Die Suche ergab 8563 Treffer

von lifestylekatholik
Sonntag 3. Juli 2016, 08:57
Forum: Das Scriptorium
Thema: Das Grab war leer oder voll – aber wen interessiert das?
Antworten: 78
Zugriffe: 7324

Re: Das Grab war leer oder voll – aber wen interessiert das?

guatuso hat geschrieben:Ach, der Pajazzo ist wieder da.
von lifestylekatholik
Dienstag 28. Juni 2016, 09:06
Forum: Das Scriptorium
Thema: Hat Gott sich geirrt?
Antworten: 26
Zugriffe: 2733

Re: Hat Gott sich geirrt?

Also, da war's Babylon, die Große. Eine kreative Interpretation. Gibt ein Extrabienchen. Hier steht nichts von Steinen. Das ist richtig. Feuer und Schwefel dürften noch wirkungsvoller gewesen sein. Und hier steht nichts von Kindern. Da stand nirgendwo nichts von Kindern. Die hattest du ja auch erst...
von lifestylekatholik
Dienstag 21. Juni 2016, 17:08
Forum: Das Scriptorium
Thema: Hat Gott sich geirrt?
Antworten: 26
Zugriffe: 2733

Re: Hat Gott sich geirrt?

Der liebe Gott hat nie mit Steinen geworfen. »Gott hatte sich an Babylon, die Große, erinnert und reichte ihr den Becher mit dem Wein seines rächenden Zornes. Alle Inseln verschwanden und es gab keine Berge mehr. Und gewaltige Hagelbrocken, zentnerschwer, stürzten vom Himmel auf die Menschen herab....
von lifestylekatholik
Dienstag 21. Juni 2016, 12:25
Forum: Das Scriptorium
Thema: Hat Gott sich geirrt?
Antworten: 26
Zugriffe: 2733

Re: Hat Gott sich geirrt?

overkott hat geschrieben:Kann man das mit Theologie 1. Schuljahr beantworten?
Ja.
von lifestylekatholik
Donnerstag 31. Dezember 2015, 13:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1254
Zugriffe: 87409

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

umusungu hat geschrieben:'Bei mir gab es am Sonntag die komplette zweite Lesung - und anschl. eine Predigt dazu.
Zum Glück musste ich sie nicht anhören.
von lifestylekatholik
Donnerstag 31. Dezember 2015, 13:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst [ARCHIV]
Antworten: 1607
Zugriffe: 76860

Re: Neues vom Papst

Gallus hat geschrieben:Ich sehe hier nur, wie [vir probaticus] einen kleinen und überschaubaren Personenkreis mit Dreck bewirft und einer schweren Rufschädigung aussetzt.
Das ist doch sein gewöhnliches Vorgehen. Den virum änderst auch du nicht mehr.
von lifestylekatholik
Freitag 20. November 2015, 20:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 820
Zugriffe: 58876

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

umusungu hat geschrieben:das ZdK geht auf das Jahr 1848 zurück ..................
Wie sich die Zeiten ändern: Damals war man katholisch. :)
von lifestylekatholik
Montag 16. November 2015, 20:56
Forum: Die Orgelempore
Thema: National-konservative Musik?
Antworten: 33
Zugriffe: 3776

Re: Moderne christliche Musik

Unter "christliche Musik" kann man diesen fremdenfeindlichen Mist schwerlich einordnen. Das ist ein wunderschönes Beispiel für den Abgrenzungsreflex. 1. Spricht Robert ihr die christliche Motivation ab und trennt sie damit also schon mal von sich ab. 2. etikettiert er sie (ohne weitere Begründung) ...
von lifestylekatholik
Montag 16. November 2015, 19:15
Forum: Die Orgelempore
Thema: National-konservative Musik?
Antworten: 33
Zugriffe: 3776

Re: Moderne christliche Musik

Ich glaube nicht, dass die Untertitel von Lichtmesz sind. Ich auch nicht. Vermutlich weiß der VS mehr, aber den können wir ja schlecht fragen. :unbeteiligttu: Danke übrigens für die Bestätigung, dass es sich nicht nur um national-konservative sondern auch um moderne christliche Musik handelt! Der S...
von lifestylekatholik
Sonntag 15. November 2015, 19:55
Forum: Die Orgelempore
Thema: National-konservative Musik?
Antworten: 33
Zugriffe: 3776

Re: Moderne christliche Musik

Auf welche Situation sollen sich die Song-Texte beziehen? Siehe dazu den Text des folgenden Videos https://www.youtube.com/watch?v=L4LEdQQnK6s (deutsche Untertitel) sowie auch den Text unter dem Video (unter "mehr anzeigen"). Ich habe den Eindruck, der Textschreiber orientiert sich an den Bildern a...
von lifestylekatholik
Sonntag 15. November 2015, 14:40
Forum: Die Orgelempore
Thema: National-konservative Musik?
Antworten: 33
Zugriffe: 3776

Re: National-konservative Musik?

Da hat Sempre ja eine Perle aus der französischen Sediecke aufgetan. Faszinierend. :daumen-rauf: Mir ist schon ein paar mal aufgefallen, dass viele Gruppen und Musiker des RIF keine Probleme haben, sich auf das Christentum – und zwar stets auf das katholische in mehr oder weniger stark traditionalis...
von lifestylekatholik
Donnerstag 12. Februar 2015, 08:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Das ist zwar richtig, werde ich hier jedoch nicht ändern wollen! 8) Also erst eine Behauptung in den virtuellen Raum stellen und dann kneifen,wenn es um die Beweisführung der Behauptung geht. ;) Nach 'nem Beweis hattest Du doch gar nicht gefragt. :achselzuck: Du wolltest doch nur ein paar Namen wis...
von lifestylekatholik
Sonnabend 24. Januar 2015, 09:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Das sich das kulturelle Abendland selbst verschlingt und verkauft ist kein Verdienst des Islam und noch nicht mal des Islamismus [...]. Der Islamismus ist da nur EIN Teilchen im Zerstörungsmodus, der sich wie ein Parasit in unsere fetten Wohlstandsschläfrigkeit einnistet und, nebenbei, natürlich ak...
von lifestylekatholik
Dienstag 20. Januar 2015, 09:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Nachdenkenswert: http://www.focus.de/politik/ausland/islamischer-staat/nach-reise-zum-is-publizist-todenhoefer-der-westen-ist-viel-grausamer-als-die-muslimische-welt_id_441472.html Da ist von einem »christlichen Westen« die Rede. Welcher »christliche Westen«? Wie viele Prozent der Bevölkerung gehen...
von lifestylekatholik
Dienstag 20. Januar 2015, 03:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Edi hat geschrieben:ÜLDÜ nimmt Seife aus dem Programm
Die Firma heißt Aldı. Das ist Türkisch und heißt: Sie hat eingekauft.
von lifestylekatholik
Sonntag 18. Januar 2015, 12:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Kirgistan ist ein säkularer Staat. Und Usbekistan bestenfalls islamisch geprägt, aber keine islamischer Staat. Aber selbstverständlich gehört der Islam zu diesen Ländern. Was also sollen deine Horrorstorys? :achselzuck: Was hat die Scharia als islamisches Recht, das in islamischen Gesellschaften gi...
von lifestylekatholik
Sonnabend 17. Januar 2015, 22:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Yeti hat geschrieben:Und: Menschen, die solche Positionen wie die Islamisten offen oder verdeckt vertreten, haben in unserem Land nichts zu suchen.
Du willst mich aus meiner Heimat vertreiben. Oder exekutieren. Ich glaube langsam, ich habe hier wirklich nichts mehr zu suchen. :irritiert:
von lifestylekatholik
Sonnabend 17. Januar 2015, 13:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

mensch hat geschrieben:Kirgistan ist ein säkularer Staat. Und Usbekistan bestenfalls islamisch geprägt, aber keine islamischer Staat.
Aber selbstverständlich gehört der Islam zu diesen Ländern. Was also sollen deine Horrorstorys? :achselzuck:
von lifestylekatholik
Sonnabend 17. Januar 2015, 12:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Wenn der Islam zu Deutschland gehöre, dann müsste auch die Scharia zu Deutschland gehören. Da die Scharia aber kein Gesetz ist, dass sich um engere Glaubensdinge dreht, sondern die Gesellschaft eines islamisches Staates gestaltet, kann der Islam nicht zu Deutschland gehören. 1. Mach mir mal nen Lin...
von lifestylekatholik
Sonnabend 17. Januar 2015, 09:52
Forum: Das Scriptorium
Thema: Gibt es (k)eine apostolische Sukzession beim Papstamt?
Antworten: 149
Zugriffe: 5872

Re: Gibt es (k)eine apostolische Sukzession beim Papstamt?

Und auch beim Papst kommt es nicht auf seinen geographischen Aufenthaltsort an ( - auch hier klingt für mich ein wenig magisches Denken durch bei dir), sondern dass sie zum römischen Bischof gewählt werden, und dass war auch zur Zeit des Avignoner Exils so. Das sieht Falk anders: wenn das Amt (des ...
von lifestylekatholik
Sonnabend 17. Januar 2015, 09:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Wenn der Islam zu Deutschland gehöre, dann müsste auch die Scharia zu Deutschland gehören. Da die Scharia aber kein Gesetz ist, dass sich um engere Glaubensdinge dreht, sondern die Gesellschaft eines islamisches Staates gestaltet, kann der Islam nicht zu Deutschland gehören. 1. Mach mir mal nen Lin...
von lifestylekatholik
Freitag 16. Januar 2015, 22:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lügenpresse
Antworten: 98
Zugriffe: 5801

Re: Lügenpresse

Edi hat geschrieben:Die Öffentlich-Rechtlichen sind von Gremien beeinflusst, die zu sehr mit Parteisoldaten besetzt sind
Wäre es denn möglich, diese Gremien anders zu besetzen, sodass eine bessere Berichterstattung erfolgen würde? Warum wird in den privaten Sendern genau so berichtet wie im Staatsfunk?
von lifestylekatholik
Donnerstag 15. Januar 2015, 16:40
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 677
Zugriffe: 34628

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

die Kirchensteuer beruht auf einer Entschädigung für Eigentum der Kirche,dass enteignet wurde. Das ist mir neu und würde mich überraschen. Kannst du dazu näher ausführen? Übrigens ist es nicht so,dass-- wie Kirchenkritiker oft behaupten -- die Kirche für ihre soziale Arbeit Geld vom Staat bekommt,s...
von lifestylekatholik
Donnerstag 15. Januar 2015, 16:14
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 677
Zugriffe: 34628

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Ist die BRD ein säkularer oder ein weltanschaulich neutraler Staat,denn das ist ein Unterschied. Was soll denn ein »weltanschaulich neutraler Staat« sein? :hae?: Wenn die BRD ein säkularer Staat ist,dann sollten sofort die Kirchensteuer und sämtliche staatlichen Zuwendungen für Religionsgemeinschaf...
von lifestylekatholik
Donnerstag 15. Januar 2015, 15:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

…Der Staat, in dem wir leben, die BRD ist ein säkularer Staat. Was genauer zu definieren und belegen wäre. Im Prinzip fußt diese Überlegung auf dem Recht der freien Religionsausübung gem. Art. 4 GG und dem Art. 140 GG , der u.a. den Art. 137 WRV enthält. In diese Diskussion folge ich dir nicht. :hu...
von lifestylekatholik
Donnerstag 15. Januar 2015, 12:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Der Staat hat die Pflicht das Richtige und Gute zu schützen und Falsche und Schlechte zu bekämpfen. Richtig. Wollen wir jetzt anfangen, Diskussion mit Argumenten aus fiktiven Erzählungen zu belegen? Ar26 belegt keine Diskussion, sondern führt ein Argument an, das das gegenwärtige Dilemma aufzeigt: ...
von lifestylekatholik
Mittwoch 14. Januar 2015, 22:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Wieso sollte der Staat nicht das Recht haben, sich in falsche Religionen einzumischen? Schrieb ich doch: Wir haben hier leider einen säkularen Staat. Das ist die Crux. Er sieht keinen Unterschied zwischen der wahren und den falschen Religionen. Wenn er sich in eine Religion einmischen darf, darf er...
von lifestylekatholik
Mittwoch 14. Januar 2015, 20:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Wir haben in der BRD einen säkularen Staat. Das ist schon schlimm genug. Wenn ihm zugestanden wird, sich in die Angelegenheiten von Religionsgemeinschaften einzumischen, wird ihm damit prinzipiell auch das Recht zugestanden, sich in die Angelegenheiten der Kirche zu mischen. Das kann nicht richtig s...
von lifestylekatholik
Mittwoch 14. Januar 2015, 19:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Und überhaupt muss es leichter möglich sein, Gemeinden, die sich radikalisieren, einfach schließen zu lassen. Der säkulare Staat hat keine Gemeinden zu schließen. Weder protestantische noch katholische. Ach ja: Predigtsprache in allen Moscheen ist verpflichtend Deutsch. Der säkulare Staat hat keine...
von lifestylekatholik
Mittwoch 14. Januar 2015, 15:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror in Frankreich
Antworten: 300
Zugriffe: 14939

Re: Terror in Frankreich

PigRace hat geschrieben:Frankreich [...] Dort riecht, schmeckt und klingt es wie bei uns.
:hae?:
von lifestylekatholik
Dienstag 13. Januar 2015, 16:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lügenpresse
Antworten: 98
Zugriffe: 5801

Re: Lügenpresse

Auch der für das Fernsehen inszenierte Politikermarsch neben dem echten musste ja zwangsläufig irgendwann auffliegen. Es ist recht neu, das so etwas auffliegt. Noch vor fünf Jahren war das nicht der Fall. Im Übrigen: Was bedeutet denn "auffliegen"? Die Süddeutsche erklärt es doch den Sedierten: "An...
von lifestylekatholik
Dienstag 13. Januar 2015, 14:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2722
Zugriffe: 102636

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Dieter hat geschrieben:Nein, ich war gestern nicht bei der Bärgida, weil ich nicht lebensmüde bin.

[…] Gestern waren auf der Bärgida 400 Demonstranten […]
Wieviele von diesen wurden lebensgefährlich verletzt?