Die Suche ergab 79 Treffer

von Marienkind
Mittwoch 26. Juli 2017, 21:32
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 343
Zugriffe: 49913

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beten wir darum, daß die Assekuranz den materiellen Schaden übernimmt.
von Marienkind
Mittwoch 26. Juli 2017, 20:14
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 694
Zugriffe: 52522

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Lieber Tinnius: Sie schreiben: "...die sich niemals im realen Leben trauen würden, so einen widerwärtigen Mist dem anderen ins Gesicht zu sagen." Die Aussage eines anderen Menschen als "widerwärtigen Mist" zu bezeichnen, empfinde ich als nicht gerade höflich --- und schon gar nicht als christlich! >...
von Marienkind
Mittwoch 26. Juli 2017, 19:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen
Antworten: 607
Zugriffe: 53797

Re: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen

Hier noch für alle Kreuzgänger der Segen der höchstwürdigsten Frau Erzbischöfin Jefferts Schori: . https://www.youtube.com/watch?v=V2eLkjfwa0s&feature=related . Die Erzbischöfin (Jahrgang 1954) hat in Ozeanographie promoviert und davor den Mastergrad in Biologie erworben. Ihr Gatte ist Mathematik-P...
von Marienkind
Mittwoch 26. Juli 2017, 15:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Von was hat er Maria denn geheilt? :pfeif: Marien heile r ist so zu verstehen, daß die Himmelsmutter den ehrwürdigen Herrn Wachtmeister Salvatore Caputa mandatiert und legitimiert hat, in ihrem Namen zu heilen. Und das wirkt doch bestimmt erfolgreicher, sicherer und nachhaltiger, als wenn :nein: ge...
von Marienkind
Mittwoch 26. Juli 2017, 13:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Es sind an die 600 Orte auf der Welt, an denen Maria erschienen sein soll. . Mein Anliegen in Bezug auf den ehrwürdigen Herrn Marienseher und Marienheiler Salvatore Caputa war aber die in der Jenseitsbelehrung von Johann Heinrich Jung-Stilling http://www.wiwi.uni-siegen.de/merk/stilling/downloads/n...
von Marienkind
Montag 24. Juli 2017, 21:25
Forum: Die Pforte
Thema: Fronleichnam einfach erklärt
Antworten: 10
Zugriffe: 1181

Re: Fronleichnam einfach erklärt

Dazu aus einer Privat-Offenbarung: "Mein Stillings-Freund: es steht wohl fest, Der HErr sagt: 'Nehmet hin und esst!" Man hieraus kaum begründen kann; 'Tragt es herum und betet an!' . Doch Katholiken stehe frei, Das Abendmahl auch solcherlei Zu ehren, feiern öffentlich, Wo sie sind völlig unter sich...
von Marienkind
Montag 24. Juli 2017, 14:39
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 383
Zugriffe: 23072

Re: 500 Jahre Reformation

Dazu wäre noch anzumerken, daß die akademische Theologie im deutschsprachigen Raum vorwiegend von Persönlichkeiten mit reformiertem Hintergrund geprägt ist, wie (um einige Namen zu nennen) Albrecht Ritschl, Ernst Troeltsch, Friedrich Schleiermacher, Karl Hase, Friedrich Gogarten, Adolf Harnack, The...
von Marienkind
Montag 24. Juli 2017, 14:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Wenn die Marienfrommen für 1.679 Euro nach Guadeloupe fliegen dürfen: warum sollten sie dann nicht auch für knapp 70 Euro von München nach Bad St. Leonhard reisen dürfen? Soviel mir bekannt ist, fährt am 21. Oktober auch ein Pfarrer im Bus mit. . Oder leidet hier vielleicht jemand an einer eine Car...
von Marienkind
Montag 24. Juli 2017, 10:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Eine Beobachtung hier und anderswo
Antworten: 2
Zugriffe: 205

Re: Eine Beobachtung hier und anderswo

Das frage ich mich auch!
Indessen weiß auch ich keine Antwort.
von Marienkind
Montag 24. Juli 2017, 10:31
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 694
Zugriffe: 52522

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

...nur um deinen (fehlgeleiteten) Trieb abzureagieren...
Frage:

Warum unterstellen Sie mir einen fehlgeleiteten Trieb?

Geht es denn nicht ohne persönliche Be=Leidigungen?
von Marienkind
Sonntag 23. Juli 2017, 22:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Jedenfalls ist sicher, daß unsere Himmelsmutter am >>> Samstag, den 21. Oktober gegen 16:30 Uhr MEZ <<< in Bad St. Leonhard erscheint, und daß sie dem ehrwürdigen Herrn Marienseher Salvatore Caputa einige wichtige Dinge mitteilen wird. Es sind Dolmetscher vor Ort, die das alles auch in die deutsche...
von Marienkind
Sonntag 23. Juli 2017, 21:35
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 694
Zugriffe: 52522

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Ob eine "christliche Trauung" Gleichgeschlechtlicher in der Evangelischen Kirche möglich ist oder nicht, entscheiden GOtt sei Dank die dafür Zuständigen. Es bedarf keiner Belehrung und Bevormundung durch andere. Im übrigen ist wirklich nicht einzusehen, was die Liebe zu JEsus einer Person mit deren...
von Marienkind
Sonnabend 22. Juli 2017, 22:18
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 283
Zugriffe: 26511

Re: Jesuiten

Es gibt auch in der lateinischen Sprache eine Eleganz!
.
Der Hexayllabus
.
Si cum Jesuitis
Sine Jesu itis
.

stellt das "si" dem "si=ne" gegenüber.
.
Soviel mir bekannt ist, ist in dieser Form die Aussage auch in den kontroverstheologischen Schriften des 16. und 17. Jahrhunderts gebraucht.
von Marienkind
Sonnabend 22. Juli 2017, 14:18
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 283
Zugriffe: 26511

Re: Jesuiten

Hoch geschätzter Herr Taddeo:

"cum" und "sine" heisst es, weil es ich um einen paralogismus in dictione der Art Homonymia handelt.
Hier wird das Wort "cum" dem "sIne" gegenübergestellt.
.
von Marienkind
Sonnabend 22. Juli 2017, 10:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 283
Zugriffe: 26511

Re: Jesuiten

Der aktuelle Chef des Jesuitenordens verehrt Buddha
Si cum Jesuitis,
Sine Jesu itis!
von Marienkind
Freitag 14. Juli 2017, 16:03
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 18281

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Und für die Qualität dieses Werkes übernimmst Du die Garantie?
Quorsum haec dicis?

Weswegen sollte ich denn ausgerechnet ich eine Garantie für die Richtigkeit der Artikel in der TRE geben?

Inasunus demanda!
von Marienkind
Donnerstag 13. Juli 2017, 11:00
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 18281

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Lycobates am Freitag, den 30. Juni 2017: Das wird wohl eine der bekannten gängigen theologischen Irrealenzyklopädien sein. Reißwolf! Die TRE ist -- dank der vom Staat garantierten Gedankenfreiheit auch für Nichtkatholiken -- noch nicht dem Reißwolf zugeführt. Sie ist sogar online kostenlos verfügbar...
von Marienkind
Sonnabend 8. Juli 2017, 21:54
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 694
Zugriffe: 52522

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

In den KVK schauen! . Dann findet man: Katholisches Bildungsdefizit in Deutschland Autor/Person: Erlinghagen, Karl Systematik RVK: DU 2000 MS 7000 BL 9200 BT 2070 BT 3000 Impressum: Freiburg [u.a.] ; Herder ; 1965 ; 253 S. Sprache: Deutsch Schlagwörter: Bildungsdefizit ; Katholizismus Weitere Inhal...
von Marienkind
Sonnabend 8. Juli 2017, 19:18
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 694
Zugriffe: 52522

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Was dieser Mann aus heutiger Sicht für ein widerlicher Drecksack und Hetzer war, wird überhaupt nicht ernsthaft thematisiert. Sicher hat der hochwürdige Herr Pater Karl Erlinghagen SJ -- aller Kritik zum Trotz -- Tatsachen wissenschaftlich einwandfrei herausgearbeitet und dargelegt. Jeder, der im S...
von Marienkind
Sonnabend 8. Juli 2017, 11:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Alles zum Thema Straßen- und Schienenverkehr
Antworten: 358
Zugriffe: 22507

Re: Alles zum Thema Straßen- und Schienenverkehr

Zum Auto-Verkehr hier eine Stimme aus dem Jenseits.
Leider in der Einleitung ein wenig zu lang.
Aber die Beobachtungen und Feststellungen haben es in sich.

http://www.wiwi.uni-siegen.de/merk/stil ... o_wahn.pdf
von Marienkind
Freitag 7. Juli 2017, 14:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Verhalten und Stil in der Kirche
Antworten: 94
Zugriffe: 7304

Re: Verhalten und Stil in der Kirche

@ Protasius Ihre Unterzeile ist: "Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009." Meinen Sie damit ...
von Marienkind
Freitag 7. Juli 2017, 11:29
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 694
Zugriffe: 52522

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Zum Beitrag von Pilgerer » Dienstag 30. Mai 2017, 19:30 Uhr ____________________________________________________ Die Verfassung der meisten Unionskirchen (etwa der ekir oder ekiba) ist durchgehend demokratisch. Die leitenden Personen (Kirchenpräsident, Landesbischof) werden von hälftig mit Laien bes...
von Marienkind
Mittwoch 5. Juli 2017, 22:16
Forum: Das Scriptorium
Thema: Über die ewige Jungfräulichkeit Mariens
Antworten: 75
Zugriffe: 2785

Re: Über die ewige Jungfräulichkeit Mariens

Maria ist die jungfräuliche Mutter nicht allein Jesu Christi, sondern aller "wiedergeborenen" Christen . Der reformierte Herr Geheime Hofrat Jung-Stilling (1740-1817) sagt dazu gelegentlich einer Erscheinung am 15. August in Marburg/Lahn zu Herrn Liebmund Kirchentreu : " "Ich unterstelle, dass ihr ...
von Marienkind
Montag 3. Juli 2017, 13:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Jenseitsbelehrungen Jung-Stilling, @ Reinhard ......................................................... Selbst im katholischen Milieu verhaftet, weiß ich natürlich, daß hier grundsätzlich alles heruntergezogen wird, das nicht streng den Lehren der Kirche entspricht; und Ehrlichkeit sowie Anerkennung...
von Marienkind
Sonntag 2. Juli 2017, 20:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

In dem vielbesuchten Gästebuch dort: .       Na ja, "vielbesucht" ist relativ ... die 1400 Einträge in 9 Jahren finde ich nun nicht sooo viel. http://www.gerhardmerk.de/gaestebuch-stilling . Es sind Besucher von Personen zu unterscheiden, die dort Einträge getätigt haben! . Hauptsächlich werden dor...
von Marienkind
Sonntag 2. Juli 2017, 13:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Aber hälst Du sie für übernatürliche Botschaften? Natürlich nicht! . In dem vielbesuchten Gästebuch dort: . http://www.gerhardmerk.de/gaestebuch-stilling . bestreiten katholische Priester, daß es keineswegs zum katholischen Glaube gehöre, an die Erscheinung der Himmelskönigin in Lourdes oder Fátima...
von Marienkind
Sonnabend 1. Juli 2017, 19:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 998
Zugriffe: 41319

Re: Neues vom Papst

Es dürfte nicht unbekannt sein, daß der höchstwürdigste Herr Kardinal Gerhard Müller als charakterlich schwierig einzustufen ist. In seiner Amtszeit als Bischof in Regensburg gab er davon fast jede Woche einige Proben. . Was nun im Zusammenhang mit seiner Funktion im Vatikan verschwiegen wird, ist d...
von Marienkind
Sonnabend 1. Juli 2017, 19:35
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 18281

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Danke für das Eingehen auf meine Anfragen. . Überzeugt bin ich indessen noch nicht. . Daß ein "gültig" geweihter Priester, der eben die Messe las, und der anschließend die Hexe mit glühenden Zangen marterte, ein Priester in der Ordnung des Melsichedes bleibt, während ein nicht "gültig" geweihter See...
von Marienkind
Sonnabend 1. Juli 2017, 15:38
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 18281

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Danke für die lieben Erklärungen! Meine Meinung zur sog. "Gültigkeit" des seelsorgerlichen Dienstes beziehe ich tatsächlich aus schlußrichtigem Denken. Nach dem Zweiten Weltkrieg war in der Erzdiözese Freiburg jahrzehntelang ein Priester tätig, der in allem ein Vorbild war. Dann stellte sich heraus,...
von Marienkind
Sonnabend 1. Juli 2017, 13:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)
Antworten: 441
Zugriffe: 49826

Re: Marienerscheinungen (außer Medju. und Amsterdam)

Das klingt aber unfreundlich! Es erinnert mich an den Engel Siona, der gar von einer "trüben Flur" spricht: . "...Ihr spürt nicht diese trübe Flut, Die marianisch keck sich tut: Mit Jahren, Monaten und Festen, Kapellen, Krypten, Grotten, Gesten, Medaillen, Bildern, Wundermären, Legionen, Andachten, ...
von Marienkind
Sonnabend 1. Juli 2017, 11:15
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 18281

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Für ein Marienkind ein ziemlich protestantisch-biblizistischer Ansatz. Ich kapiere zwar nicht ganz, was da gemeint ist. . Aber nach (nicht nur) meiner durch die Vernunft geprägten Meinung und Erfahrung kommt es doch darauf an, ob ein Priester sich mit Hingabe der Seelsorge widmet --- und nicht ob i...
von Marienkind
Freitag 30. Juni 2017, 18:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Art. 6 Grundgesetz: "Ehe für alle"?
Antworten: 100
Zugriffe: 3166

Re: Art. 6 Grundgesetz: "Ehe für alle"?

RomanesEuntDomus: Christliches Abendland? Hä? Einfach mal nach "Thron des Satans" (Offb 2,13) googeln und nachsehen, wo der sich ungefähr seit der Gründung des Deutschen Reichs befindet.
.
Immerhin gilt es in diesem Jubeljahr 2017 auch an Offb 14,6 + 7 zu erinnern!