Die Suche ergab 192 Treffer

von Martin O
Freitag 29. Dezember 2006, 11:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Großen Bruder
Antworten: 977
Zugriffe: 90232

Jetzt laß einmal die Kirche im Dorf, Robert! Das Regime, in das hinein Christus diese Worte gesprochen hat, war um einiges schlimmer, gerade gegenüber unterworfenen Völkern, als der heutige Staat. Das bestreite ich ganz entschieden. Abgesehen davon hat einen Teil dieser Worte nicht Jesus, sondern P...
von Martin O
Freitag 29. Dezember 2006, 11:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Großen Bruder
Antworten: 977
Zugriffe: 90232

O doch, das sind sie (vgl. Mt 25). Mt 25 geht es darum, daß ich Nächstenliebe und Barmherzigkeit üben soll. Das hat überhaupt nichts mit „ehrenamtlichem Engagement für ihr Lebens- umfeld, ihre Mitbürger und die Situation im Land“ zu tun. Aber auch gar nichts. [/color] Das kann wohl nur Pit beantwor...
von Martin O
Freitag 29. Dezember 2006, 01:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Großen Bruder
Antworten: 977
Zugriffe: 90232

Ihr seid der Überzeugung, daß es sowieso nichts nutzt, wenn sich Bürger ehrenamtlich engagieren und sich für ihr Lebens- umfeld, ihre Mitbürger und die Situation im Land einsetzen? Das weiß man vorher nie. Erfolg ist aber kein Name Gottes. Anderer- seits sind die genannten Tätigkeiten nicht primäre...
von Martin O
Freitag 29. Dezember 2006, 01:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Großen Bruder
Antworten: 977
Zugriffe: 90232

wie sieht Deine politische Prognose aus? lg Ich vermute, daß Israels Luftwaffe mittelfristig versuchen wird, Irans Atomindustrie zu zerstören. Das wäre eine begrenzte, überschaubare, Aktion ohne Risiko; es wird natürlich Aufschreie & Gezeter geben, aber das legt sich nach paar Tagen und die Welt ve...
von Martin O
Dienstag 26. Dezember 2006, 21:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Pro und Contra Todesstrafe
Antworten: 337
Zugriffe: 21063

Da hier offenbar nur den Leuten Narrenfreiheit zugestanden wird, die uneingeschränkt jeden Feind Amerikas in den Himmel loben, während sofort gelöscht wird, sobald sich diese Leute angegriffen fühlen, ein zweiter Versuch: Einen Massenmörder wie Saddam Hussein zum Märtyrer zu erklären, ist in meinen ...
von Martin O
Montag 25. Dezember 2006, 17:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Irak
Antworten: 163
Zugriffe: 12203

Re: Britische Besatzer liquidieren irakisches Kripo-Revier

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Irak: Britische Besatzer liquidieren irakisches Kripo-Revier

Ging es um die Befreiung eigener Sonderagenten?

Basra, 25.12.2006 (kreuzgang.org)
[/color]
D.h. du zitierst dich selbst? Oder woher hast du die Informationen?
von Martin O
Sonnabend 23. Dezember 2006, 10:55
Forum: Das Refektorium
Thema: pro multis... = für alle oder für viele?
Antworten: 697
Zugriffe: 55944

Na Walter und Martin O zum Beispiel. Man könnte ja argumentativ über die Pro-Multis-Sache reden stattdessen wirft man billige ad-hominems gegen Pater Wildfeuer in die Gegend, weil er mal bei der FSSPX war, und macht mal wieder alle, die ein Problem mit Fehlübersetzungen haben, lächerlich, indem man...
von Martin O
Freitag 22. Dezember 2006, 17:31
Forum: Das Refektorium
Thema: pro multis... = für alle oder für viele?
Antworten: 697
Zugriffe: 55944

Nachdem der Irrtum aufgedeckt und behoben wurde, sind nun endlich auch die Schuldigen ausfindig gemacht worden: :ikb_tomato: Da frage ich mich doch, warum der Vatikan damals überhaupt die Festlegung der alles entscheidenden Zauberformel in die Hände eines so leicht zu durchschauenden protestantisch...
von Martin O
Donnerstag 21. Dezember 2006, 19:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Vermischtes aus Österreich
Antworten: 70
Zugriffe: 7179

Wir haben ja sogar welche im Forum! Und ich bin mit einer Slawin verheiratet und habe drei verslawte Kinder. :lol: Mit den Lausitzer Wenden haben wir sogar autochthone Slawen im Lande. In Italien (sogar Restitalien nach kriegsbedingten Abtrennungen) gibt auch welche. Fahr mal nach Görz oder Triest....
von Martin O
Dienstag 19. Dezember 2006, 10:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wie sollte man Obdachlose behandeln ?
Antworten: 166
Zugriffe: 16712

Da ist was dran, aber das sehen unsere Multi-kulti-Gutmenschen (noch) nicht so deutlich. Der zivilisatorische Standard nimmt ab - dafür haben Sicherheitsdienste Konjunktur. Richtig daran ist, dass gewisse Selbstverständlichkeiten nicht mehr gegeben sind. Trotzdem: Mit Schlägertrupps, die es zu jede...
von Martin O
Mittwoch 13. Dezember 2006, 10:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Unruhen in Frankreich
Antworten: 247
Zugriffe: 23971

Das Hauptproblem ist Arbeitslosigkeit und daraus folgende Verteilungskämpfe. Wir können aber ganz leicht Arbeitsplätze schaffen, wenn wir reindustrialisieren, wenn wir unser eigenes Geld drucken, das wir uns selber schulden und wenn wir einen souveränen Nationalstaat errichten so wie damals unter B...
von Martin O
Sonntag 10. Dezember 2006, 21:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Mörder in Richterrobe
Antworten: 6
Zugriffe: 1040

Ich bin aus persönlichen Gründen, über die ich hier nicht näher sprechen will, dagegen, hier über einen Fall, der uns allen zu wenig bekannt ist, zu entscheiden, zumal man. soweit ich es sehen kann, hier durchaus auch aus christlicher Sicht geteilter Meinung sein kann: Ist die Ernährung mittels Mage...
von Martin O
Freitag 1. Dezember 2006, 11:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Türkei fordert Entschuldigung vom Papst.
Antworten: 215
Zugriffe: 19646

Man muß in diesem Zusammenhang aber bedenken, daß der selige Papst Urban, wie auch der hl. Bernhard, ausdrücklich zu Kreuzzügen aufgerufen haben. Die haben damals offenbar einen Notstand gesehen, der diesen Aufruf zur Gewalt rechtfertigte. So ein Notstand kann natürlich wieder eintreten. Der einzig...
von Martin O
Dienstag 14. November 2006, 00:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Polnischer Nationalismus u. die Vertreibung der Ostdeutschen
Antworten: 151
Zugriffe: 14414

Großpolen wurde 1793 (völlig widerrechtlich) von Preußen annektiert. 1913 bekamen (laut Athanasius) die Polen das Recht auf eigene Schulen. D.h.: 120 Jahre lang hatten sie *kein* Recht auf eigene Schulen. Ziel des Kaiserreichs wie des "Dritten Reichs" war die Auslöschung der polnischen Identität, w...
von Martin O
Montag 13. November 2006, 12:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Pro und Contra Todesstrafe
Antworten: 337
Zugriffe: 21063

2. Diese "Krankbeterei" ist auch nicht angebracht - nur ein Bsp. von vielen: in den letzten 30 Jahren gab es weltweit im Schnitt pro Jahr einen (klassischen) Krieg weniger - das sind immerhin 30 - das ist Gottes Wirken (und wäre Grund zu danken) - solche Tatsachen werden von Medien kaum transportie...
von Martin O
Montag 13. November 2006, 08:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Sommersturm" - Wie findet ihr den Film?
Antworten: 42
Zugriffe: 6295

@Walter: Komplette Zustimmung Wobei ich den heterosexuellen Schund - es wird immer noch als "normal" dargestellt, möglichst schon vor dem 14. Geburtstag "das erste Mal" zu erleben und bis zur Volljährigkeit mind. drei Sexpartner (dabei von Beziehung oder Liebe zu sprechen, weigere ich mich) viel sch...
von Martin O
Sonntag 12. November 2006, 16:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Pro und Contra Todesstrafe
Antworten: 337
Zugriffe: 21063

Im Grunde ist es das, was ich aussagen wollte, weshalb ich auch Ewalds Argument, daß die Todesstrafe ausser "Mode gekommen ist", herausgegriffen habe. Soll das - nebenbei bemerkt- bedeuten, die Todesstrafe könnte in Europa auch mal wieder "modern" sein, so wie es modern/Mode ist, bestimmte Kleidung...
von Martin O
Sonnabend 11. November 2006, 14:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Pro und Contra Todesstrafe
Antworten: 337
Zugriffe: 21063

Bezeichnend, Pit, dass du Ewalds Kommentar verstümmelst. Denn Die Todesstrafe steht in einem gewissen Kontext mit den Dingen, die du in Ewalds Beitrag gekillt hast. Womit sich Pit aber an Ewalds Argumentationsmuster orientiert: Manche Dinge sind aus der Mode gekommen, wie Todesstrafe, christlicher ...
von Martin O
Montag 30. Oktober 2006, 13:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wer ist hier abgebildet?
Antworten: 51
Zugriffe: 6807

asderrix hat geschrieben: Äh, war das hier das eigentliche Thema?
Hmmm. *Amkopfkratz*

Vielleicht könnte sich der Threaderöffner einmal dazu äußern?
von Martin O
Donnerstag 26. Oktober 2006, 10:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wer ist hier abgebildet?
Antworten: 51
Zugriffe: 6807

Jedenfalls trägt Dein Beitrag nicht zu einer ernsthaften Diskussion bei. Da ich nicht gerne bestimmte Argumente doppelt und dreifach verfasse, erlaube ich mir einen Artikel meines blogs hierher zu verlinken: Darwins Forschungsauftrag Ich habe es schon geschrieben: Ich fühle mich nicht imstande, ern...
von Martin O
Sonnabend 21. Oktober 2006, 21:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wer ist hier abgebildet?
Antworten: 51
Zugriffe: 6807

Was soll der Quatsch in diesem Thread? Was kommt als Nächstes? Wollen hier gewisse Leute den Young-Earth-Creationists Konkurrenz machen und behaupten, dass die Erde 6000 Jahre alt ist und in 6*24 Stunden erschaffen wurde, dass es zur Zeit Hiobs noch Saurier gab etc.? Womöglich noch, dass die Wissens...
von Martin O
Freitag 13. Oktober 2006, 10:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ahmadineschad
Antworten: 1145
Zugriffe: 73984

... [/color] Eine sehr schöne Geschichte, in der allerdings einige Details fehlen: In der Zwischenzeit hat Paule zwei deiner Kinder umgebracht bzw. von seinen Kindern, denen er Sprengstoff in die Klamotten gesteckt hat, als sie gemeinsam mit deinen Kindern gespielt haben, umbringen lassen. Auch hab...
von Martin O
Sonntag 8. Oktober 2006, 00:33
Forum: Die Pforte
Thema: Pfingstler gewinnen, Katholiken verlieren
Antworten: 78
Zugriffe: 9373

Das wäre mir neu, dass die Kirche das offiziell gelehrt hätte. Wenn ja, hast du irgendwo Näheres dazu? Wohl aber haben das evtl. einzelne Ablassprediger wie Tetzel im eigenen Namen getan oder sie haben die Leute in einem falschen Glauben darüber gelassen. So ist es. Leider wurden diese Ablasspredig...
von Martin O
Sonnabend 7. Oktober 2006, 18:10
Forum: Die Pforte
Thema: Pfingstler gewinnen, Katholiken verlieren
Antworten: 78
Zugriffe: 9373

Die Lehre der Bischöfe ist heutzutage die Lehre der Apostel, aber auf die Geschichte der Kirche bezogen ist das leider zu oft nicht der Fall gewesen. Lebten die Borgia-Bischöfe,-Kardinäle und -Päpste gemäß der Heiligen Schrift, also der Überlieferung der Apostel? War es gemäß der Lehre der Apostel,...
von Martin O
Mittwoch 4. Oktober 2006, 08:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 947
Zugriffe: 36193

Also im faschistischen Chile unter Pinochet zumindest hat Felix Rohatyn von Lazard Frères die Fäden gezogen - liberaler geht es ja gar nicht. Meine Rede. Die Wirtschaftspolitik aller Staaten, die man heute als faschistisch bezeichnet, war alles andere als einheitlich. Könnte man Hitler als einen Or...
von Martin O
Dienstag 3. Oktober 2006, 09:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 947
Zugriffe: 36193

Lieber Uwe, abgesehen davon, dass die inflationäre Verwendung des Begriffs "Faschismus" eine der größten Dummheiten der neueren Politikwissenschaft ist: eine faschistische Wirtschaftspolitik gibt es nicht. Es gibt eine marktwirtschaftliche (kapitalistische) und eine zentral verwaltete (sozialistisch...
von Martin O
Sonntag 1. Oktober 2006, 23:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 947
Zugriffe: 36193

NSDAP wählte man bei der Oberschicht eigentlich kaum (ein Paar Industrielle ausgelassen), und die Anhänger und die SA-Männer waren alle Arbeiter. Adel und Katholiken wählten kaum NSDAP. Vor allem säkularisierte Gebiete, wie Groß-Berlin, wo der Kampf um die Arbeiterstimme zwischen National- und Inte...
von Martin O
Sonntag 1. Oktober 2006, 20:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 947
Zugriffe: 36193

2. Die NSDAP war sogar eine sozialistische, jedenfalls also „linke“ Partei (wobei das Rechts-Links-Schema insgesamt reichlich untaug- lich ist). Darum muß sie freilich noch nicht sozial gewesen sein. Sie war es jedoch, jedenfalls in dem Sinne, daß sie sich der Nöte der unteren Schichten annahm und ...
von Martin O
Sonnabend 30. September 2006, 19:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Türkei fordert Entschuldigung vom Papst.
Antworten: 215
Zugriffe: 19646

nemesis hat geschrieben:Hier mal zwei sehr interessante Artikel, die unbedingt gelesen werden sollten:

Gott kriegt die Krise

Kulturkampf? Aber richtig!
Deine Links funktionieren bei mir leider nicht. Kannst du mal schauen, ob du dich nicht vertippt hast?
von Martin O
Sonnabend 30. September 2006, 17:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Vermischtes aus Österreich
Antworten: 70
Zugriffe: 7179

Tja, Strache mag morgen seine 10 Prozent bekommen; zumindest hat er es geschafft, sich so zu positionieren, dass er wohl kaum mitregieren darf. Haider hat sich sowieso ins Abseits gestellt, also schon einmal zwei positive Aspekte. Wie der Rest ausgeht, wird man sehen müssen.
von Martin O
Sonnabend 30. September 2006, 17:38
Forum: Die Pforte
Thema: "Universelles Leben"- Urchristen oder Sektierer?
Antworten: 5
Zugriffe: 1557

Es überrascht allerdings immer wieder, wie schnell dieser Verein Tarnadressen findet.
von Martin O
Freitag 22. September 2006, 10:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahlen 2005
Antworten: 138
Zugriffe: 8225

Nun ist es an mir, dich des Verzapfens von hanebüchenem Unsinn zu zeihen, liebster Knecht. Das amerikanische Wahlsystem als Vorbild ist ja wohl ein Lacher. Schon die Methoden der Kandidatenaufstellung sind völlig undurchsichtig und nicht nur für Manipulationen anfällig, sondern faktisch manipuliert...