Die Suche ergab 6991 Treffer

von Sempre
Sonntag 10. Dezember 2017, 19:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Circumcisio Domini – Beschneidung des Herrn
Antworten: 59
Zugriffe: 1396

Re: Circumcisio Domini – Beschneidung des Herrn

Kirchenjahr hat geschrieben:
Sonntag 10. Dezember 2017, 19:07
Meine Frage war, ob das historische Tatsachen sind? Oder gibt es wenigstens Quellen aus damaliger Zeit?
Das ist ja ganz offensichtlich Gräuelpropaganda. Ob ganz neue, oder auf Basis von "Quellen" wiederholte, ist einerlei.
von Sempre
Sonnabend 9. Dezember 2017, 15:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sodom & Co. IV
Antworten: 841
Zugriffe: 48550

Re: Sodom & Co. IV

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonnabend 9. Dezember 2017, 11:58
da sieht man was ablehnung von LGBT Menschen aus religiösen Motiven anrichten kann
Die LGBTzis sind Totalitaristen, die nicht ruhen werden, bis ihre Krankheit immer und überall gutgeheißen und gelobt wird. Sie und ihre Ideologie sind zentraler Aspekt des Globalismus.

Herr, komm bald!
von Sempre
Dienstag 5. Dezember 2017, 20:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ehe für alle in Österreich
Antworten: 21
Zugriffe: 354

Re: Ehe für alle in Österreich

PascalBlaise hat geschrieben:
Dienstag 5. Dezember 2017, 12:47
Die Frage ist, was gilt, wenn Heges Hamster intersexuell ist.
:ikb_punk: :ikb_punk: :ikb_punk: So wie die Nachrichtentonten der ARD? Rakers etc.?
von Sempre
Donnerstag 23. November 2017, 22:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 721
Zugriffe: 29024

Re: Integrationspolitik 2

Allen Schwadronierern und Ausländerfeinden sei das Evangelium des Christkönigs-Festes wärmstens ans Herz gelegt: Darin besonders: "ich war fremd und obdachlos, und ihr habt mich aufgenommen;" Christus, dem Herrn, ist nichts hinzuzufügen! Eben. Es heißt dort nicht etwa: Ich wollte Merkels wohlversor...
von Sempre
Donnerstag 23. November 2017, 21:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen?
Antworten: 198
Zugriffe: 15086

Re: Bedingungsloses Grundeinkommen?

Es kann durchaus sein, dass wir in ein paar Jahren einen Grad der Automatisierung erreichen, der menschliche Arbeit überflüssig macht. Solche Ideen werden vielerorts suggeriert, tatsächlich ist das aber Quatsch und basiert allein darauf, dass die KI-Fritzen, deren Kunst totgesagt war, heutzutage hi...
von Sempre
Montag 16. Oktober 2017, 22:12
Forum: Die Pforte
Thema: "Menschenrecht auf Abtreibung"
Antworten: 84
Zugriffe: 4869

Re: "Menschenrecht auf Abtreibung"

für die katholische Lehre ist Sex in allen Formen einfach "igitt ititt" - also sündig. Die Sündhaftigkeit wird nur aufgehoben, wenn der Sex zur Fortpflanzung genommen wird. Auf diese zwei Sätze kann die katholische Sexuallehre komprimiert werden. Du hast das im Prinzip wohl schon begriffen, formuli...
von Sempre
Freitag 6. Oktober 2017, 21:32
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 445
Zugriffe: 33059

Re: "Religionsunterricht"?

Yeti hat geschrieben:
Freitag 6. Oktober 2017, 21:07
Wenn die Kirche ihre Reli-Lehrer zu 90 % vom Staat bezahlt bekommt, wäre sie ja schön blöd, wenn sie dafür selbst die ganzen Kosten übernehmen würde.
Das ist wie bei den Bischöfen. Wes Brot ich freß... Ist jetzt aber, nach dem Konzil, eh gehupft wie gesprungen.
von Sempre
Donnerstag 5. Oktober 2017, 23:39
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 553
Zugriffe: 66878

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Herr hilf, dass hier in Brasilien die Militärs eingreifen und Schluss mit der grenzenlosen Korruption machen!
von Sempre
Freitag 29. September 2017, 00:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1641
Zugriffe: 72181

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?



Ein recht erbaulicher Vortrag von Dr. Thor von Waldstein zur aktuellen Situation auf deutschem Boden.
von Sempre
Sonntag 24. September 2017, 23:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1641
Zugriffe: 72181

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?


https://youtu.be/qa8leK9ejrw

Angie, Angie, with no lovin' in our souls and no money in our coats ...
von Sempre
Sonntag 24. September 2017, 23:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1641
Zugriffe: 72181

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

umusungu hat geschrieben:
Sonntag 24. September 2017, 22:41
Braun war hier noch nie angesagt...
Hoecke & AfD sind keine braunen Sozis sondern Liberale. "Aufgeklaerte", Kantianer usf. Das sind heutzutage die moderaten Antichristen (im Gegensatz u.a. zur DBK-Sekte). :feuerwehr:
von Sempre
Sonntag 24. September 2017, 22:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1641
Zugriffe: 72181

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Caviteño hat geschrieben:
Sonntag 24. September 2017, 22:00
Sempre hat geschrieben:
Sonntag 24. September 2017, 21:35
Gratulation an Höcke und die AfD zum tollen Ergebnis in Mitteldeutschland!
Auch bei uns gab es ein Ergebnis von 17% :D
:daumen-rauf:
von Sempre
Sonntag 24. September 2017, 21:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1641
Zugriffe: 72181

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Gratulation an Höcke und die AfD zum tollen Ergebnis in Mitteldeutschland!
von Sempre
Dienstag 19. September 2017, 02:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Caritas-Sonntag
Antworten: 5
Zugriffe: 212

Re: Caritas-Sonntag

Das ist alles sehr schön und wahr. Leider stören sich rechte Kräfte innerhalb der formal gläubigen Kirchenitgiedern an solchen Aussagen. Dumpfer Hass auf alles Fremde, Ablehnung jeglicher Veränderung und stramm einseitiges Denken führen zu massiver Ablehnung der wahren Lehre Christi. Realität. :tra...
von Sempre
Dienstag 19. September 2017, 02:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 1641
Zugriffe: 72181

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Rommel hat sich von den braunen Sozis nicht distanziert, wie das heute verlangt wird, und er war kein schwuler Krueppel, womit sich heutzutage punkten laesst. Die Zeiten sind einfach nicht vergleichbar.
von Sempre
Sonntag 27. August 2017, 23:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Paul VI. Der verkannte Papst
Antworten: 16
Zugriffe: 715

Re: Paul VI. Der verkannte Papst

Danke, Libertas, fuer die Links.

Die "paepstlichen" Ausfuehrungen beweisen: Entweder man findet es normal, dass Paepste den Hl. Geist verhoehnen, oder man ist "Sedi".
von Sempre
Montag 14. August 2017, 00:12
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 993
Zugriffe: 103542

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Die wahre Kirche nimmt ansonsten jemanden genau dann auf, wenn er den wahren Glauben bekennt und sich dementsprechend akzeptabel präsentiert. Sie nimmt aber nicht Leute auf, die den Prinzipien derselben Kirche widersprechen. Ein Katholik, der (schlecht informiert) die Konzilskirche für die wahre Kir...
von Sempre
Sonntag 13. August 2017, 21:29
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 993
Zugriffe: 103542

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Deren ganzes Geschwätz von Barmherzigkeit ist tatsaechlich so oder so nur verlogener Müll.
von Sempre
Freitag 21. Juli 2017, 01:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1219
Zugriffe: 52845

Re: Neues vom Papst

asderrix hat geschrieben:
Donnerstag 20. Juli 2017, 08:43
Was ist davon zu halten?

https://philosophia-perennis.com/2017/0 ... zwerk-auf/
Die Soros Aktivitaeten und Finanzierungen sind gut dokumentiert. Die Schluesse draengen sich geradezu auf.
von Sempre
Sonntag 9. Juli 2017, 17:46
Forum: Die Pforte
Thema: Eigenbeitrag zur Erlangung des Heils
Antworten: 28
Zugriffe: 1578

Re: Eigenbeitrag zur Erlangung des Heils

Man muss getauft sein, den Glauben bekennen, nicht exkommuniziert und natuerlich im Augenblick des Todes im Stand der Gnade sein, um gerettet zu werden. Darueber hinaus sind gute Werke Kuer und nicht Pflicht.
von Sempre
Freitag 7. Juli 2017, 22:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 438
Zugriffe: 34440

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Pilgerer hat geschrieben:
Donnerstag 6. Juli 2017, 16:04
Raphael hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juli 2017, 11:04
Jarom1 hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juli 2017, 10:12
Joachim Kardinal Meisner
Ein treuer Diener Gottes! :traurigtaps:

R.I.P.
Gott sei seiner Seele gnädig!
Der Kommentar haette von mir stammen koennen. Warum schreibst aber Du nicht: Gott hab ihn selig?
von Sempre
Mittwoch 5. Juli 2017, 23:22
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 19513

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Ich bin ganz und gar nicht beleidigt. Und ich habe auch keinen Katholiken als exkommuniziert bezeichnet. Ich habe lediglich angemerkt, dass St. Pius X. saemtliche Modernisten exkommuniziert hat. Das ist ein Faktum, gegen das Du hier sinnloserweise mit falschen Tatsachenbehauptungen anredest. Damit ...
von Sempre
Dienstag 4. Juli 2017, 23:45
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 19513

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Och, Sempre, Du scheinst mir selbst sehr viel mehr beleidigt zu sein :streichel: . Im Übrigen urteilst Du selbst ungerechtfertigterweise hier Katholiken als exkommuniziert ab, also nimm Gegenrede auf wie ein Mann, und heul nicht rum. Das ist eher peinlich. Ich bin ganz und gar nicht beleidigt. Und ...
von Sempre
Dienstag 4. Juli 2017, 02:59
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 19513

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Nein, sicherlich nicht. Das nur dann so, wenn man alles was nach dem PX kam für ungültig erklärt via eigener Herrlichkeit. Davon abgesehen kann ich gar nicht leberwurstbeleidigt sein. Bin ja genauso ein Häretiker wie Du ;D Aha! Also Du selbst hast Freude daran, Leute nach Deinem eigenen Gutduenken ...
von Sempre
Sonntag 2. Juli 2017, 17:25
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 19513

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Natürlich :roll: . Eigentlich sind ja alle exkommuniziert, außer Du und Deinesgleichen... :hmm: Was ist denn das fuer ein beleidigte-Leberwurst-Kommentar? Ich habe uebrigens niemanden exkommuniziert. Der heilige Papst Pius X. hat bestimmt, dass Modernisten ipso facto exkommuniziert sind. Auch, wenn...
von Sempre
Sonntag 2. Juli 2017, 14:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche
Antworten: 133
Zugriffe: 19513

Re: Apostolische Sukzession der altkatholischen Kirche

Es ist überhaupt nicht ratsam, zu glauben was die Kirche lehrt. Denn es gibt keine Kirche, die irgendetwas lehrt. Es gibt nur Hunderte Lehrmeinungen und jeder Lehrer erhebt da Anspruch auf Verbindlichkeit und Richtigkeit. Doch, selbst verständlich tut sie dies, kraft ihres Lehramtes, sowohl des ord...
von Sempre
Freitag 16. Juni 2017, 04:33
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 850
Zugriffe: 55547

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

@Sarandanon

Sind nicht Benedikt und Franz aus Deiner Sicht "Päpste" der Konzilsekte genau wie aus meiner Sicht? Unterscheidet uns dabei nicht eigentlich nur die Frage VI oder VII? Du bist doch "Altkatholik", oder?
von Sempre
Freitag 16. Juni 2017, 04:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 477
Zugriffe: 37746

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Peinlich! Buch-Empfehlung für NDR und SZ - Redakteur des „Spiegel“ gab rechtsextreme Leseempfehlung Es handelt sich um "Finis Germania" des verstorbenen Historikers Rolf Peter Sieferle. Es wurde auf die Sachbuch-Empfehlungsliste von NDR und Süddeutscher Zeitung auf Platz 9 gesetzt. PS: Von den elf ...
von Sempre
Freitag 16. Juni 2017, 04:06
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 677
Zugriffe: 35362

Re: Kirchensteuer

Heute gab es nach einer schönen Heiligen Messe noch die Ankündigung, daß unsere Orgel langsam den Geist aufgibt und dringend renoviert werden muß. Einige Frauen aus der Gemeinde haben durchaus ansehnliche und schmackhafte Kuchen gebacken, die zugunsten der Orgelrenovierung vor der Kirche verkauft w...
von Sempre
Sonnabend 10. Juni 2017, 04:37
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 850
Zugriffe: 55547

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Ihr mögt mich jetzt wieder als Feigling oder Hasenfuß titulieren, aber man kann auch in der Sache hart diskutieren, ohne die Meinung der Gegenseite herabzuwürdigen. Es ist ja auch weiß Gott nicht so, dass ihr nicht auch viele vernünftige Beiträge schreibt, aber in anderen Beiträgen übertreibt ihr h...
von Sempre
Freitag 9. Juni 2017, 04:08
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 850
Zugriffe: 55547

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Wegen mir schmeißt das Parlatorium raus. Alles, was taddeo und HeGe nicht im den Kram passt, landet dort. Und unter der Fuchtel dieser Spießer hat jeder Spaß ein Ende. Was du so als Spaß empfindest... :unbeteiligttu: Der Tag, an dem du mich nicht mehr kritisierst, wäre der Tag, ab dem ich mir Sorge...
von Sempre
Donnerstag 8. Juni 2017, 03:31
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 850
Zugriffe: 55547

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

asderrix hat geschrieben:
Mittwoch 7. Juni 2017, 15:23
Marion hat geschrieben:
Mittwoch 7. Juni 2017, 14:15
Ist das Absicht, daß das Parlatorium für Gäste nun nicht mehr einsehbar ist?
Ja.
Wegen mir schmeißt das Parlatorium raus. Alles, was taddeo und HeGe nicht im den Kram passt, landet dort. Und unter der Fuchtel dieser Spießer hat jeder Spaß ein Ende.