Die Suche ergab 19011 Treffer

von overkott
Donnerstag 30. März 2017, 18:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: EU am Scheideweg - wie geht es weiter?
Antworten: 448
Zugriffe: 18499

Re: EU am Scheideweg - wie geht es weiter?

Selbst in der FAZ macht sich inzwischen - zumindest bei einigen Journalisten - Ernücherung breit und man fragt sich, wer sind die: Verlierer des Brexits Angesichts der Übermacht der Südländer befürchtet man: Im Gegensatz zu Deutschland, das auf EU-Krisengipfeln vor allem verhindert („Madame Non“), ...
von overkott
Donnerstag 30. März 2017, 16:59
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fundstücke im Netz und anderswo
Antworten: 101
Zugriffe: 8517

Re: Fundstücke im Netz und anderswo

Jesus hat die Ehe nicht erfunden. Außerdem war er tolerant. Aber eine Ehe für Gleichgeschlechtliche? Kannte er nicht. Natürlich. Gut, also er selbst hielt sich nicht immer an Regeln. Außerdem verkehrte er mit zwielichtigen Gestalten. Das gab Gerede. Aber Unsittlichkeit ist ihm selbst nicht vorgeworf...
von overkott
Donnerstag 30. März 2017, 15:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 360
Zugriffe: 21407

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Mit dem Wahlsieg am Sonntag zeigt sich die CDU-Parteichefin erst einmal zufrieden, obwohl sie selbst nicht unbedingt dazu beigetragen hat. Ihre Laudatio auf Dieselfahrzeuge kontrastierte mit einem Schritt zur Einführung einer Art Dieselsteuer über die verkorkste Regelung zur Maut auf den letzten Met...
von overkott
Donnerstag 30. März 2017, 09:15
Forum: Die Bibliothek
Thema: 3D-Videos und -Filme
Antworten: 368
Zugriffe: 15145

Re: 3D-Videos und -Filme

Q2 in Concert - Aloisiuskolleg Bonn

von overkott
Freitag 24. März 2017, 11:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Alles zum Thema Straßen- und Schienenverkehr
Antworten: 344
Zugriffe: 19565

Re: Alles zum Thema Straßen- und Schienenverkehr

Die PKW-Maut ist eine Steuererhöhung für Dieselfahrzeuge und damit keine Kosten neutrale Lösung. Die CSU hat ihren Wählern einen Bären aufgebunden.
von overkott
Freitag 24. März 2017, 03:10
Forum: Das Scriptorium
Thema: Theologie der Religionsfreiheit
Antworten: 1429
Zugriffe: 83498

Re: Theologie der Religionsfreiheit

Aus dem Artikel von Wolfgang Seibel SJ: Von Anfang an war unbestritten, daß sich der Mensch nur frei zum Glauben entscheiden kann. Jeder Abfall vom einmal angenommenen Glauben hingegen galt als strafwürdiges Delikt. "Heiden" und Juden wurden daher grundsätzlich geduldet [...] Häretikern gegenüber g...
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 23:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Die Milliarden-Lüge.
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 22:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Wer könnte vor der Wahl Interesse an der Wählertäuschung haben? Ein Tipp: Der neue Bahnchef heißt nicht Pofalla.
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 22:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Redaktionskonferenz: Johannes Frewel kriegt keine Luft. Denn sein erster Satz dauert elf Sekunden. Darin geht es um die Bilanz der Bahn. Die lautet: Gleicher Umsatz, trotzdem Gewinn. Frewel bringt auch gleich zwei Zahlen unter. Wie lauteten die? Der Hörer hat keine Chance. 41 Milliarden Euro Umsatz,...
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 17:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 360
Zugriffe: 21407

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Obwohl wir schon gefühlte tausend Mal im Petersdom waren, ist es uns nie aufgefallen: Hatte Jesus fünf Schneidezähne? Wissenschaftler lösten das Geheimnis der Pietà. Dompropst Stefan mit dem unaussprechlichen Nachnamen nannte den fünften Schneidezahn gegenüber einer großen deutschen Tageszeitung ein...
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 13:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Der Bundestag sucht nach Endlagern für radioaktiven Abfall. Das ist das Ende vom Anfang der Kernenergie. Spätestens in 30 Jahren könnte das Thema wieder aktuell werden. Der Grund: Die Energiewende funktioniert nicht. Zwar braucht Deutschland eine Anschlussenergie, wenn keine Kohle mehr verstromt wer...
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 11:59
Forum: Das Scriptorium
Thema: Theologie der Religionsfreiheit
Antworten: 1429
Zugriffe: 83498

Re: Theologie der Religionsfreiheit

Das Thema Kirche und Religionsfreiheit ist noch einmal etwas anders gelagert als das Thema Religionsfreiheit und Staat sowie Theologie der Religionsfreiheit. Seibel ist mit seiner Formulierung "Von Anfang an" etwas oberflächlich. Historisch setzt er in der frühen Neuzeit an. ............... Wolfgan...
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 10:43
Forum: Das Scriptorium
Thema: Theologie der Religionsfreiheit
Antworten: 1429
Zugriffe: 83498

Re: Theologie der Religionsfreiheit

Wie kann es ein Grundrecht auf etwas geben, was es nicht gibt? (Was Sempre schön erklärt hat und die RKK lehrt - wenn auch in den letzten Jahrzehnten etwas verwirrend) Aus der Erklärung des sempre geht hervor, daß er - aus Gründen, die hier nicht diskutiert werden brauchen - gar nicht verstanden ha...
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 08:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Saarländische Landtagswahl 2017
Antworten: 11
Zugriffe: 680

Re: Saarländische Landtagswahl 2017

Größe entscheidet aber noch nicht über gute Politik. Vielleicht haben die Kleinen manchmal einen Komplex und streben nach Größe.
von overkott
Donnerstag 23. März 2017, 08:07
Forum: Das Parlatorium
Thema: Et ego claritatem
Antworten: 34
Zugriffe: 1165

Re: Et ego claritatem

Das trinitarische Hütchenspiel ist langweilig geworden. Ihnen fehlen Argumente. Hören Sie auf, sich im Kreis zu drehen. Gut, dann kann man damit also zur Kenntnis nehmen, daß Sie zum Kreis der Nicht-Trinitarier gezählt werden müssen! Auch Fundamentalisten wie Sie können sich vom 8. Gebot nicht entb...
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 22:26
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gott gibt innere Sicherheit
Antworten: 27
Zugriffe: 1307

Re: Gott gibt innere Sicherheit

Gott gibt innere Sicherheit, wenn wir all unsere Sorgen auf ihn werfen.
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 21:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Existiert die FDP?
Antworten: 19
Zugriffe: 813

Re: Existiert die FDP?

Die FDP kann Lafontaine im Saarland als MInisterpräsident verhindern.

Über Koalitionen mit CDU oder SPD kann man aber erst reden, wenn die Wahl nächste Woche gelaufen ist.
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 21:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Saarländische Landtagswahl 2017
Antworten: 11
Zugriffe: 680

Re: Saarländische Landtagswahl 2017

Nächste Woche im Saarland - Wird es ein Patt oder holländische Verhältnisse geben: die Christdemokraten in einer liberal-populistischen Koalition? Diese Denkvariante ist für Deutschland noch zu ungewohnt. Die CDU hat Posten verschachert, um nach der Bundestagswahl in einer großen Koalition weitermac...
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 13:51
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gibt es eine Zukunft für die katholische Kirche?
Antworten: 66
Zugriffe: 1449

Re: Gibt es eine Zukunft für die katholische Kirche?

Almosen geben, um Gott zu lieben, wäre katholisch.
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 13:22
Forum: Das Oratorium
Thema: Stille Tage im Kloster
Antworten: 12
Zugriffe: 865

Re: Stille Tage im Kloster

Die Kar- und Ostertage bieten sich dafür an.
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 12:49
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gott gibt innere Sicherheit
Antworten: 27
Zugriffe: 1307

Re: Gott gibt innere Sicherheit

Sonnen wir uns nicht in jedem Hosianna.
von overkott
Mittwoch 22. März 2017, 11:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

US-Richter Gorsuch betont im Bewerbungsgespräch für die freie Richterstelle im Obersten Gericht ( Supreme Court ) seine Loyalität gegenüber dem Gesetz und eine entsprechende politische Unabhängigkeit. Als Wunschkandidat von US-Präsident Trump muss er von der Länderkammer des Parlaments ( Kongress ) ...
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 21:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Numma langsam: Das E-Fahrzeug. Für Tina und Heribert.

von overkott
Dienstag 21. März 2017, 21:18
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gott gibt innere Sicherheit
Antworten: 27
Zugriffe: 1307

Re: Gott gibt innere Sicherheit

Wissen Sie, ich bin ein Romantiker mit einem weiten Herz für Kreuzgänge, Grillenzirpen, den Duft nach Fußbodenreiniger in Klostergängen und Fundamentalisten, wie ihnen, die so entsetzlich intolerant, immer wieder angeklefft kommen, sich den Kopf streicheln lassen und nach dem Stöckchen laufen. Nö, ...
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 19:16
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gott gibt innere Sicherheit
Antworten: 27
Zugriffe: 1307

Re: Gott gibt innere Sicherheit

Die Schwierigkeiten mit Ihnen sind bedauerlich, nicht beleidigend für mich. Bei den Kardinaltugenden geht es um Weisheit und Mäßigung. Ich will sie nicht zuerst von anderen verlangen. Das, was Sie euphemisierend als Schwierigkeiten bezeichnen, weist nach, daß Sie das, was Sie von Anderen erwarten u...
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 18:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Torsten hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 18:35
Du kannst gut schreiben. Auch ebenso untergehen?
Ich bin ein wehleidiger Gewinner.
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 18:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten
Antworten: 460
Zugriffe: 36045

Re: Kommentare zu unsortierten Tagesnachrichten

Der alte Mann und Die Welt. Ehrwürdig ergraut, zählt er 77 Jahre, macht seit 16 Jahren, was ihm Spaß bringt, zeichnete davor verantwortlich für ein Magazin mit Lesern, die manchmal viel Geld verdienen, es aber vor allem gerne möchten. Dass er die Zukunft bereits hinter sich hat, macht ihn gelassen. ...
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 17:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 360
Zugriffe: 21407

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Niels hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 17:00
Herzliche Glückwünsche! :ja:
Danke. :)
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 17:01
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gott gibt innere Sicherheit
Antworten: 27
Zugriffe: 1307

Re: Gott gibt innere Sicherheit

Ich bezweifle, dass mit Muslime theologische Diskussionen möglich sind. Das ist ja schon mit Raphael schwierig genug. Sie, werter Herr Overkott, haben halt keine Überzeugungskraft, schlechte oder gar keine Argumente; und wenn's eng wird, werden Sie beleidigend. So etwas dann dem Anderen "in die Sch...
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 16:58
Forum: Das Parlatorium
Thema: Gibt es eine Zukunft für die katholische Kirche?
Antworten: 66
Zugriffe: 1449

Re: Gibt es eine Zukunft für die katholische Kirche?

Falls es nun aber einen Ungläubigen in den Fingern juckt, es ihn also irgendwie zum Almosengeben treibt, dann braucht er wahrhaftig diesen Sozialverein, der predigt aktive Feuerwehr sei frömmer als dem Meßopfer beizuwohnen, nicht. { Genaues Lesen würde manchen Unsinn ungeschrieben sein lassen: Wer ...
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 16:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 360
Zugriffe: 21407

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Sempre hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 16:03
overkott hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 16:01
Lukas hat das Physikum bestanden.
Lukas Overkott?
Nicht Lukas der Lokomotivführer.
von overkott
Dienstag 21. März 2017, 16:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 360
Zugriffe: 21407

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Lukas hat das Physikum bestanden. Er war dem Vernehmen nach der einzige, der den Mut hatte, sich dem Prüfer zu stellen. Der Prüfer hat richtig erkannt, dass Lukas sein Wissen selbstbewusst präsentieren kann.

Dank sei Gott dem Herrn.

Wir wünschen Lukas alles Gute für sein weiteres Studium.