Die Suche ergab 729 Treffer

von PascalBlaise
Montag 28. August 2017, 17:51
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2001
Zugriffe: 174053

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Und das Lehramt ist nicht Grundlage unseres Glaubens???? Das ist irgendwie ein bisschen seltsam formuliert. Man könnte sagen, das Symbolon von Nizäa und Konstantinopel ist Grundlage unseres Glaubens. Meinetwegen auch die Schrift oder ökumenische Konzilien. M.E. ist das Lehramt weniger Grundlage, al...
von PascalBlaise
Montag 28. August 2017, 10:37
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2001
Zugriffe: 174053

Re: Bücher - Was lest ihr so?

So ist das nicht richtig enzykliken müssen im Kontext Ihrer Zeit gelesen werden hier ein Beispiel die Umsetzung dieser Enzyklika wird keinen Mensch in den Sinn kommen http://www.kathpedia.com/index.php?title=Mirari_vos_(Wortlaut) Dogmen stehen für sich es ist mir schon klar daß viele fromme Seelen ...
von PascalBlaise
Freitag 25. August 2017, 17:20
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 908
Zugriffe: 67849

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

ich seh das als aufmunterung den eigenen standpunkt mal von einer anderen Seite zu beleuchten da fällt mir noch etwas anderes ein klagt jetzt eigentlich jemand gegen "die Ehe für alle" beim Bundesverfassungsgericht Das würde mich auch mal interessieren. AfD? CSU? Irgendwie hört man nichts mehr. Und...
von PascalBlaise
Freitag 25. August 2017, 11:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Voreheliche Enthaltsamkeit
Antworten: 108
Zugriffe: 6759

Re: Voreheliche Enthaltsamkeit

Endlich mal ein Hinweis darauf, woher unser lieber CIC-Fan seine Weisheit hat! :freude: +L. er war und ist immer bemüht alles mögliche mit zu kriegen was mich immer gestört hat sind Artikel und auch Diskussionen wo man nur die Meinung dessen bestärkt der die eigene Anschauung teilt Aber das ist doc...
von PascalBlaise
Freitag 25. August 2017, 11:31
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2001
Zugriffe: 174053

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Würdest Du für eine Wurzelbehandlung zu einem Zahnarzt gehen, der noch nie jemanden behandelt hat? Würdest du für die Fussballmeisterschaft einen Spieler einwechseln, der bisher nur auf der Playstation gespielt hat? Das ist ja nicht das, was er sagt. Er sagt, der Zahnarzt muss selber schon einmal e...
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 18:30
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2001
Zugriffe: 174053

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Würdest Du für eine Wurzelbehandlung zu einem Zahnarzt gehen, der noch nie jemanden behandelt hat? Würdest du für die Fussballmeisterschaft einen Spieler einwechseln, der bisher nur auf der Playstation gespielt hat? Hier gibts auch keine Kirchenfeinde, was für ein Unsinn. Soweit ich sehe, sind claud...
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 17:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Voreheliche Enthaltsamkeit
Antworten: 108
Zugriffe: 6759

Re: Voreheliche Enthaltsamkeit

so viel zur Kompetenz dieser Dame Die Frau ist mittlerweile 92. Nichts für ungut, aber da nagt halt der Zahn der Zeit und man lebt primär in der Vergangenheit. Die von Frau Meves in dem Artikel genannten Referenzen sind allesamt aktuell und beziehen sich auf neuere Forschungsergebnisse. Ich bezog m...
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 17:14
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 923
Zugriffe: 85010

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Neuer Kaplan hat sein Leben geändert Seit dem 1. März verstärkt Kaplan Jochen Schumacher (40) das Seelsorgeteam der Heiligen Familie. Er hat die konservative Priesterbruderschaft St. Petrus verlassen und freut sich darauf, in einer ganz normalen Pfarrgemeinde als Seelsorger arbeiten zu können. [......
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 17:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Voreheliche Enthaltsamkeit
Antworten: 108
Zugriffe: 6759

Re: Voreheliche Enthaltsamkeit

claudiaef hat geschrieben:
Donnerstag 24. August 2017, 17:07
Wir schön. In der Vergangenheit leben. Und das völlig ohne Ironie. Es tut sehr gut die Sexualität bis in die Ehe aufzusparen (sagt euch newly wed claudia).

Liebe Grüsse
Claudia
Grandios! Na dann Gratulation! :ikb_thumbup:
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 17:07
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2001
Zugriffe: 174053

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Ist das nicht oft so? Und ist das nicht oft die Kritik an unserem glauben? Zum Thema Realitätsferne: Von der theologischen Seite will ich nichts sagen, das kann ich auch nicht so gut beurteilen. Aber P. Ramm ist natürlich nicht verheiratet und hat keine Kinder. Ich bilde mir ein, dass das gelegentl...
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 17:00
Forum: Das Refektorium
Thema: Voreheliche Enthaltsamkeit
Antworten: 108
Zugriffe: 6759

Re: Voreheliche Enthaltsamkeit

Ich hatte vor einigen Jahren mit Frau Meves eine Debatte es ging um behinderten Fragen im allgemeinen sehr bald merkte ich sie argumentiert mit Material und Studien aus den späten 50igern -bis Mitte der 60iger Jahre ich fragte sie nach mehreren Ansätzen aus späterer zeit das brachte sie ziemlich in...
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 16:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 242
Zugriffe: 16159

Re: Lateinschule II

Gibt es eigentlich eine offizielle Übersetzung des Fatima-Gebets ins Lateinische? Und falls nein, welches ist die empfehlenswerteste? In den Weiten des Internets finden sich verschiedene Versionen davon: ` Domine Iesu, dimitte nobis debita nostra, salva nos ab igne inferiori, perduc in caelum omnes...
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 14:01
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2001
Zugriffe: 174053

Re: Bücher - Was lest ihr so?

claudiaef hat geschrieben:
Donnerstag 24. August 2017, 13:50
Pater ramm (fssp) "die Logik der liebe".
Hab ich auch gerade fertig. Fand ich prinzipiell schon interessant, teilweise aber doch etwas realitätsfern.
von PascalBlaise
Donnerstag 24. August 2017, 12:29
Forum: Das Oratorium
Thema: Fragen zu Priesterbild/-seminar/-nachwuchs
Antworten: 1180
Zugriffe: 142820

Re: Fragen zu Priesterbild/-seminar/-nachwuchs

Der Zölibat ist ein Ärgernis: http://kath.net/news/60680 Ein Artikel über den offenen Brief von Pfarrer Fleiner (den ich selbst kenne) wird auf katholisch.de veröffentlicht http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/zunehmender-groll-gegen-die-deutschen-bischofe und kath.net kontert gleich....
von PascalBlaise
Dienstag 22. August 2017, 09:58
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 908
Zugriffe: 67849

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 22. August 2017, 09:49
der schluß ist unlogisch zumindest hier in Österreich ist der Staat sehr um die Bedürfnisse seiner Bürger bemüht
Tu felix Austria. Das liegt aber sicher mehr an der Lebenseinstellung/ dem Lebensgefühl der Österreicher, als dem Staat. Manchmal beneide ich euch ...
von PascalBlaise
Montag 21. August 2017, 20:26
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 908
Zugriffe: 67849

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

Raphael hat geschrieben:
Montag 21. August 2017, 19:45
PascalBlaise hat geschrieben:
Montag 21. August 2017, 19:33
Lesenswerter Artikel: http://www.zeit.de/campus/2017-08/athei ... g-und-gott
Wieso soll der Artikel lesenswert sein? :achselzuck:
Weil Sommer m.E. sehr gut und unaufgeregt den Stand der Dinge darlegt.
von PascalBlaise
Montag 21. August 2017, 10:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 410
Zugriffe: 11149

Re: Bundestagswahl 2017

Ist das nicht egal? Ich habe sie noch nie gewählt, fand sie zu sedierend, vor gut einem halben Jahr dachte ich, ein bißchen Ruhe wäre vielleicht doch gut, jetzt will ich, dass ihr Sieg nicht zu deutlich ausfällt. Was gedenkst Du zu tun? Derzeit kann sie mit 90% rechnen. Die Opposition mit 10%. Tja,...
von PascalBlaise
Sonnabend 19. August 2017, 12:49
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 426
Zugriffe: 46069

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

Cath1105 hat geschrieben:
Sonnabend 19. August 2017, 11:51
Petrus hat geschrieben:
Sonnabend 19. August 2017, 09:41
Grundsätzlich:

welche Kleidung für christliche Frauen geeignet ist, darüber entscheidet bei uns das Lehr-Amt.
Wer ist denn "uns"?
Wenn ein Petrus sowas sagt, sollte das doch klar sein.
von PascalBlaise
Montag 14. August 2017, 00:56
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1537
Zugriffe: 125266

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Nicht ernst??? Dann hätten wir ein Kreuzgang-Spontitreffen mit Käffchen oder so machen können...an der Orgel, das war ich, weil der eigentliche Organist nicht da war (bin drei Stunden dafür hingefahren), Lieder kamen von meinem Bruder (= der Pfarrer) - (hatte vor dem Psalm aber nur Frosch im Hals u...
von PascalBlaise
Sonntag 13. August 2017, 12:21
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1537
Zugriffe: 125266

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Wir haben heute eine neue Version von der wunderschön Prächtigen gesungen, selbe Melodie, aber komplett anderer Text von 1964. GL 842, alte Version 843. Hab ich noch nie bewusst gehört. Weiß wer mehr dazu? Du warst nicht zufällig in Kirchanschöring in der Messe? Da hatten wir das am Ende nämlich au...
von PascalBlaise
Sonntag 13. August 2017, 11:34
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1537
Zugriffe: 125266

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

RomanesEuntDomus hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 10:38
Welche GL-Ausgabe ist das? (Regionalteil für welches Bistum, meine ich.)
München und Freising. Gibt's noch andere? :D
von PascalBlaise
Sonntag 13. August 2017, 10:06
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1537
Zugriffe: 125266

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Wir haben heute eine neue Version von der wunderschön Prächtigen gesungen, selbe Melodie, aber komplett anderer Text von 1964. GL 842, alte Version 843. Hab ich noch nie bewusst gehört. Weiß wer mehr dazu?
von PascalBlaise
Freitag 11. August 2017, 16:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1053
Zugriffe: 43930

Re: Integrationspolitik 2

Das würde sich ja ziemlich schnell von selbst regeln, wenn Deutschland aufgrund hoher Zahlen bereits Eingewanderter für zukünftige Einwanderer zunehmend uninteressanter würde. ;) :D :D :kugel: Gerade eine bereits hier lebende größere Gruppe von Einwanderern eines Landes, einer Provinz, eines Famili...
von PascalBlaise
Freitag 11. August 2017, 14:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1053
Zugriffe: 43930

Re: Integrationspolitik 2

Für die meisten Menschen, die hier ankommen, wird sich das Leben objektiv verbessern - zumindest in Punkto Lebensstandard und Sicherheit - egal, ob es nun "echte" Flüchtlinge sind oder nicht. Soll die Folge bzw. Forderung jetzt sein, daß jeder der in einem Land mit niedrigerem Lebensstandard und ge...
von PascalBlaise
Freitag 11. August 2017, 13:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1053
Zugriffe: 43930

Re: Integrationspolitik 2

Hallo PascalBlaise, Ich stimme Caviteño zu. Er hat so viele anschauliche Beispiele geliefert zur Immigration nach D aus PHI sowie jener aus den arabischen Ländern: Anzahl, Religion, Geschlecht, rechtlicher Status etc... Da müßtest Du doch auch "instinktiv" (um Caviteños Ausdruck zu übernehmen) spür...
von PascalBlaise
Donnerstag 10. August 2017, 20:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1053
Zugriffe: 43930

Re: Integrationspolitik 2

Das verfängt nicht: Für die Leute mit Migrationshintergrund, die jetzt keinen weiteren Zustrom wollen, wurde damals genauso der eine Euro ausgegeben, der nur einmal ausgegeben werden kann. B.z.w. für deren Eltern. Das musste auch jemand bezahlen. Was ist jetzt anders? Bzgl. Merkels Isolation in Euro...
von PascalBlaise
Donnerstag 10. August 2017, 17:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1053
Zugriffe: 43930

Re: Integrationspolitik 2

[...] Ach so - die Bemerkungen meiner Ehefrau und ihrer phil. Freundinnen zur Entwicklung hier in D. schreib ich lieber nicht - da käme sofort unser geliebter Justizminister wg. "hate-speech"... :D Wenn ich mir anhöre, was meine Frau und deren brasilianische Freundinnen dazu sagen, dann dürfte das ...
von PascalBlaise
Dienstag 8. August 2017, 21:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 426
Zugriffe: 46069

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

Kleidung sendet eine Botschaft. Und du entscheidest welche - Ein Beitrag von Magdalena Stürzl im Rahmen des Jugendschreibwettbewerbs auf kath.net: Modesty oder „Verherrlicht also Gott in eurem Leib!“ (1 Kor 6, 19 f.) Die gezogene Parallele: Töten von Tieren, um Felle zu erhalten, um die Blöße zu be...
von PascalBlaise
Dienstag 18. Juli 2017, 22:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Innere Sicherheit
Antworten: 86
Zugriffe: 3921

Re: Innere Sicherheit

Es ist tatsächlich schon viel Blödsinn passiert mit den Hirschfängern. Es gibt Leute, die aggressiv werden, wenn sie trinken. Ich kenne persönlich einen Oberbayern, der betrunken zugestochen hat. Der andere hat es gottseidank knapp überlebt. Am Ende gab es ein paar Monate Gefängnis. Das ganze komple...
von PascalBlaise
Dienstag 18. Juli 2017, 09:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 914
Zugriffe: 62855

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Wieso ist das so ein Reizthema in konservativen Kreisen? Es ist doch klar, wenn die Menschheit konstant im Schnitt mehr als diese berühmten 2.1 Kinder bekommt, und keine Kriege, Naturkatastrophen usw. eintreten, haben wir exponentielles Wachstum. Die bewohnbare Erdoberfläche ist bekannt, man kann a...
von PascalBlaise
Montag 17. Juli 2017, 22:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 914
Zugriffe: 62855

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Wieso ist das so ein Reizthema in konservativen Kreisen? Es ist doch klar, wenn die Menschheit konstant im Schnitt mehr als diese berühmten 2.1 Kinder bekommt, und keine Kriege, Naturkatastrophen usw. eintreten, haben wir exponentielles Wachstum. Die bewohnbare Erdoberfläche ist bekannt, man kann au...