Die Suche ergab 6698 Treffer

von Maurus
Sonnabend 19. September 2015, 20:14
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Can. 1103, Zwang und schwere Fucht, schon klar. Furcht und Zwang liegt aber nicht schon allein deshalb vor, weil der Anstoß zur Eheschließung von den Eltern der Kontrahenten ausging, die dabei wiederum hauptsächlich eine Arrondierung von Ackerflächen im Kopf hatten. Das nicht, aber das lässt sich d...
von Maurus
Sonnabend 19. September 2015, 16:03
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Can. 1103, Zwang und schwere Fucht, schon klar. Furcht und Zwang liegt aber nicht schon allein deshalb vor, weil der Anstoß zur Eheschließung von den Eltern der Kontrahenten ausging, die dabei wiederum hauptsächlich eine Arrondierung von Ackerflächen im Kopf hatten. Das nicht, aber das lässt sich d...
von Maurus
Sonnabend 19. September 2015, 09:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 75749

Re: Die Flüchtlingsfrage

Wenn du schon Schriftstellen bringst, versuch es mal mit der: Mt 25,41 Dann wird er sich auch an die auf der linken Seite wenden und zu ihnen sagen: Weg von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das für den Teufel und seine Engel bestimmt ist! 42 Denn ich war hungrig und ihr habt mir nichts zu ...
von Maurus
Sonnabend 19. September 2015, 09:00
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Für Christus waren sogar arrangierte Ehen gültig, Ehen also, die jetzt für ungültig erklärt werden können. :achselzuck: Kannst Du den zweiten Teil der Aussage bitte erläutern? Bei einer arrangierten Ehe kann man jedenfalls den Einwand erheben, die Ehe nicht aus freien Stücken eingegangen zu sein. D...
von Maurus
Freitag 18. September 2015, 16:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 75749

Re: Die Flüchtlingsfrage

Wenn du schon Schriftstellen bringst, versuch es mal mit der: Mt 25,41 Dann wird er sich auch an die auf der linken Seite wenden und zu ihnen sagen: Weg von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das für den Teufel und seine Engel bestimmt ist! 42 Denn ich war hungrig und ihr habt mir nichts zu ...
von Maurus
Freitag 18. September 2015, 11:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 75749

Re: Die Flüchtlingsfrage

Meinste. http://derstandard.at/1356426523196/Asyl-Protest-Votivkirche-bleibt-weiter-besetzt Kardinal Schönborn. Klar. Leider keine Seltenheit (man beachte die Bilder). http://www.traditia.fora.pl/kryzys-naduzycia-w-kk,2/w-palermo-kolejne-swiatynie-przerabiane-sa-na-noclegownie,11652.html Da gilt es...
von Maurus
Freitag 18. September 2015, 10:34
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 982
Zugriffe: 100008

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Eine neue Form der Ökumene ??? http://www.kath.net/news/529 Daraus: "Recherchen des Blattes ergaben, dass ein ehrenamtlicher Pastor der SELK aus Jena als Privatmann den Platz in dem evangelischen Tagungshaus gebucht habe." Ein ehrenamtlicher Pastor, der als Privatmann irgendwas bucht. Was macht die...
von Maurus
Freitag 18. September 2015, 08:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 75749

Re: Die Flüchtlingsfrage

(Nebenbei: so viel zum Thema "evangelische Kirche") Soll man dem jetzt entnehmen, dass man die Personen aus einem katholischen Kirchengebäude ohne Gespräch schon längst herausgeschmissen hätte, indem man mit Hilfe der Polizei usw. das Hausrecht durchgesetzt hätte? zweifelsohne Meinste. http://derst...
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 23:06
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 827
Zugriffe: 51615

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

@ Hubertus http://www.kreuzgang.org/viewtopic.php?p=777336#p777336 Beim Verschieben einiger Beiträge aus dem Sedisvakantismusstrang in den Religionsfreiheitstrang ist etwas schief gegangen. Mein letzter Beitrag hatte eindeutig nichts mit Religionsfreiheit zu tun. Vielleicht kann man das zurückversc...
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 22:55
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 118857

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Laut Irenäus von Lyon sowie Johannes Chrysostomus ist auch Kain in der Hölle: [Der schamlose und gotteslästerliche Ketzer Markion aus Pontus behauptet] Kain und seinesgleichen, die Sodomiter und Ägypter und die andern dieser Art und alle Heiden, die im Sumpf jeglicher Bosheit wandelten, die seien v...
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 18:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 113415

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

dazu kommt es nicht wenn man die hysterischen Reaktionen diverser konservativer Zirkeln betrachtet da gibt es Petitionen die BXVI anflehen an der synode teilzunehmen eine nichts sagende Antwort von Em Burke wird gefeiert wie eine Offenbarung das wird so nix mit einem Schisma https://www.change.org/...
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 18:42
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 118857

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Wie gesagt, ich bilde mir ein, es sei sogar explizit verboten, über konkrete Menschen (außer Judas meinetwegen) verbindliche Aussagen über deren Anwesenheit in der Hölle zu machen. Die Kirche ist jedenfalls eine Heilsinstitution. Sie richtet ihren Blick auf das Heilige und nicht auf das Unheilige. ...
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 18:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 827
Zugriffe: 51615

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

@ Hubertus http://www.kreuzgang.org/viewtopic.php?p=777336#p777336 Beim Verschieben einiger Beiträge aus dem Sedisvakantismusstrang in den Religionsfreiheitstrang ist etwas schief gegangen. Mein letzter Beitrag hatte eindeutig nichts mit Religionsfreiheit zu tun. Vielleicht kann man das zurückversch...
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 14:31
Forum: Das Refektorium
Thema: Moderne Kirchenarchitektur III
Antworten: 1124
Zugriffe: 86977

Re: Moderne Kirchenarchitektur III

Marion hat geschrieben:Kriegt man solche Betonwerke eigentlich wieder abgerissen, oder muss das bis zum Jüngsten Tag da stehen?
Beton ist vergleichsweise vergänglich. Vor allen Dingen die alten Mischungen, die in den 60ern verwendet wurden. Daher sind viele der Halleluja-Garagen inzwischen auch schon ziemlich marode.
von Maurus
Donnerstag 17. September 2015, 14:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 113415

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Also ein Bischof für die Diözese, der Pfarrer für die Pfarrei, der Vater für die Familie ist nicht Vicarius Iesu Christi, „Stellvertreter Jesu Christi“. sondern er spricht und lehrt stellvertretend für Christus. Im Übrigen macht das auch die Mutter in der Familie. Erläuter mal den Unterschied. Die ...
von Maurus
Sonntag 13. September 2015, 09:14
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

in der Praxis für viele schon Nimm's mir nich übel, aber das ist wirklich das Problem derer, die so gedankenlos handeln. Wenn die kath. Ehe nicht die Norm ist, wieso renne ich dann zum Pfarrer? Da kann sich hinterher keiner beschweren. Aber klar, es wird gemacht. Das ist ein weiteres Beispiel dafür...
von Maurus
Sonnabend 12. September 2015, 13:00
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

CIC_Fan hat geschrieben:Man kann schlicht nicht mehr davon ausgehen daß die kath Ehe die Norm ist und das jeder diese automatisch schließt uns schließen will
Was heißt "automatisch"? Es ist doch kein Automatismus, nach einer zivilen Eheschließung zum Pfarrer zu laufen um sich auch kirchlich zu trauen.
von Maurus
Sonnabend 12. September 2015, 12:30
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Das Grundproblem ist die Rechtsvorschriften gehen davon aus daß wir in einer christlichen Gesellschaft Leben und daß in der Regel eifrig praktiziert wird das ist aber heute dezitiert nicht mehr der Fall die jetzige Reform bewegt sich in die richtige Richtung Erstaunlich, jetzt sind plötzlich die Le...
von Maurus
Sonnabend 12. September 2015, 11:47
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Ich denke, was CIC-Fan sagen will und wo ich ihm inhaltlich durchaus zustimmen würde, ist folgendes: Wer heutzutage heiratet, vor allem in den "westlich" geprägten Ländern, der tut dies im Grundsatz aufgrund der gesellschaftlichen Überzeugungen und Konventionen, die dort für die Ehe herrschen: Mögl...
von Maurus
Sonnabend 12. September 2015, 10:59
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

warum??? es gab immer wesentlich mehr Gründe für die Nichtigkeit Ich stell mir inzwischen wirklich die Frage ist man hier oft nicht nur sauer weil man plötzlich nicht mehr "recht" hat gerade das letzte Posting hat keinerlei Begründung in der Ehe Lehre der Kirche Aber keine, die hinreichend plausibe...
von Maurus
Freitag 11. September 2015, 17:52
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

warum??? es gab immer wesentlich mehr Gründe für die Nichtigkeit Ich stell mir inzwischen wirklich die Frage ist man hier oft nicht nur sauer weil man plötzlich nicht mehr "recht" hat gerade das letzte Posting hat keinerlei Begründung in der Ehe Lehre der Kirche Aber keine, die hinreichend plausibe...
von Maurus
Freitag 11. September 2015, 17:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 113415

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Vicarius Jesu Christi ist jeder Gläubige. Der Bischof ist Vicarius Jesu Christi für seine Diözese und der Papst für die Gesamtkirche.
von Maurus
Freitag 11. September 2015, 17:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ungarn schafft "die Demokratie" ab
Antworten: 315
Zugriffe: 18719

Re: Ungarn schafft "die Demokratie" ab

Google halt nach Ländern, gegen die man EU-weit Sanktionen verhängt hat. Und der Fall Griechenland hat ja nun gezeigt, dass man dergleichen sogar innerhalb der EU ganz gut kann, wenn man halt will. Das Verhängen von Sanktionen ist keine Erpressung. Natürlich, was denn sonst? Es werden wirtschaftlic...
von Maurus
Freitag 11. September 2015, 17:28
Forum: Das Oratorium
Thema: Fragen zu Priesterbild/-seminar/-nachwuchs
Antworten: 1157
Zugriffe: 134281

Re: Fragen zu Priesterbild/-seminar/-nachwuchs

Für meine Begriffe ist für viele der Priester weder Vater, noch Mutter, noch Bruder. Er ist - zumindest, wenn er Pfarrer ist - halt der Chef der Kirche am Ort und damit verantwortlich dafür, dass der ganze Apparat funktioniert. Egal wie. Und klar, für jeden soll er ein gutes Wort im Gepäck haben, ab...
von Maurus
Freitag 11. September 2015, 15:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Alles rund um Faϲebook
Antworten: 699
Zugriffe: 47218

Re: Facebook

Ich komme jetzt nochmal darauf zurück, daß man seinen geistlichen Titel bei Facebook nicht angeben darf. Father Robert Barron ist ja kürzlich zum Bischof ernannt worden und das steht auch vor seinem Namen. https://www.facebook.com/BishopRobertBarron?fref=nf Darunter steht: 'Person des öffentlichen ...
von Maurus
Freitag 11. September 2015, 15:29
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

CIC_Fan hat geschrieben:also diese Reform ist vernünftig und gut mal schaun ob die Kurienreform auch so wird
Vernünftig wäre allein eine Reform, welche die Nichtigkeitsgründe auf unmittelbaren Zwang und medizinisch festgestellte Handlungsunfähigkeit reduziert.
von Maurus
Donnerstag 3. September 2015, 22:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 75749

Re: Die Flüchtlingsfrage

1989 war ich das erste Mal mit einer Gruppe junger Leute zu einem Arbeitseinsatz in Afrika. Die Vorbereitung dieses Abenteuers lief ausschließlich über die Schneckenpost - mit allen Konsequenzen. Bei unserer Ankunft am Hauptstadt-Flughafen wurden wir von niemandem in Empfang genommen und heuerten d...
von Maurus
Donnerstag 3. September 2015, 16:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 75749

Re: Die Flüchtlingsfrage

Schwangere Frauen und Eltern mit Kleinkindern die sich in Flüchtlingsboote setzen oder in LKWs zwängen, sollten hier in D. eine Strafanzeige bekommen und sofort den Jugendamt gemeldet werden. Es besteht für diese Menschen keine unmittelbare Lebensgefahr um ihre Kindern so zu misshandeln. Aber auch ...
von Maurus
Donnerstag 3. September 2015, 16:19
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 982
Zugriffe: 100008

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Zarahfication hat geschrieben:Wie sieht es eigentlich mit der Barmherzigkeit für den Orden der Franziskaner der Immakulata, der wegen fadenscheinigen Begründungen gnadenlos zerschlagen wurde,aus?
Interessant. Wie lauten denn diese Gründe?
von Maurus
Donnerstag 3. September 2015, 16:18
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 982
Zugriffe: 100008

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Die "außerordentliche Jurisdiktion" also. Ist das sowas wie das "ewige Rom", das das Mandat des Papstes für die Bischofsweihen erteilt hat? Die FSSPX unterscheidet halt zwischen "der Kirche aller Zeiten" und der Kirchen in ihrer gegenwärtigen Erscheinung. Diese Unterscheidung führt zu einer Fiktion...
von Maurus
Dienstag 1. September 2015, 10:27
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Berlin: Lange Nacht der Religionen
Antworten: 40
Zugriffe: 3000

Re: Berlin: Lange Nacht der Religionen am 29.08.2015

Ein Freund erzählte, daß dort Sachen erzählt wurden wie zum Beispiel die zentralistische Kirche wäre ein recht junges Phänomen, und andere Perlen... :hmm: Es kommt wohl darauf an, was man unter Zentralismus in der Kirche versteht. Tatsache ist, dass der Zentralismus seinen Höhepunkt unter Johannes ...
von Maurus
Montag 31. August 2015, 14:03
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 982
Zugriffe: 100008

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

ich bin mal gespannt ob man ihn in die Basilika einziehen läßt Warum sollte man eine Gruppierung in die Basilika einziehen lassen, die sich "katholisch" nennt - aber nicht in der Gemeinschaft mit dem hl. Vater steht. In den letzten Jahren war das nie ein Problem als man es bei der ersten Nationalwa...