Die Suche ergab 10643 Treffer

von Raphael
Sonntag 23. Juli 2017, 11:35
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Im Prinzip richtig nur ist es ausgeschlossen,daß solche "Verstöße" gegen das "Naturrecht" geahndet werden solange diese nicht dem staatlichen Gesetz widersprechen so mit ist das eine Debatte die Rechtsphilosophies interessant sein mag aber im täglichen Leben ohne Bedeutung Offenbar hast du ein prin...
von Raphael
Sonntag 23. Juli 2017, 08:49
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Opferinitiative ist eine gute Idee. Das schliesst sich dann aber mit der Kirchenmitgliedschaft aus. Mir gegenüber brauchst Du Deinen Austritt nicht zu begründen! :roll: Aber jemand, der überlegt, ob die Kirche nicht in Wahrheit eine kriminelle Organisation ist, wird sich vermutlich nicht gut in ihr...
von Raphael
Sonntag 23. Juli 2017, 07:53
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Es geht hier überhaupt mich um mich und meine Zufriedenheit. .......... Doch genau darum geht es: Um Dich und Deine Zufriedenheit! 8) Deine monothematischen Beiträge beweisen, und zwar sensu strictu , daß es Dir weder um die Opfer noch um eine eventuelle von Dir selber angesprochnene "Reinigung" de...
von Raphael
Sonnabend 22. Juli 2017, 17:04
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Vir Probatus hat geschrieben:
Sonnabend 22. Juli 2017, 14:20

unbarmherzige Einlassung
Schwebt Dir so etwas vor: Vergebungsbitten von Papst Johannes Paul II.? :hmm:

Wärest Du dann zufrieden? :detektiv:
von Raphael
Sonnabend 22. Juli 2017, 16:37
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Die Kirche kann das so sehen aber das ist in keiner Weise bindend für nicht Mitglieder den es folgt keinerlei Konsequenz auf realer Ebene die Erde tut sich nicht auf und verschlingt die Politiker die gegen die Rechts Theorie des "Naturrecht " verstoßen Auf der Ebene des Rechts ist das immer so, daß...
von Raphael
Sonnabend 22. Juli 2017, 14:04
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

natürlich Was soll daran natürlich sein? daß zeigt uns Pius IX in Divini redemptoris er macht sich ja auch nicht die Prinzipien zu eigen die er kritisiert wollte man das konsequent weiterdenken könnte es keine Kritik der Kirche an künstlicher Verhütung oder Ehe für alle geben Du willst jetzt nicht ...
von Raphael
Sonnabend 22. Juli 2017, 12:41
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ich stelle fest daß Du nur ad hominem argumentierst Was auch immer Du festzustellen meinst, fällt in Deinen subjektiven Verantwortungsbereich! :maske: Diese Phrase ad hominem ist übrigens mittlerweile so dermaßen ausgelutscht, daß Du Dir 'mal was anderes einfallen lassen solltest, um argumentativ w...
von Raphael
Sonnabend 22. Juli 2017, 11:00
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 283
Zugriffe: 26387

Re: Jesuiten

Marienkind hat geschrieben:
Sonnabend 22. Juli 2017, 10:54
Jesuitis
Is' datt so watt wie Gastritis? :achselzuck:
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 23:18
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Wenn Unrecht zu Recht wird Widerstand zur Pflicht! Wer soll wann behauptet haben, daß sexueller Mißbrauch jemals Recht gewesen sei? :detektiv: :achselzuck: Etwas die Griechen anno dazumal und die Moslems noch heut, nur nennen die das vermutlich anders. Der wirre probatus pinkelt hier aber nicht den...
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 22:41
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Vir Probatus hat geschrieben:
Freitag 21. Juli 2017, 19:41
Wenn Unrecht zu Recht wird Widerstand zur Pflicht!
Wer soll wann behauptet haben, daß sexueller Mißbrauch jemals Recht gewesen sei? :detektiv:
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 16:42
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

.... Zu diesen 5 Gestalten auf dieser Pressekonferenz kann man nur angewidert hinunterschauen, wenn man nun 7 Jahre lang die Sache mit verfolgt hat. Diese "5 Gestalten", wie Du hier diffamierend formulierst, sehen es vermutlich als ihre Aufgabe in der Nachfolge Jesu an, sich auch bei unangenehmen P...
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 16:37
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Es geht nicht darum wie die Kirche sich selber sieht und was sie nach eigenem Verständnis "ist" sondern wie wird sie wahrgenommen und wie reagiert die Gesellschaft darauf Es geht darum, daß Du als jemand, der sich einst selber zur Kirche zählte, nun mit dem Finger auf die Institution Kirche zeigt u...
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 15:55
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

.... Zu diesen 5 Gestalten auf dieser Pressekonferenz kann man nur angewidert hinunterschauen, wenn man nun 7 Jahre lang die Sache mit verfolgt hat. Diese "5 Gestalten", wie Du hier diffamierend formulierst, sehen es vermutlich als ihre Aufgabe in der Nachfolge Jesu an, sich auch bei unangenehmen P...
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 15:50
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Es geht nicht darum wie die Kirche sich selber sieht und was sie nach eigenem Verständnis "ist" sondern wie wird sie wahrgenommen und wie reagiert die Gesellschaft darauf Es geht darum, daß Du als jemand, der sich einst selber zur Kirche zählte, nun mit dem Finger auf die Institution Kirche zeigt u...
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 12:59
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

nein blödsinn es ist schlicht so, daß sich die christlichen Kirchen sich selbst in die Rolle einer moralischen Autorität begeben, nicht nur für ihre Mitglieder was ja gut und richtig ist, sondern auch für die gesamte Gesellschaft ob diese nun will oder nicht Daher werden an diese von sich selbst ei...
von Raphael
Freitag 21. Juli 2017, 07:11
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ich mache mir mittlerweile ernsthaft Gedanken, Mitglied einer kriminellen Vereinigung zu sein. Nur zur Klarstellung: Wenn hier auf dieser Erde irgendein katholischer Gläubiger einen Menschen ermordet, macht Dich das nicht zum Mörder, selbst wenn auch Du ein katholischer Gläubiger sein solltest! :do...
von Raphael
Donnerstag 20. Juli 2017, 22:36
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1023
Zugriffe: 76123

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Wenn ein untragbar gewordener Bischof Leiter der Glaubenskongregation wird: Schlimmer kann es in der Kirche ja kaum noch zugehen. GeLuMü zum Präfekent der Glaubenskongregation zu berufen war eine ausgesprochen gute Entscheidung des damaligen Papstes! :ja: Nach dem Theater jetzt wieder trage ich mic...
von Raphael
Donnerstag 20. Juli 2017, 10:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Innere Sicherheit
Antworten: 85
Zugriffe: 3351

Re: Innere Sicherheit

Torsten hat geschrieben:
Mittwoch 19. Juli 2017, 00:29
(Ach, bin ich gemein)
Nö, Du bleibst Dir nur treu! :pfeif:
von Raphael
Donnerstag 20. Juli 2017, 09:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 990
Zugriffe: 40475

Re: Neues vom Papst

asderrix hat geschrieben:
Donnerstag 20. Juli 2017, 08:43
Was ist davon zu halten?

https://philosophia-perennis.com/2017/0 ... zwerk-auf/
Nix! 8)

David Berger scheint seinen (Lebens-)Weg in die Apostasie nicht verkraftet zu haben und tritt jetzt nach ..........
von Raphael
Donnerstag 20. Juli 2017, 07:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 990
Zugriffe: 40475

Re: Neues vom Papst

Und da wir gerade dabei sind, noch eine kleine Nebenbemerkung: Man möge mir bitte meine Verständnislosigkeit und Ignoranz verzeihen, aber als Ex-Evangelischer kann ich weite Teile speziell dieses Strangs kaum nachvollziehen, das nicht enden wollende, seitenlange Gejammere und Geheule über den Papst...
von Raphael
Donnerstag 20. Juli 2017, 07:18
Forum: Die Pforte
Thema: Eigenbeitrag zur Erlangung des Heils
Antworten: 25
Zugriffe: 958

Re: Eigenbeitrag zur Erlangung des Heils

Die eigentliche Entscheidung geschieht jedoch zumeist unsichtbar für die Menschen, aber sichtbar für Gott. Hier möchte ich noch 'mal kurz einhaken: Dies ist zwar für die Entscheidung selber richtig, jedoch hat eine solche Entscheidung immer sichtbare Folgen. Sollten diese sichtbaren Folgen ausbleib...
von Raphael
Mittwoch 19. Juli 2017, 13:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 990
Zugriffe: 40475

Re: Neues vom Papst

Da gibt es zwar keine Zahlen, aber wieder ein typisches Stimmungsbild für das fünfte Jahr des Pontifikats von Papst Bergoglio: Die Gruß-Adresse von Benedikt anlässlich der Trauerfeier von Kardinal Meisner entfachte selbst im liberalen Köln tosenden Beifall, während die Menge zu den Worten des amtie...
von Raphael
Mittwoch 19. Juli 2017, 13:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 990
Zugriffe: 40475

Re: Neues vom Papst

Die Gruß-Adresse von Benedikt anlässlich der Trauerfeier von Kardinal Meisner entfachte selbst im liberalen Köln tosenden Beifall, während die Menge zu den Worten des amtierenden Papsts schwieg. Auch so kann man ein Zeichen setzen. Ja, nämlich das Zeichen, daß man nichts kapiert hat. Denn von Bened...
von Raphael
Dienstag 18. Juli 2017, 10:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 990
Zugriffe: 40475

Re: Neues vom Papst

Da gibt es zwar keine Zahlen, aber wieder ein typisches Stimmungsbild für das fünfte Jahr des Pontifikats von Papst Bergoglio: Die Gruß-Adresse von Benedikt anlässlich der Trauerfeier von Kardinal Meisner entfachte selbst im liberalen Köln tosenden Beifall, während die Menge zu den Worten des amtie...
von Raphael
Montag 17. Juli 2017, 11:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 2598

Re: Neuwahlen in Hamburg?

Wir brauchen weniger Dummlall und Leere. ..................... Wie willst du Dummlall und Leere aufhalten? ............... Das zeigt der Herr Overkott doch überdeutlich hier im Forum: :roll: Indem er selber dumm lallt und leeres Geschwätz von sich gibt! Und wenn er von anderen Foranten auf diesen U...
von Raphael
Montag 17. Juli 2017, 10:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 2598

Re: Neuwahlen in Hamburg?

overkott hat geschrieben:
Montag 17. Juli 2017, 10:02
Was wollen Sie eigentlich?
Das wissen Sie doch genau! :roll:
Warum fragen Sie dann so scheinheilig nach? :detektiv:
von Raphael
Montag 17. Juli 2017, 10:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 2598

Re: Neuwahlen in Hamburg?

overkott hat geschrieben:
Montag 17. Juli 2017, 07:50
Wieso aufgestellt?
Zitat vom Sa, 15. Jul 2017, 13:15:
overkott hat geschrieben:
Sonnabend 15. Juli 2017, 13:15
Studenten denken neu
Versuchen Sie bitte nicht, mir Dinge in die Schuhe zu schieben, die Sie zu verantworten haben. :motz:
Soviel Anstand sollten sie noch zu leisten imstande sein! :regel:
von Raphael
Montag 17. Juli 2017, 06:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 2598

Re: Neuwahlen in Hamburg?

overkott hat geschrieben:
Sonntag 16. Juli 2017, 18:18
Wie?
Das sollten Sie wissen und den interessierten Foranten erklären können, denn Sie haben diese Behauptung aufgestellt! :roll:
von Raphael
Sonntag 16. Juli 2017, 12:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 2598

Re: Neuwahlen in Hamburg?

Der als abschreckendes Beispiel genannte Joschka Fischer war ja ganz offensichtlich nicht das Produkt seiner Erziehung, denn er wuchs in einem katholischen Elternhaus auf und war Ministrant. Siehe https://www.zdf.de/dokumentation/zeugen-des-jahrhunderts/fischer-clip-1-100.html : "... Das Katholisch...
von Raphael
Sonntag 16. Juli 2017, 09:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 887
Zugriffe: 82216

Re: Summorum pontificum

Ich bin nicht so sicher, ob eine Personalprälatur die richtige Struktur wäre, denn da geht es nur um den Klerus. An diesem Klerus hängt aber auch einiges an Volk; wäre ein Personalordinariat, ähnlich wie bei den übergetretenen Anglikanern da nicht passender? Schon die Ähnlichkeit zu den übergetrete...
von Raphael
Sonnabend 15. Juli 2017, 18:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 2598

Re: Neuwahlen in Hamburg?

Studenten denken neu Wir sind hier nicht in Hamburg: überzeugt https://youtu.be/GNrAJ7KCWLI Woran erkennen Sie, daß die Linken unter den Studenten neu gedacht haben? :detektiv: Die haben ihren Rabatz gemacht und als sie die Meinungshoheit nicht herstellen konnten, sind sie wie beleidigte Leberwürst...
von Raphael
Sonnabend 15. Juli 2017, 06:46
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 887
Zugriffe: 82216

Re: Summorum pontificum

Dr. Michael Charlier, Berlin: „Summorum Pontificum“ vor dem Ende? :| Warum :| ? Die in dem Link angestellten Überlegungen sind doch nicht so ohne Weiteres von der Hand zu weisen? :hmm: Man muß sich doch einfach 'mal in die Haut derer versetzen, für die der vetus ordo mehr ein Geschwür am Leibe der ...