Die Suche ergab 5221 Treffer

von CIC_Fan
Sonntag 10. Dezember 2017, 15:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1620
Zugriffe: 71925

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

und man darf auch nicht vergessen das viele syrer auch vor der Assad Diktatur geflohen sind Aber das wird natürlich ignoriert weil der neue Heiland der Rechten Putin für Herrn Assad ist
von CIC_Fan
Sonntag 10. Dezember 2017, 10:22
Forum: Das Refektorium
Thema: Circumcisio Domini – Beschneidung des Herrn
Antworten: 54
Zugriffe: 1236

Re: Circumcisio Domini – Beschneidung des Herrn

so viel zum thema verkappte Sexualphantasien übrigens im Missale von 1962 wurde das Fest umbenannt es steht jetzt als "Oktavtag von Weihnachten" im Meßbuch Noch ein Wort zu Roger Peyrefitte seine Bücher die sich mit katholischer Kirche befassen sind alle sehr gut recherchiert es sind "Die Schlüssel ...
von CIC_Fan
Sonnabend 9. Dezember 2017, 16:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sodom & Co. IV
Antworten: 841
Zugriffe: 48531

Re: Sodom & Co. IV

da sieht man was ablehnung von LGBT Menschen aus religiösen Motiven anrichten kann Die LGBTzis sind Totalitaristen, die nicht ruhen werden, bis ihre Krankheit immer und überall gutgeheißen und gelobt wird. Sie und ihre Ideologie sind zentraler Aspekt des Globalismus. Den Eindruck habe ich auch. dan...
von CIC_Fan
Sonnabend 9. Dezember 2017, 16:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sodom & Co. IV
Antworten: 841
Zugriffe: 48531

Re: Sodom & Co. IV

natürlich "kann" und nicht "muß" Auch gibt es in der ganzen Diskussion oft wirklich blödsinnige Facetten ich denke nur an die Geschichte mit Torten die ein christlicher Bäcker nicht backen will, das muß natürlich sein gutes Recht sein wenn es einem Bäcker auch freih steht für einen christlichen Anla...
von CIC_Fan
Sonnabend 9. Dezember 2017, 15:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sodom & Co. IV
Antworten: 841
Zugriffe: 48531

Re: Sodom & Co. IV

im vorangegangenen Beitrag von Sempre haben wir ein klassisches Beispiel was ich vorhin gemeint habe
von CIC_Fan
Sonnabend 9. Dezember 2017, 11:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sodom & Co. IV
Antworten: 841
Zugriffe: 48531

Re: Sodom & Co. IV

da sieht man was ablehnung von LGBT Menschen aus religiösen Motiven anrichten kann
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 16:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

icgh dachte du hättest jetzt verstanden ;D
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

ah das war eine Stunde zu früh :-) nochmals: Ein Mensch der von seiner Religion überzeugt ist muß natürlich die Position vertreten seine Religion ist die wahre sonst stürzt sein Glaubenssystem ein Nun denn, wenigestens weiss man jetzt, warum Du so beharrlich Deinen Subjektivismus vertrittst! :roll:...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

HeGe hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2017, 15:40
CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2017, 15:38
ah das war eine Stunde zu früh :-)
Nein, das war um 14.54 Uhr. Vermutlich hast du in den Board-Einstellungen noch die Sommerzeit aktiviert.
danke ich verstell hier nie irgendetwas bin ein technischer Chaot
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

ah das war eine Stunde zu früh :-)
nochmals:
Ein Mensch der von seiner Religion überzeugt ist muß natürlich die Position vertreten seine Religion ist die wahre sonst stürzt sein Glaubenssystem ein
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1216
Zugriffe: 52720

Re: Neues vom Papst

was soll den passieren?
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

du mußt die im Zeitpunkt geirrt haben ich habe um 14:54 keinen Eintrag von mir
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:22
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 721
Zugriffe: 52217

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

grins es ging eigentlich un das jeweilige Requiem
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

natürlich wird das ein von seiner Religion überzeugter Gläubiger egal welcher Religion zurückweisen sonst kommt ja sein Glaubenssystem zum Einsturz Deine Position bringt "mein Glaubenssystem" keineswegs zum Einsturz. 8) Wie sollte es denn auch? :detektiv: Dein letztes Argument ist der Subjektivismu...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 15:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1216
Zugriffe: 52720

Re: Neues vom Papst

was versteht du unter"päpstlichen Insignien"
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 14:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

natürlich wird das ein von seiner Religion überzeugter Gläubiger egal welcher Religion zurückweisen sonst kommt ja sein Glaubenssystem zum Einsturz
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 14:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1216
Zugriffe: 52720

Re: Neues vom Papst

der Ball liegt jetzt wohl bei den deutschsprachigen Bischofskonferenzen
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 14:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

ja natürlich ist das subjektiv das ist doch völlig klar, wie eben auch die Eigendefinition einer Religionsgemeinschaft subjektiv ist. Ich respektiere das wie ich auch respektiere daß der Islam die subjektive Sicht hat die vollendung von Judentum und Christentum zu sein . das Judentum sieht sich ja a...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 14:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

das ist die subjektive sicht des christentums das ist ja völlig klar daß das so gesehen wird
das ist so wie die Zeugen jehovas sich als das "Wahre Christentum" sehen
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 14:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

ich habe jahrzehnte gebraucht um zu verstehen daß das gesamte christliche Glaubenssystem auf einer absurden These besteht, nämlich auf einer Art Sippenhaftung bis zum Ende der Zeiten Damit schreibst Du dem Christentum ein Gedankengebäude zu, daß richtigerweise dem Judentum zugeschrieben werden muß....
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 13:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Adam, Eva, Erbsünde
Antworten: 164
Zugriffe: 10448

Re: Adam, Eva, Erbsünde

ich habe jahrzehnte gebraucht um zu verstehen daß das gesamte christliche Glaubenssystem auf einer absurden These besteht, nämlich auf einer Art Sippenhaftung bis zum Ende der Zeiten
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 10:55
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 859
Zugriffe: 89039

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

das Foto ist echt ein guter Freund weiß bei wen und wann das aufgenommen wurde wie auch immer dieses Foto zeigt das gleiche https://veneremurcernui.files.wordpress.com/2015/09/cardinal-raymond-leo-burke.jpg und die Frage bleibt ob der Mensch echt ist hüte die es nicht mehr gibt trägt er jedenfalls h...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 10:51
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1016
Zugriffe: 91690

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

staatliche Gesetze selbstverständlich Die letzte Konsequenz Deiner rechtspositivistischen Äußerungen scheint Dir noch immer nicht klar zu sein. Ein Blick in die Geschichte (1917-1945/89) dürfte reichen. Nochmals das staatliche Gesetz ist zu akzeptieren das ist in jeder zivilisierten Gesellschaft so...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 10:31
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 721
Zugriffe: 52217

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

pseudo Liturgie von Paul VI hmm... was, bitte, ist "pseudo Liturgie"? Etwas CIC ist noch im Fan. Prima opera fac das sagt jeder der ein Gefühl für Liturgie hat ich war mit meinem Freund in letzter Zeit auf 2 Begräbnissen mit Requiem eines nach der Pseudo Liturgie ala Montini eines nach dem tridenti...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 10:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 721
Zugriffe: 52217

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 7. Dezember 2017, 23:17
CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 7. Dezember 2017, 15:12
pseudo Liturgie von Paul VI
hmm...

was, bitte, ist "pseudo Liturgie"?
das was der furchtbare Herr Montini, Pseudonym Paul VI, hat von 1964-1972 hat produzieren lassen
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 10:24
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1016
Zugriffe: 91690

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

staatliche Gesetze selbstverständlich Die letzte Konsequenz Deiner rechtspositivistischen Äußerungen scheint Dir noch immer nicht klar zu sein. Ein Blick in die Geschichte (1917-1945/89) dürfte reichen. Nochmals das staatliche Gesetz ist zu akzeptieren das ist in jeder zivilisierten Gesellschaft so...
von CIC_Fan
Freitag 8. Dezember 2017, 10:18
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 859
Zugriffe: 89039

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Ich frage mich seit Jahren ob der Mann wirklich real ist: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/09/Burke-Galero.jpg/170px-Burke-Galero.jpg was noch zu bemerken wäre die Kommission Ecclesia Dei sollte endlich klären ob es gestattet ist die von Paul VI abgeschaffte Chorkleidung zu tra...
von CIC_Fan
Donnerstag 7. Dezember 2017, 15:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ehe für alle in Österreich
Antworten: 21
Zugriffe: 335

Re: Ehe für alle in Österreich

richtig und es wundert mich daß in der Frage von der Kirche nichts kommt die zivil Ehe beginnt seit Ende der 50er Jahre sich immer mehr von jeder religiösen Form der Ehe zu unterscheiden Kardinal Schönborn hat sich doch geäußert: :hae?: Schönborn: VfGH-Entscheidung zur Ehe verneint Wirklichkeit ich...
von CIC_Fan
Donnerstag 7. Dezember 2017, 15:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ehe für alle in Österreich
Antworten: 21
Zugriffe: 335

Re: Ehe für alle in Österreich

das mag für ihn gelten eventuell für die röm kath Kirche aber diese religiöse Definition von Ehe ist unbedeutend wie auch wenn heute Pierre Vogel sagen würde die Eghe entspricht nicht der Wirklichkeit da sie der Scharia wiederspricht
von CIC_Fan
Donnerstag 7. Dezember 2017, 15:25
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1016
Zugriffe: 91690

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

staatliche Gesetze selbstverständlich Die letzte Konsequenz Deiner rechtspositivistischen Äußerungen scheint Dir noch immer nicht klar zu sein. Ein Blick in die Geschichte (1917-1945/89) dürfte reichen. Nochmals das staatliche Gesetz ist zu akzeptieren das ist in jeder zivilisierten Gesellschaft so...
von CIC_Fan
Donnerstag 7. Dezember 2017, 15:12
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 721
Zugriffe: 52217

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Die Situation ist der bei Einführung der pseudo Liturgie von Paul VI nicht unähnlich mit dem feinen Unterschied, daß damals die Gegner konsequent waren und nicht nur gejammert haben