Die Suche ergab 71 Treffer

von 139:11-12
Donnerstag 28. September 2017, 22:36
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücherbörse
Antworten: 68
Zugriffe: 15069

Re: Bücherbörse

Guten Abend,
ich suche das "Enchirdion Symbolorum" von Heinrich Denzinger als Lateinisch-Deutsche Ausgabe. Hat irgendjemand zufällig eines, das er loswerden möchte? Falls ja, benachrichtigt mich bitte per PN
Vielen Dank im Voraus
von 139:11-12
Dienstag 19. September 2017, 22:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5727

Re: Engel

Ob es nun angemessen ist, diese ontische Beschaffenheit als geschlechtslos oder eheunfähig zu bezeichnen, ist eine andere Frage. Nicht deshalb, weil sie nicht heiraten, sind sie Engel, sondern umgekehrt, weil sie Engel sind, heiraten sie nicht. Also ihre engelgleiche Beschaffenheit hat wohl etwas d...
von 139:11-12
Dienstag 19. September 2017, 21:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5727

Re: Engel

und keusch ist immer noch nicht gleichbedeutend mit sexuell enthaltsam Dort heißt es eben: Wie die Engel , im Sinne von Gleichheit, und unsterbliche Geistwesen, reine Geister, haben keinen Geschlechtsverkehr, das ergibt sich schlicht aus ihrer ontischen Beschaffenheit oder wie man das nennen möchte...
von 139:11-12
Dienstag 19. September 2017, 14:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Engel
Antworten: 159
Zugriffe: 5727

Re:

Das würde sich zumindest mit der Mt. Stelle decken, die die Engel als geschlechtslos bzw. Eheunfähig beschreibt. Tut sie das denn wirklich ? Denn nach der Auferstehung werden die Menschen nicht mehr heiraten, sondern ( keusch ) sein wie die Engel im Himmel? und keusch ist immer noch nicht gleichbed...
von 139:11-12
Donnerstag 14. September 2017, 22:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Fatima und Rußland
Antworten: 324
Zugriffe: 28176

Re: Fatima und Rußland

Naja, ich weiß nicht. Ich bin noch nicht fertig mit dem Text, den du mir geschickt hast. Aber wenn ich lese, dass Jacinta so oft auf ihr Essen und dann manchmal sogar aufs Trinken verzichtete. Hast du schon mal versucht, an einem heißen Sommertag nicht zu trinken? Kannst du dir vorstellen, dass Got...
von 139:11-12
Donnerstag 14. September 2017, 22:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Fatima und Rußland
Antworten: 324
Zugriffe: 28176

Re: Fatima und Rußland

Naja, ich weiß nicht. Ich bin noch nicht fertig mit dem Text, den du mir geschickt hast. Aber wenn ich lese, dass Jacinta so oft auf ihr Essen und dann manchmal sogar aufs Trinken verzichtete. Hast du schon mal versucht, an einem heißen Sommertag nicht zu trinken? Kannst du dir vorstellen, dass Gott...
von 139:11-12
Dienstag 12. September 2017, 23:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Fatima und Rußland
Antworten: 324
Zugriffe: 28176

Re: Fatima und Rußland

(Auf Deutsch: Ihr Lieben, glaubt nicht jedem Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.) Und, was sind hier die Früchte? Ein neuer Wallfahrtsort für die Verehrung der Gottesmutter. Die Geheimnisse sind das Problem? Frage in die Runde: Hat hier...
von 139:11-12
Dienstag 12. September 2017, 12:03
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 445
Zugriffe: 32290

Re: "Religionsunterricht"?

Bloß nicht, manche Geschichtslehrer haben da doch gar keine Ahnung von. Im Geschichtsunterricht waren die zentralen Dinge, die ich über das Christentum gelernt habe Kreuzzüge, Ablasshandel, ... Und dass in der Bibel steht, dass Frauen weniger wert sind als Männer. Und das Mönche die Psalmen "aufsage...
von 139:11-12
Montag 11. September 2017, 08:15
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 447
Zugriffe: 29450

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Entschuldige wenn ich etwas unverständlich klinge: Für mich stellt sich die Frage warum man dieses so schöne Rosenkranzgebet so zerpflücken muss? Meditation. Darum geht es. Und nicht um ein schnelles herunterleiern eines Gebetes mit eingeschobenen Gesätzen des Rosenkranzes. Ablehnung gibt es bei un...
von 139:11-12
Mittwoch 30. August 2017, 00:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Im Beichtstuhl sollte man sich nicht zieren. Persönliche Meinungchen, Eindrückchen und Gefühlchen dürfen keine Rolle spielen. Etwaige Zweifel und Fragen sind, samt den Sünden oder vermuteten Sünden, dem Beichtvater in Einfalt und Demut und in aller Klarheit vorzulegen. Gerade auch die intellektuell...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 23:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Und ich weiß auch nicht, wie das wäre, falls ich irgendwann zu einem von der Lehre der Kirche abweichenden Ergebnis käme. Könnte ich dann das, was ich als Sünden erkenne (davon gibt es natürlich auch noch ziemlich viel), trotzdem beichten, obwohl ich ja eines, was ich laut Lehre der Kirche beichten...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 21:18
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

claudiaef hat geschrieben:
Dienstag 29. August 2017, 20:43
139:11-12 Du hast Email-Post :)
Danke
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 20:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Habe ich mehrfach gemacht, der Beichtvater hat gemeint, es wäre keine, ich aber habe gemeint, er hätte mich nicht richtig verstanden. Ich habe dann den Beichtvater gewechselt, das problematische Teil irgendwo in die Mitte meiner Verfehlungen aufgeführt und erfolgreich gehofft, dass dazu keine Frage...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 19:40
Forum: Das Refektorium
Thema: CIC 1061 §1 Ehevollzug
Antworten: 82
Zugriffe: 4602

Re: CIC 1061 §1 Ehevollzug

Hubertus, gerade der von Dir jetzt als Zitat eingestellte Textabschnitt hat mich auf die Parallele zur Greisenehe gebracht und ehrlich gesagt verstehe ich den Unterschied immer noch nicht. Ich schließe mich der Frage an. p.s. Hätten Josef und Maria ihre Ehe nicht eigentlich auch annullieren lassen ...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 19:12
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Einen Priester zu fragen ist bei vielen Themen auch nur bedingt hilfreich. Nicht jeder Priester teilt in jedem Detail die Einschätzung der kath. Kirche. Und selbst wenn, es gibt auch Dinge, die habe ich bisher einfach nicht verstanden, obwohl der Priester, der sie mir zu erklären versuchte, glaube i...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 17:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Wie ist das eigentlich: Darf/Kann/... man Taten beichten, bei denen man sich nicht sicher ist, ob es nun Sünden waren oder nicht?
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 17:39
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Und muss man sich hier beleidigen lassen a la Du/Ihr könnt nix? Nö. Und tschüß. Liebe Claudia, was glaube ich manche (mich eingeschlossen) ein bisschen irritiert, ist, dass du deine Meinungen/Ansichten/Einstellungen/... nur in den Raum stellst, aber nicht diskutierst und auf Kritik nicht näher eing...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 17:29
Forum: Das Refektorium
Thema: CIC 1061 §1 Ehevollzug
Antworten: 82
Zugriffe: 4602

Re: CIC 1061 §1 Ehevollzug

Hat der hl. Josef sich sterilisieren lassen? :hmm: Lesen im Kontext ist auch eine Tugend ;) Die sogenannte Josefsehe wäre eine Alternative zur Sterilisation. Ich habe das eine nicht mit dem anderen gleichgesetzt, sondern nur verschiedenen Wege genannt, wie die Zeugung weiterer Kinder verhütet/verhi...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 17:17
Forum: Das Refektorium
Thema: CIC 1061 §1 Ehevollzug
Antworten: 82
Zugriffe: 4602

Re: CIC 1061 §1 Ehevollzug

und lässt sich daraufhin sterilisieren. So blöd ist kein normaler Mann. Warum nicht? Wenn die beiden keine Kinder mehr wollen, zum Beispiel weil die Frau voraussichtlich keine weitere Geburt mehr überleben würde. Denn Josefsehe ist nicht jedermanns Sache, die Pille ist ziemlich happig von den Neben...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 16:34
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 29. August 2017, 16:31
was wäre den ein "noch konservativeres" Forum?
Was mich zum Beispiel massiv traumatisiert hat, wo ich auch sofort wieder geflohen bin, war http://kath-zdw.ch/forum/
Das war aber nicht nur konservativ, sondern zusätzlich in weiten Teilen auch absurd-esoterisch.
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 16:18
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Was ist am diesem Forum überhaupt konservativ? Also wenn der KG nicht konservativ ist, dann weiß ich es auch nicht mehr :breitgrins: Es gibt auch noch konservativere Foren. Hier können auch Nicht-Konservative frei schreiben, ohne wegmoderiert oder gar nicht erst zugelassen zu werden. Das ist nicht ...
von 139:11-12
Dienstag 29. August 2017, 16:15
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Was ist am diesem Forum überhaupt konservativ? Naja, lies mal bei mykath, im Vergleich dazu ist der Kreuzgang schon konservativ. Bzw. der Konservativenanteil ist höher, der Kreuzgang an sich hat ja erstmal gar keine festgelegte Ausrichtung bezüglich konservativ/progressiv, ebenso wenig wie mykath.
von 139:11-12
Donnerstag 24. August 2017, 19:42
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Na gut. Dann sei dir von höchst laienhafter Stelle ein Dispens für Rechtschreibung und Grammatik erteilt ;)
von 139:11-12
Donnerstag 24. August 2017, 19:28
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 1969
Zugriffe: 165025

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Darf ich dich von Katholikin zu Katholikin um mehr Verben und grammatikalische Strukturen (Nebensätze etc.) bitten? ;)
von 139:11-12
Montag 21. August 2017, 22:18
Forum: Das Scriptorium
Thema: Wenn Glaube ein Geschenk ist ...
Antworten: 8
Zugriffe: 1597

Re: Wenn Glaube ein Geschenk ist ...

Um dieses recht alte Thema nochmal auszugraben: Was heißt das, das Glaube ein Geschenk ist? Wie passt das zu der Lehre, dass Gott mit der natürlichen Vernunft erkannt werden könne? Und warum wird dieses Geschenk nur einigen gemacht bzw. warum gelingt es nur einigen, Gott zu erkennen? Wenn Gott so ei...
von 139:11-12
Donnerstag 17. August 2017, 20:47
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 422
Zugriffe: 44028

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

Wisst ihr was: Mir ist vorhin dank eurer Diskussion aufgefallen, dass Jesus mit diesem Gleichnis nicht auf Eph 4:22-32 und Röm 13:11-14 angespielt haben kann. ;) Witzig, welche Denkfehler man manchmal jahrelang mit sich rumschleppt. Denkfehler? Ach....du hattest nicht bemerkt, dass der Epheser- und...
von 139:11-12
Donnerstag 17. August 2017, 12:54
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Lustige Verleser im Kreuzgang
Antworten: 1189
Zugriffe: 68758

Re: Lustige Verleser im Kreuzgang

Eben gerade: Mitmachmesse 1948 statt Mitternachtsmesse 1948 -habe einen halben Herzinfarkt gekriegt. Bin sehr froh, mich nur verlesen zu haben ;)
von 139:11-12
Dienstag 15. August 2017, 22:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

alle "Schlusssätze" die ich bisher gefunden habe, sagen eben nicht nur, dass ich meine Sünden bereue und mit dem Bekenntnis zu Ende bin, sondern wenden sich eben an Gott. Und ich habe einfach ein Problem damit, Gebete laut auszusprechen, wenn mir jemand zuhört. Gibt es da nicht vielleicht andere mö...
von 139:11-12
Dienstag 15. August 2017, 22:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Wenn man es nicht mehr genau weiß, sagt man das einfach, und gibt eine annäherende Zahl an. Erschwerende Umstände sind Umstände, die die Qualität der Sünde verändern. Ein Diebstahl in der Kirche ist außer Diebstahl, auch ein Sakrileg, das sind zwei Sünden, die gesondert gebeichtet werden müssen. Be...
von 139:11-12
Dienstag 15. August 2017, 22:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Die einleitenden Sätze, die du hier anführst, dienen mehr der Information des Beichtvaters; die abschließenden Sätze sind ein Zeichen der Reue. Wenn der Beichtvater einen kennt (wie es bei der Erstkommunionvorbereitung der Fall sein wird), braucht man ihm nicht zu erzählen, ob man ein Kind von soun...
von 139:11-12
Dienstag 15. August 2017, 21:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 125
Zugriffe: 8059

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Mal eine ganz "banale" Frage zum Thema Beichte: Eine Freundin hat mich damals gelehrt, man würde (nach dem Kreuzzeichen) mit "Ich bin ein Mädchen/Junge von n Jahren (was sollen denn da Erwachsene sagen?), meine letzte Beichte war vor x Wochen/Monaten/Jahren. In Demut und Reue bekenne ich meine Sünde...
von 139:11-12
Dienstag 15. August 2017, 18:03
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 422
Zugriffe: 44028

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

Wisst ihr was: Mir ist vorhin dank eurer Diskussion aufgefallen, dass Jesus mit diesem Gleichnis nicht auf Eph 4:22-32 und Röm 13:11-14 angespielt haben kann. ;) Witzig, welche Denkfehler man manchmal jahrelang mit sich rumschleppt. Jetzt habe ich auch viel weniger Schwierigkeiten mit diesem Gleichn...