Die Suche ergab 803 Treffer

von Stephanie
Sonntag 24. Mai 2015, 14:45
Forum: Das Scriptorium
Thema: Allioli-Bibel
Antworten: 58
Zugriffe: 11112

Re: Allioli-Bibel

Juergen hat geschrieben: Außerdem steht dort bei Gen 3,16, daß die Frau unter Schmerzen Rinder gebären soll. :glubsch:

:breitgrins:
DAS würde einiges auf der Welt erklären! 8)
von Stephanie
Sonntag 24. Mai 2015, 14:36
Forum: Das Scriptorium
Thema: Allioli-Bibel
Antworten: 58
Zugriffe: 11112

Re: Allioli-Bibel

Merci, das hilft schon mal weiter! Tinius, ich kann gar (noch) nicht sagen, dass ich nach einer bestimmten Ausgabe (Jahreszahl) suche. Dazu kenne ich mich gegenwärtig noch zu wenig aus. Ich suche "ganz einfach" eine dt.-lat. Ausgabe der Allioli Bibelübersetzung, da ich nun mehrfach gehört/gelesen ha...
von Stephanie
Sonntag 24. Mai 2015, 14:24
Forum: Das Scriptorium
Thema: Allioli-Bibel
Antworten: 58
Zugriffe: 11112

Re: Allioli-Bibel

Liebe Kreuzgängster, da ich hier gelesen habe, dass einige von euch eine Allioli Bibel besitzen und sich demnach mit dieser Bibel auskennen, hoffe ich, dass ihr mir mit meinen folgenden Fragen weiterhelfen könnt: 1. Soweit ich das jetzt überblickt habe, ist die Allioli Bibel nicht in 1 Buchausgabe s...
von Stephanie
Montag 18. Mai 2015, 20:09
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 708
Zugriffe: 90721

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Warum denn? Die Kirchengeschichte ist doch voll von Streit und ja, auch von Machtkämpfen - so wie die Menschheitsgeschichte. Die Bischöfe sind ja nicht vom Himmel gefallen, sondern gehören unserer Natur an. Schön ist es natürlich nicht, war es aber doch noch nie. Immerhin fließt kein Blut, das war a...
von Stephanie
Sonntag 8. März 2015, 16:55
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kreuzgängstertreffen 2015?
Antworten: 82
Zugriffe: 5462

Re: Kreuzgängstertreffen 2015?

Wie sieht die Lage denn nun gegenwärtig aus? Ist ein Treffen geplant oder nicht? Und falls, wann?

P.S.: Habe die Tage mal die Fotos von Weltenburg angesehen und muss sagen, ich würde mich über ein Treffen wahrlich freuen.
von Stephanie
Sonntag 8. März 2015, 16:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Thema Islam
Antworten: 2080
Zugriffe: 62500

Re: Thema Islam

Ich poste das mal hier, weil ich grad keinen anderen Ort dafür finde. Es geht um einen vom Katholizismus konvertierten ISler. Erwähnenswert finde ich das Ganze eigentlich nur dahingehend, dass dezidiert damit zum einen vom IS Propaganda gemacht wird (was zu erwarten war) und zum anderen so etwas sog...
von Stephanie
Donnerstag 11. September 2014, 23:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

"Zweifelhafte Majdan-Kämpfer Die Berichte über Verbrechen der Separatisten in der Ostukraine sind fast schon Routine geworden. Nun häufen sich Nachrichten, dass Schuld und Verstrickung nicht mehr nur einer einzigen Seite anzulasten sind." http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/kriegsverbr...
von Stephanie
Sonnabend 23. August 2014, 16:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Thema Islam
Antworten: 2080
Zugriffe: 62500

Re: Thema Islam

Die Saudis haben sich mittlerweile ebenfalls zu IS geäußert. Zwar sind das Wahabiten und haben theologisch kaum Einfluß auf andere Sunniten, andererseits haben die Saudis und Emirate IS in Syrien mindestens zu Anfang erheblich gefördert und damit den Oppositionellen des arabischen Frühlings in Syri...
von Stephanie
Donnerstag 21. August 2014, 10:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten IV
Antworten: 1598
Zugriffe: 92211

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten IV

Mich beeindruckt jedes Jahr wieder zutiefst ein Satz aus dem Martyrologium Romanum, der vor der Christmette verlesen wird: ... im 42. Jahr der Regierung des Oktavianus Augustus, da auf der ganzen Erde Friede war , Man kann über Kaiser Augustus ja wahrlich geteilter Meinung sein, und den Wahrheitsge...
von Stephanie
Sonntag 17. August 2014, 19:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten IV
Antworten: 1598
Zugriffe: 92211

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten IV

"Schülerzentriertes Lernen" meint, dass sich der Lehrer (in unterschiedlichen Abstufungen) aus dem Unterrichtsgeschehen zurücknehmen soll. Er soll möglichst wenig als Wissensvermittler auftreten, sondern eher als Impulsgeber fungieren, Arbeitsmaterial zur Verfügung stellen, provokante Thesen aufstel...
von Stephanie
Donnerstag 10. Juli 2014, 22:38
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 779
Zugriffe: 145454

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Ja genau, das war's! :ja:
Vielen Dank Protasius!
von Stephanie
Donnerstag 10. Juli 2014, 20:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 779
Zugriffe: 145454

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Ähm, entschuldigt bitte, aber irgendwo im Oratorium hatte jemand einen Link gesetzt zu einem Kloster, dass neu aufgebaut werden soll (in alten Gemäuern und daher grundsaniert werden muss). Dazu gab es auch einen Klosterladen. Aus irgendeinem Grund bin ich zu doof, dieses Posting wiederzufinden... :/...
von Stephanie
Donnerstag 3. Juli 2014, 08:32
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 13072

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Manoman...viiiieeele viele Seiten Klagen, Beleidigungen, Empörungen... Ich möchte hier wahrlich kein Moderator sein. An dieser Stelle: :huhu: Vielen Dank für eure Zeit, eure Nerven und die Opferung einer gesunden Galle! @Zarah + ad_hoc: Es wäre doch sicherlich möglich, die eigene Meinung darzulegen,...
von Stephanie
Montag 30. Juni 2014, 18:22
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III
Antworten: 596
Zugriffe: 56524

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Weiß eigentlich irgendjemand, wie es Sempre und Marion geht?
von Stephanie
Sonnabend 28. Juni 2014, 09:57
Forum: Die Sakristei
Thema: Sehenswerte Videos
Antworten: 114
Zugriffe: 20868

Re: Sehenswerte Videos

"Archimandrite" mit englischen Untertiteln: Archimandrite Gabriel -- an Orthodox monk from the Podlasie province in Poland -- is the founder and sole inhabitant of the Kudak grove hermitage by river Narew. During his first few years there, he lived and prayed in a wagon house, without electricity, r...
von Stephanie
Mittwoch 25. Juni 2014, 18:56
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kuriositäten
Antworten: 493
Zugriffe: 44795

Re: Kuriositäten

Tja, das ist wohl sehr verschieden. Zum einen Menschen, die mit ihrer eigenen Herkunftsfamilie nichts mehr zu tun haben möchten und wenig Freunde und dergleichen haben. Zum anderen Menschen, die tatsächlich aufgrund von vers. Umständen keine Familie mehr besitzen. Offenbar möchte man aber das Gefühl...
von Stephanie
Mittwoch 25. Juni 2014, 16:34
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kuriositäten
Antworten: 493
Zugriffe: 44795

Re: Kuriositäten

:glubsch: Bindungslose Europäer können sich von Afrikanern, Indern usw. "adoptieren" lassen, um dem Gefühl der Einsamkeit zu entgehen...

http://www.adopted.de/pages/project/statements.htm

Sachen gibt's :irritiert:
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 15:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Was ich übrigens immer witzig finde, ist, dass ausgerechnet Zar Peter und Co. positiv dargestellt wird. Die Entwicklung, dass in Russland sich durch die Zaren eine tatsächlich komplett europäische Oberschicht herausbildete, die mit der eigenen Bevölkerung weder sprachlich noch kulturell irgendwie n...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 15:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

http://www.smiliemania.de/smilie132/00007023.gif Vielen Dank für die Blumen! http://s5.favim.com/610/51/Favim.com-dog-flower-roses-gift-each-483080.jpg Aber so ein Engelchen bin ich leider auch nicht - für's Egostreicheln trotzdem ein Danke :blinker: Jedenfalls, ich wollte dich nicht persönlich ang...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 15:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Ich habe doch die Legitimität der russischen Regierung gar nicht in Frage gestellt. Aber meine Meinung werde ich ja noch äußern dürfen. :glubsch: Jetzt sei doch nicht gleich beleidigt, ich habe doch dein Recht auf eigene Meinung überhaupt nicht in Frage gestellt. Es geht mir auch gar nicht darum, d...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 14:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Die meisten Amis glauben auch, daß der Besitz von Schußwaffen in ihrem Interesse ist und sie Millionär werden können, wenn sie sich nur genug anstrengen. Die Regierungskunst in USA und Rußland besteht doch gerade darin, die Bevölkerung über ihre eigenen Interessen zu täuschen. :hae?: Sorry, aber ic...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 14:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Was ich übrigens immer witzig finde, ist, dass ausgerechnet Zar Peter und Co. positiv dargestellt wird. Die Entwicklung, dass in Russland sich durch die Zaren eine tatsächlich komplett europäische Oberschicht herausbildete, die mit der eigenen Bevölkerung weder sprachlich noch kulturell irgendwie no...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 14:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Das ist genau das, was ich meine. Die absolute Mehrheit der Bevölkerung Russlands scheint ja mit der Politik und der Gesellschaft keinesfalls unzufriedener zu sein, als hierzulande die Menschen mit der unsrigen. Unsere Medien suchen sich einzelne Stimmen heraus, die das anders sehen und blasen diese...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 13:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 91252

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Mmh. Florianklaus, ich bin mir nicht ganz sicher, was du meinst. Vorallem bin ich mir nicht sicher, was der Autor des Artikels mit selbigem bezwecken will. Das ist doch alles bekannt und wird von niemandem ernstlich geleugnet: Russland orientiert sich nicht am Westen. Punkt. Ebenso wie eine ganze Re...
von Stephanie
Dienstag 24. Juni 2014, 08:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: 65 Jahre Grundgesetz
Antworten: 32
Zugriffe: 937

Re: 65 Jahre Grundgesetz

@Holzi: Das wäre dann der endgültige Bruch zwischen Franken und Altbayern... Ich höre die Frankenfraktionen schon jubeln. ;) Franken und Österreich lässt sich kulturell und im Bereich der Mentalität schwer verbinden. Aber, zwischen den beiden störrischen Bergvölkern gibt es tatsächlich große Ähnlich...
von Stephanie
Montag 23. Juni 2014, 14:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 605
Zugriffe: 23227

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Es gibt Momente, da frage ich mich wirklich, wie Gott uns lieben kann, wo der Mensch doch eine so selten dämliche Spezie ist :D "Wer ist der bessere Vegetarier" http://www.faz.net/aktuell/wissen/mensch-gene/glosse-wer-ist-der-bessere-vegetarier-12993539.html Was ich daran besonders lustig finde: Es ...
von Stephanie
Sonntag 22. Juni 2014, 17:15
Forum: Die Pforte
Thema: Papst Franziskus - Fortsetzung
Antworten: 81
Zugriffe: 4992

Re: Papst Franziskus - Fortsetzung

Es geht mich natürlich eigentlich nichts an, aber vielleicht sollten die Kritiker hier auch einmal bedenken, dass der Papst nicht zu einem Verein von Kirchenrechtlern spricht, sondern zum Volk. Zum anderen ist ja unter Umständen der Orginalwortlaut auch etwas anders gewesen, als die Medien daraus ma...
von Stephanie
Freitag 20. Juni 2014, 15:19
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 240274

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

taddeo, lass blos mein griechisch schwäbisches Brüderchen in Ruhe - äh, alle beide! :ikb_gun_bandana:

;D
von Stephanie
Freitag 20. Juni 2014, 14:14
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 240274

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

@ Alt-Katholik: Wie du siehst: "Nimm 5 Orthodoxe und du bekommst 12 Meinungen" :breitgrins: (Das ist übrigens tatsächlich "typisch-orthodox") @ Jeremias, ich hatte Alt-Katholik so verstanden, dass er von Strömungen in Form von Laienbewegungen sprach (er nannte ja auch das Wir-sind-Kirche-Beispiel) u...
von Stephanie
Donnerstag 19. Juni 2014, 22:13
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 121948

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Linus hat geschrieben:Nein. denn zur Ehe gehören zwei. Und wenn der Alleinlebende (auch wenn er sich einen Ehepartner wünscht) seinen "passenden Deckel" nicht findet, kann man schlechterdings sagen "na heirat halt irgenjemanden, der auch Rosenkranz schwingt".
Bild
von Stephanie
Donnerstag 19. Juni 2014, 21:29
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 240274

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Was denken Orthodoxe über Martin Luther? Ist er dort überhaupt großartig bekannt bzw. inwiefern befasst sich die Orthodoxie im Allgemeinen mit der Reformation (und deren Anliegen)? Kann man einen Konsens ausmachen, der im orthodoxen Klerus vorherrscht? Danke im Voraus für die Antworten! Martin Luth...