Die Suche ergab 2765 Treffer

von asderrix
Freitag 26. Januar 2018, 20:10
Forum: Das Scriptorium
Thema: Juden und Christen
Antworten: 304
Zugriffe: 4252

Re: Juden und Christen

Die Losung heute
Freitag, 26. Januar 2018:
Israel, du sollst mein Knecht sein; ich erwähle dich und verwerfe dich nicht.
Jesaja 41,9
Gottes Gaben und Berufung können ihn nicht gereuen.
Römer 11,29

Kurz und konkret was Gott zu dem Thema denkt.
von asderrix
Dienstag 16. Januar 2018, 18:39
Forum: Das Scriptorium
Thema: Juden und Christen
Antworten: 304
Zugriffe: 4252

Re: Juden und Christen

Erstens Hat Gott mit den Erzvätern einen ewigen Bund gemacht, Gott hält sein Versprechen, egal ob wir untreu sind, also war, ist und wird ewig Israel das Volk Gottes sein. Zweitens, Paulus bezeugt in seinen Briefen, das Israel Gottes geliebtes Volk ist und bleibt und wir Heiden letztendlich dazu err...
von asderrix
Sonntag 14. Januar 2018, 21:58
Forum: Das Scriptorium
Thema: Juden und Christen
Antworten: 304
Zugriffe: 4252

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

:ja:
Ralf hat geschrieben:
Sonntag 14. Januar 2018, 19:43
Raphael hat geschrieben:
Sonnabend 13. Januar 2018, 05:55

Nur zur Erinnerung: :unbeteiligttu:
Das Judesein kann durch die Taufe abgewaschen werden! :ja:
Das sehen Judenchristen anders.
:daumen-rauf:
von asderrix
Sonntag 14. Januar 2018, 12:01
Forum: Das Scriptorium
Thema: Juden und Christen
Antworten: 304
Zugriffe: 4252

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

Raphael hat geschrieben:
Sonnabend 13. Januar 2018, 22:21
Achne, die Claquere sind auch schon da! :D :D :D
Ich beobachte das die ganze Zeit schon, normalerweise reagiere ich ja nicht mehr auf diese unbelehrbaren Ergüsse von dir.
Mit erstaunen sehe ich aber immer wieder wie du jemand findest der dich noch ernst nimmt.
von asderrix
Sonnabend 13. Januar 2018, 20:46
Forum: Das Scriptorium
Thema: Juden und Christen
Antworten: 304
Zugriffe: 4252

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

Was ist denn eigentlich ein " Antijudaist "? Jemand, der etwas gegen Judaisten hat? Die Bedeutung von »Judaist« ist aus dem Kontext des hiesigen Disputs ableitbar: :roll: Christ = Angehöriger des Christentums Judaist = Angehöriger des Judentums Ja, es scheint dir vollkommen entgangen zu sein: Der "...
von asderrix
Freitag 12. Januar 2018, 22:23
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 913
Zugriffe: 58948

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Hin und wieder macht sich der für dieses Unterforum zuständige Moderator mit seinem durch das sola-scriptura-Prinzip vernebelten Hirn einen Spaß daraus, willkürlich Beiträge zu entfernen, die er höchstpersönlich als antiprotestantisch bewertet hat. :roll: Dazu kann ich nur den Gedanken den ich bei ...
von asderrix
Freitag 12. Januar 2018, 22:18
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 913
Zugriffe: 58948

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Die Aussage impliziert aber keine Kirchenspaltung,
Doch genau das bedeutet diese Aussage.
von asderrix
Freitag 12. Januar 2018, 17:22
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 913
Zugriffe: 58948

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Juergen hat geschrieben:
Freitag 12. Januar 2018, 17:09
asderrix hat geschrieben:
Freitag 12. Januar 2018, 13:35
dass Luther eine Kirchenspaltung wollte.
Genau Letzteres wird nicht unterstellt.
Schau dir den Beitrag noch mal an ab Minute 8.
Aber ich merke: Borniertheit hat hier im Forum einen Namen…
Selbstzensiert
von asderrix
Freitag 12. Januar 2018, 13:35
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 913
Zugriffe: 58948

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

In der Klausnerei einen Beitrag aus 500 Jahre Reformation entfernt. Begründung? Abgesehen von den wilden Spekulationen, die hier Kindern als Tatsachen verkauft werden, ist es unter anderen eine Unterstellung, dass Luther eine Kirchenspaltung wollte. Ich habe das in ein Zwischenlager geschoben, da e...
von asderrix
Donnerstag 11. Januar 2018, 21:06
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1114
Zugriffe: 87374

Re: Moderationsprotokoll III

In der Klausnerei einen Beitrag aus 500 Jahre Reformation entfernt.
von asderrix
Sonnabend 23. Dezember 2017, 06:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1847
Zugriffe: 80136

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Stell Dir doch nur einmal vor, was in D. los war bzw. los wäre, als/wenn die AfD folgende Forderungen erhoben hat bzw. erheben würde, wie wir sie jetzt im Regierungsprogramm von Eurem Kanzler Kurz finden: - Auslesen beziehungsweise Wiederherstellen von Handydaten und anderen elektronischen Kommunik...
von asderrix
Sonntag 10. Dezember 2017, 08:17
Forum: Die Pforte
Thema: Vater unser / Ave Maria
Antworten: 231
Zugriffe: 15600

Re: Bring uns nicht in Versuchung

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonnabend 9. Dezember 2017, 23:40
(Dies bedauerliche Phänomen zieht sich übrigens systematisch quer durch alle modernen Schriftübertragungen,
Die NGÜ von Karl-Heinz Vanheiden nicht, wobei ich sie auch nicht als Übertragung bezeichnen würde sondern als Übersetzung.
von asderrix
Sonntag 15. Oktober 2017, 21:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1847
Zugriffe: 80136

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

umusungu hat geschrieben:
Sonntag 15. Oktober 2017, 20:48
in Niedersachsen kommt die AfD wieder auf den Boden der Tatsachen zurück - und das ist sehr gut so!
Stimmt, sie hat die meisten Prozentpunkte gewonnen :blinker:
von asderrix
Donnerstag 14. September 2017, 08:39
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1114
Zugriffe: 87374

Re: Moderationsprotokoll III

Aus den Fragen zum Modprot einige Beiträge zum Gedächtnismahl in die Klausnerei verschoben.
von asderrix
Donnerstag 14. September 2017, 08:37
Forum: Die Klausnerei
Thema: Gedächtmismahl
Antworten: 7
Zugriffe: 465

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Wieso soll übrigens ein Gedächtnismahl sagen: Das Beste kommt noch? :hae?: Es ist doch per definitionem rückwärtsgewandt? Gedächtnismahl entsprechend dem Auftrag Christi: Tut dies zu meinem Gedächtnis. Das Beste kommt noch, das Gedächtnismahl gibt einen Vorgeschmack auf die ewige Herrlichkeit wo wi...
von asderrix
Donnerstag 7. September 2017, 05:06
Forum: Die Klausnerei
Thema: Gedächtmismahl
Antworten: 7
Zugriffe: 465

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Lycobates hat geschrieben:
Mittwoch 6. September 2017, 21:20
asderrix hat geschrieben:
Mittwoch 6. September 2017, 18:19
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!
Also anders als bei der Hochzeit zu Kana?
:tuete:
HÄ? :hae?:
von asderrix
Mittwoch 6. September 2017, 18:19
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 913
Zugriffe: 58948

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Raphael hat geschrieben:
Mittwoch 6. September 2017, 15:46
Aufgrund der Art des Fehlverhaltens besteht meiner Ansicht nach weiterer Handlungsbedarf.
Dann musst du deine Ansicht korrigieren!
von asderrix
Sonnabend 22. Juli 2017, 18:36
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1114
Zugriffe: 87374

Re: Moderationsprotokoll III

Klausnerei- %00 Jahre Reformation,
2 Beiträge extrahiert
von asderrix
Donnerstag 20. Juli 2017, 08:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1325
Zugriffe: 58354

Re: Neues vom Papst

von asderrix
Freitag 7. Juli 2017, 22:33
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 750
Zugriffe: 58851

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Als Katholik finde ich, daß der evangelische Personenkult um Luther speziell in diesem Jahr sämtliche, selbst die volkstümlichsten und durch Übertreibung grenzwertigsten Formen der katholischen Heiligenverehrung und Legendenbildung weit in den Schatten stellt und nur noch lächerlich und geradezu mi...
von asderrix
Freitag 7. Juli 2017, 22:29
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 750
Zugriffe: 58851

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Florianklaus hat geschrieben:
Freitag 7. Juli 2017, 18:26
Nein, ich schäme mich für die beispiellose Verflachung und Banalisierung religiöser Themen, die in Deutschland konfessionsübergreifend stattfindet.
OK, das kann ich unterschreiben.
von asderrix
Freitag 7. Juli 2017, 18:09
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 750
Zugriffe: 58851

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Florianklaus hat geschrieben:
Montag 5. Juni 2017, 22:30
Habe gerade im Radio in das Luthermusical hineingehört. Zum Fremdschämen!
Wofür schämst dich, dass die rkK die Chance zur Reformation verpasst hat vor 500 Jahren, ja das is schade, aber machen wir das beste draus.
von asderrix
Dienstag 13. Juni 2017, 15:02
Forum: Das Scriptorium
Thema: Über die ewige Jungfräulichkeit Mariens
Antworten: 75
Zugriffe: 4043

Re: Über die ewige Jungfräulichkeit Mariens

cbee1978 hat geschrieben:
Montag 12. Juni 2017, 23:08
Also nach dieser Bibelstelle bin ich schon davon ausgegangen, dass Maria und Josef die Ehe vollzogen haben.
Du kannst weiter davon ausgehn, diese Sonderlehre der rkK widerspricht der Bibel in Mt. 1 18- 25.
von asderrix
Donnerstag 8. Juni 2017, 12:54
Forum: Die Klausnerei
Thema: Christlicher Fu ndamentalismus
Antworten: 4
Zugriffe: 906

Christlicher Fu ndamentalismus

http://ezw-berlin.de/html/8241.php

Was haltet ihr von dem Faltblatt?
von asderrix
Mittwoch 7. Juni 2017, 21:30
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1178
Zugriffe: 122131

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

:klatsch:
martin v. tours hat geschrieben:
Mittwoch 7. Juni 2017, 19:48
HeGe hat geschrieben:
Mittwoch 7. Juni 2017, 17:53
"Deine Mutter war mutig: Sie hat dich geboren" :klatsch:
:daumen-rauf: :daumen-rauf:
:klatsch:
von asderrix
Montag 5. Juni 2017, 08:18
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Geht nächsten Freitag die Welt unter?
Antworten: 206
Zugriffe: 22862

Re: Geht nächsten Freitag die Welt unter?

Ich finde es ja fast lustig. Da wird Augenmerk auf Sternenkonstellationen gelegt und wie manche das auslegen. Aber die Evolution zu betrachten und die menschliche Geschichte, als ein "Räderwerk" einer Entwicklung auf einen Punkt hin, auf solche Gedanken kommt vielleicht ein Mensch in einem Jahrtaus...
von asderrix
Sonntag 4. Juni 2017, 19:51
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Geht nächsten Freitag die Welt unter?
Antworten: 206
Zugriffe: 22862

Re: Geht nächsten Freitag die Welt unter?

Aber der entscheidende Punkt ist für mich der, daß nunmal Christus selbst gesagt hat: "Seid also wachsam! Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt." Das Lesen im Kaffeesatz oder in Sternbildern wird uns deshalb wohl auch nicht klüger machen. Ich denke, es geht hier nicht um die Wiederku...
von asderrix
Sonntag 4. Juni 2017, 16:08
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Geht nächsten Freitag die Welt unter?
Antworten: 206
Zugriffe: 22862

Re: Geht nächsten Freitag die Welt unter?

umusungu hat geschrieben:
Sonnabend 3. Juni 2017, 23:55
nerv dieses Forum doch bitte nicht mit solchen kruden Ideen und vorstellungen....
Wenn du eine Frage hast, stell sie, aber nerve nicht rum!

@ Libertas Ecclesiae

Ja da hast du recht, ist das falsche Thema, sollen wir es auslagern?

Ich denke dass die sachliche Diskussion dennoch möglich ist.
von asderrix
Sonnabend 3. Juni 2017, 18:11
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Geht nächsten Freitag die Welt unter?
Antworten: 206
Zugriffe: 22862

Re: Geht nächsten Freitag die Welt unter?

Gallus hat geschrieben:
Sonnabend 3. Juni 2017, 14:39
Eine gute Prognose für den 23. September ist, dass ich da in einem Biergarten sitzen und Schweinsbraten essen werde. :ikb_cheers:
Die Frage ist aber halt ob du deinen Rausch am 24. ausschlafen kannst. :pfeif: