Die Suche ergab 10923 Treffer

von Raphael
Freitag 22. September 2017, 07:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Niemand fordert Dich auf, gegen Dein Gewissen zu handeln - das habe ich auch nicht getan. Andererseits sollten auch Versuche unterbleiben, das Gewissen von der Kanzel oder kraft Amtes zu beeinflussen. Aber da Du gerad ein Plauderlaune bist: Erzähl uns doch einmal, was jemand wählen soll, der die Eu...
von Raphael
Freitag 22. September 2017, 07:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Hier nochmal der aktuelle Stand zur BTW aus Sicht der Demoskopen: Für den, den's interessiert! Die Wahrscheinlichkeit, daß die AfD zur drittstärksten Partei im Parlament wird, ist ausgesprochen hoch. Sicher scheint zu sein, daß sie ein Ergebnis im zweistelligen Prozentbereich erreichen wird. Dies en...
von Raphael
Freitag 22. September 2017, 07:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

Der Text legt nahe, dass mit den atl. Gottessöhnen die Engel gemeint sind. Also ok. Ihr habt mich überzeugt. Der Mensch ist also nach dem Bild Gottes und der Engel geschaffen. Umgekehrt wird "ein Schuh d'raus": Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde und die Engel ebenfalls! :doktor: Darum geht e...
von Raphael
Donnerstag 21. September 2017, 18:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Der gute Herr muss es ja wissen: https://www.welt.de/politik/deutschland/article168875135/AfD-Waehler-sind-eine-Minderheit-nicht-Durchschnitt-der-Gesellschaft.html „AfD-Wähler sind eine Minderheit, nicht Durchschnitt der Gesellschaft“ :zirkusdirektor: Seit wann gehört es denn zu einer guten Demokra...
von Raphael
Donnerstag 21. September 2017, 10:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 21. September 2017, 09:52
ich z.b. entstamme einer Familie die zum Teil aus der Slowakei kommt ,Österreich, Ungarn und Rumänien warum sollte ich mich mit diesen Nationen identifizieren
Eine österreichische Kultur ist ja auch jenseits der Sprache nicht zu identifizieren! :pfeif:
von Raphael
Donnerstag 21. September 2017, 08:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Patriotismus an sich ist nichts Schlechtes, Chauvinismus aber schon. Mit diesem Hinweis wird wohl ein schwerwiegendes Problem der politischen Debatte ganz gut beschrieben. Diese Debatte ist nicht an der Wahrheit™ interessiert, sondern an einer möglichst negativen Etikettierung des politischen Gegne...
von Raphael
Donnerstag 21. September 2017, 07:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich wundere mich überhaupt nicht mehr: https://philosophia-perennis.com/2017/09/20/alice-weidel-interview/ Was willst Du uns mit dem Hinweis auf dieses Interview mitteilen? :hmm: Das Komplizierte an der Person Alice Weidel ist doch, daß sie von ihrem Lebensentwurf her viel besser in die grüne Szene...
von Raphael
Donnerstag 21. September 2017, 07:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

christian12 hat geschrieben:
Mittwoch 20. September 2017, 15:09
Der Text legt nahe, dass mit den atl. Gottessöhnen die Engel gemeint sind.

Also ok. Ihr habt mich überzeugt. Der Mensch ist also nach dem Bild Gottes und der Engel geschaffen.
Umgekehrt wird "ein Schuh d'raus":
Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde und die Engel ebenfalls! :doktor:
von Raphael
Donnerstag 21. September 2017, 06:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

untenstehender Text aus einer email wird nicht mehr als Fälschung bezeichnet. Diese Schweine sind nichts anderes als Marionetten der Siegermaechte des 2. WK und haben die Aufgabe, das dt Volk klein zu halten indem molekulare Buergerkriege in den Ballungszentren durch Ueberfremdung induziert werden ...
von Raphael
Mittwoch 20. September 2017, 13:08
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

Die Deutsche Bibelgesellschaft hat zum Thema auch etwas zu sagen:
Göttersöhne

Wer nach der Lektüre schlauer ist als vorher, darf diesen Lernerfolg gerne hier darlegen. ;)
von Raphael
Mittwoch 20. September 2017, 09:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 451
Zugriffe: 21190

Re: Integrationspolitik 2

vorbildlich http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/menschen-schicksale/id_82224038/fund-in-der-u-bahn-fluechtlingsmaedchen-bringt-14-000-euro-zur-polizei.html Diese Art der Berichterstattung hatten wir schon mal: Flüchtling bringt 50.000 Euro zur Polizei - 28. 06. 2016 Flüchtling findet 1000 E...
von Raphael
Mittwoch 20. September 2017, 09:08
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

@Raphael Also Sohn, Tochter, Kinder Gottes sind die, die (durch die taufe ontologisch) Anteil an dem Sohn Gottes, dem erstgeborenen der ganzen schöpfung haben. Das haben die Engel aber nicht. Ich verstehe den Einwand nicht! :achselzuck: Engel brauchen keine Taufe, weil sie Geistwesen sind. Trotzdem...
von Raphael
Mittwoch 20. September 2017, 08:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 20. September 2017, 07:35
Merkel gilt bei fast jedem Thema als fähigste Politikerin

https://www.welt.de/politik/deutschland ... shared.web
Hofberichterstattung! :roll:
von Raphael
Mittwoch 20. September 2017, 07:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Der Apostolische Protonotar Msgr. Imkamp ruft in der Tagespost dazu auf, zur Wahl zu gehen. Wer nicht zur Wahl gehe, habe "Gutes unterlassen", das könne eine Sünde sein. Seine Wahlempfehlung wird man aber bei den "vermerkelten" Parteien nicht so gerne lesen: Abtreibung, Homo-„Ehe“, Import von relig...
von Raphael
Mittwoch 20. September 2017, 07:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 12:44
Ich frage mich auch, warum konservative Katholiken daran denken die AfD wegen der Abtreibungsproblematik zu wählen. Warme Worte kriegen sie auch von der CDU, da sogar Grußworte zum Marsch für das Leben.
Wie lautet denn die diesbezügliche Passage im Wahlprogramm der CDU? :detektiv:
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 16:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich finde es überhaupt nicht schwierig, mich mit Vater, Mutter und Großeltern in nationaler Geschichte zu identifizieren. Wir sehen aber, dass sich die Deutschen schwer tun, die Geschichte des Kaiserreichs als die eigene Geschichte ganz unbeschwert und wohlwollend anzunehmen. Es wird vielmehr als P...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 15:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Pilgerer hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 15:18
Edi hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 13:01
Die wiederverheirate Merkel dann aber deiner Meinung nach offenbar schon.
Sie hat weder ihren Geburtsnamen noch den Namen ihres aktuellen Mannes angenommen. Irgendwie bizarr.
Jetzt, wo Du's sagst! :hmm:
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 15:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft Ein Umfrage-Modell des Meinungsforschungsinstituts YouGov sieht die AfD nach der Bundestagswahl mit 12 Prozent und 85 Sitzen deutlich als drittstärkste Kraft im Bundestag. Die Union kommt demnach auf 36 Prozent und 255 Sitze, die SPD auf 25 P...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 14:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kuriositäten
Antworten: 482
Zugriffe: 43092

Re: Kuriositäten

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht: :D :kugel: :D :kugel: :D :kugel: Mysteriöser Geldscheinfund in Genf Wer spülte 100.000 Euro die Toilette herunter? Als Mitarbeiter der UBS in Genf auf eine verstopfte Toilette stoßen, trauen sie ihren Augen nicht: Jemand hat versucht, gerollte 500-Euro-Scheine we...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 14:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

Ja, ok. Also irgendwie verweist die ganze Schöpfung auf gott und das deutet auch irgendwie auf abbildhaftigkeit hin. Das ist klar. Würdest du deswegen die ganze Schöpfung als abbild Gottes bezeichnen? Nein, dazu bietet die Hl. Schrift keine Handhabe. Was man aber wohl sagen kann ist, daß die Schöpf...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 09:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

Und du reduziert die abbildhaftigkeit auf die geistigkeit des Menschen. Der Mensch ist aber als ganze Person (geist+leib) abbild Gottes. Sorry, aber damit fängst Du an, etwas in meine Einlassung hineinzuinterpretieren, was ich nicht geschrieben habe. :hmm: Ich habe nicht reduziert , denn der Mensch...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 09:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

christian12 hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 09:30
Aber etwas als abbild zu bezeichnen macht nur Sinn, wenn es im abbild eine weitere Ebene (materielle) gibt, auf der man etwas (geistiges) abbilden kann.
Was meinst Du mit Ebene? :hmm:
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 08:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1326
Zugriffe: 62371

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Stimmt, das kungeln die Fraktionen untereinander aus. Dabei haben die Regierungsparteien auch immer Einfluß darauf genommen, welchen Oppositionspolitiker sie denn mitzuwählen geruhten. Glaubst Du etwa, daß man die AfD da "mitkungeln" läßt? :D Es zeichnet sich doch die Tendenz ab, daß man sie überha...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 08:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 451
Zugriffe: 21190

Re: Integrationspolitik 2

Und auch das ist ein Problem: NRW fordert Entlastung von Flüchtlingspaten Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zur finanziellen Entlastung sogenannter Flüchtlingspaten aufgefordert. ......... Wer im Zuge der humanitären Aufnahm...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 08:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5187

Re: Engel

Hab nochmal nachgefragt: Argument ist, dass der Sohn Gottes als Abbild Gottes bezeichnet wird (2 kor 4,4 + Kol 1,15f) und die Söhne Gottes in gen 6,2 Engel sein sollen. Gott ist Geist! Engel sind insofern Abbilder Gottes als daß sie Geistwesen sind. Menschen sind ebenfalls als Abbilder Gottes gesch...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 07:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Caritas-Sonntag
Antworten: 5
Zugriffe: 141

Re: Caritas-Sonntag

Das ist alles sehr schön und wahr. Leider stören sich rechte Kräfte innerhalb der formal gläubigen Kirchenitgiedern an solchen Aussagen. Dumpfer Hass auf alles Fremde, Ablehnung jeglicher Veränderung und stramm einseitiges Denken führen zu massiver Ablehnung der wahren Lehre Christi. Realität. :tra...
von Raphael
Dienstag 19. September 2017, 07:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 210
Zugriffe: 4456

Re: Bundestagswahl 2017

Was im Grunde jedem klar war/ist, wird jetzt auch in den Medien thematisiert: Anti-AfD-Kampagnen Wenn aus "Die nicht!" "Jetzt erst recht!" wird Koidl schreibt: "Auf den Straßen halten die Demonstranten keine Plakate gegen soziale Missstände in die Höhe - sie lehnen das politische System insgesamt a...
von Raphael
Montag 18. September 2017, 17:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 802
Zugriffe: 56843

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Über die Arbeit der "vierten Macht" im Staate aus der Sicht einer Betroffenen:
Die verlorene Ehre der Katharina Blum? :detektiv:
von Raphael
Montag 18. September 2017, 15:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 11
Zugriffe: 304

Re: Ökumene

Die auf diesem Treffen angesprochene Ökumene wird nach dem Motto betrieben:
Euphemistiker aller Länder vereinigt Euch! :patsch:
von Raphael
Sonntag 17. September 2017, 18:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rund um Angela Dorothea Merkel; geborene Kasner
Antworten: 558
Zugriffe: 45796

Re: Rund um Angela Dorothea Merkel; geborene Kasner

Hier noch ein paar Fakten zur aktuellen Regierung:
Merkels Rechtsbruch?

Der Author des verlinkten Beitrags war 26 Jahre Mitglied der CDU, bevor er in 2015 seinen Austritt bewirkte! :pfeif:
von Raphael
Sonntag 17. September 2017, 15:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die AfD und der Umgang mit der Vergangenheit
Antworten: 40
Zugriffe: 332

Re: Die AfD und der Umgang mit der Vergangenheit

Pilgerer hat geschrieben:
Sonntag 17. September 2017, 15:32
Raphael hat geschrieben:
Sonntag 17. September 2017, 04:54
Nur zur Erinnerung:
Heiner Geißler hat geschrieben:Ohne den Pazifismus der 30er Jahre wäre Auschwitz überhaupt nicht möglich gewesen
Ohne den Nihilismus von Nietzsche auch nicht.
Da sind wir d'accord! :ja:
von Raphael
Sonntag 17. September 2017, 15:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Caritas-Sonntag
Antworten: 5
Zugriffe: 141

Re: Caritas-Sonntag

So eine Eröffnung hat natürlich angesichts Ihrer hetzerischen Einlassungen zur AfD sowie deren Sympathisanten und Wählern einen ganz besonderen Hintersinn. :roll:
Wenn Haß vernichtet, was wollen Hochwürden dann mit den AfD'lern anstellen? :detektiv: