Die Suche ergab 7927 Treffer

von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 15:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Wir können da noch ewig drüber reden, was aber Deutschland dringend braucht, ist ein durchdachtes Einwanderungsgesetz. Wie es sich zur Zeit darstellt, ist es nicht zukunftsfähig. Sorry, aber das sind auch immer diese Schlagworte, mit denen man der Bevölkerung Sand in die Augen streuen will. Nicht d...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 15:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Prepper-Szene"
Antworten: 1
Zugriffe: 43

Re: "Prepper-Szene"

Ich kann jedem zu dem Thema nur das Buch BLACKOUT - Morgen ist es zu spät empfehlen. Das geht zwar von einer Attacke auf die Stromversorgung aus, aber das muß noch nicht einmal der Fall sein. Wie soll die Stromversorgung denn bei einer windstillen und nebeligen langandauerden Wetterlage (ca. 4 Woche...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 14:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Art. 6 Grundgesetz: "Ehe für alle"?
Antworten: 103
Zugriffe: 3924

Re: Art. 6 Grundgesetz: "Ehe für alle"?

Der nächste Schritt: „Junge Liberale“ fordern Ende des Polygamie-Verbotes Die Dame, die behauptet, die Sachen immer von Ende her zu bedenken, wird das sicherlich auch so gesehen haben, als sie Abstimmung zur "Ehe für alle" freigab.... Schließlich wurde diese Voraussagen schon gemacht, allerdings in...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 14:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Artikel der Welt: Der Anteil der deutschen Verdächtigen ist in diesem Bereich laut Lagebericht von 41 auf 35 Prozent gesunken. Wobei man berücksichtigen muß, daß ein nicht geringer Teil der Libanesen und Türken inzwischen die deutsche Staatsangehörigkeit haben und Jugendliche, die nach dem 01. 01. ...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 03:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Wie die hier? https://www.waz.de/staedte/herne-wanne-eickel/drei-maenner-mit-der-gleichen-masche-in-herne-ausgeraubt-id212877701.html https://www.waz.de/staedte/herne-wanne-eickel/trio-ueberfaellt-fahrer-eines-griechischen-imbiss-in-herne-id212877953.html :ja: "Deutschland wird sich ändern" und "Wi...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 03:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Was die Nachbarländer so alles können - und in D. hört man davon nichts: Österreich und Marokko tauschen Häftlinge Haft im Heimatland: Deal mit Marokko unterzeichnet Derzeit sitzen in Österreichs Gefängnissen 142 marokkanische Staatsbürger ein - Tendenz steigend. Sie sollen nach den Plänen des Justi...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 02:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

So allmählich scheinen sowohl Brüssel (Tusk) als auch die deutschen Medien verstanden zu haben, daß die geforderte quotenmäßige Verteilung der "Flüchtlinge" gescheitert ist. Die Kanzlerin wollte sie durchdrücken, um nach ihrer Grenzöffnung wenigstens einen kleinen Erfolg präsentieren zu können. Rech...
von Caviteño
Montag 18. Dezember 2017, 00:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

genau daß hat der neue Kanzler gestern ausgeschlossen man wird versuchen den eigenen Standpunkt in Brüssel vertreten wenn man sich nicht durchsetzen kann werden die EU Beschlüsse ohne wenn und aber umgesetzt also kein sonderweg mit den östlichen Staaten auch hat Kurz klar erklärt er sei absolut ein...
von Caviteño
Sonntag 17. Dezember 2017, 15:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

In einigen Fällen aber doch. Erinnerst Du Dich an das damalige Flüchtlingskind, das Merkel 2015 in einer TV-Sendung zum weinen brachte? Es ist ja nicht nur das erwähnte "Flüchtlings"kind. Sobald z. B. ein "integrierter" Schüler abgeholt wird, weil die Familie nur gemeinsam abgeschoben werden kann, ...
von Caviteño
Sonntag 17. Dezember 2017, 12:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Wenn ich das lese, kann das mit dem "Ziehen der Giftzähne" nicht so ganz so weit her sein: Künftig sollen Asylwerber zum Zeitpunkt ihrer Antragstellung ihr gesamtes Bargeld abgeben müssen, dieses soll dann zur Deckung der Verfahrenskosten herangezogen werden – so weit der Plan des ÖVP-FPÖ-Regierungs...
von Caviteño
Sonntag 17. Dezember 2017, 01:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Kurz hat Strache alle Giftzähne gezogen der EU Austritt darf kein Thema sein Europäisches Recht wird zu 100 %umgesetzt ohne wenn und aber man wird Eu Beschlüsse akzeptieren auch wenn man sich nicht durchsetzen kann http://orf.at/stories/2419132/ Eine Volksabstimmung zu einem Öxit hätte - glaubt man...
von Caviteño
Sonnabend 16. Dezember 2017, 13:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sondierungsgespräche
Antworten: 149
Zugriffe: 2127

Re: Sondierungsgespräche

Görlitz ist doch nur ein Beispiel -vielleicht das bekannteste, aber eines unter vielen. Bei den Rentnern im Westen scheint es tatsächlich einen Aufbruch in den Osten zu geben: Im Fall anderer Städte war wiederum eine kulturelle Affinität ausschlaggebend, vom Westen in die Neuen Bundesländer zu ziehe...
von Caviteño
Sonnabend 16. Dezember 2017, 12:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Solidarität sollte keine Einbahnstraße sein. Ist es aber in der gegenwärtigen Verfassung der EU - oder welchen "Solidaritäts"-Gegenverkehr haben wir denn in Richtung Süd-Nord erfahren können? Das hier immer wieder von der Politk vorgetragene Argument "Export" zieht nicht, denn die Exporte zahlt D ü...
von Caviteño
Sonnabend 16. Dezember 2017, 12:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Bestimmte Themen sollen nicht in die Öffentlichkeit, schaffen es aber trotzdem dahin: „Das Thema sollte eigentlich nicht in die Öffentlichkeit kommen“, sagt sie. Deshalb wurde es in einer vertraulicher Ausschusssitzung behandelt. Man habe keine gesellschaftliche Gruppe diskreditieren wollen, so die ...
von Caviteño
Sonnabend 16. Dezember 2017, 09:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Vor 25 Jahren lehnte die Schweiz den Beitritt zum EWR ab, der als Vorstufe für einen EU-Beitritt gehandelt wurde. Die Enttäuschung der jungen Menschen war groß, die EU war ihnen als einzige Zukunft versprochen worden. Bei einem Rückblick kommt man jetzt zu einem anderen Ergebnis: 25 Jahre und manche...
von Caviteño
Sonnabend 16. Dezember 2017, 08:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich
Antworten: 260
Zugriffe: 17147

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Interview mit Olaf Henkel zum Austritt der Briten aus der EU: https://bazonline.ch/ausland/die-koennen-sie-alle-in-der-pfeife-rauchen/story/20403520 Er weist darauf hin, daß nicht GB sondern die EU den größeren Schaden haben wird. Wer hätte bei einem harten Brexit mehr zu verlieren, Grossbritannien ...
von Caviteño
Sonnabend 16. Dezember 2017, 06:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sondierungsgespräche
Antworten: 149
Zugriffe: 2127

Re: Sondierungsgespräche

Wohin wandern wir aus? Nicht auswandern, zurückholen. Ggf. Umzug nach Sachsen :breitgrins: Das läßt sich ja fast kombinieren - in Görlitz. Warum Görlitz? Polen ist nach diesem Bericht das beste Land für Rentner und Görlitz liegt direkt an der Grenze. Das wichtigste Argument für Polen sind die gerin...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 23:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Müssen die Damen den Herren das dann vorher geben? (sorry, lingt vielleicht etwas wie Loriot, aber ich weiß nicht, wie ich das sonst formulieren soll) Wie immer treffend ein Kommentar in tichyseinblick: Die Armbändchen sind so etwas wie die Nachfolger der handgeflochtenen Freundschaftsbändchen – ei...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 14:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Magische Amulette von Animisten für Animisten! :narr: :daumen-rauf: Mir fällt da auch die Einstufung als "Hippie-Staat" durch den britischen Politologe Anthony Glees ein.... Während die oben erwähnten Vorkehrungen zum "Schutz" der Besucher real sind, handelt es sich hier um eine Satire - aber ganz ...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 13:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Dann einfach "eine Armlänge Abstand" halten... :narr: Niels, Du bist nicht auf der Höhe der Zeit. Inzwischen wird Party-Flyern und Armbändern gearbeitet: Für heuer wurde im Zuge des Sicherheitskonzepts zusätzlich eine Kampagne ins Leben gerufen, die allerdings für viel Häme sorgt: Jeder Besucher er...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 13:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die BRD-Justiz ist bankrott
Antworten: 32
Zugriffe: 833

Re: Die BRD-Justiz ist bankrott

Der Herr Schupelius hat in seiner Wut vergessen, zu erwähnen, dass die Schaffung zusätzlicher Richterstellen bereits beschlossen ist und dass auch in den letzten beiden Jahren schon zusätzliche Richterstellen geschaffen wurden. In der Meldung heißt es: Allein am Verwaltungsgericht sollen 16 neue Ri...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 10:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die BRD-Justiz ist bankrott
Antworten: 32
Zugriffe: 833

Re: Die BRD-Justiz ist bankrott

Ein Bürger beantragt eine Baugenehmigung auf seinem eigenen Grundstück. Das zuständige Bezirksamt lehnte ab und gegen die Abelhnung legte der Bürger Widerspruch ein. Der wurde nicht bearbeitet, worauf der Antragsteller beim zuständigen Verwaltungsgericht eine Untätigkeitsklage einreicht. Drei Wochen...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 09:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sondierungsgespräche
Antworten: 149
Zugriffe: 2127

Re: Sondierungsgespräche

Kooperations-Koalition: Besser als Merkels Durchwurstel-Regierung Der Deutsche Bundestag ist die gesetzgebende Versammlung, das Parlament ist nicht das Abnickorgan der Bundesregierung und schon gar nicht ein Schweigekartell. Seine Aufgabe ist es, die Regierung zu kontrollieren, nicht ihr das Durchr...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 08:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Und ich prognostiziere, dass wir hier noch nicht am Ende der Fahnenstange angekommen sind. Mit Sicherheit nicht! Ich verfolge den twitter-account #Einzelfallinfos . Da gewinnt man anhand der Nachrichten schnell den Eindruck, daß ein großer Teil der Gewaltanwendungen zwischen den ethnischen Gruppen ...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 08:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1585
Zugriffe: 66391

Re: Die Grünen

Wolfram Weimer beschäftigt sich mit dem neuen Star der Grünen, Robert Babeck: Robert Habeck will Parteichef werden Außerdem wirft Weimer einen Blick auf die gegenwärtige Situation der Grünen und die Chancen/Posten für ihr politisches Personal: Die Grünen leiden unter akutem Jamaika-Entzugsfieber und...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 05:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Lehrer

Dramatischer Hilferuf von Saarbrücker Lehrern ME stellt sich mittelfristig auch die Frage des Lehrermangels. Die Kollegien zeichnen sich ja nicht durch eine jugendliche Besetzung aus, häufig ist das Gegenteil der Fall. Die sich mehrende Berichterstattung über die Schwierigkeiten im Schulalltag -für...
von Caviteño
Freitag 15. Dezember 2017, 03:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Wenn man das liest, stellt sich schon die Frage, wer hier eigentlich ein "Schutzsuchender" ist. Die Süddeutsche berichtet aus München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr allein in Unterkünfte Das Sozialreferat hat offiziell die Beratung und Hilfe in Notunterkünften eingestellt, in denen es kein Sicher...
von Caviteño
Donnerstag 14. Dezember 2017, 10:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Der Artikel ist jetzt online:

Regimegegner auf Bestellung in Schweden - Gefälschte Lebensläufe für Asylsuchende als lukratives Geschäft.

Die Kommentarfunktion wurde offensichtlich deaktiviert. :D
von Caviteño
Donnerstag 14. Dezember 2017, 07:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 756
Zugriffe: 29668

Re: Integrationspolitik 2

Neues von der Asyl- und Migrationsindustrie. Die NZZ berichtet in ihrer heutigen Ausgabe in dem Artikel "Regimegegner auf Bestellung in Schweden" (noch nicht online) über ein neues Geschäftsmodell: Für einen Preis von 7.000 CHF gibt es ein "Rundum-Sorglos-Paket". Es beinhaltet die Aufbereitung einer...
von Caviteño
Donnerstag 14. Dezember 2017, 02:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Meines Erachtens sollte man die Slowakei noch dazuzählen. Die hat bei den Rettungsaktionen schon nicht verstanden, warum eine Slowakei, die statistisch ärmer ist als Griechenland, den Griechen ihren Lebensunterhalt finanzieren soll. :hmm: Stimmt, die hatte zusammen mit Ungarn vor dem EuGH geklagt u...
von Caviteño
Mittwoch 13. Dezember 2017, 16:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Fahr mal wieder Bahn - und wundere dich
Antworten: 111
Zugriffe: 7747

Re: Fahr mal wieder Bahn - und wundere dich

Ein Bericht über die Pünktlichkeit der Eisenbahn in Japan: 54 Sekunden zu spät? Eine Schande! Sobald ein Shinkansen mehr als eine Minute verspätet ist, entschuldigt sich der Kondukteur. Zusammen mit den Autobahn-Staus melden Radio und Fernsehen auch Zugverspätungen, selbst solche, die nicht einmal i...
von Caviteño
Mittwoch 13. Dezember 2017, 16:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Europa 2.0
Antworten: 32
Zugriffe: 625

Re: Europa 2.0

Brüssel besteht wohl doch nicht nur aus Träumern. Ratspräsident Tusk erklärt die Quotenregelung zur "Flüchtlings"verteilung für praktsich gescheitert: Der Streit über die Zukunft der europäischen Asyl- und Flüchtlingspolitik hat sich kurz vor dem EU-Gipfel noch einmal zugespitzt. EU-Kommission und E...