Die Suche ergab 2512 Treffer

von ar26
Dienstag 22. August 2017, 23:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1032
Zugriffe: 43963

Re: Neues vom Papst

Edi hat geschrieben:
Dienstag 22. August 2017, 17:43
http://www.kath.net/news/60661
Gleichzeitig berichten die Medien, daß Täter mit nordafrikanischem Migrationshintergrund aus islamistischen Motiven heraus eine der berühmtesten europäischen Kathedralen sprengen wollten. Keine Pointe!
von ar26
Dienstag 22. August 2017, 20:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 63
Zugriffe: 1106

Re: Bundestagswahl 2017

Ich verstehe ehrlich gesagt, diesen permanenten Ruf nach einem einfacheren Steuersystem nicht. Was ist für den normalen Arbeitnehmer hier den so kompliziert? Meine ErKlärung dürfte schon zu den anspruchsvolleren gehören. Dennoch mache ich sie stets selbst und bekomme die Erstattung, die ich will. Un...
von ar26
Montag 21. August 2017, 09:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 63
Zugriffe: 1106

Re: Bundestagswahl 2017

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Sonntag 20. August 2017, 16:29
Ist das nicht egal? Ich habe sie noch nie gewählt, fand sie zu sedierend, vor gut einem halben Jahr dachte ich, ein bißchen Ruhe wäre vielleicht doch gut, jetzt will ich, dass ihr Sieg nicht zu deutlich ausfällt.
Was gedenkst Du zu tun? Derzeit kann sie mit 90% rechnen. Die Opposition mit 10%.
von ar26
Sonnabend 19. August 2017, 14:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 421
Zugriffe: 33704

Re: Donald Trump - 45. Präsident der USA

genau lesen was Donald gesagt hat Das hatte ich bereits, weil ich ihm auf Twitter folge. Ob im Kampf oder im Rahmen einer Hinrichtung macht doch keinen Unterschied, soweit das ius gewahrt ist. Das einzige, was ein Christ zu gewähren hat, ist priesterlicher Beistand. Denn nur so kommt man ins Paradi...
von ar26
Sonnabend 19. August 2017, 12:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 421
Zugriffe: 33704

Re: Donald Trump - 45. Präsident der USA

Donald ist völlig verrückt https://www.swr3.de/aktuell/nachrichten/Trumps-zweiter-Tweet-zu-Barcelona-sorgt-fuer-Empoerung/-/id=47428/did=4501608/ionfkh/index.html88 das ist gegen jede gesetzliche Grundlage und von jedem der sich als Christ bezeichnet abzulehnen ich hoffe es finden sich 4-5 Senatore...
von ar26
Freitag 18. August 2017, 11:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 421
Zugriffe: 33704

Re: Donald Trump - 45. Präsident der USA

@CIC_Fan Bannon erzählt schon seit Jahren, dass er ein Wirtschaftsnationalist ist. Und sein Medienunternehmen Breitbart ist nach dessen Gründer Andrew Breitbart, einem Juden, benannt und hat eine klar zionistische Ausrichtung. Das passt in den dümmlichen Narrativ, Trump sei der Held des Klan. Ein M...
von ar26
Donnerstag 17. August 2017, 18:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 421
Zugriffe: 33704

Re: Donald Trump - 45. Präsident der USA

Vlt. hat Trump keine Lust über das Stöckchen der linksliberalen Medien zu springen, weil das ein Verlierersport ist. Ich würde mich auch nicht auf Verlangen von irgendwem von irgendwas distanzieren, egal wie ich dazu stehe. Was die "Religion" der Trumps angeht, liegen die doch vollauf der Linie von ...
von ar26
Donnerstag 17. August 2017, 15:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 421
Zugriffe: 33704

Re: Donald Trump - 45. Präsident der USA

@CIC_Fan Bannon erzählt schon seit Jahren, dass er ein Wirtschaftsnationalist ist. Und sein Medienunternehmen Breitbart ist nach dessen Gründer Andrew Breitbart, einem Juden, benannt und hat eine klar zionistische Ausrichtung. Das passt in den dümmlichen Narrativ, Trump sei der Held des Klan. Ein Ma...
von ar26
Montag 14. August 2017, 23:17
Forum: Das Oratorium
Thema: Ständiger Diakon - Erfahrungen?
Antworten: 45
Zugriffe: 3942

Re: Ständiger Diakon - Erfahrungen?

@Raphaela Ich denke, nach ein paar Tausend Beiträgen hier, kann man den Nutzer ein wenig einschätzen. Religion ist Teil unseres familiären Lebens, das ist selbstverständlich. Unter der Woche erschöpft sich das bei mir allerdings damit, mit meiner Tochter im Auto zu beten, während wir zum Kindergarte...
von ar26
Sonnabend 12. August 2017, 11:19
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 898
Zugriffe: 83029

Re: Summorum pontificum

Ich denke Artikel VII §2 ist so zu verstehen man kann ja nicht bei einer Aushilfe "Anglikanisch" zelebrieren der unierte Priester zelebriert in einer Aushilfspfarrer ja auch nach dem NOM und die ED Gemeinschaften sagen ja der NOM ist legitim und gültig Auf www.summorum-pontificum-de war mal ein Bei...
von ar26
Sonntag 6. August 2017, 14:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1013
Zugriffe: 52539

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich will kein bedingungsloses Grundeinkommen. Ich denke an Beschäftigungen, die ein ausreichendes Einkommen mit einer Vollzeitstelle liefern. Dafür müssen wir wieder starke Gewerkschaften bekommen! Krankenschwestern und Altenpflegerinnen können nur sehr bedingt streiken ... Warum streiken dafür nic...
von ar26
Sonntag 6. August 2017, 14:36
Forum: Das Oratorium
Thema: Ständiger Diakon - Erfahrungen?
Antworten: 45
Zugriffe: 3942

Re: Ständiger Diakon - Erfahrungen?

Einer 'besonderen Form der Katechese' (was soll das eigentlich sein?) bedarf allerhöchstens die Frage, warum die Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen grundsätzlich dem Ehestand vorzuziehen ist. Allgemein kann zu dieser Frage empfohlen werden: Pius XII.: Enzyklika "Sacra virginitas" über die hei...
von ar26
Donnerstag 3. August 2017, 21:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 372
Zugriffe: 17576

Re: Integrationspolitik 2

@Pilgerer Obwohl ich wahrlich kein Freund des Islam bin, wäre doch m.E. etwas weniger Selbstgerechtigkeit und dafür etwas mehr kritische Reflexion durchaus angebracht. Der Islam strebt jedoch eine islamische Monokultur an, die er auf die Weise erreicht, wie es Mohammed in Medina tat. Deshalb ist ei...
von ar26
Dienstag 1. August 2017, 11:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1013
Zugriffe: 52539

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ärgerlicherweise hat überhaupt niemand den Niedriglohnsektor im Programm. :hmm: aus dem Parteiprogramm der Linken: Gute Arbeit für alle statt Niedriglohn, Dauerstress und Abstiegsangst aus dem Parteiprogramm der SPD: Sichere Arbeit und gute Löhne: - S. 15 Da hätte die SPD doch jetzt lange genug Gel...
von ar26
Montag 31. Juli 2017, 19:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1013
Zugriffe: 52539

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Warum ich AfD wähle: Das kleinere Übel und zum Strangthema heißt es dort: Wer in der politischen Landschaft Deutschlands nach Alternativen sucht, findet sie hier auch beim Thema Familie. Die Gender-Ideologie, heißt es, stehe in klarem Widerspruch zum Grundgesetz, das die (klassisch verstandene) Ehe...
von ar26
Dienstag 25. Juli 2017, 23:23
Forum: Die Pforte
Thema: Polen
Antworten: 107
Zugriffe: 10673

Re: Polen

Die Kartoffel und einige seiner Getreuen, die die gegenwärtige Regierungspartei gegründet haben, haben seit dem Kriegsrecht oder auch schon vorher einen extremen Grad von Paranoia entwickelt, gegenüber allem was aus ihrer Sicht unpolnisch ist. Hierzu gehört dann auch das Justizsystem. Sachlich ist d...
von ar26
Dienstag 25. Juli 2017, 10:27
Forum: Die Pforte
Thema: Polen
Antworten: 107
Zugriffe: 10673

Re: Polen

Der Präsident wird selbst ein neues Gesetz vorlegen. Das jetzige Veto, dass i.Ü. mit 3/5-Mehrheit überstimmt werden könnte, beruht darauf, dass der Präsident mit der Art und Weise des Gesetzgebungsverfahrens, den dabei entstandenen handwerklichen Fehlern und den Almmachtsphantasien des Juwtizministe...
von ar26
Sonnabend 22. Juli 2017, 00:24
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1388
Zugriffe: 85645

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ich befürchte, da hat Taddeo leider recht. Zwar ist Georg Ratzinger "nur" minderbelastet. Er hätte den betroffenen Schülern und der Kirche jedoch einen großen Dienst erweisen können, wenn er zumindest ab den späten 70ern dort richtig(!) ausgemistet hätte. Zu dem Zeitpunkt war er selbst etabliert, du...
von ar26
Donnerstag 20. Juli 2017, 23:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rund um den Freiherrn zu Guttenberg
Antworten: 1301
Zugriffe: 49742

Re: Rund um den Freiherrn zu Guttenberg

Lasst die Toten ihre Toten begraben!
von ar26
Donnerstag 20. Juli 2017, 23:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1032
Zugriffe: 43963

Re: Neues vom Papst

Ich gebe zu bedenken, daß Benedikt selbst die Praxis des Klatschens im Gottesdienst missbilligt hat, in "Geist der Liturgie" steht es, glaube ich. Vielleicht mag es wer raussuchen. Im übrigen waren es seine Wort für einen treuen jahrzentelangen Freund, nicht das communique eines Gegenpapstes! Dass d...
von ar26
Donnerstag 20. Juli 2017, 23:34
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1388
Zugriffe: 85645

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Nach dem Theater jetzt wieder trage ich mich erstmalig mit dem Gedanken auszutreten. Diese Pressekonferenz der 5 Scheinheiligen geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Das würde ich an deiner Stelle nicht tun, zumindest nicht wegen dieser Dinge. Es ist offensichtlich, daß du weder die Vorgänge um die Dom...
von ar26
Dienstag 18. Juli 2017, 23:56
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1388
Zugriffe: 85645

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Der Abschlußbericht für Regensburg ist da. https://www.welt.de/politik/deutschland/article166748895/Gefaengnis-Hoelle-Konzentrationslager „Gefängnis, Hölle, Konzentrationslager“ Die Untersuchung der Misshandlungs- und Missbrauchsvorwürfe beim weltberühmten Chor der Regensburger Domspatzen ist nach ...
von ar26
Montag 17. Juli 2017, 18:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 883
Zugriffe: 57492

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

So ein Blödsinn. Würde nicht mal funktionieren, wie ein Blick in die Geschichte lehrt. Bevölkerungsreduktion passiert(e v. a. früher) regelmäßig durch Kriege und Seuchen. Die Folge war in der Regel anschließend ein umso stärkeres Bevölkerungswachstum mit allen logischen Folgen für die Umwelt. "Klim...
von ar26
Montag 17. Juli 2017, 09:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2194
Zugriffe: 104062

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Oh, ich wäre sehr dafür, dass am CSD vor allen Ministerien die Regenbogenflaggen wehen. Im Gegenzug wird dann zum Fronleichnamstag, zu Ostern und zu Weihnachten** überall vor allen Ministerien in den Farben der Kirche, weiß-gelb geflaggt ! ** Das ist nur recht und billig ! - denn es gibt weit mehr ...
von ar26
Sonntag 16. Juli 2017, 19:36
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 898
Zugriffe: 83029

Re: Summorum pontificum

Die beiden Vorredner haben gleichsam recht. Da ich selbst Leidtragender bin, weiß ich wovon ich spreche. Wir haben zwar einen Diözesanpriester, der ohne das MP niemals zur alten Liturgie gekommen wäre, eine rechtliche Absicherung haben wir nicht. Das fängt schon damit an, daß wir nicht für jeden Son...
von ar26
Sonntag 16. Juli 2017, 01:29
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 898
Zugriffe: 83029

Re: Summorum pontificum

Rein praktisch gesehen wäre eine Personalprälatur zur Lösung einiger Fragen sehr hilfreich es würde z.b. hier in Wien diese unwürdige herumzieherei ein Ende haben alle paar Jahre in einer anderen Kirche ein Ende und auch die Gläubigen hätten eine klare Anlaufstelle ich wil die Sakramente nach tride...
von ar26
Mittwoch 12. Juli 2017, 23:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 3357

Re: Neuwahlen in Hamburg?

Warum fordert hier eigentlich niemand Merkels Rücktritt? Dies tu ich permanent. Das neben solchen Verdrängungspolitikern wie Scholz ist auch und gerade Merkel schuld am Desaster. Sie und ihr scheiss Politikstil haben Deutschland endgültig zu diesem Weicheihaufen gemacht, in dem sich die Akademikerk...
von ar26
Mittwoch 12. Juli 2017, 00:11
Forum: Das Refektorium
Thema: EWTN: Katholischer Fernsehsender - wer guckt noch?
Antworten: 3
Zugriffe: 284

Re: EWTN: Katholischer Fernsehsender - wer guckt noch?

Bei meiner Mutter kann ich den schauen, tue es gelegentlich. Ist wirklich ganz in Ordnung. Schaue aber ohnehin selten fern.
von ar26
Mittwoch 12. Juli 2017, 00:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neuwahlen in Hamburg?
Antworten: 186
Zugriffe: 3357

Re: Neuwahlen in Hamburg?

Der link, in dem Rainer Wendt als erster Scholz Rücktritt fordert: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/rainer-wendt-polizeigewerkschafter-legt-scholz-ruecktritt-nahe/20036934.html Ich danke dir. Die Gegenüberstellung "Scholz sitzt im Konzerthaus und hält die Köpfe der Polizisten hin" is...
von ar26
Sonntag 9. Juli 2017, 12:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 568
Zugriffe: 21523

Re: Terror allerorten

Ich empfehle mal diesen Beitrag nebst Diskussion: https://linksunten.indymedia.org/de/node/217706 Das Ganze erinnert mich an die Szene bei Boris Pasternaks "Dr. Schiwago". Der bourgeoise Protagonist, der selbst mit der Revolution sympathisierte, erlebt das Wüten des Pöbels während der Oktoberrevolut...
von ar26
Sonnabend 8. Juli 2017, 14:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 568
Zugriffe: 21523

Re: Terror allerorten

Nötig wäre, das Schadensersatz-Prinzip bei den Chaoten in Hamburg durchzusetzen. D.h. sie müssten für jede Fensterscheibe, jedes Auto etc. den Schaden 2x bezahlen. Ebenso Schmerzensgeld für verletzte Polizisten. Dann würden sie sich eher überlegen, ob sie da randalieren. Wo Einzeltäter nicht zu ide...
von ar26
Sonnabend 8. Juli 2017, 07:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 568
Zugriffe: 21523

Re: Terror allerorten

Die Linksextremen merken nicht, dass sie selbst eigentlich rote Faschisten sind, wie Kurt Schumacher die Kommunisten bezeichnete. Es ist eine große Nähe zwischen den roten und braunen Faschisten. Gewalt, Totalitarismus, Uniformität, Kollektivismus ... machen ihre gemeinsame Ideologie aus. Der antic...