Die Suche ergab 8846 Treffer

von Edi
Mittwoch 17. Januar 2018, 12:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1763
Zugriffe: 76482

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

bist du sicher daß das Leugnen der zahl nicht als leugnen gilt und es deshalb verurteilungen gibt? in Österreich ist das Strafbar In Deutschland scheint das Leugnen der Zahl, wenn das dann zu sehr von den offiziellen Zahlen abweicht auch strafbar zu sein, wenn ich es richtig sehe. Gedeon hat aber w...
von Edi
Mittwoch 17. Januar 2018, 11:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1763
Zugriffe: 76482

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

zur Info http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/30633 Da hat der Richter mal aus seinem eigenen Gusto den "Holocaustleugner" definiert. Für mich ist ein Holocaustleugner wie das Wort es auch ausdrückt, ein Leugner des Holocaust. Das aber macht Gedeon offensichtlich aber nicht, auch wenn...
von Edi
Sonntag 14. Januar 2018, 17:47
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94670

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Bodenbischof will Hinterladerkirche: http://www.kath.net/news/62334/action/addComment Du bist ein Menschenverächter....... Da lach ich doch drüber über deine Ferndiagnosen. Du gehörst ja wohl auch zu der Fraktion, die diese Leute einsegnen wollen. Das will ja nicht einmal der Papst, obwohl er sich ...
von Edi
Sonntag 14. Januar 2018, 15:38
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 746
Zugriffe: 58078

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonntag 14. Januar 2018, 14:52

naja was immer diese Neuevangelisierung seit soll vielleicht das was sich Anno 1986 in Assisi abgespielt hat
Theorie und Praxis eben. Geschehen ist offenbar wenig unter den beiden Päpsten samt Franziskus, aber man hat halt eine Kommission dafür eingesetzt.
von Edi
Sonntag 14. Januar 2018, 14:05
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 746
Zugriffe: 58078

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Frage: Seit wann bekehren die ev. Landeskirchen ihre Mitglieder denn selber? Das ist doch die Ausnahme, denn die Mitgliedschaft der Kirchensteuerzahler reicht denen doch. Die meisten dieser Kirchenfürsten und Pfarrer wissen doch selber gar nicht, was Bekehrung ist, wie sollen sie dann diese den Moh...
von Edi
Sonntag 14. Januar 2018, 13:16
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 746
Zugriffe: 58078

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

"Die Evangelische Kirche im Rheinland will Muslime nicht mehr zum christlichen Glauben bekehren. Das hat die Landessynode heute beschlossen" https://www.idea.de/frei-kirchen/detail/rheinische-kirche-will-muslime-nicht-mehr-bekehren-103870.html :freude: Darin heißt es: „Die Vorsitzende der EKD-Fachg...
von Edi
Sonnabend 13. Januar 2018, 12:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sondierungsgespräche
Antworten: 170
Zugriffe: 2850

Re: Sondierungsgespräche

Längerfristig werden die Steuern steigen: http://www.kath.net/news/62333 Leider gehen aus dem Artikel selber die langfristigen Kosten für die sog. Flüchtlinge nicht hervor, aber einige Kommentare deuten diese hunderte Milliarden wenigstens an. Raffelhüschen hat diese doch mal berechnet über einige J...
von Edi
Freitag 12. Januar 2018, 17:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 883
Zugriffe: 57263

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Wie was? Der junge Luther wollte freilich keine Kirchenspaltung, der alte aber schon. Denn er hat sich den späteren Bemühungen der katholischen und der protestantischen Seite widersetzt, doch wieder eine Einigung herbeizuführen. Die Details kann man in Kirchengeschichtsbüchern nachlesen.
von Edi
Freitag 12. Januar 2018, 13:16
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 142
Zugriffe: 10772

Re: Neue Witze 2

Eine Frau und ihr Mann kamen gleichzeitig in den Himmel. Die Frau war ganz begeistert vom Himmel, saß mit ihrem Mann ganz vergnügt da und sagte wie schön es hier sei und wie wohl sie sich hier fühle. Ihr Mann antwortete: Wenn wir deine Knoblauchtabletten nicht genommen hätten, könnten wir schon lang...
von Edi
Mittwoch 10. Januar 2018, 14:20
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94670

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

:auweia: Bodenbischof will Hinterladerkirche: http://www.kath.net/news/62334/action/addComment Der Kommentar ist ja wohl grob unsachlich. Was soll da unsachlich sein, der Bischof will diese Verbindungen doch einsegnen. Die Kirche kann aber sündige Dinge nicht auch noch mit ihrem Segen versehen. Ich ...
von Edi
Mittwoch 10. Januar 2018, 13:32
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94670

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Bodenbischof will Hinterladerkirche: http://www.kath.net/news/62334/action/addComment Du bist ein Menschenverächter....... Da lach ich doch drüber über deine Ferndiagnosen. Du gehörst ja wohl auch zu der Fraktion, die diese Leute einsegnen wollen. Das will ja nicht einmal der Papst, obwohl er sich ...
von Edi
Mittwoch 10. Januar 2018, 12:41
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94670

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Bodenbischof will Hinterladerkirche: http://www.kath.net/news/62334/action/addComment Der Kommentar ist ja wohl grob unsachlich. Was soll da unsachlich sein, der Bischof will diese Verbindungen doch einsegnen. Die Kirche kann aber sündige Dinge nicht auch noch mit ihrem Segen versehen. Ich gebe all...
von Edi
Mittwoch 10. Januar 2018, 12:12
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94670

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Bodenbischof will Hinterladerkirche: http://www.kath.net/news/62334/action/addComment
von Edi
Sonntag 7. Januar 2018, 17:31
Forum: Die Pforte
Thema: "Mission Manifest"
Antworten: 37
Zugriffe: 817

Re: Missionsmanifes´t

Es ist nur das Drumherum, die Sakral-Popmusik und das extrovertierte Gehabe der Leute, was nix für mich ist. Aber das ist Geschmackssache. Das, wie du es nennst extrovertierte Gehabe, ist bei diesen Leuten die Anbetung, von von der sie meinen, sie müsse bei solchen Konferenzen so sein. Meines Erach...
von Edi
Sonnabend 6. Januar 2018, 12:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was sagen die Juristen hierzu?
Antworten: 23
Zugriffe: 542

Re: Was sagen die Juristen hierzu?

Sicher das, aber ist Seehofer jemals durch juristische Kenntnisse aufgefallen? Ist der überhaupt zuständig für die Durchsetzung des Rechtes in Deutschland? Seehofer kennt doch die verschiedenen Stellungnahmen von Verfassungsrechtlern zum Thema "Flüchtlingsaufnahme" auch. Zudem hat Die bayrische Lan...
von Edi
Mittwoch 3. Januar 2018, 20:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was sagen die Juristen hierzu?
Antworten: 23
Zugriffe: 542

Re: Was sagen die Juristen hierzu?

umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 3. Januar 2018, 20:31
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 3. Januar 2018, 19:43
Sollte es nun nicht mehr auf die Beweisbarkeit ankommen, wäre das eine weitere Zementierung des Unrechtsstaats.
Wo siehst Du denn einen Unrechtsstaat bei uns heraufziehen?
Wir haben den doch schon: https://www.youtube.com/watch?v=1xf2AlcSgXY
von Edi
Sonnabend 30. Dezember 2017, 15:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1307
Zugriffe: 56867

Re: Neues vom Papst

Der jetzige Papst stiftet doch seit er im Amt ist selber Verwirrung, indem er regelmässig widersprüchliche Aussagen macht. Mag sein, daß die Medien manchmal einseitig berichten, aber das kann doch nicht immer der Fall sein. Schon Kardinal Meisner hat ihm vorgehalten, daß seine Aussagen falsch versta...
von Edi
Donnerstag 28. Dezember 2017, 11:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1763
Zugriffe: 76482

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

[ das nennt man Ursache und Wirkung und due Dame beteiligt sich an der politischen Diskussion nur die AfD soll nicht zimperlich sein Frau von Storch redet von Kadavern, oder läßt in Ihrem Namen Mitarbeiter reden warum sollte da der politische Gegner irgend eine Rücksicht nehmen Wenn jemand mal dein...
von Edi
Donnerstag 28. Dezember 2017, 00:34
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 496
Zugriffe: 35792

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Welchen Skandals hat sich der Kardinal schuldig gemacht? Hat er die Menschen aus der Kirche gezwungen? In Deutschland ist der Kirchenbesuch auch massiv zurückgegangen. Die Zahlen von 1950 bis heute sind ja bekannt. Man kann auch nur die Zahlen von 1990 bis heute nehmen. Da wo die Kirche nur noch So...
von Edi
Mittwoch 27. Dezember 2017, 17:46
Forum: Die Pforte
Thema: Anselm Grün
Antworten: 224
Zugriffe: 21495

Re: Anselm Grün

Ja: Anselm Grün ist im wahrsten Sinne des Wortes ein ἐσωτερικός. . Deshalb hier auch die Neider. Ich bin ihm nicht neidisch, das sind nur Unterstellungen von dir. Nur ist er keiner der das Evangelium verkündigt, sondern eher Psychokram, der in Richtung Esoterik oft geht. Wer genug von ihm gelesen h...
von Edi
Mittwoch 27. Dezember 2017, 17:12
Forum: Die Pforte
Thema: Anselm Grün
Antworten: 224
Zugriffe: 21495

Re: Anselm Grün

Durch Vorträge, die nicht gerade billig sind, kriegt der Esoteriker auch auch grosse Summen zusammen:

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/ ... e=5ACB9BF9
von Edi
Dienstag 26. Dezember 2017, 17:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was sagen die Juristen hierzu?
Antworten: 23
Zugriffe: 542

Re: Was sagen die Juristen hierzu?

http://worthaus.org/worthausmedien/genderwahn-gendergaga-rebellion-gegen-gottes-gute-schoepfungsordnung-6-6-2/ Ich habe mir diesen Gendervortrag eines Theologen angehört. Das sagt der Mann ab Minute 32 und 56 Sekunden folgendes: Bisher sei es legal gewesen, daß Männer Frauen in den Schritt fassen d...
von Edi
Montag 25. Dezember 2017, 12:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 863
Zugriffe: 33185

Re: Integrationspolitik 2

Unterkunft, Mahlzeiten, "pädagogische Betreuung"... da kommt man leicht auf so "utopische Beträge". Warum, weiß ich auch nicht. Die Pädagogen, Psychologen, Gutachter usw. wollen doch auch etwas verdienen. Wenn einer kein deutsch kann, dann muß er doch bei allen Gesprächen mit einem solchen einen Üb...
von Edi
Sonntag 24. Dezember 2017, 20:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1307
Zugriffe: 56867

Re: Neues vom Papst

von Edi
Sonntag 24. Dezember 2017, 17:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 863
Zugriffe: 33185

Re: Integrationspolitik 2

Wenn jemand bürgt, muss er eben auch zahlen. Bürgen ist immer ein Risiko. Ob es auf dem Gebiet möglich ist, nur begrenzt zu bürgen, sodaß man weiß welche Kosten maximal auf einen zukommen können, weiß ich nicht. Dazu würde es ja einen ganz wasserdichten Vertrag benötigen, falls es den in solchen Fäl...
von Edi
Sonntag 24. Dezember 2017, 16:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 863
Zugriffe: 33185

Re: Integrationspolitik 2

Dein Textverständnis scheint begrenzt zu sein. Deine Ausweichmanöver, nicht die tatsächlichen Probleme diskutieren zu wollen, sind dafür offensichtlicher. Das sind halt Ideologen die immer von andern gelebt haben, wie der Papst auch. Die können am besten wie etliche hiesige Parteien auch das Geld a...
von Edi
Sonntag 24. Dezember 2017, 14:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was sagen die Juristen hierzu?
Antworten: 23
Zugriffe: 542

Was sagen die Juristen hierzu?

http://worthaus.org/worthausmedien/genderwahn-gendergaga-rebellion-gegen-gottes-gute-schoepfungsordnung-6-6-2/ Ich habe mir diesen Gendervortrag eines Theologen angehört. Das sagt der Mann ab Minute 32 und 56 Sekunden folgendes: Bisher sei es legal gewesen, daß Männer Frauen in den Schritt fassen dü...
von Edi
Sonnabend 23. Dezember 2017, 11:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1307
Zugriffe: 56867

Re: Neues vom Papst

In der Tat hatte Bergoglio auch in Leitungsfunktionen noch in Argentinien (z.B. als Provinzial der Jesuiten) Führungsmethoden, die einem nicht wirklich "koscher" vorkommen. Deswegen wurde um 1990 herum auch für etwa 1 Jahr kaltgestellt. Er wurde zu früheren Zeit auch einmal psychologisch betreut. D...
von Edi
Freitag 22. Dezember 2017, 14:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1763
Zugriffe: 76482

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Wenn man Äusserungen von Frau von Storch (Kadaver) und Herrn Höcke ( Holocaust Mahnmal in Betracht zieht,gibt es gegenüber dieser "Partei" keine Unverschämtheit Storch hat bestritten, daß das von ihr selber kommt, sondern von einem ihrer Mitarbeiter. Freilich ist sie dann trotzdem dafür verantwortl...
von Edi
Mittwoch 20. Dezember 2017, 18:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1307
Zugriffe: 56867

Re: Neues vom Papst

von Edi
Montag 18. Dezember 2017, 16:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1307
Zugriffe: 56867

Re: Neues vom Papst

Dürfte dieser Papst überhaupt Papst sein? Diese Frage stellt sich doch schon aus kirchenrechtlichen Gründen, da es die Gruppe um Kardinal Daneels gab, die lange vor seiner Wahl aktiv tätig war, um seine Wahl zu befördern. Daneels hat diese, soweit ich weiß, selber als Mafia bezeichnet. Gut, ich bin ...
von Edi
Freitag 15. Dezember 2017, 14:46
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 746
Zugriffe: 58078

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

nun, Evangelikale/Pietisten waren immer schon in sich uneinig. Das mag stimmen, aber in den letzten Jahren haben sich die unterschiedlichen Gruppen sogar angenähert. Heute arbeiten Pietisten sogar mehr oder weniger mit Pfingstlern zusammen, was noch vor 20 Jahren fast undenkbar war. Undenkbar war a...