Die Suche ergab 544 Treffer

von Kirchenjahr
Mittwoch 7. Dezember 2016, 21:19
Forum: Die Sakristei
Thema: Berg Athos - Dokumentarfilm
Antworten: 2
Zugriffe: 333

Re: Berg Athos - Dokumentarfilm

Also ich war noch nicht auf dem Athos. Ich war allerdings das erste Mal in meinem Leben freiweillig im Kino um mir den Dokumentarfilm über den Athos anzuschauen. Vom Athos bzw. dem monastischen Leben kannte ich bisher nur von Vorträgen von Vater Paisios, dem jetzigen Abt des Klosters Maria Schutz in...
von Kirchenjahr
Montag 21. November 2016, 19:25
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan
Antworten: 1288
Zugriffe: 119478

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Weiss jemand, von solchen Fällen, dass die Ehe angefochten wurde und wie es ausgegangen ist? Von Annulierungen weiß ich nur vom Hörensagen zu berichten. Ich kenne allerdings einen Fall, in welchem die (zumindest heutigen) Eheleute vom Pfarrer aufgefordert worden sind, sich neu trauen zu lassen. Da ...
von Kirchenjahr
Donnerstag 3. November 2016, 20:55
Forum: Die Sakristei
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten
Antworten: 16
Zugriffe: 2484

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten

https://deutsch.rt.com/fotostrecken/42643-dienst-im-namen-gottes/ Daß Priester Soldaten segnen finde ich lobenswert und es ist hilfreich, wenn Soldaten zu Kommunion gehen. Das Segnen von Raketen und dergleichen empfinde ich trotzdem als befremdlich (wobei nicht auszuschließen ist, daß Gott das Best...
von Kirchenjahr
Dienstag 28. Juni 2016, 00:00
Forum: Die Sakristei
Thema: Heilige und Große Synode 2016
Antworten: 136
Zugriffe: 8428

Re: Heilige und Große Synode 2016

Ich habe mir eben dieses Interview angehört: http://www.kathtube.com/player.php?id=4598 Ich war bereits u. a. an fünf verschiedenen Orten in Europa und habe dort orthodoxe Gottesdienste erlebt: Paris, Hamburg, Dortmund, Gifhorn, Nähe Fulda Ich wäre bis heute nicht auf den Gedanken gekommen, dass ei...
von Kirchenjahr
Sonntag 13. Dezember 2015, 16:21
Forum: Die Sakristei
Thema: Orthodoxes Gebetbuch gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 1183

Re: Orthodoxes Gebetbuch gesucht

Enthält das Buch auch den Ablauf und die wiederkehrenden Gebete der göttlichen Liturgie?
von Kirchenjahr
Donnerstag 24. September 2015, 21:55
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Nunja, es befremdet mich. Hier in Deutschland ist es z. B. im Vergleich zu Spanien oder auch Russland nicht üblich so schnell zu reden. Wenn dann auch noch schneller gesungen wird, alswenn man normalerweise spricht, dann ist das noch mal eine Schüppe drauf. Nichtsdestotrotz empfinde ich 2 Stunden gö...
von Kirchenjahr
Donnerstag 24. September 2015, 18:40
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Mary hat geschrieben:
Kirchenjahr hat geschrieben:3. Manche Gebete singt der Priester schneller, als ein Deutscher je reden würde.
Was ist hierzu deine Frage?

Lg Mary
Warum ist das so? Ich bin dann immer ein wenig irritiert.
von Kirchenjahr
Mittwoch 23. September 2015, 20:12
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Aus aktuellem Anlaß habe ich mal drei Fragen bezüglich der göttlichen Liturgie: 1. Bisher kannte ich es, dass vor Beginn der Liturgie (parallel zu den Vorbereitungsgesängen) in der ROK gebeichet wurde. Letzten Sonntag haben vor der Kommunion der Gläubigen bestimmt nochmals fünf Gläubige gebeichet. E...
von Kirchenjahr
Freitag 11. September 2015, 19:07
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

...Die Eheschließung wird in einem Akt vollzogen, dessen Bedeutung und Eindrücklichkeit wenigstens zwei Stufen über einer notariellen Beurkundung liegen... Bemerkenswert ist auch, dass die Kirchenleitung durch diese Politik deutlich macht, dass sie von der Ungültigkeit eines wesentlichen Anteils de...
von Kirchenjahr
Donnerstag 10. September 2015, 22:13
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 363
Zugriffe: 20438

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Ich fasse mal kurz zusammen: 1. Papst Franziskus, dessen Geist nach deren Wünschen vor allem bei WISIKI und dergleichen weht, ordnet endgültig Änderungen an. Das geht gar nicht! 2. Im Ehenichtigkeitsverfahren ist nun der Bischof, und nicht der vierte Ergänzungsausschuss des 8. Laiengremiums mit dem ...
von Kirchenjahr
Freitag 24. Juli 2015, 13:05
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zu Primat und Petrusdienst
Antworten: 783
Zugriffe: 46111

Re: Alles zu Primat und Petrusdienst

@ Taddeo Danke für den Hinweis. Das Buch habe ich zwischenzeitlich komplett gelesen. Das gibt es im PDF-Format. Zur Zeit lese ich "Der hl. Thomas von Aquin über das unfehlbare Lehramt des Papstes von Franz Xaver Leitner (https://archive.org/details/derhlthomasvonaqleit). Auf Seite 142 wird darin ein...
von Kirchenjahr
Dienstag 21. Juli 2015, 15:52
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zu Primat und Petrusdienst
Antworten: 783
Zugriffe: 46111

Re: Alles zu Primat und Petrusdienst

Thomas von Aquin schreibt in seinem Werk "De Errorum Gracorum" im Kapitel 35: Ostenditur etiam quod Petrus sit Christi vicarius, et Romanus pontifex Petri successor in eadem potestate ei a Christo collata. Dicit enim canon Concilii Chalcedonensis: si quis episcopus praedicatur infamis, liberam habea...
von Kirchenjahr
Donnerstag 12. März 2015, 21:40
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Vielen Dank für Eure Erklärungen. Wenn ich noch mal was fragen darf: Trommeln in der Kirche und Tanzen in liturgischer Kleidung in dem Kirchengebäude: Ist das für Euch vor dem kulturellen Hintergrund in Ordnung? Wenn ich in eine römisch katholische Kirche gehe undsoetwas sehe, dann sträuben sich mir...
von Kirchenjahr
Donnerstag 5. März 2015, 21:44
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Bitte seht es mir nach, falls ich hier nicht ganz richtig sein sollte. Meine Fragen betreffem die äthiopisch-orthodoxe Kirche, welche erstens nicht in Gemeinschaft mit der Orthodoxie steht und zweitens historisch gesehen mehr dem Westen zuzurechnen wäre. https://www.youtube.com/watch?v=aSzMo6rY2cE D...
von Kirchenjahr
Mittwoch 28. Januar 2015, 20:59
Forum: Das Scriptorium
Thema: Todesstrafe für abscheulichste Verbrechen?
Antworten: 92
Zugriffe: 6140

Re: Todesstrafe für abscheulichste Verbrechen?

Was für eine Diskussion! Hat der Staat das Schwert erhalten um damit im Rahmen der göttlichen Ordnung zu richten (hinzurichten)? Gelten die 10 Gebote nur für Personen, nicht aber für den Staat? Dient Strafe der Abschreckung? Der Tod ist definitv nicht Ausfluss der göttlichen Ordnung. Im Paradies gab...
von Kirchenjahr
Freitag 23. Januar 2015, 23:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Die Webseite http://www.vineyardsaker.de ist z. Zt. oftmals nicht aufrufbar oder verschwunden.

Die Probleme seien mal dahingestellt (Probleme im Projekt, Zensur über DNS-Server, etc.).

Der Saker ist hier erreichbar: http://de.thesaker.net
von Kirchenjahr
Sonntag 23. November 2014, 21:11
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Vielen Dank für die Antwort Mary.

Wie sieht es bei anderen Kovertiten aus?

Mir ist schon klar, dass der Kirchenaustritt als solcher eine staatsrechtliche Besonderheit in Deutlschland ist.
von Kirchenjahr
Sonntag 23. November 2014, 00:19
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 235794

Frage an die Konvertiten zur Orthodoxie

Mich interessiert, ob und ggf. zu welchem Zeitpunkt Konvertiten den Kirchenaustritt aus der bisherigen Religionsgemeinschaft erklärt haben.
von Kirchenjahr
Montag 20. Oktober 2014, 18:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Warum kannst Du Dir nicht vorstellen, dass Journalisten in anderen Ländern die USA als Feinde bezeichnen? Der Begriff feindlich ist ja nicht nur militärisch besetzt. Ja, ich bin immer noch der Meinung, dass so eine Grundsatzdebatte im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zur besten Sendezeit ohne ständi...
von Kirchenjahr
Sonntag 19. Oktober 2014, 13:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

https://www.youtube.com/watch?v=eDfpMrgnVf4 Hier ein aktuelles Beispiel für Russisches Staatsfernsehen zur besten Sendezeit. Bei einigem Unbehagen mit der auch in Russland vorhandenen Medienpropaganda fallen mir folgende Punkte äußerst positiv auf (in freien Worten): 1. Der Vortrag, dass die Größe ...
von Kirchenjahr
Sonntag 12. Oktober 2014, 21:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 81363

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Unverstehbar ist eher die orthodoxe Praxis, trotz der von Dir hier zitierten Lehre "Wenn Mann und Frau nach der Eheschliessung "ein Fleisch geworden sind", sind sie von Gott verbunden und sollen nicht mehr getrennt werden (Mt 19,6)" so zu tun, als wäre das bei einer zweiten und dritten "Einfleischw...
von Kirchenjahr
Freitag 10. Oktober 2014, 18:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 81363

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

und das brinngt die sache auf den Punkt wenn die Ehe bestanden hat und genau das wissen nur die beteiligten die richtern versuchen es nach dem kanonischen recht zu beurteilen Die Beteiligten wissen das oft genug selber NICHT, sie glauben es oder haben es geglaubt, bis die Ehe "scheitert". Es gibt v...
von Kirchenjahr
Freitag 5. September 2014, 21:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Waffenstillstand in der Ostukraine? Wenn dem wirklich so ist, was den Menschen dort zu wünschen wäre, dann müssen wir mit dem Schlimmsten in der Westukraine rechnen. Achmetow und Kolomoisky sind bestimmt nicht begeistert. Das, was denen im Osten flöten geht, holen sie sich von ihrem Wettbewerber Por...
von Kirchenjahr
Mittwoch 3. September 2014, 19:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

http://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-im-news-ticker-kiew-schmettert-putins-vorschlag-ab-plan-zur-vernichtung_id_4106641.html Jazenjuk hat lt. Focus, den nicht jedermann für seriös hält, schon seinen Senf dazugegeben: Das ist ein Plan zur Vernichtung der Ukraine und zur Wiederherstellung der ...
von Kirchenjahr
Mittwoch 3. September 2014, 18:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Ukraine kündigt Bau einer Mauer zu Russland an Arseni Jazenjuk plant eine Mauer entlang der 2.000 Kilometer langen Grenze zu Russland. Nur so werde eine echte Staatsgrenze entstehen, sagt der Ministerpräsident. [...] ... Denkbar sei auch ein Elektrozaun mit Minen und Stacheldraht. [...] Was für ein...
von Kirchenjahr
Sonnabend 30. August 2014, 23:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

@ Tritonus Kann ich bestätigen. Ich kenne persönlich eine Familie, die durch die Ereignisse in der Ostukraine zur Zeit leider getrennt wurde (Vater und Bruder nach Dnipropetrowsk zur Schwester, Mutter nach Deutschland zum Sohn). In der Ostukraine scheint der Mensch noch zu wissen, dass er in Elend i...
von Kirchenjahr
Donnerstag 28. August 2014, 21:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Kennt ihr http://www.vineyardsaker.de ? Na klar! Das ist eine Quelle, die zugunsten des Standpunktes der Volkswehr Stellung bezieht. Nichtsdestotrotz sind die Berichte über Kampfzonen und deren Entwicklung sachlich und tatsachentreu. Die hiesigen Massenmedien brauchen meist so ein oder zwei Wochen ...
von Kirchenjahr
Sonntag 17. August 2014, 15:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Der Rechte Sektor droht seine Einheiten von der Front abzuziehen und auf Kiew marschieren zu lassen, wenn Kiew nicht eine "Säuberung in Reihen der Miliz" durchführt. Die Neu-Nazis könnten diesmal sogar Ihr Versprechen halten. Statt im Osten aufgerieben zu werden, ziehen sie in Würde von der Front a...
von Kirchenjahr
Mittwoch 6. August 2014, 20:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Die Situation in der russischen Landwirtschaft ist tatsächlich schlecht. Bei konsequenter Umsetzung der Sanktionen steigen Preise in Russland weiter an. Das Problem liegt aber nicht an Kartoffeln (die hat Russland) sondern z. B. an Schweinefleisch. Fällt der "Ostblock" als Abnehmer weg, und das pass...
von Kirchenjahr
Donnerstag 31. Juli 2014, 21:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

@ Gamaliel Folgendes ist auch bemerkenswert: Als Schwerpunkte des Widerstands gelten die Regionen der ungarischen und rumänischen Minderheiten im Westen des Landes. In den ungarisch geprägten Kleinstädten Beregowo und Mukatschewo verstehen die Frauen nicht, warum ihre Männer im 1.300 Kilometer entfe...
von Kirchenjahr
Donnerstag 31. Juli 2014, 21:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Luftwaffen-Generalmajor Randy A. Kee ist Leiter der Abteilung "Policy, Strategy, Partnering & Capabilities" des US European Commands in Stuttgart. Diese Abteilung ist wohl für die Zusammenarbeit mit anderen Einheiten zur Sicherheit Europas zuständig, gleichwohl ist die Frage erlaubt, wie wahrschein...
von Kirchenjahr
Donnerstag 31. Juli 2014, 18:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 1898
Zugriffe: 88253

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Gibt es denn jetzt eigentlich einen klaren Beweis dafür, dass die Russische Föderation das Passagierflugzeug abgeschossen hat? Nein. Man hört auch nichts mehr über die Flugschreiber. Das einzige was man hört sind unbelegte Vorwürfe und immer neue Sanktionsrunden. http://german.china.org.cn/internat...