Die Suche ergab 2731 Treffer

von Yeti
Donnerstag 21. September 2017, 21:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich glaube auch, dass Menschen die Verwurzelung in ihren Vätern und Müttern und darüber hinaus ihrer ganzen Sippe brauchen. Wenn das heute leider viele nicht haben, so liegt das aber nicht unbedingt daran, daß schlecht über einen Teil der deutschen Geschichte geredet wird. Ich fürchte, es wird viel...
von Yeti
Sonnabend 16. September 2017, 11:34
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 650
Zugriffe: 28432

Re: Unsere „älteren Brüder“

Obwohl die Juden also in der Knechtschaft des Gesetzes verharren, bleiben die Verheißungen Gottes an sie gültig. Vielleicht trifft das auch auf die Bestimmungen zur Rückkehr ins Heilige Land zu unabhängig von dem, was weltliche Mächte beschließen. Ihr Glaube, ihre Religion sind aus christlicher Sic...
von Yeti
Freitag 15. September 2017, 21:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die AfD und der Umgang mit der Vergangenheit
Antworten: 40
Zugriffe: 332

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Das dachte ich eben auch und frage mich, weshalb man dann auf soldatische Leistungen in diesem Krieg stolz sein will. Dich zwingt ja niemand, darauf stolz sein zu müssen. Ich persönlich würde auch niemals versuchen, dich davon zu überzeugen, ist eh für die Katz. Leb du dein Leben und deine Überzeug...
von Yeti
Freitag 15. September 2017, 19:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die AfD und der Umgang mit der Vergangenheit
Antworten: 40
Zugriffe: 332

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Was bin ich froh, dass ich so einen wundervollen Großvater hatte, der im 2. WK gekämpft hatte und mit mir seine Erfahrungen teilte. Der mir berichtete, wie es war, als junger Mann gegen Sowjets und Amerikaner zu kämpfen. Was er sah, wie er sich fühlte, was ihn berührte. Ich hing an seinen Lippen un...
von Yeti
Donnerstag 14. September 2017, 19:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 300
Zugriffe: 21378

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Kardinal Woelki, bitte nicht gucken!
Bild
Das ist der rechte Glaube. :D

Hiergefunden.
von Yeti
Mittwoch 13. September 2017, 16:27
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

Bloß nicht, manche Geschichtslehrer haben da doch gar keine Ahnung von. Im Geschichtsunterricht waren die zentralen Dinge, die ich über das Christentum gelernt habe Kreuzzüge, Ablasshandel, ... Und dass in der Bibel steht, dass Frauen weniger wert sind als Männer. Und das Mönche die Psalmen "aufsag...
von Yeti
Mittwoch 13. September 2017, 16:24
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 409
Zugriffe: 27935

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Überschrift für ein Interview der "Herder-Korrespondenz" mit Bischof Stefan Oster: „Ich bin ein Suchender“ Der Interviewer hat dieses Fragment als Programmpunkt verstanden (bzw. verstehen wollen), denn dort heißt es: "Ich bin ja selbst immer noch ein Suchender. Denn es gibt zwar die tiefe Erfahrung ...
von Yeti
Montag 11. September 2017, 20:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 300
Zugriffe: 21378

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Papst fordert 'Klugheit' bei Aufnahme von Flüchtlingen Papst Franziskus hat sich für eine verantwortete Aufnahme von Flüchtlingen ausgesprochen. Regierungen müssten die damit zusammenhängenden Probleme "mit der eigentlichen Tugend der Regierenden lösen, das heißt mit Klugheit". Dazu gehöre an erste...
von Yeti
Montag 11. September 2017, 19:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1570
Zugriffe: 64658

Re: Die Grünen

Künast scheitert im Kampf gegen Schmähungen auf Facebook Die "herabwürdigende Äußerung" sei "aufgrund der restriktiven Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zur Schmähkritik im Ergebnis nicht strafbar", teilt die Behörde der Abgeordneten mit, die auch Vorsitzende des Rechtsausschusses im Bun...
von Yeti
Montag 11. September 2017, 19:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich find's auch eigentümlich still bezüglich dieser Geschichte in anderen Medien...kann natürlich sein, dass man gesehen hat, welchen PR-Schub das für die Partei bringt. Eine peinliche notwendige Gegendarstellung danach wäre aber aus der Sicht der Medien gewiss noch kontraproduktiver.
von Yeti
Montag 11. September 2017, 19:14
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

Ausgehend von den Weltbildern der Schüler (die als Wirklichkeitskonstruktionen gesehen werden können) kann ein rechtgläubiger Religionslehrer sie durchaus da abholen und zur Wahrheit des Glaubens hinführen. Das schon, aber das ist nicht konstruktivistisch, sondern gute alte pädagogische Mäeutik. Ve...
von Yeti
Montag 11. September 2017, 19:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Bis auf die Sache mit dem Komma sind das alles schon merkwürdige Zufälle. Schlagkräftig finde ich auch das textanalytische Argument: Wer sich mit Texten etwas auskennt, bemerkt sehr schnell: Art und Weise, wie der Text verfasst sind, passen nicht zu den übrigen Texten Weidels. Ehrlich gesagt liest s...
von Yeti
Montag 11. September 2017, 18:08
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 300
Zugriffe: 21378

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Wahrscheinlich rechnet der höchstwürdigste Herr Kardinal Woelki damit, daß die zu uns gekommenen Muhammedaner aus Dankbarkeit für ihre Aufnahme in ein durch stabile Institutionen geprägtes Land baldigst (katholische) Christen werden; und wahrscheinlich hat der höchstwürdigste Herr entsprechende Inf...
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 22:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

... Es kann doch nicht unzumutbar sein, auf seine Parteikollegen angesprochen zu werden, ... Bei diesen Saubermännern und -frauen scheint es schon unzumutbar zu sein, auf sich selbst angesprochen zu werden. https://www.welt.de/politik/article168489086/Alice-Weidel-will-Veroeffentlichung-rassistisch...
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 20:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 451
Zugriffe: 21204

Re: Integrationspolitik 2

von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 19:39
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

Ich hatte eigentlich erwartet, nach Verlassen der Uni von Englert nichts mehr zu lesen. Man hat sich immer so mühselig durch die Begrifflichkeit gearbeitet und sich am Ende gefragt "warum?". Das ist auch wieder so ein Text. In der Situationsbeschreibung und in der Zielsetzung kann man manches sogar...
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 19:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Sonnabend 9. September 2017, 19:10
Als Direktkandidaten nicht, über die Liste schon. Aber Du brauchst nicht persönliche Wahlberatung für mich machen.
Man hilft wo man kann. Jeden Tag eine gute Tat. :breitgrins:
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 18:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Sonnabend 9. September 2017, 18:31
Das ist nicht meine Kandidatin.
Dann kannst du logischerweise auch nicht den Lindner wählen.
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 18:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Die Kandidatin der Linken würde ich als Direktkandidatin wählen, wenn sie nicht bei der Linken wäre, Der Lindner ist immerhin intelligent, wenn ich ihn auch nicht mag. Das ist doch schon mal eine nähere Auswahl. Auch Christa Müller ist in der Linkspartei, auch wenn die Partei nicht mehr viel von ih...
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 17:46
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

Der im zitierten Artikel genannte Religionspädagoge Rudolf Englert hat auch an einer "Religionsdidaktik" mitgeschrieben, in welcher er sich in einem Aufsatz über die notwendigen Qualifikationen eines Religionslehrers befasst. Nachdem eine Reihe didaktischer Kriterien genannt werden, die im Grunde fü...
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 16:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Nach der Logik ist die CDU außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns für Merkelgegner auch wählbar. Es wundert mich, dass dir das neu ist, aber ja doch. Man muss halt wissen, wie der eigene Kandidat bei der Wahl des Kanzlers im Bundestag abstimmen würde. Manchmal kann man selbst eine solch brisante Frage a...
von Yeti
Sonnabend 9. September 2017, 13:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Linksextremismus
Antworten: 92
Zugriffe: 5671

Re: Linksextremismus

Wie blöd. Aber immerhin reagiert die Partei und sie selbst zieht sich zurück. Klappt nicht überall. Erstens würde ich das abwarten, ob sie zu ihrem Rückzug steht. Das muss man leider der Presse entnehmen; ob die ihrer Aufgabe gerecht wird, wird sich zeigen. Zweitens nimmt diese menschenverachtende ...
von Yeti
Freitag 8. September 2017, 20:22
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 650
Zugriffe: 28432

Re: Unsere „älteren Brüder“

Woher nimmst Du diese weitreichenden Informationen zum Islam? So viel ist das nun nicht. Der Koran lässt sich online teils lesen, da kann sich jeder selbst ein Bild machen. Dazu kommt bei den Muslimen die Bedeutung der "Hadithe", welche über Mohammeds Leben und Lehren berichten. Deshalb ist Mohamme...
von Yeti
Freitag 8. September 2017, 20:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 300
Zugriffe: 21378

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

J a: das ist wirklich unerhört; und auch die Kommentare dort triefen vor Gehässigkeit. . Dabei ist doch der höchstwürdigste Herr Kardinal von Gott und der Himmelskönigin auserwählt, berufen und dem Gottesvolk vorgesetzt. von einer Berufung durch die Himmelskönigin sagt die Theologie und die Spiritu...
von Yeti
Freitag 8. September 2017, 19:47
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

http://katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/rekrutierung-von-glaubigen-ist-nicht-das-ziel "Der Religionsunterricht würde sich aus meiner Sicht ins Abseits manövrieren, wenn er sich zu einer Form der Katechese zurückentwickeln würde." :hmm: "Was soll der Religionsunterricht denn grundsätzlich le...
von Yeti
Freitag 8. September 2017, 19:33
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Freitag 8. September 2017, 19:29
Weil es in den Staatsverträgen mit dem Vatikan und den Ländern steht? In NRW jedenfalls.
Wenn dir das genügt, ist das zwar auch eine Antwort - aber in Form einer Kapitulation.
von Yeti
Freitag 8. September 2017, 19:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1570
Zugriffe: 64658

Re: Die Grünen

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Freitag 8. September 2017, 18:30
beschreibt die grüne Lage ziemlich gut.
Kommt davon, wenn man den Leuten die Landschaft verspargelt und der Strom halt doch teurer als 'ne Kugel Eis wird (Trittin). Ist keine Kunst und kann weg.
von Yeti
Freitag 8. September 2017, 19:25
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 439
Zugriffe: 31728

Re: "Religionsunterricht"?

http://katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/rekrutierung-von-glaubigen-ist-nicht-das-ziel "Der Religionsunterricht würde sich aus meiner Sicht ins Abseits manövrieren, wenn er sich zu einer Form der Katechese zurückentwickeln würde." :hmm: "Was soll der Religionsunterricht denn grundsätzlich le...
von Yeti
Donnerstag 7. September 2017, 14:01
Forum: Die Bibliothek
Thema: Institut "Religiösität in Psychiatrie und Psychotherapie" der Sigmund-Freud-Uni Wien
Antworten: 13
Zugriffe: 654

Re: Institut "Religiösität in Psychiatrie und Psychotherapie" der Sigmund-Freud-Uni Wien

Wer erst einmal nur davor zurückschreckt, weil er "Opus Dei" hört, ist schlichtweg blöd. Ich habe an Vorträgen, Vorlesungen und Exerzitien in der Opus-Dei-Universität Santa Croce in Rom teilgenommen und war davon sehr angetan. Aber natürlich prädestiniert eine bestimmte Weltanschauung von linker Sei...
von Yeti
Donnerstag 7. September 2017, 13:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Linksextremismus
Antworten: 92
Zugriffe: 5671

Re: Linksextremismus

Wie blöd. Aber immerhin reagiert die Partei und sie selbst zieht sich zurück. Klappt nicht überall. Erstens würde ich das abwarten, ob sie zu ihrem Rückzug steht. Das muss man leider der Presse entnehmen; ob die ihrer Aufgabe gerecht wird, wird sich zeigen. Zweitens nimmt diese menschenverachtende ...
von Yeti
Donnerstag 7. September 2017, 12:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Linksextremismus
Antworten: 92
Zugriffe: 5671

Re: Linksextremismus

Linken-Politikerin will Deutsche sterben sehen Der Pressesprecher der Hamburger Linken, Martin Wittmaack, betonte gegenüber dem Hamburger Abendblatt: „Wir missbilligen die Äußerungen. So ein Gedankengut hat in der Linken nichts verloren“. Da eine Streichung aus der Wahlliste gesetzlich nicht mehr m...
von Yeti
Donnerstag 7. September 2017, 11:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1327
Zugriffe: 62440

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Diskussion zwischen Kirche und AfD geht weiter Der kirchenpolitische Sprecher und Trierer AfD-Landtagsabgeordnete Michael Frisch wertete die in den letzten Monaten eingetretene Verhärtung im Verhältnis zwischen AfD und Kirchen nicht hilfreich. Laut Frisch stehe die AfD für eine Politik aus dem Geis...