Die Suche ergab 67 Treffer

von Elisabeth90
Sonnabend 29. April 2017, 14:18
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Vielen Dank Maja für deine offene und ehrlich Antwort! Ich sehe ein dass die Art und Weise nicht richtig war und es tut mir leid. Dass dann aber umu mich dann blöd von der Seite anmacht "kapiert hast Du wohl nichts - und manche andere auch nicht" finde ich einfach daneben. Da geht es dann nicht nur ...
von Elisabeth90
Donnerstag 27. April 2017, 22:36
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Genau dieser der im Link genannt wird ist es. Kloster Beuron . Vielen Dank! :daumen-rauf:
von Elisabeth90
Donnerstag 27. April 2017, 19:56
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Gut ist angekommen . "Dem Narra sei Gschell!" :narr:
Sagt dir der Name des P. Dr. Albert Schmidt OSB etwas? Freue mich über Infos :)
von Elisabeth90
Donnerstag 27. April 2017, 18:44
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

@ Schwenkelpott: Ja genau. Hab den Doktor unterschlagen. Sorry :pfeif:

@ Lupus: Dann bin ich beruhigt :breitgrins:
von Elisabeth90
Mittwoch 26. April 2017, 22:30
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Ich bitte um Verzeihung gefragt zu haben . Soll nicht wieder vorkommen :achselzuck: :pfeif:
von Elisabeth90
Mittwoch 26. April 2017, 21:28
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Pater Albert Schmidt OSB Hallo miteinander, heute auf dem Heimweg im Zug von der Arbeit hatte ich eine schöne Zufallsbegegnung mit dem mir bis dato unbekannten Pater. Haben uns sehr gut unterhalten und zum Schluss hat er mir den Reisesegen erteilt mit der Bitte um mein Gebet. Nun wollte ich fragen:...
von Elisabeth90
Montag 24. April 2017, 23:35
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Vielen Dank Maja. Ja wenn ich so überlege was ich z.B. in Reute gezahlt habe: 10 Euro pro Tag bei Mitarbeit und nun das doppelte in Sießen :hmm: . Ist denn Reute auch so mit Sießen vergleichbar? Immer wenn ich in Reute war habe ich mich immer als Menschen willkommen gefühlt und wurde auch so angenom...
von Elisabeth90
Montag 24. April 2017, 18:42
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 716
Zugriffe: 134053

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Ich frage mal in die Runde wer die Sießener Schwestern (Franziskanerinnen) kennt? Habe mich für August für 1 Woche Tage im Kloster angemeldet und wollte mal hören bzw. lesen wie Gemeinschaft so wirkt. Ich kenne aus früheren Zeiten nur 3 Klöster : Kloster Brandenburg/Iller Immakulata-Schwestern vom S...
von Elisabeth90
Montag 17. April 2017, 18:35
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1203
Zugriffe: 142579

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

umusungu hat geschrieben:
Montag 17. April 2017, 12:29
Elisabeth90 hat geschrieben:
Sonntag 16. April 2017, 11:05
Durfte gestern bei einer Osternachtfeier mit Taufe beiwohnen.
Schöner wäre natürlich gewesen, Du hättest mit-gefeiert.
Dann habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich habe mitgefeiert. Bin im Kirchenchor aktiv und aufgrund dessen haben wir den Gottesdienst (mit)gestaltet ;)
von Elisabeth90
Sonntag 16. April 2017, 16:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1192
Zugriffe: 78640

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Ich persönlich finde so ein Gemecker immer furchtbar. Mein Motto lautet da: "Es dauert so lange wie es dauert" . Ende der Diskussion :breitgrins: .
Beginn der Osternacht 21:00 und Ende ca. 23:15 . Meine Güte was haben die Leute denn? ;D
von Elisabeth90
Sonntag 16. April 2017, 16:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1192
Zugriffe: 78640

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Gallus, ich war gestern in der Osternacht der Nachbargemeinde, da ich ja auch im Kirchenchor aktiv bin und wir den Gottesdienst mitgestaltet haben. Eine Taufe war auch dabei. Auch bei uns gab es Stimmen von Gläubigen "Über 2 Stunden hat das gedauert! " "Muss denn eine Taufe in der Osternacht sein?" ...
von Elisabeth90
Sonntag 16. April 2017, 15:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1192
Zugriffe: 78640

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Mit dem Gewand stimme ich dir überein, Pilger. Aber umusungu meint "Bunt bei Grundfarbe Weiß ist okay" . Da frage ich mich warum ein Liturgieplan existiert. Aber interessiert ja keinen :roll: . Die Sache mit der Predigt durch die Pastoralassistentin macht mich jetzt noch sauer: Sie predigt und der P...
von Elisabeth90
Sonntag 16. April 2017, 11:05
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1203
Zugriffe: 142579

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Durfte gestern bei einer Osternachtfeier mit Taufe beiwohnen. Unser Pfarrer hat sich sehr Mühe gegeben. Nur die Gemeinde war aufgrund der Uhrzeit schon etwas müde :pfeif: .
Frohe und gesegnete Ostern! :huhu:
von Elisabeth90
Sonntag 16. April 2017, 10:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1192
Zugriffe: 78640

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Die Gläubigen bekamen die Hostie vom Priester gereicht um sie beim nebenstehenden Kommunionhelfer im Kelch einzutauchen. Ich habe nur die Hostie entgegengenommen, kommuniziert und nicht in den Kelch eingetaucht. Ich hoffe es kommt verständlich rüber :) .
von Elisabeth90
Freitag 14. April 2017, 09:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1192
Zugriffe: 78640

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Mit dem Lektor hatte ich kein Problem. Sorry wenn das falsch rüberkam. Aber damit dass der Pfarrer nicht einmal selber predigt damit hatte ich ein Problem. Mit der Kommunionausteilung und die Art und Weise in der sie unter beiden Gestalten bei mir in der Gemeinde abläuft existiert schon ein Thread. ...
von Elisabeth90
Donnerstag 13. April 2017, 21:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1192
Zugriffe: 78640

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Bin vor fast 1 Stunde vom Gründonnerstagsgottesdienst nach Hause gekommen und bin enttäuscht und wütend. Unser Herr Pfarrer hat das furchtbare bunte Gewand wieder an . Von weiß hält er wohl nix :roll: . Die Pastoralassistentin trug das Evangelium vor und die Predigt, der Lektor die Fürbitten. Und da...
von Elisabeth90
Montag 3. April 2017, 21:06
Forum: Die Pforte
Thema: Vandalen in der Kirche
Antworten: 158
Zugriffe: 21181

Re: Vandalen in der Kirche

Bischof Zdarsa hat am Freitag die verschandelte Kirchen in Vöhringen, Bellenberg und Illerberg gereinigt:
http://www.swp.de/ulm/lokales/kreis_neu ... 09744.html :klatsch:
von Elisabeth90
Sonntag 19. März 2017, 17:07
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1203
Zugriffe: 142579

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Heute am Josefstag eine schöne Wallfahrt nach Heiligkreuztal (ehemailges Zisterzienserkloster) unternommen :daumen-rauf: . Um 10:00 Wallfahrtsgottesdienst mit Festpredigt von Pfarrer i.R. Peter Schmid und anschließender Führung durch die Josefs-Ausstellung im ehemaligen Kornhaus des Klosters. Für in...
von Elisabeth90
Dienstag 14. März 2017, 22:09
Forum: Das Parlatorium
Thema: Rosenkranz
Antworten: 6
Zugriffe: 386

Re: Rosenkranz

So ich habe mir die Website mal angesehen und leider feststellen müssen dass es keinen solchen ich nenne es mal "Reparatur-Service" gibt. Habe aber zwischenzeitlich mit jemandem telefoniert der an so ziemlich allem rumbastelt was aus Metall ist und er meinte ich solle den Rosenkranz mal vorbeibringe...
von Elisabeth90
Dienstag 14. März 2017, 20:53
Forum: Das Parlatorium
Thema: Rosenkranz
Antworten: 6
Zugriffe: 386

Re: Rosenkranz

Vielen Dank, taddeo! :daumen-rauf:
von Elisabeth90
Montag 13. März 2017, 21:13
Forum: Das Parlatorium
Thema: Rosenkranz
Antworten: 6
Zugriffe: 386

Re: Rosenkranz

Ich sag mal irgendetwas metallisches. Keine Ahnung was genau :achselzuck:
von Elisabeth90
Montag 13. März 2017, 19:49
Forum: Das Parlatorium
Thema: Rosenkranz
Antworten: 6
Zugriffe: 386

Rosenkranz

Hallo miteinander, ich habe eine kleine Frage. Gestern fand ich bei meiner Großmutter einen schönen Rosenkranz, der leider defekt sprich gebrochen ist. Nun die Frage: Kann man so etwas selbst wieder zusammenflicken oder sollte man mit so etwas zum örtlichen Juwelier? Oder gibt es gar jemand der Rose...
von Elisabeth90
Sonnabend 25. Februar 2017, 16:58
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 518
Zugriffe: 57881

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Ich bitte um euer Gebet für unseren Mesner, der wie ich heute erfahren habe am Freitag vor 1 Woche einen schweren Herzinfarkt erlitten hat.
Er und seine Frau machen ihre Arbeit wunderbar und es wäre furchtbar einen von den beiden zu verlieren.
Daher die Bitte um euer Gebet. Vergelt´s Gott!
von Elisabeth90
Dienstag 21. Februar 2017, 21:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 197
Zugriffe: 19298

Re: Alles zum Thema "Messgewänder"

Sehr interessant. Danke! :daumen-rauf: Ich hoffe man versteht nun warum ich seit längerem einen leichten Würgereiz verspüre wenn man nur dieses mehrfarbige Kleidchen sieht? :kotz:
von Elisabeth90
Montag 20. Februar 2017, 21:55
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 197
Zugriffe: 19298

Re: Alles zum Thema "Messgewänder"

Lieber nicht. Da blutet mir das Herz :bedrippelt: . Habe das besagte Teil beim googeln entdeckt:

http://www.kirchenbedarf-haber-brandner.de Paramente/ Messgewand

Messgewänder/Kaseln Modellnr. 8118 :roll:
von Elisabeth90
Montag 20. Februar 2017, 21:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 197
Zugriffe: 19298

Re: Alles zum Thema "Messgewänder"

Ich habe auch schon erlebt, dass in der Osterzeit der Priester (i. R.) mit Sackalbe und violetter Häckelstola aus der Sakristei kam. Das finde ich sehr wohl einen Grund zu ärgern. Ein Priester hat auch eine Verpflichtung seiner Gemeinde gegenüber. Ich tauche doch auch nicht in Bermudas auf der Arbe...
von Elisabeth90
Sonntag 19. Februar 2017, 20:31
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 197
Zugriffe: 19298

Re: Alles zum Thema "Messgewänder"

Nicht falsch verstehen. Es geht einfach ums Prinzip: Vorschriften sind dazu da um sie einzuhalten. So sehe ich das. Es geht mir einfach nicht in den Kopf wie man so stur sein kann :nein: . Natürlich bin ich nicht ohne Sünde . Ich sagte ja: Lieber habe ich den Rosenkranz für den Priester gebetet als ...
von Elisabeth90
Sonntag 19. Februar 2017, 19:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 197
Zugriffe: 19298

Re: Alles zum Thema "Messgewänder"

Heute wieder das furchtbare bunte Kleidchen unseres Pfarrervikars, obwohl ein grünes angesagt gewesen wäre :angewidert: . War zeitweise kurz davor die Kirche zu verlassen aber habe dann in der Manteltasche meinen Rosenkranz gefunden und während der Predigt den Barmherzigkeitsrosenkranz gebetet um ni...
von Elisabeth90
Sonnabend 18. Februar 2017, 23:33
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 518
Zugriffe: 57881

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Ich bete für dich und drücke die Daumen! ;)
von Elisabeth90
Sonnabend 18. Februar 2017, 21:58
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 36296

Re: Alles zum Thema "Ablass"

Herzlichen Dank für deine Rückmeldung, Prostasius :daumen-rauf: Heißt nun also? Entschuldige wenn ich dumm frage :irritiert: Nun, ich war wenige Tage vor der Wallfahrt noch bei der Beichte und während dieser Wurde dies auch angeboten. Ebenso das gemeinschaftliche Gebet des Rosenkranzes. Intentionen ...
von Elisabeth90
Sonnabend 18. Februar 2017, 19:59
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 36296

Re: Alles zum Thema "Ablass"

Ich habe noch eine Frage zum Ablass: Ende Januar bis Lichtmess befand ich mich in Israel auf Wallfahrt. Jeden Tag wurde Heilige Messe gefeiert, der Rosenkranz sowie der Kreuzweg und morgens die Laudes und abends die Vesper. Zusätzlich habe ich für mich "privat" in der Grabeskirche, Dominus Flevit un...