Die Suche ergab 4068 Treffer

von umusungu
Montag 22. Mai 2017, 23:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Pille
Antworten: 26
Zugriffe: 1868

Re: Die Pille

Jedes Paar hat über die Zahl der Kinder in voller Freiheit zu entscheiden.
Die Wege dahin sind in die Verantwortung des Paares gelegt.

Enzykliken aus 1968 helfen dabei nicht weiter.
von umusungu
Sonntag 21. Mai 2017, 23:43
Forum: Das Scriptorium
Thema: Leidenstheologie bzw. Aufopferung
Antworten: 157
Zugriffe: 2778

Re: Leidenstheologie bzw. Aufopferung

allein die Art der Beschlussfassungen ist heute nicht mehr vermittelbar: "Wer das und dass leugnet, sei ausgeschlossen" Diese Art der Formulierung bringt niemanden mehr hinter dem Ofen hervor. Glaubenslehren müssen positiv dargelegt werden. Aus diesem Grunde ist der "catechismus romanus" ein buch fü...
von umusungu
Sonntag 21. Mai 2017, 23:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 916
Zugriffe: 41730

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Im Kampf gegen "rechts" ist alles erlaubt und wir wollten diesen auflinken (auf recht paßt nicht) Foranten wie umusungu und Tinius unsere tiefe Dankbarkeit aussprechen, das sie in ihrer klaren Sprache vor allem persönliche Verhältnisse der 'AfD-Politiker (wie Name, Jacke oder Eheverhältnisse) geiße...
von umusungu
Sonntag 21. Mai 2017, 23:29
Forum: Das Scriptorium
Thema: Leidenstheologie bzw. Aufopferung
Antworten: 157
Zugriffe: 2778

Re: Leidenstheologie bzw. Aufopferung

Wir haben doch hoffentlich alle miteinander die Einstellung überwunden, dass ein eheloses Leben gottgefälliger sei als ein eheliches Leben.
von umusungu
Sonntag 21. Mai 2017, 11:29
Forum: Das Scriptorium
Thema: Leidenstheologie bzw. Aufopferung
Antworten: 157
Zugriffe: 2778

Re: Leidenstheologie bzw. Aufopferung

diese Canones gehören ins Archiv - und nicht mehr in unsere Zeit.
von umusungu
Freitag 19. Mai 2017, 21:58
Forum: Das Scriptorium
Thema: Leidenstheologie bzw. Aufopferung
Antworten: 157
Zugriffe: 2778

Re: Leidenstheologie bzw. Aufopferung

Diese Bußwerke waren wohl mal Zeichen einer besonderen Frömmigkeitsbewegung, die aber nicht mehr aktuell ist.
von umusungu
Freitag 19. Mai 2017, 16:13
Forum: Das Scriptorium
Thema: Leidenstheologie bzw. Aufopferung
Antworten: 157
Zugriffe: 2778

Re: Fatima: Aufopfern als Sühneopfer?

Marion hat geschrieben:
Freitag 19. Mai 2017, 14:04
Du nennst es "sich Leid zufügen". Man kann es auch freiwilligen Verzicht nennen. Und ja, "Gott macht es eine Freude", wenn wir auf irdisches verzichten. Er fordert es ja sogar von allen Seinigen z.b. 40 Tage wenig und kein Fleisch zu essen.
Wo fordert Gott 40 Tage Abstinenz?
von umusungu
Mittwoch 17. Mai 2017, 22:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 265
Zugriffe: 11619

Re: Integrationspolitik 2

der Dublin-Vertrag war auf Druck Deutschlands ein absoluter Entsolidarisierungs-Vertrag:

der Binnenstaat Deutschland wollte sich zurücklehnen und sagen: wir haben keine Außengrenzen, über die Flüchtlinge kommen können. Wir halten uns diese Tyxpen vom Hals - ihr Südlander seht zu, wie ihr klarkommt.
von umusungu
Mittwoch 17. Mai 2017, 00:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sonntagsfrage warnt SPD
Antworten: 160
Zugriffe: 11520

Re: Sonntagsfrage warnt SPD

Was heißt in diesem Fall "straffällig"?
Heißt das schon Abschiebung bei Schwarzfahren?
Heißt das Abschiebung bei einem ersten Diebstahl?
Heißt das Abschiebung bei einem Verkehrsdelikt?

Doppelbestrafung ist aber doch auch nicht erlaubt!

Was heißt in diesem Fall "Ausländer"?
von umusungu
Montag 15. Mai 2017, 23:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017
Antworten: 73
Zugriffe: 2695

Re: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017

Lindner war gestern im WDR nur peinlich wirklich kopfschüttelnd warum ist jemand hier Spitzenkandidat um zu sagen er will nach Berlin für Röttgen war es damals das Todesurteil und Kraft kam. Für Lindner ist das nur folgerichtig. Er ist Parteivorsitzender - und will seine Partei natürlich wieder in ...
von umusungu
Sonntag 14. Mai 2017, 22:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017
Antworten: 73
Zugriffe: 2695

Re: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017

Wahnsinn! Bei uns rutscht die SPD zweistellig ab, statt 50%+ gibt es jetzt nur noch 37%. Auch die Grünen werden halbiert. CDU und FDP gewinnen hinzu, die AfD erreicht über 15%. Wahlergebnisse von unter 50% für die SPD gelten hier als Desaster und unter 40% war bisher undenkbar. Wie will Schulz denn...
von umusungu
Sonntag 14. Mai 2017, 20:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017
Antworten: 73
Zugriffe: 2695

Re: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017

Caviteño hat geschrieben:
Sonntag 14. Mai 2017, 19:14
Wenn Du nach dem Grund suchst: Merkel - ohne ihre sog. "Flüchtlings-" und "Euro"Politik hätte die AfD ihre Erfolge nicht erzielen können.
Diese Politik war unumgänglich - aus humanitären Gründen. Ich unterstütze sie.
von umusungu
Sonntag 14. Mai 2017, 19:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017
Antworten: 73
Zugriffe: 2695

Re: Landtagswahl Nordrhein-Westfalen - 14. Mai 2017

jetzt haben wir in NRW auch die Typen von der AfD im Landtag ..... 8)
Gott sei Dank aber nur mit bescheidenem Erfolg.....
von umusungu
Sonnabend 13. Mai 2017, 22:24
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 117
Zugriffe: 11576

Re: Fatima und Lourdes

Was haben nur jahrhundertelang die Christen gemacht ohne all die Erscheinungen von Fatima und Lourdes und und und?
Für unseren Glauben kann dadurch nichts hinzugefügt werden.
Wer es mag ... bitte sehr!
von umusungu
Sonnabend 13. Mai 2017, 21:05
Forum: Die Pforte
Thema: Fatima und Lourdes
Antworten: 117
Zugriffe: 11576

Re: Fatima und Lourdes

diese zwei neuen Heiligen muss ich aber nicht verehren.
von umusungu
Freitag 12. Mai 2017, 23:12
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Bischofsweihen durch Msgr. Williamson
Antworten: 139
Zugriffe: 11389

Re: Bischofsweihen durch Msgr. Williamson

für Vaganten-Weihen?
von umusungu
Freitag 12. Mai 2017, 18:57
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Bischofsweihen durch Msgr. Williamson
Antworten: 139
Zugriffe: 11389

Re: Bischofsweihen durch Msgr. Williamson

ein Vaganten-Bischof mehr.......
von umusungu
Donnerstag 11. Mai 2017, 20:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 916
Zugriffe: 41730

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

mittelalterlicher Aberglaube = Ablehnung der Klimaschutz-Ziele
von umusungu
Donnerstag 11. Mai 2017, 18:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 916
Zugriffe: 41730

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Der AfD-Abgeordnete Rainer Podeswa hat im baden-württembergischen Landtag beim Thema Klimarettung für die Lektüre des „Hexenhammers“ geworben.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 1fdf5.html
von umusungu
Dienstag 9. Mai 2017, 22:51
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 799
Zugriffe: 64914

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

maliems hat geschrieben:
Montag 8. Mai 2017, 23:14
stümmt. aber, wer die Kirchensteuer in D ernst nimmt, dem ist eh nicht mehr zu helfen.
Wer solches polstuliert, ist nicht ernstzunehmen.
von umusungu
Sonnabend 6. Mai 2017, 23:57
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1222
Zugriffe: 145404

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Vir Probatus hat geschrieben:
Sonnabend 6. Mai 2017, 20:36
Der Pfarrer des Attendorner Domes dankte dem Bischof am Ende der Liturgie.
Er konnte es sich nicht verkneifen, dem Bischof "Auch dafür zu danken, was er außerhalb des Bistums zum Erhalt des Ansehens der Kirche in Deutschland getan habe."
sehr gut gesagt!
von umusungu
Montag 1. Mai 2017, 21:40
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 647
Zugriffe: 77270

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Die Mönchsgemeinschaft lebt doch im Dorf.
von umusungu
Montag 1. Mai 2017, 16:43
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 727
Zugriffe: 135609

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Marion hat geschrieben:
Montag 1. Mai 2017, 15:07
Ich glaub du bist völlig durcheinander! In welcher Welt lebst du eigentlich?
Du bist völlig ignorant ....
von umusungu
Montag 1. Mai 2017, 14:23
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 727
Zugriffe: 135609

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Und ja, ein Priester in einem Zug ist ein privater Mensch, ... Beim Liberalen ist das wohl so, beim Tradipriester nicht. Aber um das festzustellen muss man halt erst mal nachforschen. Z.B. in einem Internetforum nachfragen, ob jemand was über den weiß Auch ein Tradi-Priester hat eine Privatsphäre, ...
von umusungu
Sonntag 30. April 2017, 22:54
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1222
Zugriffe: 145404

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Heute einen Sonntagsgottesdienst mit schöner Predigt durch einen Gastpriester. Warum heute die Kommunion wieder unter beiden Gestalten gereicht wurde habe ich zwar nicht verstanden Es ist doch wunderbar, wenn der Pfarer verstanden hat, dass die heilige Kommunion durch Jesus Christus selbst zwei Mat...
von umusungu
Sonntag 30. April 2017, 22:47
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 727
Zugriffe: 135609

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Niels hat geschrieben:
Donnerstag 27. April 2017, 18:52
den Umu-Troll nicht unnötig füttern
Quatschköppe muss man laufen lassen
von umusungu
Sonntag 30. April 2017, 22:42
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 727
Zugriffe: 135609

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Das ist doch an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten, was hier abgeht. Als Abtpräses steht er immerhin auch in einem gewissen Maße in der Öffentlichkeit, hier z.B. ein Zeitungsartikel über ihn: Und da darf man nicht um Infos bitten? Kommt mal wieder runter ... Ihr versteht immer noch nichts. Ein...
von umusungu
Freitag 28. April 2017, 23:30
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Inter oecumenici
Antworten: 5
Zugriffe: 216

Re: Inter oecumenici

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 28. April 2017, 23:17
Der Subdiakon (und sein Manipel) standen ja auf der Abschußliste der Neuerer.
Die wußten das natürlich 1964 schon.
Die beglückte Weltkirche erst 1972.
Aber man hat in der Zwischenzeit schon mal geübt, wie es geht ohne.
ich bin heilfroh, dass die kirche ihre liturgie entrümpültet hat.....
von umusungu
Freitag 28. April 2017, 00:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 265
Zugriffe: 11619

Re: Integrationspolitik 2

Tinius hat geschrieben:
Donnerstag 27. April 2017, 20:03
Damals natürlich in einem gewollten Irrenhaus.
Das war kein gewolltes Irrenhaus .......
von umusungu
Freitag 28. April 2017, 00:03
Forum: Das Parlatorium
Thema: Der Opifex als NOM-Vorläufer
Antworten: 35
Zugriffe: 1458

Re: Der Opifex als NOM-Vorläufer

... die damaligen Bischöfe waren teilweise nicht einmal zum Bischof geweiht, hatten von Theologie in der Regel kaum eine Ahnung und wußten nicht einmal, ob das, was sie verzapften, katholisch war oder nicht ... also, so ähnlich wie Bergoglio? auf welchem hohen Ross wähnst du dich denn? Lycobates hö...
von umusungu
Donnerstag 27. April 2017, 23:56
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 727
Zugriffe: 135609

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Ich bitte um Verzeihung gefragt zu haben . Soll nicht wieder vorkommen kapiert hast Du wohl nichts - und manche andere hier auch nicht. Ich begegne im Zug einem Menschen, den ich bisher nicht kannte. In diesem Fall also einem Benediktiner, mit ich ins Gespräch komme. Dieser Mensch nennt mir sogar s...