Die Suche ergab 23584 Treffer

von Robert Ketelhohn
Dienstag 18. April 2017, 00:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Militärputsch in der Türkei
Antworten: 142
Zugriffe: 5770

Re: Militärputsch in der Türkei

Fragesteller hat geschrieben:
Dienstag 18. April 2017, 00:11
Haben die Weisen von Zion schön eingefädelt.
Kannst du deine Hypothese näher ausführen?
von Robert Ketelhohn
Montag 17. April 2017, 23:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Militärputsch in der Türkei
Antworten: 142
Zugriffe: 5770

Verfassungsreferendum in der Türkei

Heute wird allerhand über den türkischen Präsidenten berichtet, geschimpft, philosophiert und gefachsimpelt. Vorhin las ich folgende Bemerkung: »Den knappen Sieg verdankt er auch der überraschend deutlichen Mehrheit der Stimmberechtigten aus Deutschland: Fast zwei Drittel (63,6 Prozent) stimmten fü...
von Robert Ketelhohn
Dienstag 21. März 2017, 23:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 89478

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

https://youtu.be/LHGCF0mY3D0 Bericht des stellvertretenden Kommandeurs des operativen Kommandos der DVR Eduard Basurin, 21.03.2017 Die Lage in der Donezker Volksrepublik bleibt angespannt. In den letzten 24 Stunden haben die ukrainischen Streitkräfte 59 mal das Regime der Feuereinstellung verletzt....
von Robert Ketelhohn
Sonntag 19. März 2017, 21:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2098
Zugriffe: 102406

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Protasius hat geschrieben:
Sonntag 19. März 2017, 19:00
danach war der Bildschirm komplett gelb
https://www.internisten-im-netz.de/de_w ... t_874.html

Im Ernst: Bei dem Alter – wegschmeißen, neues kaufen.
von Robert Ketelhohn
Sonntag 19. März 2017, 21:06
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1070
Zugriffe: 80953

Re: Moderationsprotokoll III

Nutzer Caviteño wegen wiederholter Verletzung der Zitationsregularien (namentlich potentieller Urheberrechtsverletzung) verwarnt.
von Robert Ketelhohn
Freitag 17. März 2017, 14:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 947
Zugriffe: 36116

Gib Ruhe, Corelli

Todesermittlungen eingestellt
Staatsanwaltschaft macht Aktendeckel im Fall des NSU-Zeugen »Corelli« zu

https://www.jungewelt.de/loginFailed.ph ... tellt.html
von Robert Ketelhohn
Sonntag 12. März 2017, 22:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1590
Zugriffe: 71076

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Und es ist daran zu erinnern, daß in den unsäglichsten zwölf Jahren der deutschen Geschichte der Episkopat als Gesamtheit eher einen Kuschelkurs mit dem Regime gefahren ist als in die offene Opposition zu gehen. Es werden erst im November zwölf Jahre. Mutige Bekenner wie von Galen und von Preysing ...
von Robert Ketelhohn
Sonntag 12. März 2017, 14:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 947
Zugriffe: 36116

Re: Rechtsextremismus

Bei Twitter zensiert:
#NSU Dokumentation Widersprüche Manipulationen
http://file.arbeitskreis-n.su/nsu/Blog- ... iegNSU.pdf
Diese „NSU“-Dokumentation sollte man mal studieren.
von Robert Ketelhohn
Sonntag 12. März 2017, 13:19
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Der CIC_ Fan verabschiedet sich
Antworten: 45
Zugriffe: 3731

Re: der CIC_ Fan verabschiedet sich

Es ist wichtig zu erkennen, wann man am Scheideweg steht. Es ist aber immer nur eine der beiden einzuschlagenden Richtungen die rechte. Wählt man die falsche, bleibt freilich immer die Möglichkeit, das zu erkennen, zum Abzweig zurückzukehren und den rechten Weg zu wählen. Dann kann alles gut werden...
von Robert Ketelhohn
Sonntag 12. März 2017, 00:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1590
Zugriffe: 71076

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, der Himmel und Erde geschaffen hat, an Jesum Christum, seinen eingeborenen Sohn, gekreuzigt unter Pontio Pilato, gestorben und begraben, hinabgefahren zur Hölle, am dritten Tage auferstanden von den Toten, und an den Heiligen Geist, den Tröster. Ich ...
von Robert Ketelhohn
Dienstag 7. März 2017, 23:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Großen Bruder
Antworten: 977
Zugriffe: 90087

Neues aus Wikileaks

Vault 7: CIA Hacking Tools Revealed Today, Tuesday 7 March 2017, WikiLeaks begins its new series of leaks on the U.S. Central Intelligence Agency. Code-named "Vault 7" by WikiLeaks, it is the largest ever publication of confidential documents on the agency. The first full part of the series, "Year ...
von Robert Ketelhohn
Sonntag 5. März 2017, 13:15
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 822
Zugriffe: 87844

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

I thanke jou, indem dass ich diese Maulfaulheit (=Englisch) weder lesen noch verstehen kann+L. Ich habe das wichtigste ja kommentiert. So wie es laut Vat. II. vollere und weniger volle Einheit zwischen Kirchen und Gemeinschaften gibt, soll es voller und weniger voll gültiges Priestertum geben. Nich...
von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 22:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Krieg in Syrien
Antworten: 123
Zugriffe: 6503

Re: Krieg in Syrien

Auch in den VStvA klingen jetzt neue Töne durch:
https://twitter.com/Souria4Syrians/stat ... 1186062336

von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 22:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Krieg in Syrien
Antworten: 123
Zugriffe: 6503

Weitere Karte

von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 22:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Krieg in Syrien
Antworten: 123
Zugriffe: 6503

Palmyra befreit

Heute ist Palmyra wieder befreit worden. militarymaps.2017.03.02.palmyra.jpg https://de.sputniknews.com/politik/20170302314748509-russland-syrien-palmyra/ https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2017/03/02/syrische-armee-macht-rapide-fortschritte-in-der-gegend-von-palmyra/ https://www.almasdarnews....
von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 15:50
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 133
Zugriffe: 15182

Re: Fatima und Lourdes

Ich auch nicht. :neinfreu:
von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 09:59
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 133
Zugriffe: 15182

Re: Fatima und Lourdes

Nun ja ... ob ein einsamer Berliner mit seinem Ein-Mann-Wiki wirklich der geeignete Gewährsmann für solide "theologische Bedenken" ist, das sei dahingestellt. Daß Martin Möller einen Schuß weg hat, ist seit Jahrzehnten in der Szene bekannt (ungeachtet manch auch richtiger Erkenntnis). Aber Möller i...
von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 09:42
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 133
Zugriffe: 15182

Re: Fatima und Lourdes

Sempre hat geschrieben:
Mittwoch 1. März 2017, 20:38
Frage nicht wer etwas sagt, sondern was gesagt wird, das beachte.
Korrekt. – Du glaubst aber auch erst Siebel, nicht mir … :blinker:
(Dabei kannte ich den Siebel schon, als du noch Heide warst.)
von Robert Ketelhohn
Donnerstag 2. März 2017, 09:39
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 133
Zugriffe: 15182

Re: Fatima und Lourdes

Und hier finden sich einige theologische Bedenken im Bezug auf die Fatimabotschaft. http://www.monarchieliga.de/index.php?title=Fatima-Kritik_(Siebel)#Theologische_Bedenken Wenn ich lese, was Mählmann da verbricht, kommt mir das kalte Grausen. Der dämonische Zweck hinterm ganzen zeichnet sich schem...
von Robert Ketelhohn
Mittwoch 1. März 2017, 17:53
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 133
Zugriffe: 15182

Re: Fatima und Lourdes

Es gibt ja nur zwei Möglichkeiten. Entweder sind die Erscheinungen echt oder nicht. Tertium non datur. Oder es gab echte Erscheinungen, deren Inhalt aber geheim geblieben ist, und was später veröffentlicht wurde, ist Dichtung. Dann ist es aber jedenfalls auch unschädlich, das ganze ad acta zu legen.
von Robert Ketelhohn
Mittwoch 1. März 2017, 09:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Russlands Feinde
Antworten: 62
Zugriffe: 5711

Fall Lisa: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Fall Lisa: Staatsanwaltschaft erhebt nun doch Anklage wegen "schweren sexuellen Missbrauchs" Nach gut Jahresfrist kommt es endlich zum Prozeß gegen wenigstens einen der beiden türkischen Täter. Aber die deutsche Schmutz- und Systempresse lügt weiter und hetzt gegen Rußland. Zur Erinnerung die Fakte...
von Robert Ketelhohn
Dienstag 28. Februar 2017, 22:15
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 133
Zugriffe: 15182

Re: Fatima und Lourdes

Eine grundsätzliche Bemerkung zu Fatima. Es ist erschreckend, wie es zu einer Art Dreh- und Angelpunkt im Denken von Katholiken wird. Alles dreht sich nur mehr um den „Triumph des unbefleckten Herzens“, wobei man sich nicht mal einig ist, worin der bestehen soll. Leider verfällt auch die Leitung de...
von Robert Ketelhohn
Dienstag 28. Februar 2017, 22:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 192
Zugriffe: 20341

Re: Neues aus Medjugorje

Das war schon 1990 offenkundig, als ich erstmals damit konfrontiert wurde.
von Robert Ketelhohn
Dienstag 28. Februar 2017, 00:11
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dialekte und Umgangssprache
Antworten: 195
Zugriffe: 16228

Re: komische Ortsnamen

Niederrheinisches Platt mit mittelfränkischem Einschlag.
von Robert Ketelhohn
Freitag 24. Februar 2017, 23:28
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 459
Zugriffe: 33501

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

HeGe hat geschrieben:
Montag 20. Februar 2017, 10:50
Vir Probatus hat geschrieben:
Sonntag 19. Februar 2017, 23:25
Katholisch.de: 2 Millionen Jährlich [...] Widerlich!
Was findest du "widerlich", die finanzielle Unterstützung für katholisch.de oder die Anfrage des Herrn Wind?
Na, widerlich ist vor allem diese Seite (а)kаthоlіѕсh.dе.
von Robert Ketelhohn
Freitag 24. Februar 2017, 14:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?
Antworten: 29
Zugriffe: 1575

Re: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?

Ärjer mitter Holden, wa?
von Robert Ketelhohn
Freitag 24. Februar 2017, 09:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?
Antworten: 29
Zugriffe: 1575

Re: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?

umusungu hat geschrieben:
Freitag 24. Februar 2017, 09:41
sehr schön!
Ich weiß nicht, ob das therapierbar ist, aber Hilfe würde ich auf alle Fälle suchen.
von Robert Ketelhohn
Freitag 24. Februar 2017, 09:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?
Antworten: 29
Zugriffe: 1575

Re: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?

Alternativ:
Spott mit uns und allen Deutschen,
hierzulande geht es rund:
In Europa schwindet Zukunft
in dem Brüßler Rattenschlund.
Eine Masse ohne Leben,
eine Sauce grau in grau.
Heil’ger Mammon, tief dir beuge
Ihren Nacken jede Sau.
von Robert Ketelhohn
Freitag 24. Februar 2017, 09:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?
Antworten: 29
Zugriffe: 1575

Re: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?

Gewonnen hat die Version von Muhammad Agca, Tatjana Sommerfeld und Benedikt Kreisl … Gott mit uns und allen Völkern, ganz in Einheit tun wir kund: In der Vielfalt liegt die Zukunft, in Europas Staatenbund. Freie Menschen, freies Leben, gleiches Recht für Mann und Frau! Goldne Sterne, blaue Fahne un...
von Robert Ketelhohn
Sonnabend 18. Februar 2017, 10:26
Forum: Das Scriptorium
Thema: Frage zu Gaudium et Spes 3
Antworten: 57
Zugriffe: 4513

Re: Frage zu Gaudium et Spes 3

Fast hätte ich mich übergeben, als eben am Bildschirm ein Satzfetzen an meinem Aug’ vorüberzog.
Es war ein Zitat aus »Gaudium et spes«, wie Gugel mich sogleich lehrte.