siehe mein obiges Posting und die Zitation aus wikipedia. :doktor:

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3391
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Esoterik

Beitrag von Gallus » Donnerstag 11. August 2011, 13:19

evangelisch.de hat geschrieben:Fliege kontert die "vernichtenden Anschuldigungen", die "Essenz", über der die Worte "Heilen" und "Energie" prangen, sei bei ihm nicht teurer als beim Hersteller "Dr. Niedermaier Pharma", der in Hohenbrunn bei München residiert. Zudem unterscheide sich Weihwasser bei den Katholiken ebenfalls lediglich durch den Segen des Pfarrers von Leitungswasser.
Sollte Herr Fliege etwa nicht wissen, dass kein katholischer Priester Weihwasser für 39,95 Euro pro 100ml-Flasche verkauft?

Raphaela
Beiträge: 4982
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Raphaela » Montag 5. Dezember 2011, 06:44

Hier mal eine Seite, in der zwar sehr viel Christliches drinsteht, ich aber den Eindruck habe, dass doch Esoterik dabei ist:
http://www.kairologisches-institut.de/

Zum Leiter, der auch das Buch geschrieben hat:
Er ist Theologe und ich hatte ihn als Dozenten.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 3581
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Esoterik

Beitrag von Clemens » Montag 5. Dezember 2011, 10:18

Christliches habe ich hier nicht gefunden. Das einzige, was mich daran an Theologie erinnert, ist die Unterscheidung zwischen Chronos und Kairos.

Ansonsten halte ich dieses Konzept für einfache Geldmacherei mit einem neuen, noch nicht ganz ausgelutschten Thema. Ob es Esoterik ist oder bloß Psycho"technik"? Mir scheint letzteres die passendere Kategorie zu sein.

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Esoterik

Beitrag von cantus planus » Montag 5. Dezember 2011, 11:45

Pseudowissenschaft. Da ist nichts weiter als eine ganz normale Unternehmens- oder Lebensberatung, von denen eben einige seriöser als andere arbeiten.

Die eigenen Dienstleistungen mit einem wissenschaftlichen Anstrich aufzupolieren, ist ja in dieser Branche durchaus üblich.
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 5747
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Esoterik

Beitrag von Torsten » Montag 5. Dezember 2011, 19:24

Torsten hat geschrieben:
Niels hat geschrieben:Fliege im Esoteriksumpf: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/j ... .bild.html
Auf seiner Homepage verkauft er die „Fliege Essenz“.

Besonderheit laut Jürgen Fliege: „Ich habe über sie gebetet wie über Weihwasser. Ich habe immer wieder meine Hände aufgelegt, um den Trost und die Kraft in die Essenz zu senden.“
Dagegen leistet die Zigeunerin auf der Straße echte Erziehungsarbeit. Und hat sich jeden Cent redlich verdient ..
Das bezog sich übrigens hierauf: http://www.kreuzgang.org/viewtopic.php?p=5429#p5429

Falls das irgendwer irgendwann nochmal liest.

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15073
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Esoterik

Beitrag von Linus » Dienstag 6. Dezember 2011, 10:49

Juergen hat geschrieben:
Niels hat geschrieben:Fliege im Esoteriksumpf: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/j ... .bild.html
Ich weiß den Namen nicht mehr, aber es gab mal einen Bericht über so eine Eso-Tante, die die Badewanne voll Wasser laufen lies, dann darin mit dem Arm rumrührte, um das Wasser mit Energien aufzuladen.
Erika Bertschinger-Eicke vulgo Uriella von "Fiat Lux"
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 3581
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Esoterik

Beitrag von Clemens » Dienstag 6. Dezember 2011, 11:51

Was?
Urinella??

Iiiiiih!

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15073
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Esoterik

Beitrag von Linus » Dienstag 6. Dezember 2011, 12:54

Du velwechserst was: Uriella ist nicht Urimat.
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21378
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Esoterik

Beitrag von Niels » Montag 14. Mai 2012, 12:12

"Freiburg startet Esoterik-Studium": http://www.sueddeutsche.de/bildung/frei ... -1.1356478

Bild

Daraus:
(...) Christian Butscher ist einer der 5 Studierenden, die sich jetzt für das erste Semester angemeldet haben. 45 Jahre ist er alt. Der Jurist arbeitet in leitender Position bei einer Sparkasse in Südbaden. Butscher hält nichts von Pendeleien, von übersinnlichen Erfahrungen oder Wahrsagerei am Telefon. Aber er meditiert, seit sechs Jahren bereits. Damals steckte er in einer Lebenskrise, ein Freund nahm ihn für ein Wochenende mit ins Kloster nach Münsterschwarzach. "Was da passiert ist, weiß ich nicht. Aber ich fühlte mich besser danach", sagt er. Bei Uhde will er nun die wissenschaftlichen Hintergründe seines Handelns erforschen. (...) Es stört keinen hier, dass die Stiftung "West-östliche Freiheit", die der umstrittene Benediktiner und Zen-Meister Willigis Jäger gegründet hat, das Studium mitfinanziert. Dessen Glaube an eine transkonfessionelle Spiritualität, die über den Dingen schwebt, könne ja im Laufe der Forschungen genauso gut widerlegt werden, sagt Uhde. Ein wenig skeptisch gibt sich der Professor dann aber doch. "Vielleicht bewirkt unser Studium ja auch, dass einige der Teilnehmer ihre eventuell kritikarme Sicht auf die Esoterik korrigieren", sagt er. (...)
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Esoterik

Beitrag von civilisation » Montag 14. Mai 2012, 12:45

Aha.

Schauen wir mal, wie die ersten "Gastvorlesungen" dort aussehen; so in etwa:

Pastor Musca Domestica und Tante Huraella: Ist Badewasser mit Wacholderbeerenzusatz wirksamer und heilkräftiger als das bloße keimbelastete Badewasser? - Mit Podiumsdiskussion.

Faselmus Herbeus: Bartwuchs und Esoterik

Benutzeravatar
Knecht Ruprecht
Beiträge: 4508
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 21:08
Wohnort: Schwabing

Re: Esoterik

Beitrag von Knecht Ruprecht » Mittwoch 30. Mai 2012, 19:28

Bundestrainer Joachim Löw schenkt seinen Spielern Shamballa-Armbänder – für besseren Zusammenhalt und positive Energie.
- Die Bänder gibt es auf jedem Esoterik-Markt für ein paar Euro zu kaufen;
http://www.focus.de/sport/fussball/em-2 ... 6154.html

:panisch:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema