Die Suche ergab 655 Treffer

von PascalBlaise
Sonntag 9. April 2017, 22:08
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 440
Zugriffe: 31638

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Die exakte Formulierung war etwas anders als bei Gallus, es kamen auch Juden darin vor. Den Wortlaut hab ich vergessen, aber während des Gottesdienstes darüber nachgedacht und zum Schluss gekommen, dass es ein Schmarrn war. :daumen-runter:
von PascalBlaise
Sonntag 9. April 2017, 17:27
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 819
Zugriffe: 83076

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Was die Kopten erleben ist für unsereins unvorstellbar :panisch:
Man darf aber nicht vergessen, dass Gott diejenigen nicht im Stich lassen wird, die ihr Leben verlieren, weil sie die Liturgie feiern. Neue Märtyrer für die Kopten.
von PascalBlaise
Sonntag 9. April 2017, 17:19
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 440
Zugriffe: 31638

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Gallus hat geschrieben:
Sonntag 9. April 2017, 14:04
Eine der Fürbitten heute:

...dass die Muslime aus ihrem (!) Glauben heraus in Frieden mit uns zusammenleben mögen. Christus, höre uns.

Man fragt sich, ob sie wissen, was sie beten.
Genau dasselbe bei uns. Ist mir auch aufgefallen!
von PascalBlaise
Freitag 7. April 2017, 09:12
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 502
Zugriffe: 36241

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Niels hat geschrieben:
Freitag 7. April 2017, 08:53
Raphaela hat geschrieben:
Freitag 7. April 2017, 07:56
:hae?: :hae?: :hae?:
Hängematten????
Die Hängematten bezogen sich auf diesen Nutzer: http://www.kreuzgang.org/memberlist.php ... file&u=191
:blinker:
Hast du eine höhere Stundenzahl im Weinberg als er?
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 17:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17872

Re: Die Pille

Ich schreibe hier bewusst nicht, was ich tun würde oder für richtig halte, sondern was meiner Meinung nach die Mehrheitsmeinung, auch unter Katholiken, ist. Die "Mehrheitsmeinung" ist in der Kirche glücklicherweise völlig irrelevant. Bei uns ist immer noch Gott derjenige, der die Regeln aufstellt. ...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 16:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17872

Re: Die Pille

Eine Konversion zum Islam ist doch wohl noch eine andere Situation als die Lehre der Kirche in Bezug auf Verhütung nicht zu befolgen. Wenn meine Ehe wegen der Thematik den Bach runter geht, weil sich beide Seiten verkrampfen, ist das ungleich schwerer zu reparieren. Immerhin gibt es noch das Sakram...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 16:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17872

Re: Die Pille

Das ist doch komplett Banane. Da sieht man, wo das hinführt. Vielleicht wäre es eine gute Idee, solche Dinge vor der Eheschließung zu klären. Das man darüber idealerweise auch schon vor der Ehe sprechen sollte, ist klar, aber man wird kaum alle Fragen vorab klären können, die in den nächsten Jahrze...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 16:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17872

Re: Die Pille

Das ist doch komplett Banane. Da sieht man, wo das hinführt. Vielleicht wäre es eine gute Idee, solche Dinge vor der Eheschließung zu klären.
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17872

Re: Die Pille

Die Ehe hat die Besonderheit, daß alle mit ihr zusammenhängenden Fragen grundsätzlich von BEIDEN Partnern gelöst und verantwortet werden müssen, auch zB die Frage der Verhütung, und AUCH die Fragen, die das ewige Seelenheil betreffen. Also betrifft die Frage der Verhütung in keinem Fall das ewige S...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 36
Zugriffe: 2621

Re: Die Pille

Kein Denkverbot, sondern sich seinen Teil denken, aber sich zurückhalten. Die Pille ist kein "angebliches Frauenthema", sondern ein Frauenthema. In dem Artikel geht es um medizinische Auswirkungen der Pille, also eine rein wissenschaftliche Betrachtung. Wieso über ein objektiv-wissenschaftliches Th...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 36
Zugriffe: 2621

Re: Die Pille

Was können "Männer" bei der "Thematik" wieso nicht nachvollziehen? Diese pauschalen Denkverbote, die merkwürdigerweise immer nur an Männer bei angeblichen "Frauenthemen" gerichtet sind, aber nie umgekehrt aufgestellt werden, sind für mich nicht nachvollziehbar. Kein Denkverbot, sondern sich seinen ...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 36
Zugriffe: 2621

Re: Die Pille

Jeder meint, es geht ihn etwas an, wie andere das handhaben. Die Entscheidung liegt allein beim betreffenden Paar - mit allen Konsequenzen. Gerade die Männer sollten sich zurückhalten, weil Sie die Thematik naturgemäß nicht nachvollziehen können. Was heißt denn unzumutbar ? - Jemand verlangt etwas v...
von PascalBlaise
Dienstag 4. April 2017, 11:01
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 440
Zugriffe: 31638

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Wenn man den Dreiklang aus Taufe, Confirmatio und Kommunion nicht ohne Not aufgebrochen hätte, gäbe es diese Fragestellungen gar nicht.
Sinite parvulos venire ad me. Mehr Rechte für junge Katholiken!
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 12:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 684

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland. In der Realität ist die Situation hierzulande viel besser als in den allermeisten anderen Ländern. Elterngeld, Kindergeld, Elternzeit, Freibeträge, usw. Du hast die weitgehend kostenlose Schul- und Universitätsausbildung verg...
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 11:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 684

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland. Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland ist keine Mär, sondern Fakt! 8) In der Realität ist die Situation hierzulande viel besser als in den allermeisten anderen Ländern. Elterngeld, Kindergel...
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 10:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 684

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland. In der Realität ist die Situation hierzulande viel besser als in den allermeisten anderen Ländern. Elterngeld, Kindergeld, Elternzeit, Freibeträge, usw.
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 09:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 684

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Hauptsache mehr Kinder und alles wird gut? Ich bin immer vorsichtig, wenn für komplexe Probleme scheinbar einfache "Lösungen" vorgeschlagen werden. Die paar Euro mehr, die die CSU im Wahljahr plötzlich ins Spiel bringt, werden nicht ein zusätzliches Kind bedeuten. Es geht doch vorrangig meist nicht ...
von PascalBlaise
Dienstag 28. März 2017, 13:02
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 303
Zugriffe: 30088

Re: Who is Who? II

Hallo Malchuth! Ein Relativsatz ist unvollständig. Was möchtest Du mit dem katholisch-konservativen Milieu anstellen ;-) ?
von PascalBlaise
Montag 27. März 2017, 22:59
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Online-Dating für Kreuzgängster
Antworten: 2
Zugriffe: 367

Re: Online-Dating für Kreuzgängster

taddeo hat geschrieben:
Sonnabend 25. März 2017, 16:20
Könnte für etliche hiesige User vielleicht von Interesse sein:

Ein Dating-Portal soll einsamen Verschwörungstheoretikern dabei helfen, ihre große Liebe zu finden
Das ist doch ein Trick von den Freimaurern! Ich erkenne eine Falle, wenn ich sie sehe.
von PascalBlaise
Montag 27. März 2017, 22:55
Forum: Das Refektorium
Thema: ADVENIAT-Kollekte
Antworten: 87
Zugriffe: 6015

Re: ADVENIAT-Kollekte

[Was genau bedeutet "neo-kolon[ i ]alisierend"? Es bedeutet, dass fromme Menschen in Europa fromme Traktate lesen und danach den Menschen in Afrika sagen, was sie zu tun und zu lassen bzw zu unterlassen haben. Warum so viel Häme? Ich habe nie verstanden, warum sich alle - Tradis wie Liberale - bei ...
von PascalBlaise
Montag 27. März 2017, 22:23
Forum: Das Refektorium
Thema: ADVENIAT-Kollekte
Antworten: 87
Zugriffe: 6015

Re: ADVENIAT-Kollekte

Hallo, es gibt keinen Strang zu Misereor, deshalb hier. Das Spendensiegel interessiert mich nicht, das glaube ich schon. Aber mal ne Frage: Kann man Misereor ohne Bedenken spenden, oder muss man Angst haben vor neo-kolonalisierenden Tendenzen, wie Verteilung von Kondomen? Man sollte überhaupt keine...
von PascalBlaise
Dienstag 21. März 2017, 22:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 863
Zugriffe: 33411

Re: Integrationspolitik 2

Puh... das einzige, was mir mal passiert ist, war die Drohung "Ich hab ein Messer, ich steche dich ab!" eines betrunkenen Mazedoniers, mit dem ich mich gut unterhalten hatte zuvor. Ich habe nicht herausgefunden, wie ernst es ihm war, weil ich weggerannt bin, was ging.
von PascalBlaise
Dienstag 21. März 2017, 22:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 863
Zugriffe: 33411

Re: Integrationspolitik 2

Aha. Und wie genau "zerlegt" man den? Wie sieht das in der Praxis aus? Wenn mich eine Gruppe von mehreren Personen angreift gibt es gezielte Schläge gegen den Kehlkopf oder die Halsschlagader. Lieber 6 Monate Luxushaft als ein Leben im Rollstuhl. An solche Szenen müssen wir uns gewöhnen. Diese Mens...
von PascalBlaise
Dienstag 21. März 2017, 22:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 863
Zugriffe: 33411

Re: Integrationspolitik 2

Aha. Und wie genau "zerlegt" man den?
Wie sieht das in der Praxis aus?
von PascalBlaise
Dienstag 21. März 2017, 22:11
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1051
Zugriffe: 95245

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Der Dekan schreibt einen tollen Gedanken: Das kirchliche Leben vor Ort hingegen müsse sehr individuell zugeschnitten werden. „Da sehe ich eine große Chance in der Ökumene“, überlegt Wolfram Stockinger. Es sei doch nicht sinnvoll, dass sich in der katholischen Kirche zehn Gläubige zur Wortgottesfeie...
von PascalBlaise
Montag 20. März 2017, 23:42
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1051
Zugriffe: 95245

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Der Dekan schreibt einen tollen Gedanken: Das kirchliche Leben vor Ort hingegen müsse sehr individuell zugeschnitten werden. „Da sehe ich eine große Chance in der Ökumene“, überlegt Wolfram Stockinger. Es sei doch nicht sinnvoll, dass sich in der katholischen Kirche zehn Gläubige zur Wortgottesfeie...
von PascalBlaise
Montag 20. März 2017, 23:34
Forum: Das Scriptorium
Thema: Markus 13: Parusie
Antworten: 77
Zugriffe: 6876

Re: Markus 13: Parusie

Zur Parusie wollte ich dann doch mal folgendes anmerken: :) Die Feier der Eucharistie ist eine Form der Parusie ! :) Die Eucharistie ist zwar nicht gleichzusetzen mit der Wiederkunft des Herrn in Herrlichkeit (Offenbarung 20, 11), jedoch ist ER durch die Wandlung mit Leib und Blut unter uns. So zum...
von PascalBlaise
Montag 20. März 2017, 23:12
Forum: Das Scriptorium
Thema: Hat Gott sich geirrt?
Antworten: 26
Zugriffe: 2889

Re: Hat Gott sich geirrt?

Naja. So richtig überzeugt das nicht. Aber man muss ja auch nicht alle Fragen klären können 8)
von PascalBlaise
Montag 20. März 2017, 18:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Angriff auf die Feiertagsruhe!
Antworten: 156
Zugriffe: 9376

Re: Angriff auf die Feiertagsruhe!

"Heidenspass" gibts wieder dieses Jahr:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/tan ... -1.3428237
von PascalBlaise
Montag 20. März 2017, 00:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1800
Zugriffe: 77507

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Vieles, was man von der AfD hört, klingt aufs erste ja ganz vernünftig. Ich kenne junge Leute in der CSU, die nach ein paar Bier inhaltlich nicht mehr davon zu unterscheiden sind, im Gegenteil. Das ist ja alles nicht neu. Es geht mehr ums Personal: Ganz offensichtlich ist die AfD nicht regierungsfäh...
von PascalBlaise
Sonntag 19. März 2017, 22:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1800
Zugriffe: 77507

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Die AfD hat den Lebensschutz im Programm. Doch sollte man das zum alleinigen Kriterium machen und alles andere ausblenden? ..... Aus welchem meiner Einlassungen willst Du erschlossen haben, daß das empfohlen worden ist? :detektiv: Hab mich gar nicht auf Dich bezogen. Ich stelle mir eben auch zunehm...
von PascalBlaise
Sonntag 19. März 2017, 21:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1800
Zugriffe: 77507

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Die AfD hat den Lebensschutz im Programm. Doch sollte man das zum alleinigen Kriterium machen und alles andere ausblenden? Ich habe letztens im KG gelesen (Quelle weiß ich gerade nicht mehr), dass die Abbruchszahlen rückläufig sind. Natürlich ist jeder einer zu viel. Aber was will die AfD konkret tu...