Die Suche ergab 1255 Treffer

von Petrus
Donnerstag 26. April 2018, 00:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

Wann führt dieser Freistaat die Visumpflicht für alle Besucher ein? nun, das ist wohl nicht so einfach, könnte aber machbar sein. Zunächst könnte man daran erinnern, dass Bayern nie dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland zugestimmt hat, sondern eher nach Deutschland "hineingezwungen" wurde ...
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 23:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 25. April 2018, 22:48
Wovon hat der Mann eine Ahnung?
vom Stimmenfang.
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 23:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

auch das wird wieder eingeführt, ab 01.07.2018:

Bild
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 22:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 25. April 2018, 22:20
Der Söder hat einen Knall!
aus welchen Gründen kommst Du zu diesem Schluß?
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 14:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

Jedi oder Sith, das ist hier die Frage! :emil: genau. "Zu 60 % sind Sie: Du bist ein herzensguter Jedi. Du setzt dich für andere ein und kämpfst selbstlos gegen das Böse. Deine Freunde können froh sein, jemanden wie dich zu haben. Dieses Profil hatten 53 % der 19120 Quizteilnehmer!" bittschön: http...
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 14:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Köln
Antworten: 193
Zugriffe: 7065

Re: Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Köln

und er spielt seine Rolle gut.
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 13:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

Sascha B. hat geschrieben:
Mittwoch 25. April 2018, 09:06

Nach dem Ostern zum Hasenfest und Weihnachten zum Fest der Liebe wurde, kommt jetzt das entchristlichte Kreuz.
es ist aber auch wichtig, die niederbayerischen Grenzregionen wieder zurückzuholen, weil die auch neuerdings zur AfD hin driften.
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 13:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

Söder. der setzt das durch.

möge die Macht mit ihm sein.

*KLICK*
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 13:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Privilège du blanc
Antworten: 14
Zugriffe: 2981

Re: Privilège du blanc

eine Frage, in diesem Zusammenhang:

hat dann Frau Gloria Thurn & Taxis (zur Erinnerung: diese Frau hat uns beigebracht, dass Aids in Afrika deshalb so weit verbreitet ist, weil Schwarze zu viel schnackseln) auch das weiße Privileg?
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 11:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

auch dem Söder wird es nicht gelingen, den Christen das Kreuz zu klauen! Die bayerischen Behörden werden sicher in der Lage sein, zur Umsetzung dieses Kabinettsbeschlusses genügend Kreuze zu beschaffen ohne sie bei uns Christen stehlen zu müssen. Meine hängen jedenfalls noch überall in der Wohnung....
von Petrus
Mittwoch 25. April 2018, 09:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

In einem Punkt hat Söder recht. Das (gleichschenklige!) Kreuz ist (anders als das Kruzifix) nicht das Symbol einer Religion, sondern ein uraltes Symbol der Menschheit (seit der Steinzeit). Das Kruzifix ist allerdings Symbol einer Religion auch erst seit der zweiten Hälfte der Geschichte des Christen...
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 20:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

PascalBlaise hat geschrieben:
Dienstag 24. April 2018, 16:10

Es ist sehr durchschaubar, wird aber funktionieren. Hat bisher immer funktioniert.
ja. Herr Markus Söder ist ein guter Popolist (schreibt man das so?)
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 19:52
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Letzte Worte.
Antworten: 2
Zugriffe: 126

Letzte Worte.

Mein Vater zu mir: Du bist mein Großer. Du mußt mich ins Krankenhaus bringen.

Meine Mutter zu mir: Peter, Du bist mir doch mein Liebster.

Mein Bruder zu mir: ja, Peter. Am Montag sehen wir uns dann wieder.

Kennt Ihr auch "letzte Worte", aus eigener Erfahrung?
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 19:04
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 491
Zugriffe: 70287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 24. April 2018, 14:39
schauen wir uns den Punkt 26 an
hallo CIC_Fan,

wenn Du Dir den Punkt 26 anschauen möchtest, habe ich nichts dagegen.

Wenn Du im "pluralis maiestatis" schreiben möchtest - bittschön.

Aber eine Frage hätte ich noch gern an Dich:

Wer, bitte, ist "wir"?
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 18:56
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 491
Zugriffe: 70287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

:( Der Skandal von Altomünster Die Auflösung des Kloster Altomünster des Birgittinnen-Ordens ist nicht ein Ereignis das erst 2018 geschehen ist, das fußt auf einen schleichenden Prozess innerhalb der Kirche, eine Kirche die sich langsam aber stetig mit den „Rauch Satans“ füllt. Der kontemplative Bir...
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 12:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2018
Antworten: 36
Zugriffe: 543

Re: Landtagswahl Bayern 2018

Also, der Söders Markus is hald a Bolidd-Brofi - das Stadttheater Augsburg wird zum Staatstheater befördert (die Augsburger fühlen sich jetzt als Einwohner einer großen Stadt), ein Abschiebegefängnis wird in Hof gebaut (zweihundert Arbeitsplätze für Oberfranken), und die Rußlanddeutschen in Bayern (...
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 12:07
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2009
Zugriffe: 175389

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Gestern habe ich ganz viele Aufbau-Anleitungen jenes Möbelhauses gelesen, welches den Inbus-Schlüssel und die Hackfleischbällchen erfunden hat. Gottseidank zusammen mit einem Freund. Nun kann ich auch besser verstehen, warum Stundengebet in der Gemeinschaft besser ist als allein. Wenn einer nicht me...
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 12:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1375
Zugriffe: 97482

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Was die gebotenen Feiertage anbelangt: Das Triduum Paschale ist ein einziger großer Gottesdienst, der von der Abendmahlsmesse bis zur Feier der Osternacht andauert, dies ist z. B. daran zu erkennen, dass es erst nach der Osternachtsfeier wieder einen Schlusssegen gibt. Hier gilt somit die allgemein...
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 11:44
Forum: Die Pforte
Thema: "Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre"
Antworten: 2
Zugriffe: 143

Re: "Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre"

das finde ich gut.

Wer hat nachgeschaut im Grab, damals, als Alles vorbei schien, an diesem Morgen?

Wer hat dann verkündet den Jüngern die Auferstehung, als die Männer sich vor Angst die Hosen voll gemacht hatten?

nu? wer?
von Petrus
Dienstag 24. April 2018, 11:37
Forum: Das Oratorium
Thema: Fragen zu Priesterbild/-seminar/-nachwuchs
Antworten: 1188
Zugriffe: 143909

Re: Fragen zu Priesterbild/-seminar/-nachwuchs

Aus meiner Lebensgeschichte, zum Thema: ich bin während meines Theologiestudiums konvertiert, und war Seminarist für die Diözese X im Georgianum. In X hat man überlegt - nuja, fromm ist er ja, den schicken wir noch ein bißchen ins Seminar, und dann können wir den ganz schnell weihen (er ist fromm, u...
von Petrus
Montag 23. April 2018, 13:56
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ich möchte gern nach Israel. Was muß ich da beachten?
Antworten: 34
Zugriffe: 1681

Re: Ich möchte gern nach Israel. Was muß ich da beachten?

und, auch nicht vergessen:

Kirchen: Schuhe an, Kopf nicht Mütze.
Synagogen: Mütze auf, Schuhe an.
Moscheen: Schuhe ausziehen.
von Petrus
Montag 23. April 2018, 12:34
Forum: Die Sakristei
Thema: Liveübertragung der Liturgie mit dem heiligen Feuer
Antworten: 11
Zugriffe: 424

Re: Liveübertragung der Liturgie mit dem heiligen Feuer

irgendwie,

erinnert mich das ein wenig
an den Januarius,
der sein Blut verflüssigen konnte.
von Petrus
Montag 23. April 2018, 11:09
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ich möchte gern nach Israel. Was muß ich da beachten?
Antworten: 34
Zugriffe: 1681

Re: Ich möchte gern nach Israel. Was muß ich da beachten?

und nicht vergessen:

Kippah mitnehmen!
von Petrus
Montag 23. April 2018, 09:06
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Veranstaltungen traditionsverbundener Kreise
Antworten: 1020
Zugriffe: 111013

Re: Veranstaltungen traditionsverbundener Kreise

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 22. April 2018, 19:51
Die PMT-Tagung war sehr schön.
In Bamberg war super Wetter

echt?

Du warst da, in Bamberch?

ich hoffe, Du hast das sehr genossen.
von Petrus
Sonntag 22. April 2018, 12:53
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Sprüche für ein gutes Leben
Antworten: 1490
Zugriffe: 70173

Re: Sprüche für ein gutes Leben

zum Thema dieses threads, der da heißt "Sprüche für ein gutes Leben":

immer fröhlich und vergnügt,
bis der Arsch im Sarge liegt.
von Petrus
Sonntag 22. April 2018, 12:39
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 586
Zugriffe: 73820

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Ecce Homo hat geschrieben:
Sonntag 22. April 2018, 11:31

Herr, hilf!
Herr, hilf!
von Petrus
Sonntag 22. April 2018, 09:10
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 586
Zugriffe: 73820

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

für Onkel Karl gebetet.

In der sicheren und gewissen Hoffnung auf eine fröhliche Auferstehung
von Petrus
Sonntag 22. April 2018, 08:56
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 491
Zugriffe: 70287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

...und dass der Herr Kardinal hierbei noch widerrechtlich in den päpstlichen Hoheitsbereich einer exempten Abtei eingegriffen hat, interessierte erst Recht niemand. -------------- NB: damit ich hier keine Verwirrung stifte: das ist zu Ettal. -------------- Nein, Vir Dei Benedictus, dazu ist Marx zu...
von Petrus
Sonntag 22. April 2018, 07:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 491
Zugriffe: 70287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

in Kürze: Als in Altomünster nur noch eine Nonne lebte, kam ein Herr Fehlner, der sich als Beauftragter von Bischof em. Walter Mixa ausgab, das gesamte Klostervermögen von mehreren hunderttausend Euro (oder im "siebenstelligen", also Millionenbereich) für ungenehmigte Umbauten ausgab und für sich ei...
von Petrus
Sonnabend 21. April 2018, 16:35
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 491
Zugriffe: 70287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

hallo zusammen, aufgrund eines Leserbeitrags im entsprechenden thread von kathnet habe ich etwas recherchiert - ich bin nun zu einem ganz anderen Ergebnis gekommen, als von mir bisher angenommen. Ich mag zwar Reinhard Marx nach wie vor überhaupt nicht, im vorliegenden Fall habe ich ihm aber m. E. zu...
von Petrus
Freitag 20. April 2018, 23:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 953
Zugriffe: 70135

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 20. April 2018, 17:50
Lügenpresse das könnte von Dr Goebbels sein
Ich darf Dein sicher sehr reichhaltiges Wissen, Deine freundliche Genehmigung voraussetzend, kurz ergänzen, was den von Dir möglicherweise mißverstandenen Begriff betrifft:

http://lmgtfy.com/?q=L%C3%BCckenpresse

Stets zu Diensten,
Petrus.
von Petrus
Freitag 20. April 2018, 21:15
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 491
Zugriffe: 70287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Zu Reinhard Marx und den Klöstern fällt mir auch noch Ettal ein. Dort wurden Abt und Prior von Reinhard Marx aus dem Amt gezwungen (und nach angemessener Frist von vom Konvent einfach wiedergewählt, was dann die Öffentlichkeit dann aber nicht mehr besonders interessiert hatte). Hauptsache, Kardinal ...