Die Suche ergab 637 Treffer

von PascalBlaise
Freitag 21. April 2017, 17:23
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 460
Zugriffe: 30590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

martin v. tours hat geschrieben:
Freitag 21. April 2017, 13:31
Mit Senf oder Gurkerl ?
:P
Mit Essiggurken ist es nur vertretbar als LKL (Leber Kas Loaberl), dann allerdings mit kaltem, dünn aufgeschnittenem Leberkäse.
von PascalBlaise
Freitag 21. April 2017, 11:25
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 460
Zugriffe: 30590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Florianklaus hat geschrieben:
Freitag 21. April 2017, 10:49
HeGe hat geschrieben:
Freitag 21. April 2017, 10:43
Florianklaus hat geschrieben:
Freitag 21. April 2017, 10:37
Ist das Freitagsopfer in der Osteroktav obsolet oder nicht?
http://www.kreuzgang.org/viewtopic.php?f=3&t=11255
Danke!
In dem Fall hole ich mir jetzt erst mal eine LKS.
von PascalBlaise
Freitag 21. April 2017, 08:30
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 683
Zugriffe: 86731

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Met. Seraphim von Piräus: Erdogan soll sich bekehren und Putin als Paten nehmen. "We propose and we advise you to come to the arms of the Greek Orthodox Church before the end of your life on earth. "Otherwise, you will unfortunately find yourself, your family and your people in the same place where...
von PascalBlaise
Donnerstag 20. April 2017, 14:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 607
Zugriffe: 26721

Re: Integrationspolitik 2

"Zentralrat der Muslime befürchtet Radikalisierung der AfD": https://www.welt.de/politik/deutschland/article163847820/Zentralrat-der-Muslime-befuerchtet-Radikalisierung-der-AfD.html Wie war das nochmal mit Bock und Gärtner? :pfeif: Interessant fände ich auch: "ZdK befürchtet Radikalisierung des Kre...
von PascalBlaise
Montag 17. April 2017, 20:11
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 683
Zugriffe: 86731

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Jo! Ich kann aus reichhaltiger eigener Erfahrung bestätigen, dass Ökumene schon zwischen traditionsbewussten Christen verschiedener "Konfessionen" (würg) für'n Arsch ist. Umso viel weniger klappt das mit den Moslems.
von PascalBlaise
Montag 17. April 2017, 20:00
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 683
Zugriffe: 86731

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Met. Seraphim von Piräus: Erdogan soll sich bekehren und Putin als Paten nehmen. "We propose and we advise you to come to the arms of the Greek Orthodox Church before the end of your life on earth. "Otherwise, you will unfortunately find yourself, your family and your people in the same place where...
von PascalBlaise
Montag 17. April 2017, 19:52
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 683
Zugriffe: 86731

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Met. Seraphim von Piräus: Erdogan soll sich bekehren und Putin als Paten nehmen. "We propose and we advise you to come to the arms of the Greek Orthodox Church before the end of your life on earth. "Otherwise, you will unfortunately find yourself, your family and your people in the same place where...
von PascalBlaise
Montag 17. April 2017, 19:46
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 276
Zugriffe: 19485

Re: Glück-und Segenswünsche III

Er ist wahrhaftig auferstanden. :ikb_clap:
von PascalBlaise
Montag 17. April 2017, 19:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 460
Zugriffe: 36851

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Mal was neues. Irische Zigeuner. Unterscheiden sich aber nicht von den anderen Zigeunerarten. Nach Mitternacht fielen erneut 40 bis 50 Landfahrer in der Mannheimer Neckarstadt auf. An einem Kiosk seien Getränke nicht bezahlt worden. Beim Eintreffen der ersten Streifenwägen begaben sich die Personen...
von PascalBlaise
Donnerstag 13. April 2017, 17:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 702
Zugriffe: 51153

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Wenn ich möglicherweise jahrelang nicht hinzugetreten wäre,
dann würde ich mir jetzt aber ganz schön ver*** vorkommen.
von PascalBlaise
Donnerstag 13. April 2017, 12:41
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 677
Zugriffe: 35204

Re: Kirchensteuer

Es gibt aber eben auch die, die einige Hundert Euro im Jahr löhnen. Und bei denen die Ehefrau möglicherweise eher geringe Begeisterung zeigt, die katholische Kirche zu sponsoren :pfeif: Zumindest für mich senkt das nebenbei auch drastisch die Bereitschaft, Geld für andere gute Zwecke zu spenden, bzw...
von PascalBlaise
Mittwoch 12. April 2017, 14:15
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den kath. Verbänden
Antworten: 97
Zugriffe: 15777

Re: Nachrichten aus den kath. Verbänden

Die Frage warum bezog sich nicht auf die Ursachen des Rückgangs der Bedeutung des Bußsakraments, sondern wie der Sternberg dazu kommt, solche Interviews zu geben. Das ist doch einfach nur dämlich...
von PascalBlaise
Mittwoch 12. April 2017, 14:02
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den kath. Verbänden
Antworten: 97
Zugriffe: 15777

Re: Nachrichten aus den kath. Verbänden

Seid mir nicht böse, aber das ist doch Unsinn: Was hat das Foto mit dem römischen Bischof mit dem ZDK-Interview zu tun?
von PascalBlaise
Sonntag 9. April 2017, 22:08
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 423
Zugriffe: 29871

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Die exakte Formulierung war etwas anders als bei Gallus, es kamen auch Juden darin vor. Den Wortlaut hab ich vergessen, aber während des Gottesdienstes darüber nachgedacht und zum Schluss gekommen, dass es ein Schmarrn war. :daumen-runter:
von PascalBlaise
Sonntag 9. April 2017, 17:27
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 815
Zugriffe: 81568

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Was die Kopten erleben ist für unsereins unvorstellbar :panisch:
Man darf aber nicht vergessen, dass Gott diejenigen nicht im Stich lassen wird, die ihr Leben verlieren, weil sie die Liturgie feiern. Neue Märtyrer für die Kopten.
von PascalBlaise
Sonntag 9. April 2017, 17:19
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 423
Zugriffe: 29871

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Gallus hat geschrieben:
Sonntag 9. April 2017, 14:04
Eine der Fürbitten heute:

...dass die Muslime aus ihrem (!) Glauben heraus in Frieden mit uns zusammenleben mögen. Christus, höre uns.

Man fragt sich, ob sie wissen, was sie beten.
Genau dasselbe bei uns. Ist mir auch aufgefallen!
von PascalBlaise
Freitag 7. April 2017, 09:12
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 459
Zugriffe: 33470

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Niels hat geschrieben:
Freitag 7. April 2017, 08:53
Raphaela hat geschrieben:
Freitag 7. April 2017, 07:56
:hae?: :hae?: :hae?:
Hängematten????
Die Hängematten bezogen sich auf diesen Nutzer: http://www.kreuzgang.org/memberlist.php ... file&u=191
:blinker:
Hast du eine höhere Stundenzahl im Weinberg als er?
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 17:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17718

Re: Die Pille

Ich schreibe hier bewusst nicht, was ich tun würde oder für richtig halte, sondern was meiner Meinung nach die Mehrheitsmeinung, auch unter Katholiken, ist. Die "Mehrheitsmeinung" ist in der Kirche glücklicherweise völlig irrelevant. Bei uns ist immer noch Gott derjenige, der die Regeln aufstellt. ...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 16:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17718

Re: Die Pille

Eine Konversion zum Islam ist doch wohl noch eine andere Situation als die Lehre der Kirche in Bezug auf Verhütung nicht zu befolgen. Wenn meine Ehe wegen der Thematik den Bach runter geht, weil sich beide Seiten verkrampfen, ist das ungleich schwerer zu reparieren. Immerhin gibt es noch das Sakram...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 16:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17718

Re: Die Pille

Das ist doch komplett Banane. Da sieht man, wo das hinführt. Vielleicht wäre es eine gute Idee, solche Dinge vor der Eheschließung zu klären. Das man darüber idealerweise auch schon vor der Ehe sprechen sollte, ist klar, aber man wird kaum alle Fragen vorab klären können, die in den nächsten Jahrze...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 16:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17718

Re: Die Pille

Das ist doch komplett Banane. Da sieht man, wo das hinführt. Vielleicht wäre es eine gute Idee, solche Dinge vor der Eheschließung zu klären.
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhütungslehre der katholischen Kirche
Antworten: 237
Zugriffe: 17718

Re: Die Pille

Die Ehe hat die Besonderheit, daß alle mit ihr zusammenhängenden Fragen grundsätzlich von BEIDEN Partnern gelöst und verantwortet werden müssen, auch zB die Frage der Verhütung, und AUCH die Fragen, die das ewige Seelenheil betreffen. Also betrifft die Frage der Verhütung in keinem Fall das ewige S...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 36
Zugriffe: 2566

Re: Die Pille

Kein Denkverbot, sondern sich seinen Teil denken, aber sich zurückhalten. Die Pille ist kein "angebliches Frauenthema", sondern ein Frauenthema. In dem Artikel geht es um medizinische Auswirkungen der Pille, also eine rein wissenschaftliche Betrachtung. Wieso über ein objektiv-wissenschaftliches Th...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 36
Zugriffe: 2566

Re: Die Pille

Was können "Männer" bei der "Thematik" wieso nicht nachvollziehen? Diese pauschalen Denkverbote, die merkwürdigerweise immer nur an Männer bei angeblichen "Frauenthemen" gerichtet sind, aber nie umgekehrt aufgestellt werden, sind für mich nicht nachvollziehbar. Kein Denkverbot, sondern sich seinen ...
von PascalBlaise
Donnerstag 6. April 2017, 13:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 36
Zugriffe: 2566

Re: Die Pille

Jeder meint, es geht ihn etwas an, wie andere das handhaben. Die Entscheidung liegt allein beim betreffenden Paar - mit allen Konsequenzen. Gerade die Männer sollten sich zurückhalten, weil Sie die Thematik naturgemäß nicht nachvollziehen können. Was heißt denn unzumutbar ? - Jemand verlangt etwas v...
von PascalBlaise
Dienstag 4. April 2017, 11:01
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 423
Zugriffe: 29871

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Wenn man den Dreiklang aus Taufe, Confirmatio und Kommunion nicht ohne Not aufgebrochen hätte, gäbe es diese Fragestellungen gar nicht.
Sinite parvulos venire ad me. Mehr Rechte für junge Katholiken!
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 12:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 636

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland. In der Realität ist die Situation hierzulande viel besser als in den allermeisten anderen Ländern. Elterngeld, Kindergeld, Elternzeit, Freibeträge, usw. Du hast die weitgehend kostenlose Schul- und Universitätsausbildung verg...
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 11:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 636

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland. Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland ist keine Mär, sondern Fakt! 8) In der Realität ist die Situation hierzulande viel besser als in den allermeisten anderen Ländern. Elterngeld, Kindergel...
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 10:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 636

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Die Mär von der finanziellen Benachteiligung von Familien in Deutschland. In der Realität ist die Situation hierzulande viel besser als in den allermeisten anderen Ländern. Elterngeld, Kindergeld, Elternzeit, Freibeträge, usw.
von PascalBlaise
Montag 3. April 2017, 09:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik
Antworten: 18
Zugriffe: 636

Re: Die CSU entdeckt die aktive Bevölkerungspolitik

Hauptsache mehr Kinder und alles wird gut? Ich bin immer vorsichtig, wenn für komplexe Probleme scheinbar einfache "Lösungen" vorgeschlagen werden. Die paar Euro mehr, die die CSU im Wahljahr plötzlich ins Spiel bringt, werden nicht ein zusätzliches Kind bedeuten. Es geht doch vorrangig meist nicht ...
von PascalBlaise
Dienstag 28. März 2017, 13:02
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 303
Zugriffe: 29433

Re: Who is Who? II

Hallo Malchuth! Ein Relativsatz ist unvollständig. Was möchtest Du mit dem katholisch-konservativen Milieu anstellen ;-) ?