Die Suche ergab 5130 Treffer

von Protasius
Dienstag 16. Januar 2018, 08:03
Forum: Das Scriptorium
Thema: Kann die Kirche neue Lehren verkünden?
Antworten: 44
Zugriffe: 6024

Re: Kann die Kirche neue Lehren verkünden?

"Altgläubige" haben schwerere Neuerungen erfunden als die "Altkatholiken" --- sie brachen unter anderem mit der apostolischen Sukzession. Frage: Warum ist die sog. "apostolische Sukzession" ein wesentliches Merkmal für die Amtsausübung in der Katholischen Kirche? Weil Christus die Vollmachten, die ...
von Protasius
Montag 15. Januar 2018, 17:23
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 378
Zugriffe: 29492

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Wann genau trägt der Priester das Meßgewand über dem Superpelliz+Amikt, also ohne Albe? Mit Stola und Manipel? MW nur bei der Fronleichnamsprozession sowie von den Kanonikern bzw. Mönchen beim Pontifikalamt vom Thron. Soweit ich mich erinnere, in keinem dieser Fälle mit Stola und Manipel. Danke sow...
von Protasius
Montag 15. Januar 2018, 16:43
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 378
Zugriffe: 29492

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

ad-fontes hat geschrieben:
Montag 15. Januar 2018, 16:39
Wann genau trägt der Priester das Meßgewand über dem Superpelliz+Amikt, also ohne Albe?

Mit Stola und Manipel?
MW nur bei der Fronleichnamsprozession sowie von den Kanonikern bzw. Mönchen beim Pontifikalamt vom Thron. Soweit ich mich erinnere, in keinem dieser Fälle mit Stola und Manipel.
von Protasius
Montag 15. Januar 2018, 16:10
Forum: Die Orgelempore
Thema: Nachrichten aus der Kirchenmusik-Szene
Antworten: 403
Zugriffe: 65651

Re: Nachrichten aus der Kirchenmusik-Szene

Neue elektronische Orgel im Petersdom Vatikan begründet technische Revolution damit, dass die im vorderen Teil der Basilika installierte Pfeifenorgel nicht für den gesamten größten Kirchenraum der Welt ausreiche [...] Die Geschichte geht weiter: Neue Petersdom-Orgel: Gegner schreiben Kardinal Sarah...
von Protasius
Freitag 12. Januar 2018, 12:45
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 556
Zugriffe: 34004

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Can. 899 — § 1. Die Feier der Eucharistie ist eine Handlung Christi selbst und der Kirche; in ihr bringt Christus der Herr durch den Dienst des Priesters sich selbst, unter den Gestalten von Brot und Wein wesenhaft gegenwärtig, Gott dem Vater dar und gibt sich den Gläubigen, die in seinem Opfer ver...
von Protasius
Donnerstag 11. Januar 2018, 21:07
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 204
Zugriffe: 19238

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Das auffälligste ist in Bezug auf die Feste um Weihnachten der Wegfall aller Oktaven außer der Weihnachts-, Oster- und Pfingstoktav unter Pius XII. Weiterhin wurde das Fest der Unschuldigen Kinder verändert, das sich dadurch auszeichnete, daß es – außer es fiel auf einen Sonntag – in violetter Farbe...
von Protasius
Donnerstag 11. Januar 2018, 11:35
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1088
Zugriffe: 84013

Re: Moderationsprotokoll III

Neuen Strang „Gruppe Sodalicio de Vida Cristiana“ mit den Mißbrauchsanschuldigungen zusammengeführt.
von Protasius
Mittwoch 10. Januar 2018, 11:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Englische ICEL-Texte des Novus Ordo nie von vatikanischen Stellen anerkannt
Antworten: 12
Zugriffe: 244

Re: Englische ICEL-Texte des Novus Ordo nie von vatikanischen Stellen anerkannt

Meine Daten zu approbierten Ausgaben habe ich aus der List of Current Liturgical Books entnommen, einem Auszug aus dem entsprechenden Newsletter von 2014, verfügbar auf der Seite der Diözese Fort Wayne-South Bend. Der Brief von Kardinal Estevez macht ja explizit Referenzen zur vorherigen Übersetzung...
von Protasius
Dienstag 9. Januar 2018, 21:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Englische ICEL-Texte des Novus Ordo nie von vatikanischen Stellen anerkannt
Antworten: 12
Zugriffe: 244

Re: Englische ICEL-Texte des Novus Ordo nie von vatikanischen Stellen anerkannt

Wenn man auf die Seite geht, die du verlinkst, steht da etwas vollkommen anderes. Da geht es darum, daß 1996 eine neue Übersetzung seitens des ICEL dem Vatikan unterbreitet wurde, die aus den hier auszugsweise genannten Gründen als unzureichend befunden und verworfen wurde. Es gab bereits vorher ein...
von Protasius
Montag 8. Januar 2018, 11:04
Forum: Die Pforte
Thema: "Mission Manifest"
Antworten: 35
Zugriffe: 716

Re: Missionsmanifes´t

CIC_Fan hat geschrieben:
Montag 8. Januar 2018, 10:05
Was wieder mal die Frage aufwirft was hat ein Katholik der im tridentinischen Ritus praktiziert (bei einer ED Messe) und ein sehr modern praktizierender Katholik (charismatisch) gemeinsam außer den Taufschein
Den Katechismus und den darin ausgedrückten Glauben.
von Protasius
Sonnabend 6. Januar 2018, 08:59
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 556
Zugriffe: 34004

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Ich verstehe unter Requiem immer eine Messe. Warum hat man da Kommunionempfang verboten? Um deutlich zu machen, daß die Meßopferfrüchte dieser Hl. Messe speziell dem Verstorbenen zugute kommen sollen. So lauten in der aoF. auch die Bitten des Agnus Dei: "dona eis requiem" und "dona eis requiem semp...
von Protasius
Freitag 5. Januar 2018, 15:05
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 556
Zugriffe: 34004

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Im Ernst, dass immer mehr Krankenkommunion ausgeteilt wird, sehe ich und ich freue mich darüber, ich hoffe, das bleibt so, bis ich sie brauche. Aber Kommunionspendung sonst außerhalb der Messe habe ich persönlich noch nicht erlebt. Kann mir jemand den Sinn erklären? Ich habe es mal bei einer Primiz...
von Protasius
Dienstag 2. Januar 2018, 15:32
Forum: Die Pforte
Thema: Segen
Antworten: 58
Zugriffe: 3439

Re: Segen

Einen Unterschied scheint es dennoch zu geben, denn ein päpstlicher Segen ist unter den üblichen Bedingungen mit einem vollständigen Ablaß verbunden, was bei einem „normalen“ priesterlichen oder auch bischöflichen Segen nicht der Fall ist.
von Protasius
Sonnabend 30. Dezember 2017, 22:08
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 556
Zugriffe: 34004

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonnabend 30. Dezember 2017, 17:09
In welchem Jahr nach dem Konzil wurden die Weihe Riten verändert?
1968 mit der Apostolischen Konstitution Pontificalis Romani.
von Protasius
Sonnabend 30. Dezember 2017, 21:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Sternsinger
Antworten: 162
Zugriffe: 5993

Re: Sternsinger

neuerdings müssen wohl die Sternsinger das gesammelte Geld an die Kirche abliefern. Dürfen die dann wenigstens die Plätzchen behalten? Ich habe noch nie gehört, dass die Sternsinger das gesammelte Geld selbst behalten durften. Dito, bei uns landete das Geld immer in verplombten Sammelbüchsen, die w...
von Protasius
Freitag 29. Dezember 2017, 00:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1307
Zugriffe: 56813

Re: Neues vom Papst

Der Papst klagt: In der täglichen Ausübung Unseres apostolischen Hirtenamtes geschieht es oft, daß bisweilen Stimmen solcher Personen unser Ohr betrüben, die zwar von religiösem Eifer brennen, aber nicht genügend Sinn für die rechte Beurteilung der Dinge noch ein kluges Urteil walten lassen. Sie me...
von Protasius
Mittwoch 27. Dezember 2017, 19:55
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1088
Zugriffe: 84013

Re: Moderationsprotokoll III

Pforte: Eine Frage zur Verwendung des Palliums in Klöstern in den „Kurze Fragen – kurze Antworten“-Strang verschoben.
von Protasius
Sonntag 24. Dezember 2017, 13:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurer II.
Antworten: 370
Zugriffe: 23337

Re: Freimaurer II.

Die Pfadfinder sind definitiv keine freimaurerische Bewegung. Es kann natürlich sein, dass einzelne Mitglieder der Leitung oder Eltern der Jugendlichen Freimaurer sind. Dieser Umstand führt immer wieder zu abstrusen VT, egal in welchem gesellschaftlichen Bereich. Das macht den ganzen Verein aber no...
von Protasius
Freitag 22. Dezember 2017, 07:54
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wer schafft's am längsten?
Antworten: 276
Zugriffe: 14849

Re: Wer schafft's am längsten?

Bald ist ja Weihnachten. Frage: Ab wann ist man danach raus, wenn man das lustige Liedchen hört? Oder gilt: raus ist raus? :hmm: Ich schlage vor, die neue Saison entweder ab Taufe des Herrn (Ende der Weihnachtszeit) oder ab Mariä Reinigung/Mariä Lichtmeß/Darstellung des Herrn (letztes Fest des Weih...
von Protasius
Dienstag 19. Dezember 2017, 19:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wer schafft's am längsten?
Antworten: 276
Zugriffe: 14849

Re: Wer schafft's am längsten?

Torsten hat geschrieben:
Dienstag 19. Dezember 2017, 16:48
Pfeif auf "Last Christmas".

The First Noël
Wenn schon „The First Nowell“, dann auch richtig, und nicht so ein seichtes Geklimper:
von Protasius
Montag 18. Dezember 2017, 07:45
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wer schafft's am längsten?
Antworten: 276
Zugriffe: 14849

Re: Wer schafft's am längsten?

Ich bin seit diesem Wochenende raus, ich habe es sogar mehrmals gehört; Freitag abend gegen Ende der Weihnachtsfeier, Sonntag in der Fußgängerzone auf dem Weg zum Konzert und sogar noch ein drittes Mal nach dem Konzert.
von Protasius
Donnerstag 14. Dezember 2017, 22:36
Forum: Das Refektorium
Thema: (Kirchliche) Kuriositäten
Antworten: 437
Zugriffe: 47433

Re: (Kirchliche) Kuriositäten

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 14. Dezember 2017, 22:06
Niels hat geschrieben:
Donnerstag 14. Dezember 2017, 21:59
Wer von Euch hier im Forum hat auch mal als Kind "Messe" gespielt? Das wäre mal nett zu wissen. Nach mir können sich alle hier angstfrei "outen". Also los! :nuckel:
Ich! :breitgrins:
Ich kann mich auch daran erinnern, das getan zu haben.
von Protasius
Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Fahr mal wieder Bahn - und wundere dich
Antworten: 111
Zugriffe: 7907

Re: Fahr mal wieder Bahn - und wundere dich

Wobei man aller berechtigten Kritik zum Trotz auch hinzufügen sollte, dass die Strecken in Japan getrennt sind. Auf der Strecke des Shinkansen verkehrt keine Bimbelbahn und auch kein maroder EC. Das ist quasi ein Bahnnetz im Bahnnetz. Erst diese strikte Streckentrennung ermöglicht die Pünktlichkeit...
von Protasius
Mittwoch 13. Dezember 2017, 15:40
Forum: Die Pforte
Thema: Sonn- und Feiertagspflicht
Antworten: 156
Zugriffe: 9814

Re: Sonn- und Feiertagspflicht

Wieso sollte es sich bei der Christmette nicht um einen Vorabendgottesdienst handeln? Wenn man in das Lektionar schaut, dann stehen da für das Hochfest der Geburt unseres Herrn Jesus Christus Lesungen für die Messen „Am Heiligen Abend“, „In der Heiligen Nacht“, „Am Morgen“ und „Am Tag“, alle unter d...
von Protasius
Mittwoch 13. Dezember 2017, 10:46
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 204
Zugriffe: 19238

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Die Vigil von Weihnachten fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag, und somit entfällt die übliche Fastenpflicht an Heiligabend (die Abstinenz ist nach 1922 bei uns indultiert). Was ich nicht verstehe: Warum entfällt die Fastenpflicht, wenn wir doch an diesem Tag die Vigil von Weihnachten feiern (der...
von Protasius
Freitag 8. Dezember 2017, 10:31
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94606

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

staatliche Gesetze selbstverständlich Die letzte Konsequenz Deiner rechtspositivistischen Äußerungen scheint Dir noch immer nicht klar zu sein. Ein Blick in die Geschichte (1917-1945/89) dürfte reichen. Nochmals das staatliche Gesetz ist zu akzeptieren das ist in jeder zivilisierten Gesellschaft so...
von Protasius
Mittwoch 6. Dezember 2017, 18:56
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1045
Zugriffe: 94606

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

staatliche Gesetze selbstverständlich Die letzte Konsequenz Deiner rechtspositivistischen Äußerungen scheint Dir noch immer nicht klar zu sein. Ein Blick in die Geschichte (1917-1945/89) dürfte reichen. Nochmals das staatliche Gesetz ist zu akzeptieren das ist in jeder zivilisierten Gesellschaft so...
von Protasius
Montag 4. Dezember 2017, 12:35
Forum: Die Pforte
Thema: Materialempfehlung für die Erstkommunionvorbereitung?
Antworten: 5
Zugriffe: 230

Re: Materialempfehlung für die Erstkommunionvorbereitung?

Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber vllt. ist das hier anwendbar: P. Martin Ramm: Sakrament des Altares – Vorbereitung auf die erste heilige Kommunion . Die Musterseiten sehen nicht schlecht aus; der 5. Abschnitt beschreibt den Aufbau der Messe und folgt dabei der überlieferten Form, aber die a...
von Protasius
Montag 27. November 2017, 16:15
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 893
Zugriffe: 91399

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

was wird dann übrig bleiben den das was man "Mitte" nennt ist in 2 Generationen weg Vermutlich eine Situation überschaubarer Gemeinden mit einem festen Kern überzeugter Kirchgänger. Die Zahl derer, die nur aus Traditions- oder Gewohnheitsgründen in die Kirche gehen, dürfte sich dann gegen Null bewe...
von Protasius
Sonntag 26. November 2017, 15:30
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 378
Zugriffe: 29492

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Wann singt man eigentlich das Amen mit Halbtonschritt nach oben (also zB. as - a statt a - a)? Wenn (bspw. beim Asperges, Kerzen-, Aschen- und Palmweihe und bei Litaneien) die Oration mit einem Terzfall endet, wird das Amen mit Halbtonschritt gesungen. Tut das nicht jede Oration? :tuete: Hier wäre ...
von Protasius
Sonntag 26. November 2017, 14:32
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 378
Zugriffe: 29492

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Hubertus hat geschrieben:
Sonntag 26. November 2017, 14:17
Wann singt man eigentlich das Amen mit Halbtonschritt nach oben (also zB. as - a statt a - a)?
Wenn (bspw. beim Asperges, Kerzen-, Aschen- und Palmweihe und bei Litaneien) die Oration mit einem Terzfall endet, wird das Amen mit Halbtonschritt gesungen.
von Protasius
Freitag 24. November 2017, 20:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sondierungsgespräche
Antworten: 170
Zugriffe: 2840

Re: Sondierungsgespräche

Ob "die große Masse der CDU-Mitglieder" tatsächlich Grüne automatisch ablehnt, da bin ich mir gar nicht so sicher, viele jetzt alte haben auch nicht mehr junge grüne Kinder, wie man auch in Pfarreien oft besichtigen kann. Das ist bei uns ganz ähnlich. Die " vielen jetzt Alten " (also die über 75-Jä...