Die Suche ergab 2793 Treffer

von Yeti
Donnerstag 14. Dezember 2017, 17:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 746
Zugriffe: 29534

Re: Lehrer

Dramatischer Hilferuf von Saarbrücker Lehrern Mit einem Brandbrief hat sich das Kollegium der Saarbrücker Gemeinschaftsschule Bruchwiese an Saar-Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD) und Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) gewandt. Darin berichten die Lehrer von schwersten Beleid...
von Yeti
Mittwoch 13. Dezember 2017, 19:29
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: Der Pfarrer und sein liebes Geld:

"Das Erzbistum Freiburg hat bei der Staatsanwaltschaft Anzeige gegen einen ehemaligen Dekan und Pfarrer erstattet. [...] Die Staatsanwaltschaft Mannheim ließ daraufhin an diesem Dienstag (12. Dezember) die Diensträume des Beschuldigten durchsuchen. Das Amtsgericht Mannheim hat am 13. Dezember gegen...
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 22:11
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

danke, Yeti. Mein Mitleid in dieser Sache hält sich in Grenzen. ein Priester des Erzbistums Hamburg wurde (Eigenaussage) zwangspensioniert, weil er sich geweigert hatte, die Pfarrei, in der er gedient hatte, in eine Pfarreiengemeinschaft (sagt man das so?) überführen zu lassen. nuja. Dasselbe Phäno...
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 20:10
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Erzbistum Hamburg: Massive Reformen notwendig Das Erzbistum Hamburg hat ein Finanzproblem: Bereits jetzt hat die Diözese Schulden in Höhe von 79 Millionen Euro. Eine Beratungsfirma mahnt Reformen an, denn die Summe wird wachsen. [...] Die Diözese sei überschuldet und habe über ihre Verhältnisse gel...
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 19:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Thema Islam
Antworten: 2080
Zugriffe: 61573

Re: Thema Islam

Sawsan, die Einfältige, blubbert wieder: „Kampf gegen Antisemitismus muss Kampf der Muslime sein“ Bin gespannt auf die vielen Lichterketten in den Städten, die von Moscheevereinen aus Solidarität mit Juden und Israel organisiert werden.
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 19:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 746
Zugriffe: 29534

Re: Integrationspolitik 2

Kardinal Marx hat da eine etwas andere Sichtweise: http://www.sueddeutsche.de/bayern/konferenz-in-freising-bayerns-bischoefe-verteidigen-ihre-fluechtlingshilfe-1.2733962 Ich kann das leider wg. Adblocker nicht lesen, aber ich glaube ich kenne seine Sichtweise. Und die wird auch in der Kirche nicht ...
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 19:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1645
Zugriffe: 72378

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich kann kaum glauben, daß du wirklich so blöd bist und ernsthaft behaupten willst, daß es bei den Kriegen und Gewaltaktionen um den "Sturz eines Diktators" oder dergleichen geht. Es geht um nichts anderes als um Macht und Einfluß in der Region, und dabei spielt es für die Drahtzieher keine Rolle, ...
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 19:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1645
Zugriffe: 72378

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Von den realistisch zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, ist Assad vermutlich das kleinste Übel für Christen. Aber deshalb rechnen viele Syrer ja auch damit,l dass ihr Exil lange dauert. Vielleicht hätten wir dann nur die christlichen Syrer reinlassen sollen, da sich um die muslimischen Syrer ja ...
von Yeti
Dienstag 12. Dezember 2017, 19:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 746
Zugriffe: 29534

Re: Integrationspolitik 2

Cath1105 hat geschrieben:
Montag 11. Dezember 2017, 10:55
Der Söder ist mir noch zu jung für solch eine verantwortliche Position. Merz ist mir als Sauerländer natürlich sympathisch. Und Lindner ...
Ich liebe ihn allein für den Satz: "Barmherzigkeit braucht keine Miete".
von Yeti
Donnerstag 7. Dezember 2017, 15:09
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Hier findet man den letzten publizierten Haushaltsplan der Erzdiözese Freiburg. Mein Eindruck ist, dass die einzelnen Posten ziemlich allgemein gehalten sind. Um die Finanzströme der realen Buchführung nachvollziehen zu können, sitzen wir vermutlich alle am falschen Platz.
von Yeti
Donnerstag 7. Dezember 2017, 14:58
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

danke, Yeti. Was ich in diesem Zusammenhang interessant finde: es gibt ja in jeder (deutschen) (Erz-)Diözese zwei Haushalte. Der eine ist der veröffentlichte Haushalt, mit Kirchensteueraufkommen, Schaubilder, Grafiken, und so. Der zweite Haushalt ist der des (erz-)bischöflichen Stuhls. Hat jemand A...
von Yeti
Donnerstag 7. Dezember 2017, 14:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 730
Zugriffe: 52528

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Selbst deutsche Theologieprofessoren entdecken jetzt plötzlich die mit der lehramtlichen Verbindlichkeit verbundene Verpflichtung zu "religiösem Verstandes- und Willensgehorsam" wieder: :unbeteiligttu: http://de.radiovaticana.va/news/2017/12/06/d_kirchenrechtler_fordert_papstkritiker_zu_gehorsam_au...
von Yeti
Donnerstag 7. Dezember 2017, 12:16
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Wie geht es nach dem Finanzskandal im Freiburger Erzbistum weiter? Am Freitag und Samstag geht es um den Etat der Erzdiözese Freiburg für die kommenden beiden Jahre. Die Kirchensteuervertretung, ein 40-köpfiges Gremium aus Geistlichen und Laien, wird den Finanzplan beraten – der ist geprägt von gew...
von Yeti
Donnerstag 7. Dezember 2017, 12:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 342
Zugriffe: 24584

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Das geht schon weit über Naivität hinaus. Das ist Kalkül. Natürlich ist das Kalkül, schließlich gehört die kath. Kirche in D. über die Caritas zu den großen Profiteuren der "Flüchtlings"zuwanderung, an der sie sich die eigene Tasche füllen kann. Aber auch das Erzbistum selbst profitiert über seinen...
von Yeti
Donnerstag 7. Dezember 2017, 11:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Neuordnung der Diözesen und der Seelsorge
Antworten: 596
Zugriffe: 38110

Re: Neuordnung der Diözesen und der Seelsorge

Kardinal Marx weiß auch schon, von wem zukünftige Pfarreien geführt werden könnten: Kardinal Marx möchte, dass Laien Pfarrgemeinden leiten "Der Priester leitet natürlich in besonderer Weise durch die Feier der Eucharistie und die Verkündigung des Wortes Gottes. Aber es gibt viele Aufgaben, die tägl...
von Yeti
Dienstag 5. Dezember 2017, 23:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 342
Zugriffe: 24584

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Kardinal Woelki fordert mehr Flüchtlinge! Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki fordert mehr Neuansiedlungen von Flüchtlingen aus Krisenregionen in der Europäischen Union. Die Flüchtlinge müssten fair in der EU verteilt werden, so der Erzbischof am Montagabend in Brüssel. Er ahnt jedoch, dass die...
von Yeti
Freitag 1. Dezember 2017, 15:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Neuordnung der Diözesen und der Seelsorge
Antworten: 596
Zugriffe: 38110

Re: Neuordnung der Diözesen und der Seelsorge

Kardinal Marx weiß auch schon, von wem zukünftige Pfarreien geführt werden könnten: Kardinal Marx möchte, dass Laien Pfarrgemeinden leiten "Der Priester leitet natürlich in besonderer Weise durch die Feier der Eucharistie und die Verkündigung des Wortes Gottes. Aber es gibt viele Aufgaben, die tägli...
von Yeti
Freitag 1. Dezember 2017, 12:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Neuordnung der Diözesen und der Seelsorge
Antworten: 596
Zugriffe: 38110

Re: Neuordnung der Diözesen und der Seelsorge

Generalvikar: Das Ruhrbistum nicht auflösen Zusammengelegt wird in deutschen Diözesen immer nur an der Basis. Während die evangelische Kirche die Anzahl ihrer Diözesen schon reduziert hat, ist dies für die katholische Kirche offenbar ein Tabuthema. Aber brauchen wir wirklich noch 27 Diözesen? Wäre ...
von Yeti
Freitag 1. Dezember 2017, 12:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Empfängnisverhütung, medizinisch-pharmazeutisch betrachtet
Antworten: 405
Zugriffe: 28140

Re: Empfängnisverhütung, medizinisch-pharmazeutisch betrachtet

Studie zeigt Zusammenhang Verhütungsmittel – Selbstmordrisiko Hormonelle Kontrazeptiva könnten einen direkten Einfluss auf die Neurotransmitter und das Zusammenwirken von Hypthalamus, Hypophyse und Nebenniere haben. Diese sind für die Stressregulierung und die neurobiologische Seite suizidalen Verh...
von Yeti
Freitag 1. Dezember 2017, 12:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Thema Islam
Antworten: 2080
Zugriffe: 61573

Re: Thema Islam

Sexueller Missbrauch in Moscheen Die tatsächlichen Zahlen - vor allem in den Regionen der Ursprungsregionen - dürften noch viel höher sein, weil tabuisierte Sexualität bekanntlich ein Schutzraum für Pädophile sein kann.
von Yeti
Donnerstag 30. November 2017, 18:54
Forum: Die Pforte
Thema: Wäre ein solches Verhalten für einen Christen/Katholiken mit dem Christentum/ und der Lehre der RKK vereinbar?
Antworten: 25
Zugriffe: 573

Re: Wäre ein solches Verhalten für einen Christen/Katholiken mit dem Christentum/ und der Lehre der RKK vereinbar?

@fragenzumberatungsschein: Es wäre schon ein Ausbund an Mut dazu nötig, den Glauben und die kirchliche Lehre z.B. im ZdK zu verbreiten. Vielleicht auch in einigen Ortskirchen u.v.a. in deren Kirchenverwaltungen. Man muss dazu nicht nach Mekka fahren. Die könnten dort sowieso höchstens den Leib töte...
von Yeti
Donnerstag 30. November 2017, 18:49
Forum: Die Pforte
Thema: Wäre ein solches Verhalten für einen Christen/Katholiken mit dem Christentum/ und der Lehre der RKK vereinbar?
Antworten: 25
Zugriffe: 573

Re: Wäre ein solches Verhalten für einen Christen/Katholiken mit dem Christentum/ und der Lehre der RKK vereinbar?

Ich halte es für ausgeschlossen, dass er sein Missionsgebiet erreicht. Visa nach Saudi-Arabien ohne Reisegruppe sind nicht einfach zu kriegen, nach Mekka als Nicht-Moslem so gut wie ausgeschlossen. Jedes Jahr beschweren sich deutsche Moslems darüber, dass das Kontingent wieder mal zu schnell ausges...
von Yeti
Dienstag 28. November 2017, 20:50
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 396
Zugriffe: 21707

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Montag 27. November 2017, 21:46
Hier ist aber kein Druck weiterzugeben. Im Gegenteil, die Bischöfe sollen den Kanonisten die Arbeit wegnehmen und sie selber machen.
Richtig, diesen Druck können sie dann nicht weitergeben. Das meinte ich.
von Yeti
Montag 27. November 2017, 19:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 746
Zugriffe: 29534

Re: Integrationspolitik 2

Ein weiterer "Einzelfall": https://www.waz.de/staedte/oberhausen/toedlicher-streit-polizei-nimmt-weitere-tatverdaechtige-fest-id212653457.html Nach den vermeldeten Festnahmen haben wir die Beschreibungen der Tatverdächtigen aus dem Text entfernt. Ein Schelm, wer... :emil: Ich hatte den Artikel vorh...
von Yeti
Montag 27. November 2017, 19:21
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 396
Zugriffe: 21707

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Kurzverfahren in Deutschland werden jedenfalls auf keinen Fall kürzer, wenn sich die amtierenden Bischöfe persönlich kümmern müssen. Doch, ich denke, dass genau das gewünschte Ergebnis erzielt wird. In Kirchenbehörden ist die Denke, den Druck von oben nach unten weiterzugeben, nämlich für gewöhnlic...
von Yeti
Montag 27. November 2017, 19:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 342
Zugriffe: 24584

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Moral und Grenzen - Migration: Staatsrechtler Di Fabio wirft den Kirchen Hypermoralisierung vor. „Die Welt rückt zusammen. Sie ist dabei aber auf Ordnungsprinzipien angewiesen.“ Di Fabio wies auf die Grenzen hin, die die Verfassung selbst zieht. Artikel 16 des Grundgesetzes beschränke das Asylrecht...
von Yeti
Sonntag 12. November 2017, 18:59
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 342
Zugriffe: 24584

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

EKD-Synode: Kirche und Flüchtlinge? „Moralische Durchhalteparolen helfen nicht“ Es sei „nicht zu übersehen“, so konstatierte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Sonntag, dass die protestantischen „Hinweise und Anregungen zu einer offenen Flüchtlingspolitik und zur t...
von Yeti
Sonntag 12. November 2017, 18:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 746
Zugriffe: 29534

Re: Integrationspolitik 2

Geplante Studie sorgt für Zündstoff im Landtag Stuttgart - Die geplante Studie über eine mögliche Paralleljustiz in Baden-Württemberg hat für eine hitzige Debatte im Landtag gesorgt. Die AfD begrüßte das Vorhaben. Das sei ein lobenswerter Vorstoß der Union, sagte AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen am M...
von Yeti
Donnerstag 26. Oktober 2017, 18:15
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 472
Zugriffe: 34152

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Zerbrecht Euch weiterhin die Köpfe über ungelegte Eier....... Das Ei ist bereits gelegt und stinkt gewaltig.... Vor allem hat sich die Kirche den moralischen Anforderungen an sie gefälligst zu stellen, die nun mal gegenüber ihr naturgemäß höher sind, auch wenn es sich um ein Bistum handelt, dessen ...
von Yeti
Mittwoch 25. Oktober 2017, 19:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 342
Zugriffe: 24584

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Kardinal Sarah: Unterschied Flüchtlinge - Wirtschaftsmigranten Jeder Migrant sei als menschliche Person zu respektieren. Die Situation werde jedoch komplexer, wenn Einwanderer aus einem anderen Kulturkreis kommen oder einer anderen Religion angehören und das Gemeinwohl des Gastlandes gefährden würd...
von Yeti
Mittwoch 25. Oktober 2017, 19:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 342
Zugriffe: 24584

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Ich habe ein paar Tage gewartet, um eine Antwort reifen zu lassen ... Dann fasse ich deine Aussage wohl richtig auf, wenn ich feststelle, dass du implizit behauptest, dass es damit orthodoxen Christen, Juden, Lutheranern, Evangelikalen und sowieso gläubigen römisch-katholischen Christen das Erreich...
von Yeti
Mittwoch 25. Oktober 2017, 19:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 746
Zugriffe: 29534

Re: Integrationspolitik 2

Diesen Männern fehlt auch sowas wie Ritterlichkeit. Denen fehlt noch wesentlich mehr und das kann man auch deutlich sagen. Es sind Kriminelle. Denen lediglich fehlende "Ritterlichkeit" zu attestieren, hat entweder was von Naivität oder Wahnsinn. Zwei gegen einen ist schon unfair, aber dann noch geg...