Die Suche ergab 841 Treffer

von marcus-cgn
Montag 16. April 2018, 12:16
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1537
Zugriffe: 125285

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Der Beitrag richtet sich jetzt nicht explizit gegen das neue GL an sich, sondern mehr gegen dessen exessiven Gebrauch von Modernisten. Wer hat eigentlich gesagt, dass es fortschrittlich ist, wenn das Kirchenjahr im Gesang fast vollständig nivelliert wird? Ein Beispiel vom letzten Sonntag - dem zweit...
von marcus-cgn
Donnerstag 5. April 2018, 19:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 803
Zugriffe: 59833

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Zumindest wäre er dann nicht halb so brisant, wie derzeit getan wird. Das würde ich so nicht sagen, denn der Brief signalisiert immerhin den Stand der Erregung, der fünf Jahre nach der Wahl Bergolios alle Bezirke der Kirche erfasst hat. Die Klagen häufen sich, Kritik wird in Form von Zweifel oder a...
von marcus-cgn
Freitag 16. März 2018, 19:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 899
Zugriffe: 67900

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Die jüngsten Wirren um das Schreiben Benedikts illustrieren nur ein weiteres Mal wie schlecht es um Bergoglios Rückhalt im Vatikan steht. Wer heute ein gepixeltes Bild ins Internet stellt weiss doch, dass sofort eine Debatte über die unleserliche Stelle einsetzt. Wie kommt es nur, dass der Papst sol...
von marcus-cgn
Sonntag 11. Februar 2018, 16:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 899
Zugriffe: 67900

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Ein Schweizer Historiker hat anlässlich des 5. Jahrestags von Benedikts Rücktritt eine neue Theorie zu den wirklichen Hintergründen vorgelegt: Danach habe Benedikt erkannt, dass es einen tiefsitzenden strukturellen Dissens zwischen seiner Vision von Kirche und den Vorstellungen dazu in der Mehrheit ...
von marcus-cgn
Donnerstag 21. Dezember 2017, 16:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

das fordern Päpste doch immer siehe Montini und Woityla es hat nur seit dem merkwürdigen Pius IX das so radikal umgesetzt Neu ist aber die agressive Wortwahl, so sollte ein Papst nicht reden; Bergoglio spricht die Sprache der Mächtigen dieser Welt. Damit offenbart er aber auch Schwäche und indirekt...
von marcus-cgn
Montag 18. Dezember 2017, 11:14
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 622
Zugriffe: 38676

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Ehrlich - man stelle sich schon jetzt das Chaos vor bei einem Dies der Geistlichen, wenn die Herren dann Stundengebet beten wollen. *Kopfkino* Einige neu geweihte Kapläne haben das "ganz neue" Brevier mit der neuen Übersetzung. Der Großteil der Herren hat das seit Jahrzehnten bzw. seit Jahren gebet...
von marcus-cgn
Montag 18. Dezember 2017, 10:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

Nun, etwas mehr als ein Jahr später,... Theologe fordert Papst-Absetzung Wenn das so einfach wäre, könnte man geneigt sein, sich in diesen Tagen zu wünschen, aber ein Misstrauensvotum gegen den Stellvertreter Christi auf Erde ist in der Kirchenverfassung nicht vorgesehen und widerspricht dem Ersten...
von marcus-cgn
Sonntag 17. Dezember 2017, 18:26
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 622
Zugriffe: 38676

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Ich habe den Link mal genauer verfolgt. Die Messlektionare sollen also innerhalb von drei Jahren angepasst werden und danach erst das Stundenbuch. Davor gibt es wahrscheinlich einen nie dagewesenen “run“ auf das bisherige Stundenbuch, denn ungeachtet wie man zu Erneuerungen steht, möchten wahrschein...
von marcus-cgn
Sonntag 17. Dezember 2017, 18:11
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 622
Zugriffe: 38676

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Weiss jemand, wann die liturgischen Bücher - v.a. das Stundenbuch - mit den Psalmen und Perikopen in der neuen Einheits übersetzung erscheinen werden, wie lange das etwa dauert? Zumindest soll ab 1. Advent 2018 in den Messlektionaren die 2017er Einheitsübersetzung Einzug finden: https://www.dbk.de/...
von marcus-cgn
Freitag 15. Dezember 2017, 13:52
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 622
Zugriffe: 38676

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Weiss jemand, wann die liturgischen Bücher - v.a. das Stundenbuch - mit den Psalmen und Perikopen in der neuen Einheits übersetzung erscheinen werden, wie lange das etwa dauert?
von marcus-cgn
Mittwoch 13. Dezember 2017, 19:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

warum ist die Änderung im CIC unnötig? Auch schon vor Bergoglios Änderung sah der CIC nur eine schwache Mitwirkung Roms bei der Herausgabe der regionalen liturgischen Bücher vor. Die Ortskirchen störten sich vor allem an der Instruktion von 2001, die zusätzliche Bedingungen einführte und eine Wort-...
von marcus-cgn
Dienstag 12. Dezember 2017, 17:39
Forum: Die Pforte
Thema: Vater unser / Ave Maria
Antworten: 231
Zugriffe: 16151

Re: Vater unser / Ave Maria

Melicus hat geschrieben:
Dienstag 12. Dezember 2017, 17:27
...sich nicht durch geifernde Medien verleiten zu lassen, sich über Papst Franziskus zu erheben.
Über eine schlechte Presse konnte sich Bergoglio bisher eigentlich nicht beklagen. :hmm:
von marcus-cgn
Dienstag 12. Dezember 2017, 17:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

was ist den die "glaubwürdigkeit" des Amtes ist es dann den Katholiken egal was der Papst sagt oder der Rest der gesellschaft kümmert sich nicht mehr darum was er von sich gibt? Der Papst greift zu den denkbar größten Geschützen, um die Rolle der Bischofskonferenzen bei der Übersetzung liturgischer...
von marcus-cgn
Dienstag 12. Dezember 2017, 17:12
Forum: Die Pforte
Thema: Vater unser / Ave Maria
Antworten: 231
Zugriffe: 16151

Re: Vater unser / Ave Maria

Der Franz ist kein Theologe. Das darf man nie vergessen. Da wird munter geredet, wie der Schnabel gewachsen ist. Heute so, morgen anders. Kein Theologe? Als Jesuit? – Und ob er einer ist. Vielleicht liegt da gerade das Problem … Das Studium der Theologie vermittelt - wenn es gut gelingt - Weisheit ...
von marcus-cgn
Montag 11. Dezember 2017, 18:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

Man kennt die Situation von einer Party: Irgendwer macht eine peinliche Bemerkung und sofort macht sich betroffenes Schweigen breit. So ähnlich muss man es sich im Moment vorstellen, wenn Theologen, vornehmlich Neutestamentler, auf den Vorschlag des Papstes zur Änderung der deutschen Vaterunser-Über...
von marcus-cgn
Freitag 8. Dezember 2017, 15:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

Wieso der Papst im Übrigen in der einen Woche "Liturgiam authenticam" zu Gunsten der nationalen Bischofskonferenzen quasi aufhebt, nur um sich dann in der nächsten Woche doch wieder in detaillierte Übersetzungsfragen einer Sprachgruppe einzumischen, muss ich vermutlich auch nicht verstehen, oder? H...
von marcus-cgn
Dienstag 21. November 2017, 15:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sondierungsgespräche
Antworten: 187
Zugriffe: 4461

Re: Sondierungsgespräche

Die Lage für die Union ist in jedem Fall mißlich: 1. Minderheitsregierung Kommt es zu einer Minderheitsregierung (egal welcher Coleur) wird man nach Lage der Dinge auf eine Duldung durch die SPD angewiesen sein. Das heißt auch, daß die SPD die Länge der Regierung Merkel IV bestimmen kann. Sie kann ...
von marcus-cgn
Freitag 3. November 2017, 12:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 946
Zugriffe: 69360

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Je länger die Sondierungsgespräche zur Jamaika-Regierung dauern, desto mehr meine ich, dass die ARD überlegen sollte, die Hintergrundfarbe der Tagesschau von blau auf grün zu ändern. Es ist doch schon auffällig wie einseitig positiv aus Sicht der Grünen oder den grünenfreundlichen CDU Kreisen um Alt...
von marcus-cgn
Mittwoch 25. Oktober 2017, 10:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 899
Zugriffe: 67900

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Es sind manchmal die kleinen, unscheinbaren Geschichten am Rande, die viel über den wahren Zustand der Kirche verraten. Die Reaktionen und Sympathiebekundungen anlässlich der Nachricht von letzter Woche Benedikts Gesundheitszustand habe sich verschlechtert stehen in scharfen Kontrast zu der verkramp...
von marcus-cgn
Donnerstag 19. Oktober 2017, 16:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 410
Zugriffe: 11164

Re: Bundestagswahl 2017

Das sehe ich auch so. Der Knackpunkt ist doch der Familiennnachzug für die Subsidiären, der bis März 2018 ausgesetzt wurde. Deswegen laufen doch auch zahlreiche Verwaltungsgerichtsverfahren, in denen die "Flüchtlinge" versuchen, diesen Status "upgraden" zu lassen. Wie soll denn da ein "gesichtswahr...
von marcus-cgn
Mittwoch 18. Oktober 2017, 14:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 410
Zugriffe: 11164

Re: Bundestagswahl 2017

Minderheitsregierung ohne CSU ist ein spannender Gedanke, wäre aber wahrscheinlich der Anfang vom Ende der Fraktions Gemeinschaft und wohl ein erster Schritt zur dauerhaften Trennung. Ich halte es eher für denkbar, dass die Grünen beim Theme Familiennachzug nach heftiger Debatte einlenken, ähnlich w...
von marcus-cgn
Dienstag 17. Oktober 2017, 17:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 410
Zugriffe: 11164

Re: Bundestagswahl 2017

Wie wahrscheinlich ist denn das Zustandekommen der neuen Koalition? Würde in der CDU tatsächlich jemand Neuwahlen riskieren, weil ein Einknicken der SPD nicht zu erwarten ist?
von marcus-cgn
Dienstag 26. September 2017, 21:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1967
Zugriffe: 91132

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

taddeo hat geschrieben:
Dienstag 26. September 2017, 21:35

Die Wahlkreise Passau, Deggendorf, Rottal-Inn und Straubing sind die nominell katholischsten Gegenden Deutschlands, und dort hat die AfD durchgängig zwischen 14 und fast 20% und ist überall zweitstärkste Kraft hinter der CSU geworden.
Woran liegt's? :hmm:
von marcus-cgn
Dienstag 26. September 2017, 21:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 410
Zugriffe: 11164

Re: Bundestagswahl 2017

Ich tippe darauf, dass es zu Neuwahlen kommt. Das ist bei den Parteien auch immer eine Frage des Geldes. Davon abgesehen kommt es auf zwei Dinge an, über die ich mir gar nicht im Klaren bin: Gibt es bei der CSU einen realen Einigungswillen zu Jamaika? Wie hoch ist die Leidensfähigkeit bei den Grüne...
von marcus-cgn
Dienstag 26. September 2017, 15:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 410
Zugriffe: 11164

Re: Bundestagswahl 2017

Die Position von Merkel dürfte mE in einigen Tagen, wenn man das Ausmaß der Niederlage realisiert hat, nicht mehr so stark sein, wie am Wahlabend. Man wird die Ursachen aufarbeiten und zu dem Ergebnis kommen, daß es an ihrer Grenzöffnung lag. Man wird ihr das Erstarken der AfD vorhalten. Welche Aus...
von marcus-cgn
Sonntag 3. September 2017, 18:52
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 472
Zugriffe: 37095

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Selbst wenn Franziskus das ex cathedra verkünden würde, würde kein Dogma daraus. Die konkrete Gestalt der Liturgie, um die es in der Liturgiereform ging, ist kein Gegenstand unabänderlichen göttlichen Rechts. Er bräuchte nur auf seinen Vorgänger Pius V. schauen, um die Unhaltbarkeit seiner Aussage ...
von marcus-cgn
Freitag 1. September 2017, 10:14
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 472
Zugriffe: 37095

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Versucht Papst Franziskus den NOM in die Nähe eines Dogmas zu rücken, das nachkonziliare Liturgieverständnis als defintiv festzuschreiben? Hintergrund sind seine Äußerungen während der Woche der Liturgie, wo er den NOM als unumkehrbar bezeichnete und anfügte: Das könne er mit höchster Lehrautorität ...
von marcus-cgn
Dienstag 22. August 2017, 14:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sonntagsfrage warnt SPD
Antworten: 300
Zugriffe: 22739

Re: Sonntagsfrage warnt SPD

Der Bundesaussenminister hätte ruhig etwas frecher gegenüber dem Sultan sein können. Auf die Frage, wer er denn überhaupt sei hätte sich die Antwort angeboten:

Ich bin Gabriel, du solltest meinen Namen kennen, ich habe deinem Propheten den Koran diktiert hat!
von marcus-cgn
Mittwoch 9. August 2017, 22:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 899
Zugriffe: 67900

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Bling, Bling, Fisherman’s Ring! https://nonvenipacem.files.wordpress.com/2017/08/fishermans-ring.jpg?w=702 Wenn man das Bild genau betrachtet hat man fast den Eindruck, als würde Gänswein den Fischerring sehr bewusst in die Kamera halten. Vielleicht möchte man künftigen Generationen von Kirchenhist...
von marcus-cgn
Dienstag 8. August 2017, 17:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 899
Zugriffe: 67900

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Stimmt absolut http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/nersinger-regeln-fur-papst-rucktritte-notwendig sollte das wirklich üblich werden Joseph Ratzinger weiß glaub ich gar nicht wie er das Papstamt demoliert hat Die im Artikel angesprochene "Verunklarung" ist aber doch ganz im Sinne de...
von marcus-cgn
Freitag 28. Juli 2017, 19:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1436
Zugriffe: 65282

Re: Neues vom Papst

" Geheimniskrämerei ist zu Ende: Papst Franziskus hat Kommission zu „Humanae vitae“ eingesetzt – Mit welchem Auftrag? " Das war ja zu erwarten, und es wird so sein, wie bei den Diakonissinen: am Ende werden Erwartungen geschnürt, die Franziskus nicht einlösen kann. Einige Stichworte zu Humanae vita...
von marcus-cgn
Donnerstag 27. Juli 2017, 17:19
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 472
Zugriffe: 37095

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Einige von Dir geschilderte "Merkwürdigkeiten" gibt es (teilweise) sogar in Deinem geliebten Heimatbistum: [...] und während des Wortgottesdienstes den zelebrierenden junge Priester irgendwo an der rechten Seite, von wo ihn nicht jeder in der Kirche sehen konnte. Gibt es sogar in Kirchen aus dem 20....